Samsung Galaxy Note — ICH HABE JETZT ICS !!! (Galaxy Note - ICS Update ( aber wo ... und ob überhaupt ??? ))

  • Antworten:18
  • OffenNicht stickyBentwortet
  • Forum-Beiträge: 56

16.05.2012, 18:38:38 via Website

Ich habe ein Galaxy Note im komplett originalen Zustand - nie gerootet oder mit anderer Firmeware bespielt.

Im Urlaub letzte Woche habe ich einiges über den Rummel um das ICS-Update mitverfolgt.
Jetzt wieder zuhause wollte ich mich damit mal näher beschäftigen.
Aber:

Per Online-Software-Aktualisierung (vom Note aus) wird mir kein Update angeboten.

Darauf hin habe ich Kies (Vers. 2.3.1.12044_18) auf einem Win7-PC (32bit) installiert.
Mein GT-N7000 wird auch erkannt und ich kann die üblichen "Spielchen" damit tun (Daten sichern, Synchronisieren, usw.).

Bei "Grundlegenden Informationen" sagt mir Kies unter "Firmeware-Informationen:
Softwareaktualisierungen über Kies werden von Ihrem Gerät nicht unterstützt.

Auch über den Menüpunkt "Werkzeuge .. Firmeware-Aktualisierung und Initialisierung" bekomme ich nur den Hinweis: "GT-N7000 unterstützt keine Initialisierung".


Das Note wurde im Februar 2012 in einem deutschen Shop (nicht über einen Provider) gekauft.

Die (noch originale) Firmeware-Version wird (in Kies) mit:
PDA:KL8 / PHONE:KL8 / CSC:KL8 (DBT) angezeigt.
(DBT sagt wohl aus, dass es eine deutsche Version ist)
Android-Version ist: 2.3.6

Meine Fragen nun:

1.) Wird das Update gestaffelt freigegeben oder liegt es an meinem Note (bzw. meiner Kies-Installation), das ich kein ICS-Update angeboten bekomme?

Wenn ich das Update dann doch mal bekommen sollte:

2.) Auf Grund der Akku-Problematik scheint es besser zu sein, das Note vor dem Update per Werksreset zurück zu setzen,
Ist das richtig?

3.) Wegen Problemen mit externer SD-Card beim Update, ist es besser die SD-Karte vor dem Update zu entfernen?

4.) Sollte man das Update überhaupt machen oder lieber noch abwarten?
Die Version 2.3 funktioniert flüssig und ohne Fehler. Radikale neuerungen sind in Version 4.0.* wohl nicht zu erwarten.

Vielen Dank für Informationen.

— geändert am 30.05.2012, 20:42:47

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1

17.05.2012, 08:49:43 via Website

Hallo. Ich habe deinen Beitrag gelesen. Das ist natürlich ärgerlich. Bei mir hat das Update ohne Probleme funktioniert. Und ich muß sagen das ICS 4.0.3 super funktioniert. 1000 mal besser als 2.3.6. Nur der Flash Player zickt etwas. Und Real Racing 2 geht gar nicht mehr. Aber dafür gibt es jetzt zum Beispiel die Option eine Prozentanzeige direkt neben der Batterie anzeigen zu lassen. Außerdem läuft das System stabiler und flüssiger. Das mit den Problemen die du beschreiben habe ich schon öfters gelesen. Du kannst mal versuchen dein Note auf Werkseinstellungen zurückzusetzen. Die Speicherkarte kannst du drin lassen. Wenn du ICS drauf hast, sieht dein Note beim Neustart aus wie beim ersten mal als du es bekommen hast. Also mach dir lieber ein paar Notizen wie du es nach dem Update wieder haben möchtest. Alle Daten von Fotos bis Videos usw. bleiben erhalten. Nachdem zurücksetzen kannst du es dann nochmal mit Kies über den Computer verbinden. Das hat beim einen oder anderen schon geholfen. Aber eine Garantie gebe ich dafür nicht ab. Bitte denke daran das beim zurücksetzen ALLE DATEN verloren sind. Ich hoffe ich konnte dir helfen. Gruß

Antworten
  • Forum-Beiträge: 33.139

18.05.2012, 11:35:36 via App

Joerg
Möglicherweise haben sie das Update jetzt wirklich zurückgezogen. Der USB Speicher Bug ist immerhin so heftig, dass User ohne SD Karte relativ aufgeschmissen sein dürften...

Herzliche Grüße

Carsten

Ich komm' mir langsam vor wie jemand, der ich bin // #cäthe

Antworten
  • Forum-Beiträge: 4.297

18.05.2012, 11:38:34 via Website

Moin Carsten :)
Möglicherweise haben sie das Update jetzt wirklich zurückgezogen

ein Anruf bei Samsung könnte Klarheit schaffen

gruß Maestre

Antworten
  • Forum-Beiträge: 56

18.05.2012, 13:20:35 via Website

Iritieren tut mich trotzdem noch die Meldung in Kies: "Softwareaktualisierungen werden von Ihrem Greät nicht unterstützt"

Antworten
  • Forum-Beiträge: 479

18.05.2012, 13:57:09 via Website

Joerg

4.) Sollte man das Update überhaupt machen oder lieber noch abwarten?
Die Version 2.3 funktioniert flüssig und ohne Fehler. Radikale neuerungen sind in Version 4.0.* wohl nicht zu erwarten.

Hallo,

also ich für meinen Teil, wenn ich mir die inzwischen gefühlt 100000 Problem-Threads so durchlese, komme nur zu einem Schluss: Erstmal abwarten.

Die Nachteile und Probleme die mit dem Update kommen überwiegen die Vorteile bei weitem. Mein Note mit 2.3.6 tut ohne Probleme, mit ICS hätte ich eine Reihe von Probleme am Hals. Also warum jetzt den Update machen ? Da warte ich doch mal lieber ab, das es eine bereinigte Version gibt, bzw. einen Update des Updates der die Probleme behebt gibt.

Nach dem jetzigen Stand daher für mich: Finger weg von ICS.

BTW: Über OTA könnte ich weiterhin den Update machen.

Gruß
Michael

Antworten
  • Forum-Beiträge: 56

19.05.2012, 21:17:13 via Website

Maestre C.
Moin Carsten :)
Möglicherweise haben sie das Update jetzt wirklich zurückgezogen

ein Anruf bei Samsung könnte Klarheit schaffen

gruß Maestre


... kennt jemand eine Nummer (in D), wo man unkompliziert eine kompetente Antwort auf solch eine Frage bekommt?

Antworten
  • Forum-Beiträge: 91

19.05.2012, 21:44:31 via App

... ich habe auch ein Note im Auslieferungszustand. Also kein "Spielereien" (Custom Rom/Root/...) und so.
Und für mich hat es sich zu 100% gelohnt up zu daten.
Keinerlei Probleme. Der Akku hält jetzt zwar 10% weniger lang, dafür läuft das gute Stück gefühlte 50% schneller und flüssiger.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 56

19.05.2012, 21:53:42 via Website

Ich würde ja auch gern .... aber (außer über odin) ich bekomme das Update nicht.
Hast Du vorher ein Werksrestet o.ö. gemacht ??

Habe gerade mal bei SAMSUNG angefragt.

— geändert am 19.05.2012, 21:54:30

Antworten
  • Forum-Beiträge: 56

20.05.2012, 18:01:45 via Website

per Mail (Kontaktformular Homepage / Service) bringt wohl nicht viel .. ?? Habe damit noch keine Erfahrungen ....

Antworten
  • Forum-Beiträge: 4.297

20.05.2012, 21:48:44 via App

das sollte kein auslachen sein :-)..
in der Regel kommt dann nur ein bla bla Text, wenn er denn mal kommt...flash doch mit odin ? machen auch die profis

Gruß Maestre

Antworten
  • Forum-Beiträge: 12

21.05.2012, 07:10:19 via Website

Ich habe das gleiche Problem wie Jörg.
Note nicht gerootet, kein Branding, in deutschen Shop gekauft.
Update wird weder über OTA noch über Kies angeboten. Auch bekomme ich die Meldung "Softwareaktualisierungen über Kies werden von Ihrem Gerät nicht unterstützt"

Ratloser Gruß
Marcus

Antworten
  • Forum-Beiträge: 56

21.05.2012, 18:39:49 via Website

Ehe ich das Update über Odin versuche, will ich noch abwarten, ob bei dem (regen) Schriftwechsel mit dem SAMSUNG-Support etwas herauskommt.
Ich halte Euch auf dem Laufenden ...

Wenn ich das dann mal geschafft habe, gehe ich die zweite Baustelle an, ein Galaxy Tab 10.1 (z.Z. noch auf Version Android 3.1)

Gruß aus Berlin

Antworten
  • Forum-Beiträge: 56

23.05.2012, 11:17:56 via Website

Nachdem ich anfangs regelmäßig Nachfragen auf meine Anfrage an SAMSUNG bekam, ist nun "Funkstille" eingetreten.
(Vermutlich arbeiten alle Mitarbeiter von Samsung verzweifelt an meinem Problem :grin: )

Nun ja - mittlerweile bin ich ja fast soweit, Odin zu nutzen.
Wenn ich aber so in den Foren die Probleme von ICS 4.0.3 auf dem Note lese (Akku, interner Speicher, ...) werde ich mich wohl doch lieber in die Sonne legen, statt mich am PC und am Galaxy Note rumzuärgern.

Auch die auf Rat von SAMSUNG durchgeführte Neuinstallation von Kies (inkl. aller erforderlicher Komponenten (.net, usw.) ) brachten Kies nicht dazu, mir ein Update für das Note anzubieten.
Spaßeshalber habe ich mal mein Galaxy Tab 10.1 mit Kies verbunden ....
(das Tab läuft noch auf 3.1, ein Update auf 3.2 soll angeblich verfügbar sein)
"Softwareaktualisierungen über Kies werden von Ihrem Gerät nicht unterstützt" - aber das bin ich ja nun schon gewöhnt!! :mad:

Antworten
  • Forum-Beiträge: 33.139

23.05.2012, 11:20:33 via Website

Hi,

ich habe übrigens von einem Samsung Support Mitarbeiter am Telefon mal den Rat bekommen, wenn immer wieder neu installieren von Kies nichts helfe, dann sollte ich doch lieber MyPhoneExplorer nehmen.

Will sagen: Erstens halten die dort offenbar selbst nix von Kies. Zweitens haben sie keine Ahnung.

In meinem Falle lag es am Virenscanner und/oder der Firewall am PC. Den ganzen Krempel abgeschaltet, und Kies funktionierte. Hat mich aber wertvolle Lebenszeit gekostet, das rauszufinden.

Herzliche Grüße

Carsten

Ich komm' mir langsam vor wie jemand, der ich bin // #cäthe

Antworten
  • Forum-Beiträge: 56

29.05.2012, 19:26:33 via Website

Hier die Antwort vom Samsung-Servicecenter:
(ob das wirklich das Problem löst?? ... erkannt wird das Note von Kies ja korrekt.)

Bei dem von Ihnen beschriebenen Fehler handelt es sich um eine Nichterkennung des Mobiltelefons. Dafür können mehrere Gründe in Frage kommen.
Achten Sie bitte darauf, dass das WLAN und Bluetooth –Verbindungen ausgeschalten sind, dass das Schnellstartfenster geschlossen ist, und die Verbindung über einen hinteren USB Port erfolgt.
Unter Windows 7 starten Sie Kies bitte nicht per Doppelklick, sondern über die Rechte Maustaste über die Option „als Administrator ausführen“.
Sollte auch dies nicht zum gewünschten Ergebnis führen, setzen Sie das Mobiltelefon bitte auf
den Werkszustand zurück.
Sichern Sie vorab bitte alle wichtigen Daten, die auf Ihrem Mobiltelefon gespeichert sind. Samsung Electronics GmbH übernimmt keinerlei Verantwortung für Datenverlust. Eine nachträgliche Datensicherung ist durch uns leider nicht möglich.
Um Ihr Samsung Mobiltelefon auf die Werkseinstellungen zurückzusetzen, geben Sie bitte folgenden Code ein:
„*2767*3855#“ (Stern2767Stern3855Raute)
Sollte das Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen keine Besserung bringen, empfehlen wir Ihnen eine Überprüfung Ihres Samsung Mobiltelefons bei einem unserer Servicepartner.
Bei weiteren Fragen können Sie uns gern kontaktieren.


Da ich bereits gelesen haben das ein Werksreset auch nicht helfem soll werde ich wohl auf den Odin-Zug aufspringen.
Jetzt fehlt mir nur noch eine schöne Anleitung und die Download-Quellen ...
Weiß jemand ... ??

— geändert am 30.05.2012, 10:42:07

Antworten
  • Forum-Beiträge: 56

30.05.2012, 20:41:07 via Website

Ich habe mir heute ein Herz gefasst und über Odin mein Note auf ICS aktualisiert.
Hat alles bisher super geklappt.
Ich habe gerade alle Apps (manuell) wieder eingerichtet, da ich vor dem Update ein Werksreset gemacht hatte.

Zu dem Speicherproblem nach dem Update, mein Note zeigt mir folgendes an:
Gerätespeicher Gesamtspeicherplatz 1,97 GB
USB-Speicher Gesamtspeicherplatz 11,07 GB
SD-Karte Gesamtspeicherplatz 29,23 GB (32er SD-Karte)

Das ist doch ok so .. ?

Muss mir nun nur noch meinen Desktop einrichten und fertig ist !!!
Mal schauen, wie es um die Akku-Laufzeit bestellt ist.
WLan-Empfang ist (gefühlt) wie vorher.

Vielen Dank dem Forum für die Unterstützung !!!

Antworten

Empfohlene Artikel