Samsung Galaxy Tab — Meine erste Einschätzung zum Galaxy Tab 2 7.0 (P-3110 ) + Fragen

  • Antworten:4
  • OffenNicht stickyBentwortet
  • Forum-Beiträge: 277

04.11.2012, 20:55:22 via Website

Hallo

Ich habe mir das Samsung Galaxy Tab 2 7.0 WIFI 16 GB zugelegt und das Acer Iconia A 210 zurückgeben.

Grund , das Acer war mir zu groß und unhandlich mit seinen 10 Zoll. Hatte da bei Conrad auch keine großen Probleme es umzutauschen und noch ne Menge Zubehör gab es oben drauf (32 GB Speicherkarte , Stift und Tasche). Für mich ein rundum gelungenes Angebot einziger Wermutstropfen war das es nicht mehr in weiss erhältlich ist.

Für mich hat sich der Kauf gelohnt. Das Display ist sehr gut. Android 4.0 sieht ganz nett , Geschwindigkeit geht in Ordnung. Bei diesem Gerät bevorzuge ich die Stiftbedienung.

EBooks lesen ist für mich mit dem Gerät zum Vergnügen geworden. Teste gerade noch die Reader durch, bislang führt der FB Reader vor Adilko.

Die Polaris Software ist auch nicht schlecht. Meine Dokumente lassen sich prima lesen und bearbeiten. PDF mit dem Acrobat auch.

Die von mir getesteten Angry Bird spiele sind auf dem großen Display auch ein Vergnügen.

Zum Akku kann ich noch nix groß sagen da ich das Gerät erste seit Freitag habe.

Nun zum Negativen und Fragen

Negativ ist für mich die Tastatur ohne Korrekturvorschläge. Da ich es vom HTC DHD gewohnt bin mit Korrekturvorschlägen zu arbeiten vermisse ich es hier sehr.

Frage: Gibt es eine gute kostenlose Tastatur sowas wie Swift mit Korrekturvorschlägen? Hatte da schonmal im Playstore geschaut aber die sind alle nur Demo oder Testversionen.

Negativ finde ich auch das, das USB Kabel viel zu kurz ist und das Gerät nicht über USB geladen werden kann (steht jedenfalls so in der Bedienungsanleitung). Ich will mich damit ja nicht aufhängen aber ein paar cm mehr hätten das Gerät stimmt nicht teuerer gemacht.

Negativ ist auch der Ladestecker. Das Ding müsste man den Entwicklern dreimal vor die Birne hauen so groß und klobig das ist.

Frage: Spricht irgentwas dagegen ( Garantie etc. ) das ich den Ladeadapter vom HTC Desire HD nutze, der ist zwar auch nicht viel eleganter passt aber wenigstens in die mitgelieferte Tasche?


Das soll es erstmal gewesen sein. Werde das Gerät jetzt im Urlaub mal richtig traktieren und melde mich nochmal.

Vielen Dank schonmal für die Antworten

— geändert am 05.11.2012, 08:51:56

Grüße aus der Klingenstadt Solingen , Christian

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 1.776

04.11.2012, 20:59:46 via Website

redheat21


Frage: Spricht irgentwas dagegen ( Garantie etc. ) das ich den Ladeadapter vom HTC Desire HD nutze, der ist zwar auch nicht viel eleganter passt aber wenigstens in die mitgelieferte Tasche?


Nein von der Garantie her ist es kein Problem, ich nutze auch verschiedenen. Allerdings versagte bei einige User der andere Ladeadapter/Kabel. (nicht Modell bezogen)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 277

04.11.2012, 23:32:36 via Website

Moritz B

Nein von der Garantie her ist es kein Problem, ich nutze auch verschiedenen. Allerdings versagte bei einige User der andere Ladeadapter/Kabel. (nicht Modell bezogen)

Hallo

Danke für den Tip. Habe das eben mal getestet und es klappt prima.

Grüße aus der Klingenstadt Solingen , Christian

Antworten
  • Forum-Beiträge: 230

05.11.2012, 09:43:41 via Website

redheat21

Negativ ist für mich die Tastatur ohne Korrekturvorschläge. Da ich es vom HTC DHD gewohnt bin mit Korrekturvorschlägen zu arbeiten vermisse ich es hier sehr.

Frage: Gibt es eine gute kostenlose Tastatur sowas wie Swift mit Korrekturvorschlägen? Hatte da schonmal im Playstore geschaut aber die sind alle nur Demo oder Testversionen.
Vielen Dank schonmal für die Antworten

Habe das in weiten Teilen ähnliche Galaxy Tab 7.0 Plus N. Soweit ich weiß sollte es bei der Tastatur eine Einstellungsfunktion geben, durch ein Zahnrad gekennzeichnet, darunter lassen sich diverse Sachen modifizieren u. a. auch Rechtschreibung und Vorschläge sowie auch der automatische Punkt, wenn man zweimal kurz hintereinader auf die Leertaste drückt.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 277

05.11.2012, 10:44:27 via App

Arne T.


Habe das in weiten Teilen ähnliche Galaxy Tab 7.0 Plus N. Soweit ich weiß sollte es bei der Tastatur eine Einstellungsfunktion geben, durch ein Zahnrad gekennzeichnet, darunter lassen sich diverse Sachen modifizieren u. a. auch Rechtschreibung und Vorschläge sowie auch der automatische Punkt, wenn man zweimal kurz hintereinader auf die Leertaste drückt.

Hallo

Vielen Dank für den Tip. Es klappt wunderbar. Das hätte ich bestimmt erst in ein paar Wochen gefunden so versteckt wie das liegt. Jetzt macht das Gerät noch mehr Spaß.

Grüße aus der Klingenstadt Solingen , Christian

Antworten

Empfohlene Artikel