[XL] Bootloader entsperren & sperren

  • Antworten:53
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 835

23.07.2013, 12:18:38 via App

Hallo,
hier zeige ich euch wie ihr euren Bootloader ent- bzw. wieder sperren könnt.

Ich informiere euch hiermit, dass ich keinerlei Verantwortung für keinerlei Schäden übernehme, die durch irgendeine Prozedur an eurem Gerät oder euch entstehen könnten.
Desweitere findet sich die originale Anleitung in Englisch hier


Vor Beginn solltet ihr sicherstellen, dass ihr den Bootloader überhaupt entsperren könnt, indem ihr in der Telefonapp *#*#7378423#*#* eintippt und dann auf Service Info> Configuration> Rooting Status geht. Dort solltet ihr entweder "Bootloder Unlock allowed" (Los geht's!) oder "Bootloader Unlock not allowed" (tut mir leid für euch aber das war's) sehen.

Vorteile, die das Entsperren des Bootloaders bringt:
+ Einfacher und vollständiger Root mit Zugriff auf die Systempartition
+ Flashen von Customkernels oder -roms

Nachteile:
- Garantie kann verloren gehen (NICHT bei Verwendung eines TA-Backups
- evtl Verlust von Bravia Engine (XD) oder ähnlicher Sony-eigener Software (Walkman usw bleiben erhalten ;))
- OTA-Updates könnten nicht angenommen werden (Ich hatte bisher noch keine...)

Was braucht ihr?
1. DevShaft's Backup-Tool falls ihr Windows nutzt und euch die Möglichkeit bewahren wollt, den Bootloader wieder zu verschließen
2. Flashtool
3. Eure IMEI, dafür tippt ihr im Telefon *#06#
4. Framaroot-App von chip
5. Für den Fall, dass etwas schief läuft, solltet ihr eine .ftf-ROM, die der offiziellen Sony-Version entspricht herunterladen, die ihr dann über das Flashtool flashen könnt, wenn das Handy nicht hochfährt.
5. Englischkentnisse wären gut. Im Notfall könnt ihr hier auch nochmal genauer nachfragen

Backup mit hilfe von Devshaft's Tool:
1. Lade das Tool auf den PC herunter (Link oben) und extrahiere es in einen Ordner deiner Wahl
1. b) Bevor das Tool funktioniert muss das Handy gerootet sein. Xperia L rooten
2. Versichere dich dass dein Handy normal gestartet ist und "USB-Debugging" eingeschaltet ist (Einstellungen> Entwicklung> USB-Debugging)
3. Schließe im Taskmanager alle Programme die ADB-Driver benutzen und starte "Backup-Ta.bat"
4. Folge den Anweisungen um dein TA zu sichern.
5 . Wenn der Prozess abgeschlossen ist sollte sich im Backup-Ordner eine Zip-Datei befinden, die dein TA-Backup enthält.

Entsperren:
1. Ihr könnt entweder die offizielle Variante nutzen (http://unlockbootloader.sonymobile.com) oder das Flashtool. In jedem Fall empfiehlt es sich das Flashtool zu haben, um im Notfall wieder zu null zurückkehren zu können.
2. In beiden Fällen benötigt ihr einen Schlüssel. Das Flashtool kann den Schlüssel aufgrund nicht selbst erstellen, sodass ihr bitte den Anweisungen auf der offiziellen Seite folgt, ihr bekommt dann per E-Mail einen "Unlock Code"
3. Ihr könnt weiter dem offiziellem Weg folgen oder im Flashtool auf "BLU" klicken und den Amweisungen folgen
Hierbei müsst ihr zuerst das Handy im Flashmode anstecken, das heißt ihr macht es ab, schaltet es aus und steckt es mit gedrückter LEISERtaste wieder an. Danach müsst ihr es im Fastbootmode anstecken, dazu dasselbe wie oben nur mit gedrückter LAUTERtaste. Dann den key eingeben.
Bei mir kam dann noch eine meldung dass Treiber fehlen würden. In keinem Fall das handy vom kabel nehmen, einfach warten bis windows die treiber findet und installiert. Dann geht es von selber weiter
4. Überprüft den "Rooting Status" wie oben genannt
5. "Bootloader Unlock done"> Glückwunsch

Sperren des Bootloaders:
1. Startet das Devshaft-Tool und steckt euer eingeschaltetes Handy an.
2. Drückt auf "2", ihr müsst ein paar mal bestätigen mit "y", ich musste meine IMEI nicht eingeben
3. Fertig. Das Tool wird euch auffordern das Gerät neuzustarten.
4. Eventuell (falls ihr die Software modifiziert, geupdatet o.ä. habt), endet ihr mit einem Brick. Was tun?
Ihr benötigt das Flashtool und eine Stock-Firmware.ftf. Letztere flasht ihr indem ihr auf das Blitz-Symbol im flashtool klickt und flashmode auswählt, dann eure Firmware. Ihr könnt versuchen eure Daten zu behalten, indem ihr das Häkchen bei "Wipe Data" entfernt, ich empfehle jedoch einfach "OK" zu drücken und einen saubern Installationsvorgang vorzunehmen.
5. Fertig.
Anmerkung: Ich habe den Restore selbst getestet und er funktioniert einwandfrei

Was Nun?
Um jetzt vollständigen Zugriff und Rechte zu erlangen, empfehle ich euch einen Custom Kernel mit Auto Root und init.d - Unterstützung [essentiell] für Modding] zu flashen. Dazu gibt es auch noch ein Tutorial von mir. Ihr könnt den Root - Zugriff auch einfach mit Framaroot erlangen.

Ich hoffe ihr seid erfolgreich gewesen und habt euren bootloader entsperrt. Falls euer Handy beim Starten nur die (schöne) Animation zeigt und nicht hochfährt, heißt das nicht das ihr etwas falsch gemacht habt [Ist mir auch passiert]. Dann nehmt ihr einfach die Notfall - .ftf - Datei und schiebt sie in den "Firmwares" - Ordner des Flashtools. Dann startet ihr dieses, geht auf das BlitzSymbol und wählt "Flashmode". folgt den Anweisungen wie oben beschrieben. Dann habt ihr das System wieder hergestellt und keinen Root Zugriff mehr (bis ihr ihn wieder herstellt)
Grüße

— geändert am 01.11.2013, 16:16:47

Sony Ericsson Xperia X10 - nach langem Diesnt in Rente; verschenkt
Sony Xperia ZL (Odin) - gebrickt; repariert, meiner Mutter angedreht
Motorola Moto G 4G - endlich entsperrt & gerootet - verscherbelt
Nexus 4 - MultiROM mit SailfishOS, FirefoxOS & Ubuntu Touch - auf Arbeit ins Klo gefallen
Sony Xperia Z1 Compact - Cynogenmod 12.1
Innos D6000 - nicht rootbar
Momentan: Xiaomi Redmi 4X

MichaelScOkeRamona LaabsMarc L.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 13

01.11.2013, 16:12:57 via Website

Hallo Kai,

erstmal danke für die tuts bzgl. root etc.
Leider führt der Link zum Flashtool ins Leere. Hast Du vielleicht einen neuen/anderen Link?

Merci beacoup,

Raphael ;)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 835

01.11.2013, 16:18:05 via App

Ist geändert, de rien ;)
Das Flashtool hat eine eigene Webseite seit nicht allzu langer Zeit.
Flashtool.net
Liebe Grüße und viel Erfolg!

— geändert am 01.11.2013, 16:20:00

Sony Ericsson Xperia X10 - nach langem Diesnt in Rente; verschenkt
Sony Xperia ZL (Odin) - gebrickt; repariert, meiner Mutter angedreht
Motorola Moto G 4G - endlich entsperrt & gerootet - verscherbelt
Nexus 4 - MultiROM mit SailfishOS, FirefoxOS & Ubuntu Touch - auf Arbeit ins Klo gefallen
Sony Xperia Z1 Compact - Cynogenmod 12.1
Innos D6000 - nicht rootbar
Momentan: Xiaomi Redmi 4X

Antworten
  • Forum-Beiträge: 835

09.11.2013, 19:47:37 via App

Raphael Leloup
Dank Dir, werde berichten wie es sich ausgeht,

Raphael ;)

und, wie ging es aus?
viel wichtiger, ging es wieder an?
grüße

Sony Ericsson Xperia X10 - nach langem Diesnt in Rente; verschenkt
Sony Xperia ZL (Odin) - gebrickt; repariert, meiner Mutter angedreht
Motorola Moto G 4G - endlich entsperrt & gerootet - verscherbelt
Nexus 4 - MultiROM mit SailfishOS, FirefoxOS & Ubuntu Touch - auf Arbeit ins Klo gefallen
Sony Xperia Z1 Compact - Cynogenmod 12.1
Innos D6000 - nicht rootbar
Momentan: Xiaomi Redmi 4X

Antworten
  • Forum-Beiträge: 13

10.11.2013, 12:16:14 via Website

Bin noch nicht so weit, das Problem ist immer wieder die fehlende Zeit ;)
Ausserdem hatte ich mich vertan, besitze nicht das L sondern M :( ,bin aber dabei alle möglichen Infos zu sammeln um dann vorzuprechen. Laut xda-developpers forum sollte es kein Problem sein das M ebenfalls zu rooten/modden. Es existiert bereits eine kombinierte Firmware mit CWM-recovery.

Bis später,

Raphael ;)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 13

11.11.2013, 20:01:00 via Website

Also, obwoh die Entsperrung meines Bootloader laut Handy gestattet ist, funktioniert es nicht. Auch Framaroot rootet mein Handy nicht, obwohl Framaroot "Success" anzeigt und neu bootet, habe ich trotzdem kein Root. Werde mir nochmal alles durchlesen müssen, um vielleicht doch noch zum Erfolg zu kommen.

Fortsetzung folgt ...


Raphael B)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 835

12.11.2013, 06:23:42 via App

Raphael Leloup
Also, obwoh die Entsperrung meines Bootloader laut Handy gestattet ist, funktioniert es nicht. Auch Framaroot rootet mein Handy nicht, obwohl Framaroot "Success" anzeigt und neu bootet, habe ich trotzdem kein Root. Werde mir nochmal alles durchlesen müssen, um vielleicht doch noch zum Erfolg zu kommen.

Fortsetzung folgt ...


Raphael B)

nun die Schritte zum entsperren sind die gleichen wie beim l.
benutzt du das Flashtool? Damit habe ich es jetzt zwei mal gemacht mit 2013 Xperias und es hat zwei mal geklappt.
vergiss das ta backup nicht, dafür solltest du, falls verfügbar, mit doomlord's rooting tool arbeiten

Sony Ericsson Xperia X10 - nach langem Diesnt in Rente; verschenkt
Sony Xperia ZL (Odin) - gebrickt; repariert, meiner Mutter angedreht
Motorola Moto G 4G - endlich entsperrt & gerootet - verscherbelt
Nexus 4 - MultiROM mit SailfishOS, FirefoxOS & Ubuntu Touch - auf Arbeit ins Klo gefallen
Sony Xperia Z1 Compact - Cynogenmod 12.1
Innos D6000 - nicht rootbar
Momentan: Xiaomi Redmi 4X

Antworten
  • Forum-Beiträge: 13

12.11.2013, 17:02:02 via Website

Grüß Dich Kai,
ja , habe es mit dem "flashtool" probiert. Erst Backup, dann flashen, hat nicht geklappt. Ich glaube die Meldung war "kein root". Werde doomlords tool gleich ausprobieren habe 'ne Stunde oder so Zeit gerade.
Gruß,
Raphael

Antworten
  • Forum-Beiträge: 13

12.11.2013, 18:03:36 via Website

OK ,hiermal ein log von doomlords tool:

--- STARTING ----
--- WAITING FOR DEVICE
* daemon not running. starting it now *
* daemon started successfully *
--- creating temporary directory
mkdir failed for tmp, File exists
--- cleaning
rm failed for rootfix, Is a directory
--- pushing files
0 KB/s (326 bytes in 1.000s)
1 KB/s (1578 bytes in 1.000s)
25 KB/s (26268 bytes in 1.000s)
4165 KB/s (853044 bytes in 0.200s)
3133 KB/s (96260 bytes in 0.030s)
4652 KB/s (1858064 bytes in 0.390s)
--- DooMing device!
--- Correcting permissions
--- Running exploit


run_root_shell v6.2
Based on pref_event exploit

Modified for auto-rooting by DooMLoRD
Part of Easy Rooting Toolkit

Device detected: C1905 (15.1.C.1.17)

C1905 (15.1.C.1.17) is not supported.
You need to manage to get remap_pfn_range addresses.
--- cleaning
rm failed for /data/local/tmp/rootfix, Is a directory
--- Please wait device is now rebooting
ALL DONE!!!

Antworten
  • Forum-Beiträge: 835

12.11.2013, 20:05:28 via Website

Raphael Leloup
OK ,hiermal ein log von doomlords tool:

--- STARTING ----
--- WAITING FOR DEVICE
* daemon not running. starting it now *
* daemon started successfully *
--- creating temporary directory
mkdir failed for tmp, File exists
--- cleaning
rm failed for rootfix, Is a directory
--- pushing files
0 KB/s (326 bytes in 1.000s)
1 KB/s (1578 bytes in 1.000s)
25 KB/s (26268 bytes in 1.000s)
4165 KB/s (853044 bytes in 0.200s)
3133 KB/s (96260 bytes in 0.030s)
4652 KB/s (1858064 bytes in 0.390s)
--- DooMing device!
--- Correcting permissions
--- Running exploit


run_root_shell v6.2
Based on pref_event exploit

Modified for auto-rooting by DooMLoRD
Part of Easy Rooting Toolkit

Device detected: C1905 (15.1.C.1.17)

C1905 (15.1.C.1.17) is not supported.
You need to manage to get remap_pfn_range addresses.
--- cleaning
rm failed for /data/local/tmp/rootfix, Is a directory
--- Please wait device is now rebooting
ALL DONE!!!

das sieht doch ganz gut aus :)
dann schau mal ob du superuser installiert hast. falls ja, kanns mit ta weitergehen

Sony Ericsson Xperia X10 - nach langem Diesnt in Rente; verschenkt
Sony Xperia ZL (Odin) - gebrickt; repariert, meiner Mutter angedreht
Motorola Moto G 4G - endlich entsperrt & gerootet - verscherbelt
Nexus 4 - MultiROM mit SailfishOS, FirefoxOS & Ubuntu Touch - auf Arbeit ins Klo gefallen
Sony Xperia Z1 Compact - Cynogenmod 12.1
Innos D6000 - nicht rootbar
Momentan: Xiaomi Redmi 4X

Antworten
  • Forum-Beiträge: 13

13.11.2013, 09:08:28 via Website

OK ,jetzt kommen wir der Sache näher , nach Benutzung von doomlord's tool und erneuter installation von framaroot ist SuperSU endlich installiert. Kann jetzt auch Root aktivieren in ES-Explorer. Wunderbar. Weiter geht's heute abend.

— geändert am 13.11.2013, 09:09:18

Antworten
  • Forum-Beiträge: 13

13.11.2013, 11:09:58 via Website

Kann es sein, das "TA.img" nur 2 MB gross ist? Habe jetzt ein BU mit TItanium ,Flashtool und TA.bat gemacht, sollte also alles im grünen Bereich sein.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 835

13.11.2013, 14:09:42 via App

Raphael Leloup
Kann es sein, das "TA.img" nur 2 MB gross ist? Habe jetzt ein BU mit TItanium ,Flashtool und TA.bat gemacht, sollte also alles im grünen Bereich sein.
korrekt, alles super

Sony Ericsson Xperia X10 - nach langem Diesnt in Rente; verschenkt
Sony Xperia ZL (Odin) - gebrickt; repariert, meiner Mutter angedreht
Motorola Moto G 4G - endlich entsperrt & gerootet - verscherbelt
Nexus 4 - MultiROM mit SailfishOS, FirefoxOS & Ubuntu Touch - auf Arbeit ins Klo gefallen
Sony Xperia Z1 Compact - Cynogenmod 12.1
Innos D6000 - nicht rootbar
Momentan: Xiaomi Redmi 4X

Antworten
  • Forum-Beiträge: 13

13.11.2013, 17:58:37 via Website

Kai R.
korrekt, alles super

Danke für Deine Unterstützung Kai. Sobald ich meine Tastatur vom Lappy getauscht habe (Radler drübergelaufen, alles total verklebt), werde ich eine entsprechende Anleitung im Xperia M Bereich schreiben. Tastatur ist schon bestellt.

LG,

Raphael B)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 14

10.01.2014, 15:06:53 via Website

Hallöchen Kai,

ich bin auf Deine Anleitung für das Entsperren des Bootloaders gestoßen... ich habe das Sony Xperia L (C2105) mit Android 4.2.2. und der Build-Nummer 15.3.A.0.26 und wollte mal fragen, ob es mit Deiner Anleitung für mein Handy auch funktioniert. Danke schonmal im voraus :-)


Liebe Grüße Ramona

Antworten
  • Forum-Beiträge: 835

10.01.2014, 16:32:27 via App

Ramona Laabs
Hallöchen Kai,

ich bin auf Deine Anleitung für das Entsperren des Bootloaders gestoßen... ich habe das Sony Xperia L (C2105) mit Android 4.2.2. und der Build-Nummer 15.3.A.0.26 und wollte mal fragen, ob es mit Deiner Anleitung für mein Handy auch funktioniert. Danke schonmal im voraus :-)


Liebe Grüße Ramona
selbstverständlich. Das Rooten jedoch nicht mehr, was du, falls das Backup nicht so wichtig ist für dich, auch vernachlässigen kannst, spielt ja dann keine Rolle mehr.
falls du die Möglichkeit zur Wiederherstellung des Auslieferungszustands jedoch behalten möchtest, solltest du das TA Backup machen. ich schaue bei Bedarf gerne nach und aktualisieren den thread zum rooten
grüße

edit: die angegebene Root Methode some funktionieren

— geändert am 10.01.2014, 16:35:46

Sony Ericsson Xperia X10 - nach langem Diesnt in Rente; verschenkt
Sony Xperia ZL (Odin) - gebrickt; repariert, meiner Mutter angedreht
Motorola Moto G 4G - endlich entsperrt & gerootet - verscherbelt
Nexus 4 - MultiROM mit SailfishOS, FirefoxOS & Ubuntu Touch - auf Arbeit ins Klo gefallen
Sony Xperia Z1 Compact - Cynogenmod 12.1
Innos D6000 - nicht rootbar
Momentan: Xiaomi Redmi 4X

Antworten
  • Forum-Beiträge: 14

10.01.2014, 16:47:11 via Website

Hallo Kai,
erstmal vielen Dank für Deine schnelle Antwort...

Ich bin hier fast am verzweifeln. Beim Versuch zu Entsperren mit dem Flashtool wird mir im Programm immer gesagt, dass die Treiber nicht gefunden werden können und über Flashtool finde ich keinen Treiber für das Sony Xperia L. Was kann ich denn nun tun? :blink:


edit: So... ich hab's jetzt endlich hinbekommen :lol:

— geändert am 10.01.2014, 21:05:16

Antworten
  • Forum-Beiträge: 835

11.01.2014, 09:57:39 via App

Ich empfehle dir den Thunderzap Kernel ausprobieren.
dank intelli_plug und intelli_demand wird der Akku deines Handys deutlich länger halten :)

Sony Ericsson Xperia X10 - nach langem Diesnt in Rente; verschenkt
Sony Xperia ZL (Odin) - gebrickt; repariert, meiner Mutter angedreht
Motorola Moto G 4G - endlich entsperrt & gerootet - verscherbelt
Nexus 4 - MultiROM mit SailfishOS, FirefoxOS & Ubuntu Touch - auf Arbeit ins Klo gefallen
Sony Xperia Z1 Compact - Cynogenmod 12.1
Innos D6000 - nicht rootbar
Momentan: Xiaomi Redmi 4X

Ramona Laabs

Antworten

Empfohlene Artikel