Samsung Galaxy S3 — Galaxy S3 hängt sich immer wieder auf

  • Antworten:85
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 26

10.05.2013 12:21:56 via Website

Die Werkeinstellung zurücksetzten. Vielleicht hast du auch dein S3 gejailbreakt und dadurch kann es auch liegen.
  • Forum-Beiträge: 38

10.05.2013 12:44:53 via Website

Die Benachrichtigung vom PlayStore habe ich schon abgestellt, hilft auch nix. Ich habe das Update auch schon deinstalliert aber leider updated sich der scheiß wieder alleine auf die Version 4.0.27 das kann ich nicht abstellen, wüsste nicht wo.

Und wie kann ich eine Telefon zufällig Jailbreaken?!? Bewusst habe ich es nicht gemacht, wie geht sowas dann bitte zufällig? :lol:
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 440

13.05.2013 11:47:48 via Website

Gerät zurücksetzen und wenn es dann immer noch nicht besser ist zum Händler bringen und reparieren lassen. Das ist auch oft ein Hardware defekt.
  • Forum-Beiträge: 10

13.05.2013 12:19:54 via Website

Hi

Also bei mir hab ich den fehler endlich mal gefunden. Es war diese GO Launcher EX,
nach dem ich es deinstalliert habe läuft alles einwandfrei.
  • Forum-Beiträge: 100

14.05.2013 22:02:17 via App

Seit zwei Tagen trat das freeze Problem nun nicht mehr bei mir auf. Ich vermute, dass es mit der Synchronisation mit Facebook zu tun hat. Seitdem ich Kalender und Kontakte beim Facebook login nicht mehr mit dem s3 verknüpfe, ist das Problem nicht mehr in Erscheinung getreten. Abwarten und Tee trinken! :)
  • Forum-Beiträge: 3.584

14.05.2013 22:14:52 via Website

Hallo Philipp.

Das entfernen der Facebook-App brachte bei mir anfangs auch Besserung. Leider stellte ich mit der Zeit fest, dass das Problem nicht gänzlich verschwand. :(

Aber es wurde dadurch auf jeden Fall besser! :)

Gruß,
Marcus
  • Forum-Beiträge: 13

16.05.2013 09:11:43 via Website

Hab seit ein paar Wochen das gleiche Problem (S3 Vodafone).
Bei mir ist es auch schon vor dem neuen Play Store aufgetreten. Launcher hab ich keinen anderen drauf und auch nicht gerooted oder so.
Meist hilft nur Akku raus nehmen und wieder rein packen. Danach startet das Telefon oft sofort, ohne daß ich einen Knopf drücken müßte (aber nicht immer).
Heute ist es grad extrem nervig. Hab es jetzt zum 5. Mal innerhalb einer Stunde neu gestartet.
  • Forum-Beiträge: 997

16.05.2013 10:44:34 via Website

Falls der reset auf Auslieferungszustand nicht hilft, ein schicken. Die flashen dir eine Android Version innerhalb der Garantie ohne Risiko und tauschen geg defekte Teile.
  • Forum-Beiträge: 38

16.05.2013 12:03:58 via Website

ja Super wieder 6 Wochen warten und mit ner alten Krücke rumrennen oder wie :angry:
Langsam Kotzt mich das echt an ey. erst verreckt das ding nach 3 Monaten durch SuddenDeath und jetzt nach nicht mal einem Jahr diese Scheiße, kann doch echt nicht mehr wahr sein :mad:
  • Forum-Beiträge: 997

16.05.2013 13:13:37 via Website

Normalerweise dauert das 5-7 Werktage, sofern nicht auf Ersatzteile gewartet werden muss. War bei mir zumindest immer so.
  • Forum-Beiträge: 8

20.05.2013 22:04:50 via Website

Moin,
habe das gleiche Problem. Nach dem ich die Play store Benachrichtigungen ausgeschaltet habe scheint es besser geworden zu sein.
Es stürzt saber trotzdem noch ab und zu ab.
  • Forum-Beiträge: 38

21.05.2013 16:27:03 via Website

also ich hatte gestern ein ca. 11mb kleines Systemupdate von Samsung. die Buildnummer hat sich von XXEMR2 auf XXEMR geändert.
Ich schätze mal das war wohl der Bugfix, den seitdem hatte ich keine Abstürtze mehr :lol:

mal sehen wie lange das hält ;)
  • Forum-Beiträge: 1

21.05.2013 22:07:38 via Website

Habe Heute ein gebrauchtes S3 erworben, ist ein Neugerät, da es ausgetauscht wurde.

Hat bei dir das Update geholfen? Über das direkte Handyupdate kam ich nicht durch leider.
Nun update ich über Kies. Dauert ewig aber ich hoffe es klappt.

Es hängt sich bei Bedienung alle 3 Minuten auf -_-
  • Forum-Beiträge: 8

22.05.2013 14:45:54 via Website

Und gibbet schon wat Neues zu dem Update?
Mir wird auch angezeigt, daß ein Update zur Verfügung steht, hänge aber in der Warteschlange.
  • Forum-Beiträge: 38

22.05.2013 21:03:57 via Website

Also keine Ahnung was behoben wurde, auf jedenfall keine Abstürtze seitdem Update!
  • Forum-Beiträge: 13

23.05.2013 19:54:41 via Website

Habe seit 2 Tagen auch keinen Absturz mehr gehabt seitdem die XXEMR drauf ist. :)
  • Forum-Beiträge: 1

23.05.2013 23:07:07 via Website

also es liegt definitiv NICHT an irgendwelchen apps und lässt sich DEFINITIV NICHT beheben durch liegen lassen.
ich habe recherchiert, bei mir dasselbe problem. anfangs nur ab und an, dann öfter. zurück gesetzt auf werkseinstellungen, 2 tage ruhe dann fings langsam wieder an, heute wieder schlimm. dann war mittags der akku leer, ich habs geladen. vorhin wollte ich es einschalten, ES GEHT GAR NICHTS MEHR.
es geht an, samsung s3 erscheint, geht aus..geht wieder an, es erscheint, geht aus... es fährt nicht mehr hoch. ein wenig googeln würde helfen, es gibt einen bericht vom Dezember, demnach einige s3 modelle mit 16 gb ein problem mit der software haben. wenn dem so ist muss man es in reparatur geben, samsung macht das anstandslos (auch vertragsfirmen).
ich werde es morgen im o2 shop abgeben.
die seite dazu:
kann ich nicht einfügen wegen spam... googel nach `´s3 spinnt beim anmachen´´, 5. beitrag von der seite hardwareluxx.

btw... das klugscheissen mit selber rooten oder apps machen probleme... goggel hilft. selber rooten wäre kontrapruduktiv dennn dann erlischt der anspruch auf reparatur ;)
Und wenn man sowas wie avast drauf hat kann man sich durch apps nix zerschiessen weil keine viren mitkommen. und man sollte auch nicht 100erte apps drauf haben die man eh nie oder 1 mal im jahr nutzt.

— geändert am 23.05.2013 23:10:48

  • Forum-Beiträge: 8

24.05.2013 18:37:07 via Website

Moin,
also bei mir ist seit dem XXEMR- Update auch "Ruhe im Karton", keine abstürze mehr.
Ich hoffe das war es für mich in dieser Beziehung.

schönen Gruß
  • Forum-Beiträge: 1

08.06.2013 19:48:33 via Website

Kann es sein, dass die User mit dem XXEMR Update die LTE Version oder ein ROM eines anderen Providers haben?

Ich habe hier angeblich laut Kies die aktuellste Firmware und die hat die Version ...XXELLA. Ich glaube das steht für T-Mobile.

Die Probleme habe ich seit letzter Woche und wenn man die Cache Partition vom Service Menü aufräumen lasse, geht es erst mal besser. Bald fangen die Probleme aber wieder an.

Müssen T-Mobile Kunden länger auf die neue Firmware warten?

LG Andreas