Samsung Galaxy S3 — Wlan verbindung funktioniert nicht

  • Antworten:11
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 3

24.06.2012, 09:13:07 via Website

Hallo,
Mein Freund und ich sind seit gestern stolze Besitzer eines S3
Bei meinem Freund klappt auch alles super nur bei mir leider nicht !
Für eine schnellere Verbindung haben wir die Handy mit unserem Wlan zuhause verbunden klappt bei meinem Freund auch super nur bei mir nicht!Problem ist er erkennt das wlan netz aber er hat keine Verbindung die baut sich nicht auf und wenn sie es tut dann funktioniert damit keine Seite! Wir haben alle Einstellungen verglichen die sind gleich!

Vielleicht habt ihr ja ne Idee woran es liegt!
Vielen dank schon mal im voraus!
LG Manuela

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 53

24.06.2012, 18:05:16 via App

Könnte ein MAC Filter sein. Aber dann müsste dein Freund sein Gerät auch extra freigegeben haben.

Einfach mal die Router Sicherheitseinstellungen kontrollieren.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3

24.06.2012, 18:37:33 via Website

Also der MAC Filter kann es nicht sein beide Handys sind im Filter eingetragen und somit für den Router frei gegeben. Bei meinen Freund seinem S3 hat auch alles super geklappt und funktioniert einwandfrei nur bei mir nicht. Woran kann es noch liegen am S3 selber?

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3

25.06.2012, 22:31:23 via Website

Hallo Zusammen,

erstmal vielen Dank für Eure Hilfe. Das Problem ist gelöst, es lag am Router. Er hat die MAC nicht angenommen. Obwohl wir die letzten zwei Tage immer kontrolliert haben und die MAC im Filter eingetragen war, war sie heute seltsamerweise nicht drin. Irgendwie hat er sie zwar angenommen geahbt aber wie sich heute raustellte auch irgenwie nicht????? Naja wir haben nochmal alles neu gemacht und jetzt funktioniert es einwandfrei :grin:

Danke für Eure Unterstützung

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1

24.08.2012, 14:59:54 via Website

Da bisher so viele hilfreiche Tipps kamen, hoffe ich, dass auch mir jemand helfen kann

Meine Samsung S3 lässt sich nämlich leider auch nicht mit meiner Fritzbox verbinden Das Passwort zum Einloggen in die Box stimmt, aber wenn ich es im Handy eingeben kommt nach kurzem Scannen nur die Meldung: "Authentifizierungsfehler aufgetreten"

Es handelt sich um eine FB 7112 gesichert über WPA2 (WPA + WPA2).

Bin echt ratlos, da alle bisherigen Möglichkeiten und Lösungsvorschläge leider keinen Erfolg brachten

Hat einer von euch vielleicht auch hier eine Lösung parat??

Lieben Dank und Gruß Angela

Antworten
  • Forum-Beiträge: 309

24.08.2012, 15:21:41 via App

Ich habe bei meiner FB trotz automatischer Suche oftmals Probleme beim Kanal, da es ne Menge WLan bei uns gibt und sich zwei Router im gleichen Kanal befinden. In solchen Fällen hilft nur ein Neustart des Routers oder manueller Kanalwechsel.
Einfach mal gucken, ob sich deine FB im gleichen Funkkanal befindet.

Ansonsten hilft erstmal vor allem, das Passwort usw. zu überprüfen.

Space Sims are BACK! Please Support Star Citizen / Squadron 42, the new game of Chris Roberts (Wing Commander, Privateer etc.) - > http://www.robertsspaceindustries.com/star-citizen/

Antworten
  • Forum-Beiträge: 4.485

24.08.2012, 15:25:40 via Website

Hallo Angela,

erstmal ein herzliches Willkommen hier im Forum. :-D
Was meinst du mit Passwort zum Einloggen in der Box? Das Passwort zum Administrieren der Box über das Webinterface?
Das wäre das Falsche. Zum Verbinden mit der Box brauchst du den Netzwerkschlüssel, das sind in der Regel eine ganze Reihe Zahlen.

Mfg, Peter

Mfg, Peter || Das AndroidPITiden-Buch|| Die Androiden-Toolbox || AndroidPIT-Regeln || Nexus5 II SGS3 || Galaxy-Tab: GT-P7501 ||

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1

08.08.2013, 20:36:57 via Website

Hallöchen. Ich habe auch gerade erst ein neues Samsung Galaxy S3 gekauft. Bei meinem vorigen Handy war die WLan-Verbindung kein Problem. Ich habe den WPA/WPA2 Schlüssel eingegeben (soweit ich mich erinnern kann) und war sofort verbunden. Habe gestern die ganze Zeit rumprobiert, habe alle Tipps gelesen - nichts passiert. Dann heute durch Zufall die Lösung: Rufe doch mal deine Routereinstellung über dem PC auf (In die URL,also da wo man normalerweise www. eingibt die IP-Adresse deines Routers eingeben bspw. 192.168.2.1) Ich habe ein Speedport W502V Telekom (Jeder Router Typ hat eine eigene Router-IP bei dem Speedport W502V entsprechend 192.168.2.1 ).Dort sind verschiedene Dinge gespeichert u.a. Sicherheitseinstellungen: SSID (Gerätename des Netzwerks) ob mit WPA/WPA2 verschlüsselt ja/nein und der Verschlüsselungscode PSK (Pre-Shared-Key) wenn über WPA/WPA2 gesichert.

Ich habe über meinem Handy eine neues WLan Netz erstellt. Da gibst du dann die SSID deines Routers ein (das was du auf der Routerseite bei SSID siehst), dann musst darunter WPA/WPA2 PSK auswählen, dann musst du den WPA/WPK Schlüsselcode eintragen (der Pre-Shared Key den du auf der Routerseite auf deinem PC siehst). Dann speichern. Wenn du die Einstellung genauso übernommen hast wie die Einstellung auf der Routerseite auf dem PC Bildschirm sollte nach dem speichern des neuen Netzwerkes auf deinem Handy die IP Adresse abgerufen werden und dein Handy ist automatisch mit dem Router verbunden - Du hast WLan. Bei mir hat es geklappt :) Ach ja: Bei dem Passwort unbedingt auf Groß/Kleinschreibung achten sowie Leerzeichen usw! Viel Glück! Liebe Grüße ich hoffe es hilft euch ein bisschen ;)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 426

10.08.2013, 11:44:01 via Website

Gratulation, dass du einen Thread ausgegraben hast, der schon seit 1 Jahr existiert und beantwortet ist. :lol:

Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten oder gegen Pokémon-Karten tauschen. | DISCLAIMER : Ich versuche stets Tipps zu geben, die ich in anderen Threads aufgeschnappt und auch selbst ausprobiert habe. Sollte sich dein Gerät in irgendeiner Weise anders verhalten dann hast DU was falsch gemacht! | Unterstützt doch auch bitte die Jungs von Zuerst denken, dann Klicken! Danke! | LG V30 @ Stock

Antworten
  • Forum-Beiträge: 21

12.08.2013, 14:58:37 via Website

So ich habe jetzt mein 2. Galaxy S3. Und wie bei ersten die Problem beim WLAN konfigurieren. Alles lauft dann bricht er immer ab wegen Schlechter Signalstärke obwohl es neben dem WLAN Gerät liegt.

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 662

12.08.2013, 15:22:29 via Website

Müsst am Router liegen? Vielleicht sollten sie den mal einschicken lassen zur reparatur

You can´t put a limit on anything!

Antworten

Empfohlene Artikel