HTC Desire Update! Danach komischer Eintrag in den Anwendungen!

  • Antworten:34
  • OffenNicht stickyBentwortet
  • Forum-Beiträge: 149

13.12.2011, 09:52:16 via Website

Hallo Community!

Heute Morgen hatte ich ein kleines Sysem-Software-Update für mein Desire! Das Update wurde per W-Lan ohne Probleme herunter geladen und hatte laut Angabe etwas über 6MB! Die Installation ist dann allerdings abgebrochen worden, weil ich mindestens 25MB freien Speicher haben muß (warum auch immer)! Ich habe dann eine App deinstalliert und das Update dann installieren können! Nach der Installation habe ich wieder den gleichen Speicherstand, wie vorher, könnte also theoretisch die deinstallierte App wieder installieren! Na ja, egal, werde ich nicht tun!

So, nun das eigentliche kleine Problem:
Nach dem Update habe ich nun in den Anwendungen den Einztrag: com.htc.fotafailnotify
Dieser Eintrag zeigt mir unter Speicher in allen Punkten 0,00 B an! Es ist alles grau unterlegt, bis auf den Punkt Deinstallieren!

Ist das jetzt einfach nur ein Eintrag der Fehlermeldung, weil die Installation des Updates wegen des zu geringen Speichers fehlgeschlagen ist? Komisch ist, wie ich finde, dass es als Anwendung angezeigt wird!
Kann ich das gefahrlos deinstallieren?

Ich hoffe irgend einer von den Experten hier kann etwas dazu sagen!

Vielen Dank schonmal für eure Hilfe!

LG,
Stefan!

— geändert am 13.12.2011, 11:18:38

Antworten
  • Forum-Beiträge: 149

13.12.2011, 15:24:06 via Website

apfel e.
Ja, ist bei mir das Gleiche.

Tja! Komischerweise sind wir hier wohl die einzigen, die dieses Problemchen festgestellt haben!
Allerdings habe ich in anderen Foren gelesen, dass wir da nicht die Einzigen sind!
Vielleicht weiß hier nur wirklich niemand etwas darüber!
Ich habe auf jeden Fall mal Kontakt mit HTC aufgenommen und hoffe da auf Rückmeldung! Allerdings mache ich mir da keine allzu großen Hoffnungen, wenn man mal allgemein so liest, wie HTC mit seinen Kunden umgeht!
FAlls doch etwas kommen sollte, werde ich es selbstverständlich sofort hier posten!

LG,
Stefan!

Antworten
Bastian Siewers
  • Admin
  • Staff
  • Forum-Beiträge: 9.224

13.12.2011, 15:37:00 via Website

Also wenn man sich den Namen anguckt, kann man recht einfach darauf schließen, dass es mit dem fehlgeschlagenen Update zu tun haben sollte. Fota--> Update selber, fail -> fehlgeschlagen, notify-> benachrichtigung. Warum das als App im Drawer abgelegt wird, erschließt sich mir allerdings nicht.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 149

13.12.2011, 15:42:56 via Website

Bastian S.
Also wenn man sich den Namen anguckt, kann man recht einfach darauf schließen, dass es mit dem fehlgeschlagenen Update zu tun haben sollte. Fota--> Update selber, fail -> fehlgeschlagen, notify-> benachrichtigung. Warum das als App im Drawer abgelegt wird, erschließt sich mir allerdings nicht.

Der Eintrag befindet sich in heruntergeladene Anwendungen und unter alle Anwendungen! In ausgeführte Anwendungen ist er nicht zu finden!
Verstehe ich irgendwie nicht! Das Update ist, wie gesagt beim ersten Versuch fehlgeschlagen, weil zu wenig Speicher da war! Danach habe ich Speicher frei gemacht und das Update konnte dann installiert werden! Seit dem ist es da!
Komisch!

LG,
Stefan!

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3.135

13.12.2011, 16:39:49 via Website

Wenn das lediglich ein Hinweis auf ein fehlgeschlagenes Update sein sollte, kann er nicht bei den ausgeführten Anwendungen zu finden sein. ;-)

Eine Theorie ist eine Vermutung mit Hochschulbildung. (James Earl "Jimmy" Carter)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 50

13.12.2011, 17:12:27 via App

Zumindest scheint es keine Auswirkungen zu haben. Mein Gerät funktioniert bis jetzt jedenfalls ohne Probleme.

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 8.246

13.12.2011, 17:21:03 via App

Vielleicht hat jemand den Updateserver gehackt und das Update ist ein Virus....

Antworten
  • Forum-Beiträge: 546

13.12.2011, 19:43:41 via App

Peter W.
Vielleicht hat jemand den Updateserver gehackt und das Update ist ein Virus....

..ohne Worte!!!

Mit Root ist alles gut...

Antworten
  • Forum-Beiträge: 34.458

13.12.2011, 19:54:20 via App

Patrik B. aka pooganes
Peter W.
Vielleicht hat jemand den Updateserver gehackt und das Update ist ein Virus....

..ohne Worte!!!

........!

L.G. Erwin
..................
Wissen ist Macht. Nichts wissen macht nichts.
Wer einen Rechtschreibfehler findet darf ihn behalten.
Am Ende wird alles gut. Und wenn es nicht gut ist, ist es nicht das Ende.
Hat dir mein Beitrag gefallen? Dann würde ich mich über ein Danke freuen.
(cool)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 149

14.12.2011, 09:35:58 via Website

Bis jetzt leider nur wenig hilfreiche Antworten! Das ist schade!

@ apfel essig: negative Auswirkungen konnte ich bis jetzt zum Glück auch keine feststellen! Nichts desto trotz finde ich es komisch und es stört mich! Die Frage ist, was passiert, wenn man es einfach deinstalliert?

Na ja, ich hoffe mal, es kommen noch Antworten, die etwas hilfreicher sind, als die bisherigen!

LG,
Stefan!

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 8.246

14.12.2011, 10:34:56 via App

Warum kontaktiert ihr nicht einfach mal htc deswegen? Die müssten es doch wissen......

Antworten
  • Forum-Beiträge: 214

14.12.2011, 11:12:35 via Website

Toll, das Desire HD bekommt nen dickes DesignUpdate. Und wir? Ja wir schauen in die Röhre. Ein weiterer Schritt weg von HTC ist somit initiiert worden. Ich verlange ja nichtmal mehr Android 2.3.... aber nen bisschen Kundenpflege wäre schon was. Aber wie auch, wenn man im 3 Monatsrythmus Modelle aufn Markt wirft!

Antworten
  • Forum-Beiträge: 149

14.12.2011, 11:52:53 via Website

Peter W.
Warum kontaktiert ihr nicht einfach mal htc deswegen? Die müssten es doch wissen......

Hallo Peter!

Ich habe HTC gestern per Hilfe-Chat kontaktiert und mir konnte nicht geholfen werden! Ich sollte lediglich das Problem nochmal per Mail senden und dann innerhalb eines Tages eine Antwort bekommen!
Die Antwort habe ich nicht bekommen!
Heute morgen habe ich dann bei HTC angerufen und habe das Problem einem Mitarbeiter geschildert! Dieser konnte nach Rücksprache mit einem Kollegen damit leider ebenfalls nichts anfangen!
Mir wurde gesagt ich solle einfach in einer Woche nochmals anrufen!
Vielleicht wäre es ganz gut, wenn noch ein paar andere Leute mit dem gleichen Problem dort anrufen würden, damit man das auch vielleicht ernst nimmt und sich darum kümmert! Da die eine ganz normale Festnetznummer in Deutschland (06922227334) haben, und mitlerweile doch fast jeder eine Flat hat ist der Anruf ja sogar kostenfrei! Über eine lange Warteschleife kann ich mich ebenfalls nicht beklagen!
Bin mal gespannt, ob was passiert und Rückmeldungen kommen! Falls ich etwas höre, werde ich es sofort hier posten!

LG,
Stefan!

Antworten
  • Forum-Beiträge: 149

14.12.2011, 12:15:34 via Website

Hallo!

Ich habe soeben folgende Mail von HTC bekommen:

Vielen Dank für Ihre Anfrage bezüglich Ihres HTC Desire.

Aus Ihrer Email geht hervor, dass Sie gegenwärtig folgende Probleme/Frage haben:
Seit einem kleineren System-Software-Update (2.2.2) gibt es die Anwendung com.htc.fotafailnotify, ob man dies deinstallieren kann/soll/darf?

Um Ihr Problem zu lösen, würden wir Ihnen folgende Vorgehensweise vorschlagen:

1. Sie können diese Anwendung deinstallieren, wenn Sie wünschen.

2. Sollte es jedoch zu Problemen führen, ist es auf jeden Fall empfehlenswert, dass Sie den Hardreset einmal durchführen, damit sämtliche Softwarefehler behoben werden. Weiterhin ist es von HTC auch empfohlen, nach Systemsoftwareupdates das Handy einmal zurückzusetzen, damit individuelle Installationsfehler ausgeschlossen werden können.

Bitte beachten Sie, dass Sie vorher alle Daten speichern, weil sie sonst bei dem Vorgang geloescht werden.

Bezüglich Datensicherung können Sie sich im Benutzerhandbuch informieren:
http://www.htc.com/de/help/htc-desire-s/index.page?

Fuehren Sie bitte einen Hard(ware)Reset wie folgt durch:

Vor dem Reset bitte sämtliche Karten aus dem Geraet entfernen und nur den Akku wieder einsetzen.

1. Schalten Sie das Telefon aus. Drücken Sie die LEISER-Taste herunter und drücken Sie gleichzeitig kurz auf die EIN/AUS-Taste.
2. Warten Sie, bis das Fenster mit den drei Android-Bildern angezeigt wird. Lassen Sie erst dann die LEISER-Taste wieder los.
3. Drücken Sie auf LEISER, um STANDARDEINSTELLUNGEN WIEDERHERSTELLEN auszuwählen, und drücken Sie anschließend auf die EIN/AUS-Taste.


Ich traue mich leider nicht, die Anwendung einfach zu deinstallieren, da ich nun wirklich keinen HardReset durchführen möchte!
Aber vielleicht möchte es ja jemand probieren und postet dann seine Erfahrungen hier!

LG,
Stefan!

Antworten
  • Forum-Beiträge: 149

14.12.2011, 13:29:36 via Website

Hallo nochmal zusammen!

Der Thread scheint ja doch für Aufmerksamkeit zu sorgen!
Dann wollte ich doch mal nicht den Feigling hier spielen und habe es gewagt!
Ich habe den Eintrag einfach unter heruntergeladene Anwendungen deinstalliert! Danach habe ich das Handy einfach einmal komplett ausgeschaltet und wieder gestartet! Der Eintrag ist nun weg und ich kann keinerlei Probleme feststellen! Kalendereinträge alle noch da, Kurzwahl funktioniert, Kontakte alle vorhanden!
Vielleicht hilfe es dem einen oder anderen hier weiter!
Ich hoffe, ihr gebt nochmal Bescheid!

Bis dahin,
Stefan!

Antworten
  • Forum-Beiträge: 362

15.12.2011, 12:23:14 via App

Timm Stenderhoff
Toll, das Desire HD bekommt nen dickes DesignUpdate. Und wir? Ja wir schauen in die Röhre. Ein weiterer Schritt weg von HTC ist somit initiiert worden. Ich verlange ja nichtmal mehr Android 2.3.... aber nen bisschen Kundenpflege wäre schon was. Aber wie auch, wenn man im 3 Monatsrythmus Modelle aufn Markt wirft!

Designupdate erfordert Speicherplatz der beim Desire leider seeeehr knapp kalkuliert wurde. Deswegen werden die kein Designpack rausbringen.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1

18.12.2011, 10:26:22 via Website

Ich habe mit dem Update leider meine Probleme. Hier eine kurze Schilderung:

Beim allerersten Versuch hatte ich auch weniger als 25MB frei. Daher brach das Update auch mit befriedigend eindeutiger Fehlermeldung ab. Nach der Deinstallation einiger Apps hatte ich erst mehr als 25MB, später auch mehr als 50MB und mehr als 75MB frei. Das Update klappt jedoch nicht.

Nach dem Download und dem Klick auf "Jetzt installieren" fährt es runter und ein FOrtschrittsbalken mit einem Updatesymbol (Handy + drei grüne Pfeile) erscheint. Der Fortschrittsbalken geht circa bis zu einem Drittel oder so, dann ändert sich das Symbol in ein Handy + rotes Warndreieck, der Fortschrittsbalken verschwindet und dann passiert gar nix mehr. Hard Reset oder Akkuentnahme lassen es (mit altem, nicht upgedateten System) neustarten und es scheint auch alles zu funktionieren. Diese seltsame App mit der Fehlermeldung habe ich auch, ich habe sie auch testweise mal vor dem updateversuch deinstalliert.

Kann mir irgendwer helfen?

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 8.246

18.12.2011, 12:32:12 via Website

Scheint ja ein Klasse Update zu sein.
Was ich nicht verstehe: Wieso gibt es nirgends einen Hinweis darau, für was das Update eigentlich ist??

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1

18.12.2011, 23:04:50 via Website

Hallo erstmal

Ich habe folgendes Problem:

Ich kann der ADB-Treiber nicht installieren (treiber aktualisieren im geräte manager). Dieser Treiber wird ja für den MyPhoneExplorer benötigt.
Soweit ich mich erinnern kann hat das zuvor (2.2) funktioniert :S

Kann das jemand bestätigen?

mfg, tschuggi

Antworten

Empfohlene Artikel