Samsung Galaxy S3 — Zurückflashen von Firmware 4.1.2 auf Firmware 4.0.3

  • Antworten:7
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 143

11.01.2013 12:21:09 via Website

Ich habe seit dem ersten Update von der 4.0.3.- auf die 4.0.4.-Version nur Probleme, die sich mit jedem neuen Update mehren:

4.0.4: W-LAN-Reichweite stark verringert, Test-, News- und Forenbeiträge speziell in der Androidpit-App "hüpfen" unmotiviert herum
4.1.1: GoLauncher EX schmiert regelmäßig ab, Akkuverbrauch nimmt sprunghaft zu
4.1.2: Telefon stürzt regelmäßig ab und startet neu, manchmal geht es auch einfach aus und lässt sich danach nur durch Entfernen des Akkus wieder zum Leben erwecken, W-LAN-Signal deutlich vorhanden, dennoch oft keine Verbindung möglich

Diese negativen Effekte summieren sich bei mir von Version zu Version, so dass es mitlerweile kaum noch möglich ist, zuverlässig mit dem S3 zu arbeiten. Heißt aktuell im Klartext: Die W-LAN-Reichweite ist noch immer schlechter als unter 4.0.3 (abgesehen davon, dass mein handy trotz 3 Balken W-Lan-Signal des Öfteren behauptet, es sei keine Verbindung zum Netz vorhanden), 5 Minuten auf's Display schauen kosten mich etwa 5% Akkuladung (bei gleicher Helligkeitsautomatik-Einstellung wie unter 4.0.3), bei jedem dritten Scrollen durch die Homescreens schmiert GoLauncher ab und jedes vierte Mal, wenn ich zum Handy greife, ist es plötzlich runtergefahren. Ich verpasse natürlich auch so einige Anrufe, weil sich das doofe Handy mittlerweile einfach sang- und klanglos ausgeschaltet hat.

Ich habe jedes Mal die offizielle Vodafone-FW in deutsch via Kies geflasht, habe nach diversen Problemen beim Update auf 4.0.4 mehrmals das Telefon auf Werkszustand gesetzt, Cache und Dalvik-Cache gelöscht etc.

Hat alles nichts geholfen.

Nun reicht's mir und ich möchte zurück auf die bei mir einzig stabile 4.0.3 FW zurückflashen. Diese habe ich bei Samfirmware gefunden und mich dort auch registriert. Allerdings passiert beim Einloggen dort nichts, d.h. wenn ich die FW downloaden möchte, erscheint noch immer die Meldung, dass das nur für registrierte User möglich sei. Im Sammobile-Forum hingegen kann ich mich mit meinen Registrierungsdaten völlig problemlos einloggen, komme danach aber dennoch nicht an die Downloads dran.

Hat noch jemand ähnliche Erfahrungen bzw. kann mir einen Tipp geben, wie ich anderweitig an die 4.0.3.-Vodafone-FW herankomme?


P.S.: Dinge wie aus dem Bootmenü heraus den Cache und den Dalvik-Cache zu löschen oder Zugriffsrechte zu reparieren hat bei mir noch nie geholfen, ebensowenig das Zurücksetzen auf Werkszustand.

— geändert am 11.01.2013 12:33:47

  • Forum-Beiträge: 4.485

11.01.2013 12:38:25 via Website

Ich kann deine Probleme zwar nicht nachvollziehen, aber hast du eventuell auch schon mal daran gedacht, dass du vielleicht Probleme mit der Hardware hast?

Hast du für den Download bei Sammobile.com vielleicht mal einen anderen Browser ausprobiert?
Wenn ich mich nicht irre, muss man seine Anmeldung bei Sammobile auch mit einem per EMail bekommenen Link verifizieren (bin mir da aber nicht sicher, ist schon zu lange her).

Mfg, Peter || Das AndroidPITiden-Buch|| Die Androiden-Toolbox || AndroidPIT-Regeln || Nexus5 II SGS3 || Galaxy-Tab: GT-P7501 ||

  • Forum-Beiträge: 143

11.01.2013 12:48:05 via Website

Danke für die schnelle Antwort :o)

Peter W.
Ich kann deine Probleme zwar nicht nachvollziehen, aber hast du eventuell auch schon mal daran gedacht, dass du vielleicht Probleme mit der Hardware hast?
Daran denke ich auch öfters, allerdings lief es ja mit der FW, mit der ich es im August gekauft habe, völlig rund. Und dass Hardware exakt im Update-Takt kaputt geht, ist nicht wirklich sehr wahrscheindlich. Aber wer weiß..?

Peter W.
Hast du für den Download bei Sammobile.com vielleicht mal einen anderen Browser ausprobiert?
Guter Tipp, gerade ausprobiert: Beim IE erscheint nach dem Login eine leere, weiße Seite; im Firefox passiert nach dem Login-Klick nichts anderes, als dass er die Seite neu lädt.

Peter W.
Wenn ich mich nicht irre, muss man seine Anmeldung bei Sammobile auch mit einem per EMail bekommenen Link verifizieren (bin mir da aber nicht sicher, ist schon zu lange her).
Nein, ich habe einfach nur eine Bestätigungsmail für die Anmeldung bei Samfirmware bekommen.

— geändert am 11.01.2013 12:48:41

  • Forum-Beiträge: 143

11.01.2013 13:49:52 via Website

Peter W.
Welche Software-Version brauchst du denn genau? Vielleicht finden wir ja einen Weg, sie dir zur Verfügung zu stellen. :grin:

Das wäre natürlich klasse, zumal ich dann auch eindeutig testen könnte, ob meine Probleme tatsächlich nur an der Firmware liegen, oder ob mein Phone nicht etwa doch einen Schuss hat :)

Ich benötige folgende Firmware: Android 4.0.3 deutsch mit Vodafone-Branding (das war die Version, die das Phone drauf hatte, als ich es im August 2012 bekommen habe). Kernelversion oder Buildnummer weiß ich leider nicht, da ich mir das damals natürlich nicht notiert hatte :*)

Ich sehe übrigens gerade, dass samfirmware nur FW-Versionen ab der 4.0.4 (seltsamerweise mit Datum ab Mai 2012 (die gab's da doch noch gar nicht?)) anbietet... Das hätte mir also vermutlich eh nicht geholfen :(
Oder das ist bei denen ein Schreibfehler...

— geändert am 11.01.2013 13:50:33

  • Forum-Beiträge: 4.485

11.01.2013 14:11:36 via Website

Hm, bei Sammobile.com geht's es wirklich leider nur bis zur 4.0.4 zurück und die ist vom 14.05.2012. Das ist kein Schreibfehler.
Auch wenn du dein Telefon im August erst gekauft hast, kann trotzdem noch 4.0.3 drauf gewesen sein, Kaufdatum ist ja nicht gleich Produktionsdatum.
Dann kann ich leider auch nicht weiterhelfen. Vielleicht findet sich noch ein anderer Vodafone-Nutzer, der vielleicht noch eine alte 4.0.3-Version auf seinem Rechner abgespeichert hat.

Mfg, Peter || Das AndroidPITiden-Buch|| Die Androiden-Toolbox || AndroidPIT-Regeln || Nexus5 II SGS3 || Galaxy-Tab: GT-P7501 ||

  • Forum-Beiträge: 5

11.01.2013 14:30:58 via Website

Hallo Roede,

ich würde das gar nicht so kompliziert machen. Einfach bei Vodafone reklamieren, zumindest das ständige Abschalten des Gerätes ist ein ausreichender Grund. Mit etwas Glück, erhältst du es ja mit der Originalfirmware zurück, wobei ich das nicht glaube. Im Idealfall erhältst du es endlich mit funktionierender Firmware 4.1.2 zurück. Ich für meinen Teil möchte Jelly Bean auf meinem S3 nicht mehr missen. Aber bevor du an dem Gerät rumfrickelst und damit deine noch gültigen Gewährleistungsansprüche verwirkst, würde ich das lieber so machen.

Gruß Silvio
  • Forum-Beiträge: 341

11.01.2013 15:29:27 via Website

Zumal je nach emmc version braucht er bald eh ein aktuelles Update, für den SDS "Patch" - sprich 4.03 forever wird wohl nicht glücklich machen. Also plattmachen & neu, oder einschicken.