Im Rahmen unserer Websites setzen wir Cookies ein. Informationen zu den Cookies und wie Ihr der Verwendung von Cookies jederzeit widersprechen bzw. deren Nutzung beenden könnt, findet Ihr in unserer Datenschutzerklärung.

5 Min Lesezeit 110 Kommentare

Samsung Galaxy S8 und S8+: Android-Updates in der Übersicht

Update: Finales Android-8-Update für S8/S8+ gestartet

Das Samsung Galaxy S8 und das S8+ erhalten jetzt das finale Update auf Android 8 Oreo. 


Spring zu den Abschnitten:

News zu Android-Updates für das Galaxy S8 und S8+

Samsung hat mit dem finalen Rollout des Android-Oreo-Updates für das Galaxy S8 und S8+ begonnen. Alle Einzelheiten haben wir in dieser Meldung zusammengestellt:


Zu den Kommentaren


Verfügbare Android-Updates für das Galaxy S8 (SM-G950F):

Android-Versionen in Deutschland Patch-Datum Security-Level 7.0 8.0
Samsung Galaxy S8 - ohne Branding 26.12.2017 01.12.2017 Ja kommt
Samsung Galaxy S8 - 1&1 30.07.2017 01.07.2017 Ja kommt
Samsung Galaxy S8 - Telekom 23.01.2018 01.12.2017 Ja kommt
Samsung Galaxy S8 - Vodafone 14.12.2017 01.11.2017 Ja kommt

Verfügbare Android-Updates für das Galaxy S8+ (SM-G955F):

Android-Versionen in Deutschland Patch-Datum Security-Level 7.0 8.0
Samsung Galaxy S8+ - ohne Branding 20.06.2017 01.06.2017 Ja kommt
Samsung Galaxy S8+ - 1&1 09.08.2017 01.07.2017 Ja kommt
Samsung Galaxy S8+ - Telekom 23.01.2017 01.12.2017 Ja kommt
Samsung Galaxy S8+ - Vodafone 11.12.2017 01.11.2017 Ja kommt
Alle Daten in den Tabellen stammen von SamMobile; Stand: 8. Februar 2018. Der Oreo-Rollout ist noch nicht berücksichtigt.

Features der Oreo-Beta fürs Galaxy S8 / S8+

Seit Release des finalen Android 8.0 Oreo durch Google arbeitet Samsung an einer Adaptierung für seine Benutzeroberfläche sowie seine Geräte. Google ist zwischenzeitlich bei Android 8.1 angekommen, Samsung hingegen kämpft noch immer mit dem finalen Oreo-Update für das Galaxy S8.

Inzwischen hat Samsung drei Beta-Versionen des Updates veröffentlicht. Das finale Release ist derzeit für Ende Januar oder Anfang Februar geplant. Möglicherweise wird das Oreo-Update für das Galaxy Note 8 noch später erscheinen.

samsung oreo emojis 1
Das sind Samsungs neue Emojis mit Android Oreo. / © Samsung

Die neuen Features mit Android Oreo für Galaxy-S8-User sind zumindest in Teilen schon bekannt. Denn aus den aus Erfahrungsberichten wissen wir schon wichtige Details über Samsung Experience 9.0 auf Basis von Android 8.0 Oreo. So bringe das Update die neuen Emojis, einen Samsung-Dienst für das Autofill-API von Oreo, Kontextmenüs für App-Icons und eine Tastatur mit integrierter GIF-Suche. Außerdem lasse Euch auch Samsung nun zwei Instanzen von WhatsApp oder Facebook parallel nutzen; ganz ähnlich wie bei Huaweis App-Twin.

Der offizielle Changelog der Oreo Beta sieht wie folgt aus:

Basic Info:

  • Version: Samsung Experience 9.0
  • Build Numbers: G950USQU1ZQJJ, G950UOYN1ZQJJ, G950USQU1ZQJJ
  • Size: 1414.67 MB

Quick Panel Changes:

  • Manage notifications for each supported app with Notification Categories.
  • Icons will be shown at the bottom of the panel for notifications that aren't currently visible.
  • Home Screen Changes:
  • Touch and hold a supported app to display shortcuts to common or recommended tasks within that app.
  • Notification badges on app icons and in the notification panel are now synced. Clear a notification on one, then it will clear on the other.

Samsung Keyboard Changes:

  • New toolbar gives quick access to common functions.
  • GIF keyboard lets you send GIFs using Samsung Keyboard.
  • More high-contrast keyboards are available.

Edge Screen Changes:

  • Improved font size, color, and other settings for better Edge panel visibility.
  • Touch and hold the Edge panel to change its position.
  • Added three more Edge lighting effects and color customization for apps.

Samsung Cloud Changes:

  • View and manage photos and notes stored only in Samsung Cloud.
  • Store any type of file in Samsung Cloud Drive.
  • Select specific items to delete or restore from backup data.
  • View the size of all your backups and see how many items they contain.

Samsung Dual Messenger:

  • Install a second copy of a messaging app so you can use two accounts at the same time. For apps that verify accounts using phone numbers, you'll need a different phone number for each account.
  • Touch and hold a messaging app on the Home or Apps screen to install the second account, or go to Settings –> Advanced features –> Dual Messenger.

Find My Mobile Changes:

  • Back up Secure Folder remotely in Samsung Cloud when your phone is lost.
  • Samsung pass can be locked remotely.

Samsung DeX Changes:

  • See more apps listed at once by changing the app list view to full-screen.
  • Use Game launcher in Samsung DeX for a full-screen gaming experience.
  • Added support for two additional Samsung covers (LED View Cover, Clear View Standing Cover).

Other Improvements:

  • In Bluetooth, high-quality audio codecs, including AAC and Sony LDAC, are supported.
  • In Video, auto-repeat and 2x speed are added.
  • Voice Recorder provides smart tips to conveniently block calls while recording.
  • Flag Microsoft Exchange ActiveSync emails in Email.
  • A sticky notification tracks your steps in Samsung Health.
  • Clock offers Landscape mode and timer sound options.
  • Tap the digital clock widget to go to Clock directly.
  • Manage user names and passwords in third-party apps using Samsung Pass.
  • Added new unified workspace for Knox Workspace and Android for Work.

Samsung Galaxy S8 / S8+: Android-Nougat-Update im Mai 2017

Mit dem ersten Update der Software wurden einige Fehler behoben. Vor allem sollen Bixby und die Dockingstation DeX nach der Aktualisierung stabiler funktionieren. Außerdem soll die Gesichtserkennung schneller und sicherer funktionieren. Möglicherweise hat Samsung auch die Systemleistung und -stabilität erhöht.

Das Android-Update für das Galaxy S8 fällt mit 664 MByte recht groß aus. Auch nach dem Update lautet die Android-Versionsnummer 7.0.

samsung galaxy s8 system update
Changelog des ersten Android-Updates für das Samsung Galaxy S8 und S8+. / © AndroidPIT

Galaxy S8+: Nougat-Update gegen den Display-Rotstich

Auf dem Galaxy S8+ ist mittlerweile das von Samsung angekündigte Update gegen den von einigen Nutzern bemängelten Rotstich im Display der Samsung-Smartphones eingetroffen. Das Update ist über 420 MByte groß und beinhaltet keine weiteren neuen Funktionen. Interessant: Die Optionen zum Einstellen der Farbbalance haben sich auch äußerlich nicht verändert. Neben der normalen Farbbalance können die Edge-Ränder separat geregelt werden.

Samsung Galaxy S8 Plus Android Update april 2017
Mit dem Update soll der Rotstich des Displays der Vergangenheit angehören. / © AndroidPIT

Entweder erhaltet Ihr eine Benachrichtigung über die Aktualisierung oder Ihr könnt sie manuell suchen: Unter Einstellungen > Software-Update könnt Ihr die Installation veranlassen.

Wartet Ihr schon sehnsüchtig auf das Oreo-Update für Euer Galaxy S8?

82 mal geteilt
Dank ist diese Seite frei von Werbebannern

Top-Kommentare der Community

  • Holger S. vor 7 Monaten

    Wir können uns noch 100 mal darüber aufregen das bei Samsung, wenn überhaupt, die System-Updates nur sehr langsam kommen. Es wird sich nie was ändern. Weder beim S7, S8, S9, S10 usw..
    In Süd Korea spricht man koreanisch. Unser deutsches Gejammer versteht man dort nicht, oder will es nicht verstehen. Solange wir Deutschen mehrheitlich (wie sich bei Umfragen zeigte) immer noch Samsung Fans sind, werden die uns lieber jedes Jahr ein neues Gerät verkaufen wollen als uns mit System-Updates zu beglücken die nur Arbeit machen aber kein Geld in die Samsung-Kasse spülen.
    Vielleicht sollten wir mal Fans von was anderem werden. Vielleicht versteht man dann diese Sprache in S-Korea?

  • Takeda 22.04.2017

    nicht jeder nimmt sein Handy beim entsperren im der hand, ich entsperre mein Note 4 oft auf dem Tisch z.b beim essen oder beim arbeiten am Schreibtisch. Da macht sich so ein Sensor Hunt schlecht für mich. nicht immer alles auf sich beziehen,sondern auch mal daran denken, dass andere es anderes nutzen. Was denkst du warum ich noch ein Note 4 nutze? Ich sage es dir weil für mich seit 2014 nix besseres mehr kam, aber andere denken da anders.

  • Paul F. vor 8 Monaten

    .... Die ersten hundert "Berta" Tester...... Hihi

110 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!

  • Wie lange wird das samsubg galaxy S8 noch mit Updates versorgt ? LG Anni ☺


  • Wie lange wird das s8 und s8 Plus noch mit software updates versorgt? Kann im Oktober dieses Jahr meinen Vertrag verlängern und überlege mir das s8 oder s8 Plus mit vertragsverlängerung zu holen☺! Kann man ein Smartphone auch ohne Probleme weiter für Whatsapp telefonieren und im Intenrt surfen benutzen auch wenn es irgendwann keine Software Updates mehr bekommt? Muss man viel wert auf Updates legen oder sind updated nicht so wichtig? Bin kein Mensch der sich alle 2 Jahre ein Handy holt! Krieg es zwar zum Vertrag dazu aber möchte es schon so 3-4 Jahre nutzen! Man kann ja auch dann sein Handy weiter benutzen und den Vertrag verlängern und kein neues Handy dazu nehmen oder? Freu mich über nach richten! LG Anni ☺


  • Abgesehen von dem Umstand, dass mir ein "funktionierendes" A7 lieber ist als ein vielleicht noch mit etlichen Bugs behaftetes A8, finde ich es beschämend. dass ein Unternehmen mit diesen immensen Ressorcen offensichtlich nicht in der Lage zu sein scheint, Oreo mittelfristig anzupassen. A9 wird vermutlich in den Startblöcken stehen, bevor Samsung aus den Puschen kommt.


  • Meine 2 Cents zu dem Beta-Bonus: Updates werden ohnehin zunächst nur für einen Bruchteil der Leute ausgerollt; es gab also schon immer eine Gruppe von Leuten, die Updates einen oder mehr Tage früher bekamen als die anderen.

    Dieses glückliche eine Prozent sind jetzt eben nicht mehr zufällig Ausgewählte sondern die Leute, die zum einen das nützlichste Feedback liefern und zum anderen nicht meckern, wenn was schief läuft. Diesen Kunden sind früheste Updates wichtiger als ein perfekt-stabiles System.


  • Ja ich freue mich schon aber ich warte immer noch das Bixbi auf deutsch kommt.....wie lange dauert denn das nich


    •   20
      Gelöschter Account vor 6 Monaten Link zum Kommentar

      Ich habe mal im Samsung Kundenservice nachgefragt wann Bixby endlich deutsch kann🤙😐... und als Antwort erhielt ich die Aussage dass man im dritten Quartal 2018 die deutsche Sprache einführen will oder man bemüht sich früher weil deutsch eine schwere Sprache mit vielen dialekten ist wie sachsisch, bayrisch usw... und mit einem reinen Deutsch kann Bixby keinen Bayer verstehen und auch keinen Sachsen... daher ist die Entwicklung für bixby sehr aufwendig


      • @Karsten: Echt jetzt? Wenn das die Antwort war sollten wir alle Samsung verklagen, weil die 1 1/2 Jahre nicht das bieten was sie für viel Geld verkauft haben. Bis dahin ist das S9 sogar schon 1/2 Jahr auf dem Markt. Die können sich ihren Bixby Knopf igrendwo hin schieben.
        Langsam habe ich die Nase voll von Samsung und seinen leeren Versprechen.


      •   20
        Gelöschter Account vor 5 Monaten Link zum Kommentar

        Ja wurde mir so gesagt. Das Bixby deutsch kann wird auch nicht vor zweitem Quartal 2018 gesehen. wahrscheinlich so im Herbst Ende 2018. mir auch wurscht. Ich nutze google Assistent. ist auch okay


  •   20
    Gelöschter Account vor 6 Monaten Link zum Kommentar

    Hab oreo als beta drauf..läuft gut


  • Natürlich bekommt erstmal das s9 oreo..... Halbes Jahr später dann das s8.... Kenn ich schon.

    Bin aber zufrieden mit Android 7.
    Läuft doch einwandfrei.


    • Ähm nein? Android 7 wurde ja auch nicht erst im September verteilt sonder im Q1 2017. Denke auch nicht, dass mit Android 8 bis September 2018 gewartet wird ;-)


  • Frage mich echt warum die so lange brauchen.Wenn das S8 und S8+ erst Mai Update bekommen soll stell ich mich für mein J5 2017 Ende des Jahres ein Traurig


  • Ich bin mal gespannt, was man wirklich an Unterschied nach dem Update merkt.
    Das Samsung s8 mit der neuen Oberfläche ist das erste Smartphone seit langen, dass mir wirklich gut gefällt. Vor allem die neue Oberfläche ist wirklich toll und praktisch.


  • Wie sieht es mit Updates für das S7 aus? Oder ist das schon "retired" wie man bei Apple sagen würde?


    • Tim E.
      • Mod
      vor 6 Monaten Link zum Kommentar

      Der Kommentar ist zwar schon ein bisschen älter, aber das S7 bekommt garantiert Android 8.0 und auch zusammen mit der neuen Samsung Experience 9.0 die das S8 und Note 8 bekommen.
      Das S6 hatte mit dem Update auf Android 7.0, wo es zum Zeitpunkt schon über 2 Jahre alt war, auch die komplette Oberfläche von Android 7.0 vom S7 bekommen.


      • Hoffentlich in Bälde. Samsung enttäuscht in Sachen Updates wie immer...


      • Tim vor 6 Monaten Link zum Kommentar

        Das S7 soll nicht Experience UI9.0 kriegen... es kriegt die ältere Version, die das S8 jetzt hat... Als ob Smasung ein "altes" Flaggschiff mit den neusten Funktionen austattet...

        Das S6 hatte zudem auch nicht die komplette Oberfläche des S7. Kein AOD, keine Display-Skalierung usw.

Zeige alle Kommentare
Dank ist diese Seite frei von Werbebannern