Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. OK
117 mal geteilt 77 Kommentare

MWC 2017: Highlights, News und Neuvorstellungen

Update: Samsung: Event für Sonntag angekündigt

Wenn es um Smartphones und Tablets mit Android geht, dann gibt es für Europa nur einen wichtigen Termin im ersten Quartal 2017: Den Mobile World Congress in Barcelona. Ende Februar versammelt sich in der katalanischen Metropole das Who is Who der Mobilfunkbranche, um die Highlights der ersten Jahreshälfte der Öffentlichkeit zu präsentieren. Zahlreiche dieser Highlights zeichnen sich schon jetzt am Horizont ab. Update: Samsung hat zu einem Event am Sonntag geladen.

Aktuelle Änderungen hervorheben

Fingerprint-Sensor oder Filmen in 4K - was ist DIR wichtiger?

Wähle Fingerprint-Sensor oder 4K-Videoaufnahme.

VS
  • 12992
    Stimmen
    Ooops! Etwas ist schiefgelaufen. Aktualisieren sollte helfen.
    Fingerprint-Sensor
  • 6045
    Stimmen
    Ooops! Etwas ist schiefgelaufen. Aktualisieren sollte helfen.
    4K-Videoaufnahme

Mobile World Congress in 2017 - Wann und wo?

Dieses Jahr findet der Mobile World Congress, kurz MWC, im Zeitraum vom 27. Februar bis zum 2. März 2017 statt. Für die Presse startet das MWC-Abenteuer schon ein paar Tage vorher, da schon vor dem Messestart Highlights vorgestellt werden.

MWC 2017: Unsere Video-Vorschau

MWC 2017: Das sind die wichtigsten Termine

Hersteller Präsentation
Samsung 26. Februar, 15:00 Uhr
LG 26. Februar, 12:00 Uhr
Sony 27. Februar, 8:30 Uhr
Huawei 26. Februar, 14:30 Uhr
Lenovo 26. Februar, 16:30 Uhr
HTC noch nicht bekannt
Nokia (HMD Global) 26. Februar, 16:30 Uhr

MWC 2017 Highlight: Was präsentiert Samsung?

Samsung hat nun einen Termin für sein MWC-Event bekanntgegeben: Am Sonntag, den 26. Februar um 15:00 Uhr präsentiert der Hersteller seine MWC-Neuheiten. Details zum Veranstaltungsort nennt Samsung noch nicht. Weder ein Titel noch mögliche Themen sind bekannt.

Sicher ist nur, dass auf diesem Event das Galaxy S8 nicht zu sehen sein wird. Stattdessen dürfte das S8 erst Ende März enthüllt werden:

Doch was hat Samsung für den MWC zu bieten? Tablets? Mittelklasse-Smartphones? Smartwatches? Möglicherweise ein klappbares Smartphone - Galaxy X genannt? Oder bleibt in diesem Jahr die große Samsung-Unpacked-Show aus? Gewissheiten gibt es derzeit dazu nicht.

AndroidPIT galaxy s7 vs galaxy s7 edge 8
Das Galaxy S7 und S7 Edge waren die Stars des MWC 2016. Die Nachfolger Galaxy S8 und S8 Plus werden wir auf dem MWC eher nicht zu sehen bekommen. / © ANDROIDPIT

MWC 2017 Highlight: LG G6

LG hat 2016 mit dem modularen G5 auf dem Mobile World Congress für ein Highlight gesorgt. Aber leider stimmen die Verkaufszahlen nicht. Zunächst kämpfte LG beim G5 mit Qualitätsmängeln und später nervte das modulare System, da man für den Wechsel derselben das Smartphone jedes mal neustarten musste. Beim LG G6 soll sich dieses Fiasko nicht wiederholen und so hat LG die Friends von der Feature-Liste gestrichen. Weitere Informationen zum LG G6 erfahrt Ihr im nachfolgenden Artikel:

AndroidPIT lg g5 friends 0476
Während dem MWC 2016 noch als Highlight gefeiert, muss nun LG einsehen, dass das G5 und seine "Freunde" ein Flop waren. / © ANDROIDPIT

MWC 2017 Highlight: Neue Smartphones von Sony

Sony Mobile ist immer wieder für eine Überraschung gut. Sei es durch verwirrende Namensspielchen, kurze Produktzyklen oder durch zu arg verspielte Konzepte. Für den MWC 2017 sollen laut ersten Informationen mindestens zwei Smartphones in der Pipeline sein. Leider sind die Informationen zu den technischen Daten noch spärlich, sodass es aktuell nur die internen Bezeichnungen, G3112 und G3121, zu den zwei Sony-Smartphones zu berichten gibt. Angeblich werden diese mit einem Mediatek Helio P20 ausgestattet sein. Hier gibt es alle Informationen zum kommenden Sony-Lineup:

MWC 2017 Highlights: Huawei

Huawei wird auf dem MWC in Barcelona Neuigkeiten präsentieren. Auch ein Termin steht bereits fest. Am Sonntag, den 26. Februar geht es um 14:30 Uhr los. Was werden wir dort zu sehen bekommen? 2016 gab es wenig Spektakuläres im Bereich der Smartphones, denn das P9 präsentierte Huawei auf einer eigenen Veranstaltung im April. In diesem Jahr könnte Huawei der Versuchung erliegen und das P10 bereits zum MWC mitbringen. Der S-Klasse-freie MWC wäre die ideale Plattform dafür.

AndroidPIT huawei p9 1643
Das Huawei P9 bekommt vielleicht schon auf dem MWC 2017 einen Nachfolger / © AndroidPIT

MWC 2017 Highlight: Kommt ein neues Moto X?

Vergangenes Jahr hat Lenovo das Moto Z vorgestellt und gemeinhin wurde es als Nachfolger der Moto-X-Reihe angesehen. Dem ist aber nicht so, denn laut einer geleakten Roadmap soll es auch 2017 ein Moto X geben. Eine Option für Lenovo wäre, das neue Moto X auf dem MWC vorzustellen.

Denkbar ist außerdem die Präsentation des Moto G5. Die Einladung des Herstellers zeigt ein Smartphone, das dem Design eines Smartphones aus Lenovos G-Reihe ähnelt. Los geht es übrigens am Sonntag, den 26. Februar um 16:30 Uhr. Dort dürfte es dann auch neue Mods für das Moto Z zu sehen geben.

hellomoto moto g5 invite
Lenovo präsentiert Neues in der Standt mit der Sagrada Família. / © Cnet

MWC 2017 Highlights: HTC

Ein großes Fragezeichen gibt es bei HTC. Die vergangenen beiden MWC-Auftritte nutzte HTC stets, um ein neues Top-Smartphone vorzustellen. Dieses Jahr hat HTC aber bereits mit dem U Ultra ein Highend-Angebot vorgelegt - allerdings handelt es sich dabei laut dem HTC-Leaker LlabTooFeR nicht um das 2017er Flaggschiff von HTC. Stattdessen soll das HTC Ocean diese Rolle übernehmen. Erfolgt die Stabübergabe schon zum MWC? Obwohl das unwahrscheinlich klingt, wäre es durchaus möglich.

MWC 2017 Highlight: Comeback von Nokia

In China ist das Comeback schon Realität: Dort gibt es seit Kurzem das Nokia 6 zu kaufen. Auf der großen Bühne des Mobile World Congress wird Nokia nun seine Smartphones für das weltweite Comeback präsentieren.

Es gibt doch keine bessere Bühne oder Event für das Comeback von Nokia als die weltgrößte Telekommunikationsmesse, oder? Es ist also nicht verwunderlich, dass HMD Global, der Lizenznehmer der Marke Nokia, im Ausstellerverzeichnis des Mobile World Congress 2017 zu finden ist. Als eines der ersten Nokia-Smartphones mit Android als Betriebssystem wird seit einiger Zeit das Nokia D1C erwartet. Mit diesem Smartphone wird zwar nicht ein Großangriff auf die Top-Smartphones vom Schlage eines Galaxy S8 oder LG G6 erwartet, aber endlich ist die Marke Nokia wieder im Spiel. Weitere Informationen zum Nokia D1C findet Ihr im nachfolgenden Artikel.

nokia 6 teaser nokia
Nokia bringt Neuigkeiten auf den MWC 2017 mit. / © Nokia

MWC 2017 Highlights: Xiaomi, ZTE & Co.

Sicherlich dreht sich der Mobile World Congress 2017 nicht nur um die oben genannten Hersteller und Produkte. Mit Spannung werden auch Neuheiten von Xiaomi, ZTE & Co. erwartet. Sobald zu diesen oder anderen Herstellern auftauchen, werden wir Euch an dieser Stelle auf AndroidPIT informieren.


In diesem Artikel sammeln wir fortlaufend Informationen zum MWC 2017. Einige Kommentare können sich auf ältere Versionen des Artikels beziehen und stehen nicht im Zusammenhang mit den neuen Informationen.

77 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
  • NoName vor 3 Stunden Link zum Kommentar

    Mal hoffen Samsung bringt neue High-End Tablets und einen Nachfolger für das Tab S2.

  • Hat es eigentlich schon jemand bemerkt? BlackBerry hat vor kurzem ein weiteres Android Phone vorgestellt. Ist wohl bei AndoidPit kein Thema?

    • Hans-Georg Kluge
      • Staff
      vor 3 Stunden Link zum Kommentar

      Du meinst sicher das Mercury? Das gab es auf der CES zu sehen und wird offiziell erst auf dem MWC präsentiert. Da werden wir es uns natürlich anschauen.

  • Das beste was passieren könnte, aber zu 100% nicht passiert, dass FitBit die Pebble Time 2 doch noch auf den Markt bringt :p

  • ich vertseh den hype immer um handys nicht. klar guckt mal mal was es so neues gibt, aber das ist kein weltereignis. die werden ein wenig schneller und die kamera wird etwas besser. so wie seit jahren immer

  • Ich persönlich bin ja sehr gespannt, was Nokia aus seinem Comeback macht. Mal schauen, obs diesmal was wird. :)

  • Seit 1,5 Jahren habe ich nur Probleme und Pech mit Handys gehabt (Vom Oneplus One, über Note 4, LG G4). Zum iPhone 6s gewechselt, aber auch hier nun Akkuprobleme / schaltet sich ab (da es nicht September / Oktober Produktion ist, sondern Dezember, kein Akkutausch, sondern Austausch im Rahmen von AppleCare+).
    Fazit: auch ein damals 1000 Euro Apfel mit Care macht nicht weniger Probleme.
    Somit wird das Nächste wieder ein Asiate...mein S4 mit CM13 läuft gerade immer noch top, muss ja auf den Austausch warten. Hätte ich das S4 bloß nie ersetzt.

    • Für elektronische Geräte sollte man kein Vermögen bezahlen. Richtlinien von VDE VDI und Empfehlungen folgen.

    • Welche brobleme hat dein Note 4 gemacht? Würde mich mal interessieren.

    • Dirk M. vor 3 Stunden Link zum Kommentar

      @ ThinkPad
      Ich habe ein Huawei Mate S und keinerlei Probleme, alles passt. Kann dir noch Honor nahe legen, haben für mich das beste Preis/ Leistungsverhältnis.

  • Ich weiß nicht warum, aber mir gefällt die aktuelle Entwicklung absolut nicht bei Android. Das fängt bei einem deutlich überteuerten Pixel-Phone an und geht jetzt bei Samsung weiter. Es kommen also wieder zwei verschiedene Geräte, aber diesmal sieht es auch danach aus, als wenn diese beiden Geräte unterschiedliche Hardware haben werden. Wir werden dann vermutlich 2K beim normalen S8 haben und 4K beim S8 Edge. Das bedeutet aber auch, dass bei dem einen Smartphone schlechtere Hardware verbaut ist als beim anderen. Und genau das gefällt mir absolut nicht. Mal sehen, welches Smartphone es in Zukunft bei mir werden wird!

  • Die Neuen Sonys sind mal Hässlich^^
    Zumindest das X mit dem Rand

  • Was ist mit alcatel idol 4?

  • Du liebe Güte! Hier herrscht mal wieder Kritikertagung.

    Liebe MWC-Reporter! Haut in die Tasten und berichtet. Geht bei den kleinen Herstellern vorbei und berichtet auch davon.
    Nehmt auf, was zu sehen ist, anzufassen ist und als Neuheit interessant erscheint. Nicht Sony, nicht Samsung, nicht Apple oder HTC und andere vermeintliche Größen sind für die nächsten Monate interessant genug. Da gibt es Vieles, was durchaus jenseit des Hypes als Smartphone dienen kann.

    Es gibt da noch WIKO ( falls auf dem MWC ) und BQ. Die sind dort und haben einiges, was mal so richtig interessant sein dürfte. Scheut nicht davor zurück, mal die vermeintlich Kleinen ins Rampenlicht zu rücken. Die können bisweilen mehr als die Großen und sind noch dazu recht fair in Preis und Kundennähe.

    •   28

      Bekommst du Geld für deine Kommentare ? Das was von dir kommt hat ein mächtiges "Gschmäckle" !

  • Gabor vor 11 Monaten Link zum Kommentar

    Nach dem mir das G5 leider nicht so zusagt und das S7 mein aktueller Favorit ist bin ich mal gespannt was HTC (hoffentlich im April) liefern wird.
    Ich finde das ok, dass man nicht auf Brechen und Biegen ein Smartphone auf den Markt schmeißen muss und auch mal den Mut hat den Termin zu verachieben, um somit ein vollendetes und hoffentlich tolles Design zu präsentieren.
    Lieber so...
    Mal sehen was kommt.

  • Jörg W. vor 11 Monaten Link zum Kommentar

    Freunde mich auf Projekt Ara.
    Als Kind mit Lego was zusammen
    gebaut und nun ein Phone.

    Lol😆😆

  • Der Artikel ist mittlerweile so zerwurstet. HTC könnte also eine smartwatch vorstellen, zusammen mit dem neuen Flaggschiff, dass sie nicht vorstellen werden?

Zeige alle Kommentare

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. Mehr dazu

Alles klar!