Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. OK
1 Min Lesezeit 23 mal geteilt 16 Kommentare

Gapps Manager findet die passenden Google-Apps für Euer Custom-ROM

Die Installation eines Custom-ROMs bietet viele Vorteile, sei es ob Ihr mit einem Herstelleraufsatz unzufrieden seid oder in den Genuss einer neueren Android-Version kommen wollt. Wie so oft sind dazu aber mehrere Schritte nötig, einer davon ist in den allermeisten Fällen das separate Aufspielen der Google-Apps. Die Anwendung Gapps Manager findet automatisch die passende Version für Euer Gerät.

custom rom nexus teaser
Zur Installation eines Custom-ROMS wie hier CyanogenMod ist das separate Flashen der Gapps nötig. / © AndroidPIT

Die Google-Apps (Gapps abgekürzt) ist ein Paket, das wichtige Anwendungen und Dienste enthält, zum Beispiel den Play Store, Gmail und Google Calendar. Nur die wenigsten Custom-ROMs installieren diese Apps automatisch, in der Regel müssen die Gapps zusätzlich nach dem ROM geflasht werden.

Der Gapps Manager nimmt Euch die Suche nach dem passen Gapps-Paket für Euer Custom-ROM ab und funktioniert ab Android Gingerbread. Die entsprechende Datei wird auf Eurem Gerät heruntergeladen, flashen müsst Ihr das Paket aber immer noch selbst. Momentan werden Gapps für folgende Versionen unterstützt:

  • 2.3.x - Gingerbread
  • 4.0.x - Ice Cream Sandwich
  • 4.1.x bis 4.3.x - Jelly Bean
  • 4.4.x - KitKat
app gapps manager screenshot 01
Der Gapps Manager findet automatisch die richtigen Google-Apps für Euer Custom-ROM. / © AndroidPIT

Die Anwendung listet auch Pakete, die mit der neuen Laufzeit ART (zur Vorstellung) kompatibel sind. Grundsätzliche Informationen zu Custom-ROMs, den Möglichkeiten und der Installation geben wir Euch in unserem Leitfaden für Einsteiger und Umsteiger. Wichtige Begriffe zum Thema erklärt Euch unser Glossar.

Gapps Manager Install on Google Play
23 mal geteilt

Top-Kommentare der Community

  • Michael G. 10.01.2014

    Ihr habt mal eine Zeit lang alle paar Tage ein CustomROM vorgestellt. Das war sehr gut, um bei den Massen an ROMs, die es mittlerweile gibt, ein wenig mehr Überblick zu bekommen. Mittlerweile dürfte sich doch einiges getan haben seitdem, sodass es sich bestimmt lohnen würde, einige der ROMs nochmal unter die Lupe zu nehmen bzw. gerne auch neue vorzustellen.

    Würde mich sehr freuen, wenn ihr so eine Serie nochmal bringen würdet!

  • Pascal F. 10.01.2014

    Krass, wird immer leichter eine CustomRom zu installieren, dauert nicht mehr lang und selbst meine Mutter bekommt das hin!

16 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
  • Danke J.K. werde gleich mal schauen.

  • @Sarah

    Es gibt "no flash roms", aber selbst bei denen ist volles Wipen vor der Installation der neuen Version sicherer - kein Problem, wenn du vorher alle Apps/Daten/Einstellungen mit Titanium Backup gesichert hast.
    Dann lädst du nach der ROM-Installation einfach TB nochmals aus dem Play Store herunter und stellst alles wieder her.

  • …) Wieso kann man in der App Beiträge immer noch nicht editieren?

  • @Sarah

    Rechts oben gibt's eine Suchmaske (Vorsicht: es gibt verschiedene Versionen des S2 - hier in Deutschland verkauft man das "internationale" GT-I9100.

  • @Sarah

    Das einfachste ist, du gehst auf galaxys2root.com - dort werden annähernd wöchentlich neue ROMs für das S2 besprochen - AOKP ist immer dabei.
    Für jedes ROM gibt's alle nötigen Links.

  • gute Idee aber wenn man die gapps noch nicht hat, wie will man sie dann über den play store installieren? oder bin ich jz total blöd und raffs net?

  • Hey Leute,
    Habe mein Handy geflasht ein s3.
    Jetzt wollte ich mal wissen ob man nur die gapps nachträglich Aktualisieren kann mit diesem Manager? Da ich nicht weiß ob ich das richtige papps-pack damals genommen habe?! Oder muss ich gapps und dann wieder die cm Datei danach flashen?
    Wäre super wenn ihr mir helfen könntet?!
    Mfg

  • Hallo zusammen,
    ich habe mir ein gebrauchtes S2 mit AOKP-ROM von Android 4.2.1 gekauft und würde das gern updaten. Weis jemand wo ich das finde, Google wirft eine wahre Flut von Treffern aus und wenn ich es update bleiben meine Apps und Einstellungen erhalten oder ist das wie neu geflasht und ich muss alles inklusive Gapps neu einrichten?

  • @P.H. die G+ App ist dort eig. nicht enthalten, auf jedenfalls bei den Cyanogenmod Gapps.

  • damit kommen aber trotzdem die ganzen google-crap-apps wie g+ und so mit aufs Handy, oder?
    daher sind doch eher die core-apps von hier zu empfehlen: http://forum.xda-developers.com/showthread.php?t=2012857
    zwar ist da auch noch so was wie der google-backup-transport dabei, aber sonst nicht viel unsinniges.

  • Ihr habt mal eine Zeit lang alle paar Tage ein CustomROM vorgestellt. Das war sehr gut, um bei den Massen an ROMs, die es mittlerweile gibt, ein wenig mehr Überblick zu bekommen. Mittlerweile dürfte sich doch einiges getan haben seitdem, sodass es sich bestimmt lohnen würde, einige der ROMs nochmal unter die Lupe zu nehmen bzw. gerne auch neue vorzustellen.

    Würde mich sehr freuen, wenn ihr so eine Serie nochmal bringen würdet!

  • Krass, wird immer leichter eine CustomRom zu installieren, dauert nicht mehr lang und selbst meine Mutter bekommt das hin!

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. Mehr dazu

Alles klar!