Creepy!! "BluetoothTest" - zieht Batterie, schläft nie und hat Zugriff auf alles!!

  • Antworten:17
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 7.355

30.07.2013 08:32:39 via Website

Was ist dieses "BluetoothTest" Ding in meiner Appliste?

Es kann nicht deaktiviert werden,
stoppt man es, aktiviert es sich bei einem Neustart wieder,
es hat Zugriff auf alles, was man sich nur vorstellen kann,
es ist heute Nacht trotz Flightmodus 16 x aufgewacht und verbraucht entsprechend Akku...

Grad eben hab ich es gestoppt - Bluetooth lässt sich aber trotzdem ganz normal über die NavBar aktivieren (ob's dann auch im Auto geht, hab ich noch nicht probiert).

Ich hab's schon gegoogelt, aber außer Leuten, die genau die gleiche Frage haben wie ich, konnte ich keine Antworten finden. Weiß hier einer, was das ist? Und ob man es braucht, bzw. loswerden kann? Das Ding ist mir mit seinen unendlichen Permissions echt unheimlich... :vader:



We choose our destiny in the way we treat others Apps nach EinsatzzweckKleine, tolle Helferlein (Apps)

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 656

30.07.2013 10:39:40 via App

Da es vorinstalliert ist auf deinem -ich schätze mal S3- wird es wohl keinen Schaden anrichten mit den vielen Permissionen...
Wozu die App gut ist kann ich dir im Moment leider auch nicht sagen, aber ich werd mich heute darüber schlaumachen :)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 152

30.07.2013 11:08:57 via Website

Hallo,
auf meinem S3 (Original sys) ist es nicht installiert.
LG, Jonas

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 571

30.07.2013 11:15:23 via App

Habs grad mal mit TB gefreezt, mal sehen, was passiert.

Ok, kurzes Update: hab trotz gefreeztem BT Test keine Probleme mit BT- Verbindung, Dateiübertragung läuft perfekt. Also, wenns dich stört, einfach mit TB einfrieren. Deinstallieren würde ichs vorsichtshalber nicht. Oder google doch mal nach' Android deletable apps', hab da letztens 'ne Liste gefunden, was wozu dient und was gelöscht werden kann. Find sie jetzt bloß nicht wieder.
Gruß

— geändert am 30.07.2013 11:32:54

Antworten
Izzy
  • Blogger
  • Forum-Beiträge: 6.929

30.07.2013 11:53:02 via Website

@$amuel: Das Argument Da es vorinstalliert ist ... wird es wohl keinen Schaden anrichten mit den vielen Permissionen hat sich schon lange überholt. Siehe beispielsweise Motorola Is Listening (Kurzinfo für alle nicht-Englischer, die es noch nicht mitbekommen haben: Blur überträgt in den dort geschilderten Beispielen im Hintergrund alle möglichen Daten "nach Hause", einschließlich Accountdaten (mit Passwörtern), Fotos (mit Exif-Daten), und mehr, zudem noch unverschlüsselt -- aber nur, wenn man die vorinstallierten Apps für Mail, Fakebook, etc. verwendet).

@Eve: Das Teil gehört IMHO zur Grundausstattung, sollte aber nicht ständig mitlaufen. Ich habe die App bereits auf diversen Geräten gesehen (u.a. auf dem Milestone² und dem LG Optimus 4X, wenn ich mich recht entsinne). Ist eigentlich eine App für den Service-Techniker. Was mir allerdings schleierhaft ist: Wozu braucht sie diese Permissions? Vermutlich soll damit die ganze Palette der BT-Möglichkeiten getestet werden können, wobei dann jedoch mehr protokolliert wird als gewöhnlich (zur Fehlersuche).

Ich würde es (wie Hirogen) einfach einfrieren und schauen, ob das Folgen hat. Wenn nicht, lass es wie den Ötzi ein paar tausend Jahre im Eis, falls das Smartphone so lange überlebt :P

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 571

30.07.2013 14:54:09 via App

Jo, schade! Ohne Root fällt mir da jetzt auch nix ein, sorry !

Antworten
Izzy
  • Blogger
  • Forum-Beiträge: 6.929

30.07.2013 15:31:02 via Website

Wie, was? Eve, wo sind Deine Wurzeln geblieben? Du nix mehr root? :mellow: Dann stehen Deine Chancen eher schlecht. Du kannst nochmals nachschauen, ob Du unter Einstellungen -> Anwendungen verwalten im Reiter Alle die App finden und über den Button Deaktivieren außer Gefecht setzen kannst − aber ich bezweifel zumindest das Letztere. Somit bleibt nur rooten -- oder mit dem Problem leben, sorry :(

Antworten
Izzy
  • Blogger
  • Forum-Beiträge: 6.929

30.07.2013 18:09:52 via Website

Evelyn C.
@ Izzy
Wenn das Ding zur Grundausstattung gehört, warum hast es dann z. B. Jonas nicht auf seinem SGS3?

Wundert mich auch. Ich nehme an, Jonas hat es nur "übersehen" (z.B. vergessen, in der Übersicht unter Einstellungen->Apps auch in den Tab "Alle" zu gehen, oder nur im App-Drawer nachgeschaut (such mal dort, Du wirst es nicht finden).

Und ja, das hatte ich mir gedacht. Dann gibt es ohne root nichts, was mir noch einfiele, sorry.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 24.201

31.07.2013 13:59:52 via App

Ot

Darum will ich, unter anderem, kein Hersteller bearbeitetes os..

Google bekommt genug von mir.. :cold:
Da braucht kein samsung etc auch noch daten von mir..

— geändert am 31.07.2013 14:00:05

StayDirty ツ


⇨Dirty⇦nexus5x [7.1.1]

⇨Dirty⇦ nexus4 [5.0.2]

⇨Dirty⇦ nexus7 (Flo) [6.0.1]

⇨CodefireX⇦desire hd [4.2.2]

Izzys App Übersicht | AndroidPITiden Buch

Izzy

Antworten
Izzy
  • Blogger
  • Forum-Beiträge: 6.929

31.07.2013 14:10:16 via Website

Evelyn C.

Das bringt es auf den Punkt -- kurz und prägnant, unterscheib' ich sofort :grin:

@©h®is: Jupp. Bin schon ganz neugierig, wie sich Replicant entwickelt (siehe auch deren Wiki -- heiße Empfehlung! Da finde Ihr Dinge wie u.a. GoogleAppsFreeReplacements mit Alternativen zu den Schnüffelapps).

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2.684

31.07.2013 14:27:50 via App

Mir würde nicht einfallen wofür diese App ist. Könnte ja durchaus sein das du die Schnüffler App von Samsung aufgedeckt hast, evelyn. Ich habe so eine App nicht auf meinem Galaxy R(kommt weil ich CM10.1 habe) aber ich meine das ich sowas mal gesehen habe als ich noch Stock-Touchwiz hatte. Da tut sich für mich die Frage auf, findet jemand anderes die App auf seinem Samsung Gerät?

For every action, there is an equal and opposite reaction.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 467

31.07.2013 15:09:51 via App

Ich hab sie auch auf meinem S4. Hab auch noch Stock drauf.

Antworten