Mobile City Handy Parken App

  • Antworten:93
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 33.139

09.11.2011, 20:10:57 via App

Hi,

nutzt hier jemand Mobile City zum bargeldlosen und minutengenauen Parken und hätte Lust, meine kleine App zu testen, die die Nutzung von Mobile City bequemer macht?

Gruß

Carsten

— geändert am 09.11.2011, 22:19:30

Ich komm' mir langsam vor wie jemand, der ich bin // #cäthe

Antworten
  • Forum-Beiträge: 33.139

10.11.2011, 18:48:49 via Website

Hi,

so sieht meine App nun aus...







Eine erste Testversion versuche ich gerade ins AndroidPIT AppCenter zu laden...

Herzliche Grüße

Carsten

— geändert am 11.11.2011, 12:33:58

Ich komm' mir langsam vor wie jemand, der ich bin // #cäthe

Antworten
  • Forum-Beiträge: 33.139

10.11.2011, 21:27:00 via Website

Hi,

noch kurz was zur Funktionalität der App:

Allgemein:

Mobile City ist ein Dienstleister, der es ermöglich, in einigen deutschen und österreichischen Städten bargeldlos und mit minutengenauer Abrechnung zu parken. Siehe www.mobilecity.de

In der Praxis funktioniert das so: Statt ein Parkticket zu ziehen und im Voraus bar zu bezahlen, lese ich am Parkscheinautomat den Parkzonen-Code ab. Ich wähle mit dem Handy eine für die jeweilige Stadt vorgegebene Rufnummer und hänge den Parkzonen-Code an die Rufnummer an. Damit ist der Parkvorgang gestartet. Zum Beenden des Parkvorganges rufe ich die gleiche Nummer an. Abgerechnet wird minutengenau, Mobile City bucht von meinem Konto ab.

Die Politesse sieht natürlich in meinem Auto kein Parkticket. Dafür aber eine Mobile City Plakette, die ich in die Windschutscheibe geklebt habe oder einfach auf's Armaturenbrett lege.

Nun zur App:

Mobile City lässt sich also simpel per Telefonat nutzen. Ist aber nicht soooo bequem. In der Praxis gehe ich vom Auto zum Parkscheinautomat, versuche mir die mehrstellige Parkzonen-Nummer zu merken, suche dann nach der Mobile City Rufnummer der jeweiligen Stadt, tippe diese im Handy ein und ergänze um den Parkzonen-Code.

Muss auch einfacher gehen. Also eine App.

Und diese App kann nun folgendes:

- Sie kennt alle Städte und ihre Vorwahlen, die von Mobile City bedient werden. Unter anderem Hamburg, Berlin, Salzburg, Saarbrücken, ...
- Ich wähle in der App die Stadt, in der ich mich befinde, gebe den Parkzonen-Code ein und drücke einen Button, der dann automatisch die Nummer wählt, um den Parkvorgang zu beginnen.
- Als Info gibt mir die App den Startzeitpunkt des Parkvorganges und die bisherige Dauer des Parkvorganges an.
- Zum Beenden des Parkvorgangs muss ich nur noch einen einzigen Button drücken. Die App stellt dann den Anruf her, der Parkvorgang ist beendet.
- Die App speichert stets die zuletzt gewählte Stadt. Ich muss also nicht jedes Mal die Stadt neu auswählen.

In der Praxis parke ich also nun, lese vom Parkscheinautomaten den Parkzonen-Code ab, startet die App, gebe die Parkzone ein, drücke einen Button, warte die Bestätigung am Telefon ab und lege auf. Zum Ende des Parkvorgangs starte ich die App, drücke einen Button, warte Rufaufbau und Bestätigung ab und lege auf.

Völlig easy.

Parken kann so schön sein. :-)

Herzliche Grüße

Carsten

Ich komm' mir langsam vor wie jemand, der ich bin // #cäthe

Antworten
  • Forum-Beiträge: 33.139

10.11.2011, 21:54:02 via App

Hi Kay,

Thanks. Da gehört er hin, richtig.

Gruß

Carsten

Ich komm' mir langsam vor wie jemand, der ich bin // #cäthe

Antworten
  • Forum-Beiträge: 33.139

11.11.2011, 12:35:19 via Website

Hallo everybody,

es hilft mir auch, wenn jemand die App testet, auch wenn er nicht bei Mobile City teilnimmt.

Im standardmäßigen Demo-Modus werden keine Anrufe aktiviert.

Die App findet Ihr hier...

Herzliche Grüße

Carsten

— geändert am 11.11.2011, 12:35:48

Ich komm' mir langsam vor wie jemand, der ich bin // #cäthe

Antworten
  • Forum-Beiträge: 33.139

13.11.2011, 09:51:55 via App

Es wäre sogar schon hilfreich zu wissen, wie sich die App auf unterschiedlichen Geräten verhält.

Bin dankbar, für jeden, der es kurz mal ausprobiert.

Gruß

Carsten

Ich komm' mir langsam vor wie jemand, der ich bin // #cäthe

Antworten
  • Forum-Beiträge: 433

13.11.2011, 18:30:43 via Website

Da ich eh bald ein Custom Rom aufspiele bin ich gerade wild am Apps testen und hab deine mal ausprobiert.

Getestet im Demo-Modus auf meinem Dell Streak mit Stock Android 2.2.2

Funktioniert soweit wie es soll, allerdings ist das ganze nicht bildschirmfüllend skaliert, die App nutzt nur ca. 1/3 des Displays.

Meine Rechtschreibfehler ergeben, in der richtigen Reihenfolge zusammengesetzt, die Formel wie man aus Scheiße Gold macht.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 33.139

13.11.2011, 18:51:48 via App

Hi Jens,

vielen Dank für's Ausprobieren. Wie sieht das denn aus mit dem Rest des Bildschirms? Blau wie die App?

Btw, jemand mit einem Motorola Defy schrieb mir, er könne die apk nicht installieren, obwohl ansonsten das Gerät offen für Nicht-Market-Apps sei... Konnte ein Defy-Nutzer bitte mal ausprobieren...?

Gruß

Carsten

— geändert am 13.11.2011, 18:52:12

Ich komm' mir langsam vor wie jemand, der ich bin // #cäthe

Antworten
  • Forum-Beiträge: 433

13.11.2011, 19:01:31 via Website

Carsten Müller
Wie sieht das denn aus mit dem Rest des Bildschirms? Blau wie die App?

Ja, der Rest ist blau wie der genutze Bereich.

Meine Rechtschreibfehler ergeben, in der richtigen Reihenfolge zusammengesetzt, die Formel wie man aus Scheiße Gold macht.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1.861

13.11.2011, 19:06:38 via Website

Moin Carsten,

hab die App eben auf meinem Sensation installiert. :) Zwar ist der ganze Monitor blau, aber das Parksymbol usw. ist nicht ganz mittig (siehe Screenshot) :)



Willst du das Design so lassen oder überarbeitest du das nochmal?

Achja, wenn ich eine Stadt ausgewählt und wieder eine andere auswählen will und dann auf den "Zurück-Pfeil" drücke flieg ich aus der App. Ich würde es intuitiver finden wenn man da wieder zur Städte-Übersicht kommt.

Grüße Matze :)

— geändert am 13.11.2011, 19:14:38

Antworten
  • Forum-Beiträge: 33.139

13.11.2011, 19:16:58 via App

Das mit den Bildschirmauflösungen muss ich mir wohl mal noch anschauen.

Zum Design: Grundsätzlich würde ich es so lassen. Die App will auch keinen Schönheitswettbewerb gewinnen. Aber ich bin offen fut Wünsche und Anregungen...

Das mit dem Rausfliegen mit der Zurück Taste verstehe ich nicht. Nachdem Du eine Stadt ausgewählt hast, kannst Du durch Drücken des Stadt-Buttons eine neue auswählen. Warum da die Zurück Taste?

Gruß

Carsten

— geändert am 13.11.2011, 19:20:08

Ich komm' mir langsam vor wie jemand, der ich bin // #cäthe

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1.861

13.11.2011, 19:24:13 via Website

Sag bescheid wenn du das mit der Auflösung geändert hast dann teste ich das ganze nochmal. Einfaches Design ist ja OK, aber ich finde der schwarze Hintergrund bei der Städte-Auswahl sieht aus wie ein Grafikfehler :wink: :)

Soweit hab ich keine Fehler feststellen können. App läuft ohne Absturz durch :) Außerdem wär es ganz hilfreich evtl. nach Beendigung des Parkvorganges noch ne Übersicht bekommen wie lange man da von wann bis wann gestanden hat?!

Nochmal zur zurück-Taste. Ich hab aus Gewohnheit auf die Taste gedrückt. Hab die App 2-mal beendet bis ich auf den Stadt-Button gedrückt hab :grin: Geht aber vllt. nur mir so :wink: Ist ja kein Fehler, die App funktioniert ja wie sie soll. Ich fänd es mit der Zurück-Taste nur intuitiver.

Grüße Matze :)

— geändert am 13.11.2011, 19:26:24

Antworten
  • Forum-Beiträge: 33.139

13.11.2011, 19:30:29 via App

Hmm, schwarz ist das Teil, weil ich dachte: "jeder macht diese Listen schwarz, da kann ich sie nicht plötzlich blau machen... " :-)

Das Speichern der Parkvorgänge habe ich für die Zukunft mal vor. Dazu muss ich mich aber erstmal in die Thematik Datenban einfuchsen. Bin bislang ja schon froh, in nur drei Tagen das bisherige hingekriegt zu haben...

Die Zurück Taste macht Sinn, wenn man vom erstmaligen Start der App ausgeht. Da kommt ja dann zunächst die Städteauswahl. Ab dem zweiten start merkt sich die App ja die letzte Stadt. Da würde man vermutlich nicht mehr an die Zurück Taste denken...

Gruß

Carsten

— geändert am 13.11.2011, 19:33:14

Ich komm' mir langsam vor wie jemand, der ich bin // #cäthe

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2.644

13.11.2011, 19:53:11 via Website

"jeder macht die liste schwarz?"

ich denke die zeiten sind schon lange vorbei :D mittlerweile gibt es schon ne ganze menge ansehnlicher apps im market. und ich denke auch, dass man jetzt auch mit einer hässlichen app nicht mehr viel publikum erreichen kann. das war in den anfangszeiten noch ganz anders.

swordiApps Blog - Website

Antworten
  • Forum-Beiträge: 33.139

14.11.2011, 07:05:40 via App

Hi Markus,

Okay, das Schwarz wird geändert...
Herzliche Grüße

Carsten

Ich komm' mir langsam vor wie jemand, der ich bin // #cäthe

Antworten
  • Forum-Beiträge: 33.139

14.11.2011, 09:11:21 via App

Markus Gu
wegen mir musst es nicht machen :D
Nein, hätte es ja eh in einer anderen Farbe haben wollen, dachte echt nur an allgemeine Konventionen und Gepflogenheiten... :-)

Gruß

Carsten

Ich komm' mir langsam vor wie jemand, der ich bin // #cäthe

Antworten
  • Forum-Beiträge: 33.139

14.11.2011, 16:19:16 via Website

Hi Matze und Jens,

könntet Ihr die neue Version bitte mal auf Euern Geräten ausprobieren - der Bildschirm sollte jetzt besser ausgefüllt sein:

Download hier...

Herzliche Grüße

Carsten

— geändert am 14.11.2011, 16:19:42

Ich komm' mir langsam vor wie jemand, der ich bin // #cäthe

Antworten
  • Forum-Beiträge: 433

14.11.2011, 19:24:10 via Website

Carsten Müller
der Bildschirm sollte jetzt besser ausgefüllt sein

Nee, also bei mir ist es immer noch genauso klein wie vorher.

Meine Rechtschreibfehler ergeben, in der richtigen Reihenfolge zusammengesetzt, die Formel wie man aus Scheiße Gold macht.

Antworten

Empfohlene Artikel