Samsung Galaxy S3 — Simkarte wird nicht erkannt

  • Antworten:14
  • OffenNicht stickyBentwortet
  • Forum-Beiträge: 471

07.02.2013 18:40:45 via App

Guten Abend,

seit gestern wird meine E-plus Simkarte am S3 nicht mehr erkannt.

Das Gerät ist ungebrandet und die Simkarte funktioniert auf Handys von Freunden (Iphone, S2, S plus...) einwandfrei. Ich habe eine Omega Rom und den Siyah Kernel (An denen wird es wohl nicht liegen, oder?

Daraus schließe ich, dass am Simkartenslot etwas nicht stimmt.
Kann ich irgendwie probieren ihn selbst zu "reparieren"?
Und: Wenn ich das Gerät einschicke, ist es dann trotz Root ein Garantiefall?
Danke schonmal im vorraus. :-)

Grüße
Jonas

Liebe Grüße, Jonas

Antworten
  • Forum-Beiträge: 22.353

07.02.2013 18:47:18 via Website

Hallo Jonas,

den Fall hatte ich vor Kurzem auch mit meiner SIM-Karte von Vodafone.
In anderen Phones hat sie noch einwandfrei funktioniert, in meinem Note 2 jedoch nicht. Da das Phone relativ neu war, habe ich einen Hardware-Defekt ausgeschlossen (bzw. nicht hinnehmen wollen). Einen Anruf beim VF-Kundenservice und einen SIM-Kartentausch später ging es dann auch mit meinem Note 2 wieder.

Viele Grüße,
Andy


OnePlus 3 (Resurrection Remix 5.8.2)
LG G Watch

Regeln | unsere Mods & Admins

Antworten
  • Forum-Beiträge: 471

07.02.2013 18:56:59 via App

@Andy N.
Kann es sein das die Simkarte, welche ein halbes Jahr in dem Phone einwandfrei funktioniert hat von dem einen Tag auf den andern nicht mehr erkannt wird?

@Peter W.
Nein bei IMEI steht:"unbekannt"

Liebe Grüße, Jonas

Antworten
  • Forum-Beiträge: 4.485

07.02.2013 19:29:13 via Website

Nein bei IMEI steht:"unbekannt"
Das ist gar nicht gut. :(
Hast du irgendwas installiert, bevor es nicht mehr ging?
Welche Version vom OmegaRom hast du und welchen Siyah-Kernel?

PS: Wie hast du deine SIM-Karte im S2 getestet? Das S2 hat doch gar keine Micro-SIM. :rolleyes:

Mfg, Peter || Das AndroidPITiden-Buch|| Die Androiden-Toolbox || AndroidPIT-Regeln || Nexus5 II SGS3 || Galaxy-Tab: GT-P7501 ||

Antworten
  • Forum-Beiträge: 22.353

07.02.2013 20:15:56 via Website

Jonas W.
@Andy N.
Kann es sein das die Simkarte, welche ein halbes Jahr in dem Phone einwandfrei funktioniert hat von dem einen Tag auf den andern nicht mehr erkannt wird?

Ich zitiere da mal aus Wikipedia:
SIM-Karten haben eine begrenzte Lebensdauer. Mit jedem Lösch-Schreibzyklus des nichtflüchtigen Kartenspeichers (z. B. bei einer Authentifizierung im Netz) „altert“ der entsprechende Speicherbereich. Ursprünglich garantierten die Hersteller der SIM-Chips 100.000 solcher Zyklen. Bei aktuellen Chips beträgt dieser Wert 500'000 bis 1 Mio. Um diesen Prozess zu entschärfen, bauen die SIM Hersteller im Betriebssystem Schutzmechanismen ein (anti tearing).

Einige Operatoren haben in ihre SIM-Karten einen Zähler eingebaut, der mit jeder Authentisierung um eins gesenkt wird. Erreicht der Zähler den Wert 0, werden keine Authentisierungen mehr durchgeführt und ein Einbuchen ins Netz ist damit nicht mehr möglich. Sämtliche anderen Funktionen werden dadurch nicht tangiert, so dass z.B. Telefonbucheinträge und gespeicherte SMS noch auf eine neue SIM-Karte übertragen werden können. Mit dieser Funktion sollte ein Schutz gegen das Klonen von SIM-Karten erreicht werden, welche einen kryptografisch schwachen Authentisierungs-Algorithmus verwenden (z.B. COMP128).


Aber so wie es sich bei dir anhört ist dies nicht dein Problem...

Viele Grüße,
Andy


OnePlus 3 (Resurrection Remix 5.8.2)
LG G Watch

Regeln | unsere Mods & Admins

Antworten
  • Forum-Beiträge: 6

08.02.2013 08:40:56 via Website

Moinsen Gemeinde.Ich habe mein Galaxy S3(Vodafone Branding) im Juni 2012 erworben.Anfang Dezember 2012 war es dann soweit,es ging plötzlich aus und nichts tat sich mehr.Dann habe ich es zum Händler gebracht und etwa 2 Wochen später hatte ich es wieder.Es wurde ein Hardwareteil ausgetauscht(welches ist unbekannt).Die neueste Firmware XELLA ist bereits drauf.Seit Montag ein neues phänomen,es wird die Sim Karte nicht mehr erkannt,auch meine IMEI ist verschwunden.Was hat es denn zu bedeuten,wenn die IMEI verschwunden ist?Meine Simkarte habe ich in einem anderen Galaxy s3 getestet,die ist in Ordnung.Ich habe auch nichts besonderes Installiert oder ähnliches,habe einfach Internet eingeschaltet und dann wurde Sim nicht mehr erkannt.Also wieder zum Händler,es wird wieder eingeschickt und wieder 2 Wochen warten(mindestens 2 Wochen,vielleicht auch mehr laut Händler).Ich könnte kotzen.Hat jemand die gleichen Probleme???
P.S.:Das Handy ist weder gerootet noch geflasht

Antworten
  • Forum-Beiträge: 471

08.02.2013 09:57:44 via App

@Peter W.
Inwiefehrn stehen IMEI und Simkarte im Zusammenhang?

Installiert hatte ich nichts, jedoch habe ich die sogenannte "Clean Rom" als 2nd Rom geflasht und seitdem funktioniert die Simkarte nicht mehr. Die Rom ist mittlererweile wieder weg und das Handy hat einen Fullwipe hinter sich, gebracht hat es jedoch nichts.
Kernel: Siyah 1.8.9 (aktuellste)
Rom: Omega V. 39 (wie ich gerade sehe, gibt es schon v. 40 final. Diese werde ich heute Mittag mal draufmachen.

Grüße
Jonas

Liebe Grüße, Jonas

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1.931

08.02.2013 10:17:24 via Website

Jonas W.
Inwiefehrn stehen IMEI und Simkarte im Zusammenhang?
Ohne IMEI Nummer kann man nicht per GSM/UMTS kommunizieren. Die technischen Hintergründe zu erläuetern bringen dich auch nicht weiter.
Jonas W.
Installiert hatte ich nichts, jedoch habe ich die sogenannte "Clean Rom" als 2nd Rom geflasht und seitdem funktioniert die Simkarte nicht mehr.
Dann hat's beim Flash wohl den EFS-Ordner zerschossen.
Hier könnte dir geholfen werden: http://www.androidpit.de/de/android/forum/thread/504861/GUIDE-IMEI-wiederherstellen-ohne-EFS-Backup

Antworten
  • Forum-Beiträge: 4.485

08.02.2013 10:23:52 via App

Wie Frank schon geschrieben hat, könnte beim Flashen dein efs-Ordner, in dem unter anderem auch deine IMEI gespeichert wird, beschädigt worden sein.
Hast du irgendwann vor dem Flashen des OmegaRom ein Nandroidbackup gemacht oder beim Installieren des OmegaRom deinen efs-Ordner gesichert?
Wenn ja, könntest du diesen wiederherstellen oder eben dein Nandroidbackup per CWM zurück sichern.

Mfg, Peter || Das AndroidPITiden-Buch|| Die Androiden-Toolbox || AndroidPIT-Regeln || Nexus5 II SGS3 || Galaxy-Tab: GT-P7501 ||

Antworten
  • Forum-Beiträge: 471

08.02.2013 14:06:11 via App

Ich habe ein EFS Backup gemacht, werde es gleich mal draufspielen.

Grüße
Jonas

Liebe Grüße, Jonas

Antworten
  • Forum-Beiträge: 471

08.02.2013 14:43:50 via App

Hat alles geklappt, meine IMEI wird wieder angezeigt und die Simkarte erkannt.
Vielen dank für eure Hilfe! :-)

Liebe Grüße, Jonas

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2

24.12.2014 15:41:40 via Website

Wenn eine kleine Sim verwendet wird muss man den Adapter etwas nach schneiden! Am schmalen Rand die Kanten etwas schräg schneiden und die Sim lässt sich ganz einführen!

Antworten

Empfohlene Artikel