X

Anmelden

Zur Bestätigung jetzt anmelden

Passwort vergessen?

... oder mit Facebook anmelden:

Du hast noch keinen Zugang zu AndroidPIT? Registrieren

Flexibel und transparent: Samsungs 3D AMOLED Tablet-Konzept ist überwältigend

Kamal Nicholas
19

Samsung 3D Amloed transparent Tab

DAS WILL ICH HABEN! Entschuldigt den „Aufschrei“, aber bei diesem Video konnte ich mich einfach nicht zurückhalten. Wenn dass die Technologie der Zukunft ist, kann ich es nicht mehr erwarten, schnell älter zu werden. Wir hatten schon früher über Konzepte zu Geräten mit einem flexiblen Displays berichtet, doch mit dem folgenden Video vermittelt Samsung einen ganz neuen Eindruck dessen, was vielleicht in der Zukunft möglich sein wird.

Ich bin wirklich der Meinung, dass flexible Displays schnellstmöglich den Konzept-Status verlassen und ihren Weg in die Wirklichkeit finden müssen. Es ist mir egal, wie die Sache mit dem Akku gelöst wird. Hauptsache, es wird gelöst!

Während wir also nur weiter abwarten können, hat das koreanische Unternehmen sich daran gemacht, ein Video zu einem Konzept für ein flexibles, transparentes 3D AMOLED Tablet zu erstellen, dass mich, ehrlich gesagt, etwas sprachlos macht.

Ob ein flexibles Display, wie es bereits auf der CES vorgestellt wurde, tatsächlich zu einem solchen „Gerät“ führen wird, ist fraglich, aber man wird ja wohl noch ein wenig träumen dürfen. Hier jetzt aber endlich das Video. Film ab:

(Videolink)

 

Relevante Artikel: 

Fünf Innovationen, die die Smartphone-Welt verändern werden
Wie eine zweite Haut – das Samsung Galaxy Skin-Konzept
[Gerücht]: Konzept des flexiblen Samsung Galaxy Skin wird Wirklichkeit
[Video] flexibles OLED Display von Samsung

Verwandte Themen

Auch interessant

Magazin / Hardware
41 vor 1 Tag

Samsung Gear S vs. Asus ZenWatch: Teuer und günstig im Vergleich

Magazin / Hardware
60 vor 2 Tagen

Samsungs neues Metall-Smartphone SM-A500 gesichtet [UPDATE]

Magazin / Hardware
23 vor 3 Tagen

Samsung Galaxy Note 4: Marktstart ab 17. Oktober mit Tauschprogramm

Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
  • Nils F. 06.12.2011 Link

    wow!

    0
    0
  • David Noel Z. 06.12.2011 Link

    Wie hammer ist das denn? Ich stimme dir absolut zu. Das will ich auch haben!!!

    0
    0
  • Roland 06.12.2011 Link

    Das dürfte wohl noch dauern bis zur Marktreife. Denn neben einem transparenten display sind ja auch alle enderen Komponenten transparent. Oder hat man das Tablet in der Tasche und ein Kabel durch den Ärmel? :)

    0
    0
  • Christopher V. 06.12.2011 Link

    Sieht ja richtig vielversprechend aus... Aber denke damit wird sich erst die Generation nach uns auseinander setzen können..

    0
    0
  • Käpt'n Andreas V. 06.12.2011 Link

    Lechz, lechz, sabber, sabber... ohne 3D reicht mir auch schon :-P

    0
    0
  • MadCat 06.12.2011 Link

    Naja, ganz transparent wird wohl schwer, aber im Prinzip kann man doch schon mit heutigen Mitteln die notwendige Elektronik im Display minimieren. Es reicht ein Akku und ein Ultrawideband-Empfänger, dann kann das Smartphone aus der Tasche das Bildsignal kabellos auf dem Display darstellen. Klar, es fehlt noch an dem notwendigen transparenten und biegsamem Display, aber wenn das mal da ist, ist der Rest (sofern man eben mit einem kleinen nicht-transparenten Teil leben kann) heute machbar.

    Das eröffnet auch HUD-Displays in allen möglichen Geräten, auch in Brillen, ganz neue Dimensionen. Damit kann Augmented Reality dann Realität werden.

    0
    0
  • A. Kitzi 06.12.2011 Link

    Hammer!!! Flexibel muss es nicht sein..aber sowas in der art wie bei Iron man 2..

    0
    0
  • Joachim G 06.12.2011 Link

    Augmented Reality goes Reality? :D

    0
    0
  • trulla 06.12.2011 Link

    mist, schon wieder flach und mit abgerundeten Ecken...... :-))
    aber sonst. .....haben will.... unbedingt - da fang ich gleich mal an zu sparen.

    0
    0
  • andraymon 06.12.2011 Link

    ...erinnert mich etwas an den PIXAR-Film Wall-E, die "Dicken" Menschen dort haben ständig einen Screen vor dem Gesicht.

    0
    0
  • Oliver Jorel 06.12.2011 Link

    Da steckt noch viel hokus pokus dahinter, bis das so zu uns kommt vergehen noch viele Jahre. Aber geil ist es trotzdem :-)

    0
    0
  • R. Fleischer 06.12.2011 Link

    Das is ja der Hammer. Die machen immer bessere Sachen. Dit Tab will ick haben!!!!

    0
    0
  • Christoph M. 06.12.2011 Link

    Links ein "Griff" mit der Elektronis rein und gut is.....nicht transparente Elektronik verstaut und ich wäre trotzdem mehr als Glücklich....auch ohne 3D

    Wobei ich die Verwertung doch eher wie MadCat in HUDs sehe, also wie in schlechten Filmen schaltet die Windschutzscheibe im Auto auf ein Virtuelles Bild auf dem alles erkennbar ist und auf POIs wird hingewiesen und dazu noch Infos eingeblendet.....ich glaub das dauert nichtmehr lang.....

    0
    0
  • User-Foto
    Rene K 06.12.2011 Link

    Das Design sollten sie sich schon mal ganz großzügig ausgelegt sichern :D Nicht dass das Apple wieder macht...

    0
    0
  • User-Foto
    Mod
    Tim F. 06.12.2011 Link

    nur wenn mans mal verlegt, wird es schwierig, es wiederzufinden ;-) Aber sonst echt genial, und nicht mal von Apple ,,nachgemacht"

    0
    0
  • Nico B. 06.12.2011 Link

    Einfach geil

    0
    0
  • Marcus B. 06.12.2011 Link

    Wow..

    0
    0
  • achim welker 07.12.2011 Link

    Na ja - gute Show - aber wie willst du denn eine Kamera so konstruieren, dass die in dem Screen mit drin ist. Außerdem wo bitte sind die ganzen Chips und sonstigen elektronischen Bauteile, die ja doch auch irgendwie noch da sein müssen, um so was zum funktionieren zu bringen.
    Also: Ich würde mit dem Älter werden lieber warten oder du musst schnell ganz viel älter werden und ob du dann am Rollator gehend noch so viel Spaß mit dem Gerät haben wirst wagte ich dann doch mal zu bezweifeln :-)

    0
    0
  • OxKing 07.12.2011 Link

    Gähn!
    So ein Unsinn. Also SO wird es sowas eh nie geben,
    auch ohne 3D Hologramm nicht, und auch wenn es das so geben würde,
    Würde ich es nicht haben wollen.

    0
    0