Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. OK
125 mal geteilt 59 Kommentare

Sony Xperia C6: Preis, Release, technische Daten

Update: Renderings unterstützen Design-Gerüchte

Das Sony Xperia C5 Ultra bekommt mit großer Wahrscheinlichkeit dieses Jahr einen Nachfolger spendiert. Sony hat das Mittelklasse-Phablet Xperia C6 zwar noch nicht offiziell angekündigt. Erste Bilder und Infos zu den Spezifikationen sind aber bereits aufgetaucht. Neue Renderings decken sich mit den zuvor geleakten Fotos. Diese findet Ihr im markierten Bereich bei Design.

Aktuelle Änderungen hervorheben

Akku-Power satt oder neue Kameratechnik - was ist DIR wichtiger?

Wähle Akkupower oder Kameratechnik.

VS
  • 12059
    Stimmen
    Ooops! Etwas ist schiefgelaufen. Aktualisieren sollte helfen.
    Akkupower
  • 5824
    Stimmen
    Ooops! Etwas ist schiefgelaufen. Aktualisieren sollte helfen.
    Kameratechnik

Sony Xperia C6: Preis und Verfügbarkeit

Offizielle Details rund um Preis und Verfügbarkeit des Sony Xperia C6 gibt es bislang noch nicht. Es ist aber sehr wahrscheinlich, dass diese Details im Rahmen der Fachmesse Mobile World Congress (MWC) 2016 am 22. Januar enthüllt werden. Wir sind in Barcelona natürlich vor Ort und werden Euch umgehend informieren, wenn Sony mehr bekannt gibt.

Der Vorgänger Xperia C5 Ultra wurde in Deutschland nicht offiziell angeboten. Unterschiedliche Importeure bieten es seit September 2015 zu Preisen knapp über 300 Euro an. Also gehen wir davon aus, dass auch das Xperia C6 sich preislich im Bereich zwischen 350 und 400 Euro ansiedeln wird.

Sony Xperia C6: Design

Das Sony Xperia C5 Ultra hatte schon einen sehr dünnen Display-Rahmen, beim Xperia C6 scheint Sony aber noch einen Schritt weiter zu gehen. Zumindest deuten erste Leak-Bilder auf ein nahezu rahmenloses Display hin. Auch ist zu erkennen, dass die Rückseite des Sony Xperia C6 aus Aluminium besteht. Die Smartphone-Farbe des Leak-Geräts ist Rotgold. Weitere Farbvariationen werden wurden in einem Leak vom 30. Januar offenbart.

sony xperia c6 leaked render 1024x754
Die Onleaks-Renderings decken sich mit den zuvor erschienenen Fotos. / © ANDROIDPIT
Xperia C6 side
Leider offenbart dieses Bild nicht eindeutig die Android-Version. / © ANDROIDPIT
sonyxperiacseisvazamento
Das Sony Xperia C6 hat wohl einen extrem dünnen Display-Rahmen. / © MobileIt

Sony Xperia C6: Spezifikationen

Die von IT168 am 11. Januar zuerst erwähnten Spezifikationen des Xperia C6 ordnen es in der Mittelklasse ein. Das Xperia C6 werde mit einem Prozessor der Marke MediaTek Helio P10 angetrieben. Dieser wäre mit acht Kernen bestückt und mit 2 GHz getaktet. Das Sony Xperia C6 soll des Weiteren 5,5 Zoll groß sein und das Display mit Full-HD-Auflösung (1.920 x 1.080 Pixeln) auflösen.

Falls Sony das Xperia C6 auch in Europa auf den Markt bringt, könnten wir mit ihm eine preiswerte Alternative zum Xperia Z5 Premium bekommen. Wenn es sich die Sony-typisch starke Display-Qualität sowie Akkulaufzeit bewahrt, bekommen wir es hier vielleicht mit einem Geheimtipp zu tun.

Wie gefällt Euch das Sony Xperia C6? Spricht Euch das Design an oder eher nicht? Sagt es uns in den Kommentaren.


Der Artikel wurde seit dem ersten Erscheinen komplett überarbeitet. Die Leser-Kommentare sind somit zum Teil nicht mehr aktuell.

Top-Kommentare der Community

59 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
  • Habe mir schon oft überlegt vielleicht ein Sony c5 zu kaufen. 6" ist doch super. Und es gibt nicht soviele coole 6 Zoll Handys. Nexus 6p sieht Opa mäßig aus. Nexus 6 ist nur 32 Bit und die Kamera ist mies. Htc desire 8xx ist glaube ich nur 5.5 , hat aber Stereo Boxen. Htc One Max. Jetzt weiß ich nicht ob ich aufs c6 warten soll oder mir doch schon ein c5 in diesem grün kaufen soll.

  • Sony ist jetzt eine russische Marke? So so. Ist mir auch neu.
    Ganz schick. Hat auch *endlich* ein 2,5D Glas. So langsam versteht Sony es.

  • Florian.D vor 11 Monaten Link zum Kommentar

    dieser artikel besteht nur aus vielleicht, wahrscheinlich und wir gehen davon aus

  •   40
    KaiKiste vor 11 Monaten Link zum Kommentar

    Ich staune ja,vorher kommt die Erkenntnis von Sony ,diesmal auf ein ehr abgerundetes Design zu setzen,anstatt das Eckige ?

    Sieht doch ganz schick aus so weit ,so gut.

  • Jörg W. vor 11 Monaten Link zum Kommentar

    Habe mir immer jedes Phone von Sony angeschaut werde ich diesmal auch wieder machen.
    Nur habe mir bis jetzt nie eins gekauft, weil die für mich persönlich total unhandlich waren.

  • flooney vor 11 Monaten Link zum Kommentar

    Na da ist doch der Bandgate vorprogrammiert.

  • Salem vor 11 Monaten Link zum Kommentar

    Vom Design her mal nicht schlecht und die Größe ist in Ordnung.

  • freakiix vor 11 Monaten Link zum Kommentar

    Ich frage mich, was diese fetten Balken über und unter dem Display sollen. Totale Platzverschwendung

    • ait vor 11 Monaten Link zum Kommentar

      Felix,ziemlich logisch,bei 5,5 Größe schaut man sich öfter etwas quer an und kann damit vernünftig anfassen.
      Lieber länger als zu breit.
      Für diese Größe wird das wahrscheinlich ziemlich handlich sein.

    • Rene Adam vor 11 Monaten Link zum Kommentar

      Bitte zuerst Hirn einschalten bevor man Schreibt.

    • Ist sowieso nur logisch. Wo soll Technik denn sonst hin. Könnte ja theoretisch anstelle vom Akku sein aber dann ist auch keiner zufrieden. ;^)

  • Toll. Jetzt auch von Sony wieder ein Gerät mit Phablet-Größe. Smartphones, wo seit Ihr geblieben?
    Die wenigen bekannten technischen Daten reichen nicht für eine Bewertung.
    Die 5,5" reichen mir aber, kein Interesse an diesem Gerät zu haben.

  • Schön sieht anders aus

  • Das Design sieht einem Galaxy Note sehr ähnlich. Ähnlichkeiten zu einem iPhone sind nicht zu erkennen.

  • Hässliches Design -.-

  • Toll, dann kann das C6 ja noch einfacher kaputt gehen als seine Vorgänger.

  • Also wenn man schon dicke Bezels beim Smartphone hat, dann hätte ich persönlich lieber unten und oben fette Balken, als an der Seite.
    Denn gerade fette Bezels an der Seite, lassen das Smartphone älter aussehen als es ist.
    Da rettet auch keine so tolle Designlinie das Device mehr.
    Ich finde dadurch sieht jedes Smartphone "annno dazumal" aus.
    Am liebsten hätte ich auch oben und unten schmalere Bezels, aber man kann ja nicht alles haben... ;)

  • Tim 15.01.2016 Link zum Kommentar

    fast rahmenlos, dafür oben und unten noch dicker... einfach nur Sinnlos...

Zeige alle Kommentare

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. Mehr dazu

Alles klar!