Samsung Galaxy S6 — Bilder verschwunden nach Übertragung auf neues Smartphone

  • Antworten:10
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 5

15.02.2018, 10:34:36 via Website

Hallo zusammen,
Ich habe folgendes Problem:
Vor ca. 2 Wochen kaufte ich mir das Galaxy S8. Sämtliche Synchronisation vom S6 zum S8 (Kontakte, Whatspp Bilder und Chats, E-Mail) waren kein Problem.
Selbstverständlich wurden die Bilder, welche ich mit der Kamera gemacht habe, nicht übernommen, da diese auf dem Gerät gespreichert sind, was für mich auch Ok ist.
Nun wollte ich die Bilder von meinem alten S6 auf den PC laden (ca. 5'500 Bilder)
Allerdings sind im DCIM Ordner nur noch etwas über 3'121 Bilder :( (alle Bilder ab dem 8.8.17 fehlen)
Auch in der Galerie (QuickPic) auf dem S6 selber sind nur noch die 3'121 Bilder.
Ich habe es schon mit dem Amaze file manager versucht aber damit komme ich nicht zu recht.
Grundsätzlich verstehe ich nicht, wie Bilder veschwinden können. Das alte S6 habe ich seit dem Wechsel nicht mehr angerührt.

Besten Dank für eure Hilfe, hoffe die Bilder sind nicht weg :(

— geändert am 15.02.2018, 21:24:52 durch Moderator

Diskutiere mit!
Bastian Siewers
  • Admin
  • Staff
  • Forum-Beiträge: 9.223

15.02.2018, 11:10:04 via Website

Hallo Andreas, herzlich Willkommen bei AndroidPIT! :)

Ich habe deinen Thread mal in den Galaxy-S6-Bereich verschoben.

Zu deiner Frage: Wie hast du denn festgestellt, dass 5500 Bilder vorhanden sein sollten? Sind die Bilder noch irgendwo auf dem Smartphone aufrufbar? Sind die Bilder erst mit Anschließen an den PC verschwunden?

Hilfreich?
Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 5

15.02.2018, 11:16:36 via Website

Hallo Bastian
Besten Dank für deine Rückmeldung.
Es können auch um die 6'000 Bilder sein. Das "akutellste" Bild ist vom 8.8.17, das ich während meinen Ferien gemacht habe. Seither habe ich aber noch enorm viele Fotos gemacht bis zu meinem Wechsel (am 3.2.18) vom S6 zum S8.
Seither habe ich eigentlich nichts mehr am alten Handy gemacht. Nun wollte ich noch ein Foto anschauen und merkte, dass alles fehlt was neuer ist als vom 8.8.17.
Ich habe bereits den "ES Datei Explorer" ausprobiert, aber auch da finde ich die aktuelleren Fotos nicht :(

Hilfreich?
Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 5

15.02.2018, 11:17:38 via Website

Noch zu deiner letzten Frage: Die Bilder waren schon vor dem anschliessen weg...

Hilfreich?
Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 5

15.02.2018, 12:00:53 via Website

Hallo :)

Nein, ich schaue mir die Fotos nur mit dem App "QuickPic" an...
Habe vorhin Google Fotos geöffnet, und auch dort ist das aktuellste Foto vom 8.8.17 :(

Hilfreich?
Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 15.624

15.02.2018, 12:09:10 via Website

Hat Dein PC Windows 10?

Grüße
Aries


Meine Nachbarn hören gute Musik, ob sie wollen oder nicht!

Hilfreich?
Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 5

15.02.2018, 13:00:00 via Website

Hallo Aries
Der Titel vom Thema wurde etwas unglücklich abgeändert.
Die Bilder gingen NICHT verloren als ich das Handy an den PC anschloss.
Ich habe die Kontakte und Whatsapp Chats bei der Installation vom Galaxy S8 von meinem S6 übernommen.
Danach habe ich das S6 nicht mehr angerührt bis heute. Und da merkte ich dass alle Bilder ab dem 9.8.17 fehlen :(

Hilfreich?
Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 8.173

15.02.2018, 23:16:42 via Website

Du hast die Bilder aber schon zwischendurch gesichert, oder? Eine Fotosammlung auf einem mobilen Device ohne Sicherung ist ja fahrlässig! :?

Ich würde das Verzeichnis mit den Bilder direkt auf dem alten Phone zippen (z.B. mit dem ES Explorer), das ZIP dann auf den PC (als Sicherung) und dann auf das neue Phone und wieder entzippen.

ByTheWay...wozu hat man bloß so viele Bilder auf direkt auf einem Phone.... (thinking)

if all else fails, read the instructions.

Hilfreich?
Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 2.377

16.02.2018, 09:59:58 via Website

Auch wenn Smart Switch nicht alles überträgt, die Multimediafiles schaffen es jedenfalls, zumindest bei mir war es so. Hat man direkt zwischen den Phones die Daten übertragen sollte es keine Probleme geben, hängt hingegen ein PC mit Windows 10 dazwischen und darauf spielte Aries weiter oben an, gibt es einen Bug der zu Verlusten bei Bildern führt.
Ich hatte mir mal ins Knie geschossen, weil ich Cloud Dienste nutzte (etwa zu Zeiten des S4), hier wurden meine Bilder in die Cloud verschoben und nicht kopiert/synchronisiert! Also sollte man auch eventuelle genutzte Cloud Speicher 'abgrasen'.

Mein Mainframe -> HP16C

Troubleshooting-Probleme? -> Kepner Tregoe!

Hilfreich?
Diskutiere mit!

Empfohlene Artikel