Anmelden

Zur Bestätigung jetzt anmelden

Passwort vergessen?

... oder mit Facebook anmelden:

Du hast noch keinen Zugang zu AndroidPIT? Registrieren

AndroidPIT sucht Entwickler!

Sven Woltmann
33

Ja ihr lest richtig, AndroidPIT sucht Software-Entwickler! Um unsere Nr. 1 Position im Android-Portalbereich auszubauen und um zum Nr. 1 Secondary Market zu werden, brauchen wir Unterstützung bei der Entwicklung. Wir wollen zunächst zwei Entwickler einstellen und in einigen Monaten noch ein paar mehr.


Was gibt es bei uns zu tun?

Immer mehr als genug:

  •   Entwicklung neuer Features für unser Portal,
  •   Entwicklung neuer Features für die AndroidPIT-App,
  •   Weiterentwicklung des AndroidPIT App Centers (unser Shop, den wir in Kürze veröffentlichen werden),
  •   nebenbei ein bisschen Systemadministration.

Wenn euch konkrete Anforderungen interessieren - die findet ihr in unserer ToDo-Liste ;)


Unsere Anforderungen:

  •   Du verfügst über fundierte Erfahrung in objektorientierter Softwareentwicklung in Java.
  •   Du besitzt sehr gute Kenntnisse in mehreren der folgenden Bereiche:
        •   Frameworks: Spring Framework, Hibernate, Freemarker, Android SDK
        •   Administration: Linux, MySQL, Apache, Tomcat
  •   Du bist mit den gängigen Entwicklungstools wie Eclipse, Ant / Maven und Subversion vertraut.
  •   Du bist ein engagierter Entwickler mit mehrjähriger Praxiserfahrung
      (egal ob im Beruf, während des Studiums oder als Hobby).
  •   Du arbeitest selbstständig und ergebnisorientiert.


Was Du von uns erwarten kannst:

Ein junges, motiviertes und ergebnisorientiertes Team, einen professionellen Arbeitsplatz in der deutschen Hauptstadt Berlin, spannende Aufgaben, flexible Arbeitszeiten und eine leistungsgerechte Vergütung.

Sende uns Deine aussagekräftige Bewerbung mit Angabe Deiner Gehaltsvorstellungen und des frühstmöglichen Eintrittstermins an:

Wir freuen uns auf Deine Bewerbung!


P.S.: Es handelt sich um unbefristete Vollzeitstellen.

Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
  • Johnson Detlev 24.11.2010 Link

    Schade das ich in DD wohne, sonst wärs ein guter Job gewesen, um meinen Studienkredit nicht weiter aufzublähen.

    0
  • Jenspeter Behrens 14.09.2010 Link

    -

    0
  • werner h. 14.09.2010 Link

    Der Entwickler sitzt vor einer Höhensonne und will braun werden...omg, grins

    0
  • Fabien Roehlinger
    • HALL OF FAME
    27.08.2010 Link

    Das ist natürlich Grundvoraussetzung...

    0
  • Hans P. 27.08.2010 Link

    Wenn ich mich als Developer bei Euch bewerbe, muss ich dann auch mit so nem alten MacBook entwicken? :B

    Das ist ja mindestens von 1996! :B

    0
  • Sven Woltmann
    • Admin
    • Staff
    27.08.2010 Link

    Ok, dann halt ein anderes Bild... ;)

    0
  • Karsten K. 27.08.2010 Link

    Mit "Hand auflegen" und mal "Screen touchen" ist recht wenig programmiert. Das kräftige in die Tasten hauen bleibt unsereins nicht erspart.

    Der jetzt sieht jetzt nach BWL oder Managment bzw. Powerpoint oder Bullshit-Bingo aus.

    0
  • Sven Woltmann
    • Admin
    • Staff
    26.08.2010 Link

    @Jan S.: Stimmt, sehr seltsam, im HTML-Code ist alles korrekt... muss ich mir in Ruhe mal anschauen.

    0
  • TheEvilOne 26.08.2010 Link

    Sorry fürs OT, aber Cem: hehehe, das sollte eigentlich in die Ausschreibung mit reingepackt werden ;)

    0
  • Cem B. 26.08.2010 Link

    welche sorte kaffee wird bei euch benutzt?

    0
  • Jan S. 25.08.2010 Link

    Sven der Link im Banner des Wikis funktioniert nicht.

    0
  • Sven Woltmann
    • Admin
    • Staff
    25.08.2010 Link

    Oh, ich sehe gerade, der Kommentar drei weiter oben sollte eigentlich von mir sein und nicht von AndroidPIT, da war ich wohl falsch eingeloggt ;)

    0
  • Sven Woltmann
    • Admin
    • Staff
    25.08.2010 Link

    Sieht man doch insbesondere auf Fabis Bild (http://www.androidpit.de/de/android/community/user/44704), dass wir hier nur im Anzug rumlaufen ;)

    Nee.... aber ein bisschen Abwechslung bei den Bilder ist ja nicht schlecht. Vor allem wenn es dann auch noch kommentiert wird und der Blog-Eintrag wieder ins Gedächtnis gerufen wird :)

    0
  • Michael Willigens 25.08.2010 Link

    ... ihr habt das bild gewechselt. schade, das alte passte besser :> es sei denn natuerlich ihr sucht leute in anzuegen, glaub ich aber nicht.

    0
  • AndroidPIT 24.08.2010 Link

    Ich mach es momentan selber... und zwar 24/7 und ohne Urlaub. Wenn ich mal telefonisch nicht erreichbar bin, bricht Panik aus.

    Daher sollte ein Entwickler, den wir einstellen, zumindest im Notfall auch mal auf unseren Servern den Tomcat neu starten können ... nur in der Theorie - praktisch ist das natürlich nicht nötig, weil alles stabil läuft ;)

    0
  • klaus s. 24.08.2010 Link

    ROFL Hab ich gelacht als ich das gelesen habe. Eine Bande von Entwicklern suchen Entwickler und da steht doch tatsächlich "ein bischen Systemadministration". Also wenn es nur ein bischen ist dann macht es doch selber. Und es ist immer das gleiche. Liest mal die Stellenanzeigen der Tageszeitungen wenn Entwickler Entwickler suchen. Da steht immer "ein bischen Systemadministration". Jeder erwartet das der Entwickler das kann, aber jeder ders machen muß will´s weitergeben. Wenn ich Entwickler treffe dann nur weil ich den part der Systemadministration übernehme und die sind dann immer froh wenn sie denn Mist los sind. Meine Bewerbung ist unterwegs.

    0
  • Sven Woltmann
    • Admin
    • Staff
    23.08.2010 Link

    AndroidPIT ist zu 100% in Java programmiert.

    Mit selbstständig meine ich, dass man ein Problem selbstständig lösen kann. Natürlich muss man auch teamfähig sein!

    0
  • Marco F. 23.08.2010 Link

    Hallo zusammen, Hallo Sven,

    ich hätte zwar Interesse aber bin glaub ich nicht Qualifiziert genug.

    • Du verfügst über fundierte Erfahrung in objektorientierter Softwareentwicklung in Java.
    > In Java leider nein, dafür Grundkenntnisse in PHP
    • Du besitzt sehr gute Kenntnisse in mehreren der folgenden Bereiche:
    • Frameworks: Spring Framework, Hibernate, Freemarker, Android SDK
    >leider nein
    • Administration: Linux, MySQL, Apache, Tomcat
    > Linux, MySQL, Apache - Grundkenntnisse
    > DNS, PHP gute Kenntnisse
    • Du bist mit den gängigen Entwicklungstools wie Eclipse, Ant / Maven und Subversion vertraut.
    > Eclipse kenne ich, Arbeite jedoch mit dem Editor oder PHP Desiner
    > Subversion sollte man als Entwickler kennen, und Einrichten können
    • Du bist ein engagierter Entwickler mit mehrjähriger Praxiserfahrung
    (egal ob im Beruf, während des Studiums oder als Hobby).
    > Seit 6 Jahren PHP, seit 4 Jahren MySQL
    • Du arbeitest selbstständig und ergebnisorientiert.
    > selbstständig (allein) oder selbstständig (eigene Firma)?
    > selbstständig (allein) und ergebnisorientiert sollte man als Entwickler meiner Meinung nach sein, jedoch denke ich mal sollte man auch Teamfähig sein, da man sich untereinander absprechen müsste und nicht beide das selbe tun.

    Nichts desto trotz mal eine kurze Frage, ist AndroidPIT auf PHP oder Java Programmiert? Wenn PHP würde ich mich bereit erklären die ein oder andere Sache der ToDo Liste zu übernehmen, an Wochenenden.

    *Dies ist keine Ironische Antwort!*

    0
  • Sven Woltmann
    • Admin
    • Staff
    23.08.2010 Link

    Sorry, aber diese Arbeitsbedingungen gibt es ausschließlich für mich :D

    0
  • Cem B. 23.08.2010 Link

    okok ich nehme den job unter folgenden bedingungen:

    ihr schickt mir jeden morgen eine limousine die mich von mönchengladbach nach düsseldorf zum flughafen bringt. dort bekomme ich eine maschine erster klasse nach berlin, in berlin angekommen, möchte ich natürlich auch abgeholt werden.

    ich kann keine der programmiersprachen und auch sonst assoziiere ich mit dem wort eclipse nur den neuesten teil von twilight.


    als vergütung für meine arbeit stelle ich mir 7500€ bis 7800€ netto vor.

    ich arbeite gerne montags - donnerstags von 10-12 und 13:30 - 15:00

    ich brauche im schnitt 12 wochen im jahr urlaub + weihnachtsgeld natürlich!

    ihr dürft euch also gerne als meinen neuer arbeitgeber bewerben unter der euch bekannten mailadresse.

    da ich kaum noch zeit für meinen haushalt haben werde bei den brutalen arbeitszeiten brauche ich nicht zu erwähnen, dass eine haushaltshilfe (90 60 90) gebraucht wird.

    :-) :-) :-)

    0
Zeige alle Kommentare