Welche Security App bevorzugt Ihr?

  • Antworten:64
  • OffenNicht stickyBentwortet
  • Forum-Beiträge: 18.575

07.02.2013 16:01:39 via Website

©h®is
GMV...

** Android in seinem Lauf hält weder Ochs noch Esel auf **

  • Forum-Beiträge: 33.139

07.02.2013 18:43:57 via App

Oldviking
©h®is
GMV...
+1

Herzliche Grüße

Carsten

Ich komm' mir langsam vor wie jemand, der ich bin // #cäthe

  • Forum-Beiträge: 8

07.02.2013 19:20:28 via App

Carsten Müller
Oldviking
©h®is
GMV...
+1

Herzliche Grüße

Carsten
  • Forum-Beiträge: 31

07.02.2013 19:47:07 via Website

hi...ich benutze Kaspersky Mobile Security....auch nicht schlecht und gute übersicht.
  • Forum-Beiträge: 10

07.02.2013 20:09:45 via App

wie ist das eigentlich wenn man mehrere security apps drauf hatt. ist das sinnvoll?
hab übrigens dr. web light drauf.
  • Forum-Beiträge: 33.139

07.02.2013 20:10:43 via App

Christoph Sch.
wie ist das eigentlich wenn man mehrere security apps drauf hatt. ist das sinnvoll?
hab übrigens dr. web light drauf.
Je mehr desto besser.

Für die Virenschutz-Industrie.

Kopfschüttelnde Grüße

Carsten

Ich komm' mir langsam vor wie jemand, der ich bin // #cäthe

  • Forum-Beiträge: 256

08.02.2013 11:16:46 via Website

Ich nutze Avast. Weil er der erste Virenscanner war der meine SMS nicht geblockt hatte. Hatte vorher ein paar ausprobiert und bei allen bekamm ich keine SMS mehr (war auch zu blöd entsprechende Einstellungen zu finden). Bei Avast gehen SMS durch, jedoch kann ich gewisse Filter einrichten die Anrufe und SMSe blocken können.
Man kann dort auch Internetberechtigungen sperren (ist aber glaube root nötig). Es zeigt einem zwar auch die Berechtigungen jeder App, aber blocken kann man das leider nicht (vielleicht irgendwann mal). Um Berechtigungen zu blocken, nutz ich zusätzlich LBE Privacy Guard (root nötig).

Sony Xperia Z3 (Stock, 6.0.1)
Sony Xperia Z3 Tablet Compact (Stock, 5.1.1)
Sony SmartWatch 2 (aktuelle FW)

Fitbit Charge HR
Microsoft Lumia 550

  • Forum-Beiträge: 18.575

08.02.2013 13:51:27 via Website

Carsten Müller
Christoph Sch.
wie ist das eigentlich wenn man mehrere security apps drauf hatt. ist das sinnvoll?
hab übrigens dr. web light drauf.
Je mehr desto besser.

Für die Virenschutz-Industrie.

Kopfschüttelnde Grüße

Carsten

** Android in seinem Lauf hält weder Ochs noch Esel auf **

  • Forum-Beiträge: 20

08.02.2013 17:16:41 via Website

Ich nutze Avast.Läuft recht dezent im Hintergrund,belastet den Akku und dass System nicht zu sehr,hat nen großen Funktionsempfang(ist auch noch kostenlos),gehört auf vielen Websites mit zu den empfehlenswertesten Sicherheitsapps und scannt zuverlässig.Natürlich gibts auch mit Avast keine 100%-ige Sicherheit,aber mit welcher App/mit welchem Umstand an sich ist schon eine absolute Sicherheit zu erreichen.Avast hat mir schon zwei Trojaner rausgefischt, und einen Virus.Eine Suchfunktion zum Phone wieder finden ist auch mit dabei,spezielle Nummern können zu einer Sperrliste hinzu gefügt werden,mit Avast kannst du dein verlorenes Phone auch sperren lassen usw.......... Das kannst du mit anderen Sicherheitsapps auch.Aber solange mich Avast nicht enttäuscht,bleib ich dabei.Etwaige Äußerungen, man brauche für Androiden keine Sicherheitsapps halte ich für leichtsinnig und fahrlässig.In fast allen Foren (Android, Android Pit, Chip online usw.) wird dazu geraten, da Android ein viel flexibleres weil offeneres(!!) System wie z.B.Apple ist.Und selbst Apple musste letztes Jahr durch zwei größere Angriffe auf seine Server 600.000 Betroffene weltweit zählen.
Also,rauf mit ner Security-App. Auch Google's Play Store musste schon so manche schadhafte(weil Phishing) App wieder aus seiner Liste nehmen.Was ich dir auf jeden Fall aus eigener Erfahrung auch sehr empfehlen kann ist die App "SRT-Appguard".
Mit diesem Programm(dieser App) kannst du bei ca.80-90% deiner gedownloadeden Apps die Berechtigungen selbst bestimmen,bzw. sie genehmigen oder entziehen.Du kannst eine sogenannte APK-Datei davon bei "Chip online" downloaden(musst vorher Android Zip aus dem Store runterladen um die Datei zu entpacken).Eine genaue Anleitung findest du auch dort auf der Webseite.SRT-Appguard scannt deine gedownloadeden Apps automatisch,fragt dich , welche Berechtigungen du erteilen willst,deinstalliert die betreffende App zuerst nochmal, und installiert sie mit den von dir erlaubten Berechtigungen neu.Noch ein Tipp dazu: Es macht natürlich Sinn, genau zu überlegen welche Berechtigungen du zuteilst oder entziehst. Wenn du beispielsweise "Whats App nutzt ,macht es keinen Sinn, dieser App die Berechtigung "SMS senden"zu entziehen...logisch.Auf der anderen Seite braucht zum Beispiel eine Taschenlampen-App keine Berechtigung "Kontaktdaten lesen"oder "Nummern von eingehenden Anrufen auslesen" . Wenn du SRT Appguard nutzt,gehen dir teilweise echt die Augen über,welche überzogenen Berechtigungen manche Apps auf deinem Phone nutzen wollen.
  • Forum-Beiträge: 24.201

08.02.2013 17:42:23 via App

Abgesehen davon, dass dein text in der app äußerst mühsam zu lesen ist,
Ist die empfehlung von appguard fahrlässig, da diese app andere apks modifiziert..
Das Thema hatten wir schon öfter, und der Jörg könnte dir da mehr dazu sagen..

Mach was du nicht lassen kannst..

Auf mein phone kommt mir auf jedenfall keine unnütze systembremse..

StayDirty ツ


⇨Dirty⇦nexus5x [7.1.1]

⇨Dirty⇦ nexus4 [5.0.2]

⇨Dirty⇦ nexus7 (Flo) [6.0.1]

⇨CodefireX⇦desire hd [4.2.2]

Izzys App Übersicht | AndroidPITiden Buch

Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 497

08.02.2013 18:19:18 via Website

©h®is
GMV...
Den Menschenverstand hab ich aber ob der noch Gesund ist?
On Topic: keinen, da ich auf die Rechte der Apps schaue und meine Backups zu Pfote hätte wenn was wär.

Gegen übermässige Smiley-Benutzung.

  • Forum-Beiträge: 20

08.02.2013 18:31:47 via Website

Mach ich generell immer-dass was ich nicht lassen kann. Beinhaltet die Aussage an sich schon. Deshalb hab ich SRT installiert. Verdammt, verdammt - ich konnt's nicht lassen. Und siehe da-MEIN System läuft nach wie vor exakt. Übrigens-was dass mühsame lesen von Texten allgemein gesehen anbelangt - bei stattlichen 9 Fehlern bzgl. Klein-/Großschreibung innerhalb deines Textes empfiehlt es sich, die Füße still zu halten. Ach ja-du darfst mich - sollte dir dass wichtig genug sein-ruhig als Klugscheißer bezeichnen. Auch dass kann ich manchmal einfach nicht lassen. Und dass ist auch gut so :)
Übrigens ist das ändern von APK's erlaubt, es ist nur nicht gewollt.
  • Forum-Beiträge: 33.139

08.02.2013 18:35:08 via App

Uwe Schneider

Übrigens ist das ändern von APK's erlaubt, es ist nur nicht gewollt.
Nein, es ist nicht erlaubt.

Herzliche Grüße

Carsten

Ich komm' mir langsam vor wie jemand, der ich bin // #cäthe

  • Forum-Beiträge: 283

08.02.2013 18:54:18 via App

Gelöschter Account
ich nutze avast..sollte reichen ^^
Ich benutze ebenfalls avast & bin überzeugt

Google unser im Smartphone, gereinigt werde dein RAM dein Update komme dein Reboot geschehe wie im Smartphone, so auch auf dem Tablet Unsere täglich App gib uns heute und vergib uns unseren Root wie auch wir vergeben unseren Providern und führe uns nicht in Versuchung sondern erlöse uns von Bugs Denn dein ist der Wipe und der Kernel und die Custom Rom im Download-Mode. Android.

Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 497

08.02.2013 19:44:17 via Website

Miguel Flores
Gelöschter Account
ich nutze avast..sollte reichen ^^
Ich benutze ebenfalls avast & bin überzeugt

Wieviele Viren hast du schon gefunden? :D

Gegen übermässige Smiley-Benutzung.

  • Forum-Beiträge: 283

08.02.2013 19:47:05 via App

Wuffze W.
Miguel Flores
Gelöschter Account
ich nutze avast..sollte reichen ^^
Ich benutze ebenfalls avast & bin überzeugt

Wieviele Viren hast du schon gefunden? :D
Vieren bis jetzt keine, Malware ja.

Google unser im Smartphone, gereinigt werde dein RAM dein Update komme dein Reboot geschehe wie im Smartphone, so auch auf dem Tablet Unsere täglich App gib uns heute und vergib uns unseren Root wie auch wir vergeben unseren Providern und führe uns nicht in Versuchung sondern erlöse uns von Bugs Denn dein ist der Wipe und der Kernel und die Custom Rom im Download-Mode. Android.