Akku hält nicht lange was kann man tun ?

  • Antworten:7
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 3

30.07.2011, 12:53:17 via Website

Ich habe das 3D seit einer Woche und dachte mir das sich die Akkulaufzeit nach ein paar Tagen verbessert, doch leider ist das nichtso.
Ich habe es gestern aufgeladen und um ca. 20 Uhr vom Netzteil getrennt, ich habe es sofort in den Flugmeodus versetzt und nichts im Hintergrund laufen lassen. Der Akku war bei 100%, als ich das Handy heute das erste mal un 11 Uhr morgens in die Hand nahm und drauf schaute war der Akku bei nur noch 66%. Ist das normal ??? Ich muß dazusagen das das mein erstes Android Smartphone ist vorher habe ich das Nokia N97 gehabt da hätte das Handy locker 10 Tage im selben Zustand verbringen können und hätte warscheinlich immer noch 60%.
Ich habe zwar gelesen das solche Smartphones jeden Abend geladen werden müssen, aber ich frage mich wie lange wird der Akku halten wenn ich mal am Tag eine halbe Stunde telefoniere und eine Stunde Musik höre und vielleicht eine halbe Stunde surfe. So wie es aussieht schafft das Handy das doch gar nicht. Beim N97 habe ich bei der Arbeit oft bis zu 2 Stunden telefoniert und 4 stunden Musik gehört und der Akku war immer noch bei 90 %. Für ein paar Tipps wäre ich sehr Dankbar. Vielleicht kann mir ja jemand sagen wie sein Akku sich so macht damit ich einen Vergleich habe.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 11.132

30.07.2011, 19:40:35 via Website

Hallo unreal,

erstmal ein herzliche Willkommen hier auf AnfdroidPIT und noch viel Spaß beim schmökern onBoard!

Ich mache es kurz: Suche mal mittels des "Suchen-Button" (rechts oben) nach Stichworten wie Akku, Akkulaufzeit, etc. Es gibt so viele Threads dazu....dort solltest Du fündig werden und Antworten finden.
Da ich auch aus dem Nokialager komme, kann ich Deinen Vergleich mit Deinem Nokia verstehen. Der entscheidende Unterschied ist (lernt man ganz schnell, wenn man sich länger mit Android beschäftigt hat), das bei Android alle relevanten Verbindungen zwar von Dir freigeschaltet werden müssen, (meist unabsichtlich gemacht), dann komplett durchlaufen. Bei Nokia ist erstmal alles gesperrt und muss einzeln zugeschaltet werden. Ich kann Dich aber beruhigen, mein Nokia N8 läuft bei normaler Benutzung den Tag gerade so durch und muss dann ans Netz. Wenn man nat. garnichts macht, dann hält das auch ein paar Tage.

Spiele erstmal alles am neuen Handy durch und wenn man dann alles entdeckt hat und sich die Nutzung relativiert hat....dann hält es sicher auch länger.

Na dann noch viel Spaß mit dem Neuen!

Natürlicher Verstand kann fast jeden Grad von Bildung ersetzen, aber keine Bildung den natürlichen Verstand. Arthur Schopenhauer App Reviews nach Einsatzzweck und hier noch das: Das-AndroidPITiden-Buch

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3

30.07.2011, 22:24:05 via Website

Vielen Dank für die Erklärung Tom. Dann werde ich erst mal ein bischen auf die Suche gehen.
Ich hatte diese Frage auch gestellt weil ich gelesen hatte das so einige beim Speed den Akku erst neu anlernen mußten ich glaube die haben es wipen genannt. Danach lief das Handy bei vielen länger.
Dachte es wäre beim 3D auch so.

Ansonsten muß ich sagen ist das das Beste Handy was ich je hatte, der 3D Effekt ist auch echt klasse. Habe mir auch das Speed angeguckt, auch wenn das 3D kein 3D hätte würde ich es bevorzugen wegen dem größeren Display allein schon.

Wie gesagt Danke erst mal soweit, ich muß mich dann erst mal mit dem Android noch vertrauter machen.

— geändert am 30.07.2011, 22:26:25

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1

28.08.2011, 22:19:41 via Website

Ich hab auch seit ein paar Tagen das Optimus 3d und muss sagen
Die Akku Leistung ist eine Zumutung

Nichtmal 12 Stunden Standby sind geradezu lächerlich
Bei vielleicht 20 Minuten surfen am Tag verteilt über mehrere Slots an 2-3 Minuten

Ich glaube auch nicht das ich irgendwelche katastrophalen Stromschlucker verwende (hab schon mit where is my droid power geguckt und keine extremen Ausreißer gesehen)
Skype die vorinstallierte Facebook App und GMX Apps für Mails
ach ja und Wlan an weil ich nur 200 MB per HSDPA habe für zuhause

Mir ist schon klar das Wlan etwas mehr Saft schluckt aber das ist doch nen Witz
es reicht nicht mal lange genug um es Abends an die Steckdose zu hängen


Ich werde jetzt meine 5 selbstinstallierten Apps wieder löschen und mal schauen wie lange das Handy mit Werkskonfiguration hält
Angeblich ja 13 Tage im Standby
Hoffentlich schaffe ich dann am ende wenigstens 13 Stunden ;)


Bin ich da jetzt ein Ausreißer oder scheint dies die realistische Laufzeit dieses Handys zu sein?

Antworten
  • Forum-Beiträge: 156

30.08.2011, 00:52:22 via App

Also mein akku hat 65% und läuft seit 18 Stunden... Mit 115 apps... Wlan standby betrieb, mobilinternet nur wenn ich es brauch und juicedefender als akkulaufzeitverlängerungsapp

— geändert am 30.08.2011, 00:53:54

Was wir wissen, ist ein Tropfen; was wir nicht wissen, ein Ozean. Isaac Newton

Antworten
  • Forum-Beiträge: 434

08.09.2011, 14:56:56 via Website

Probiert mal Advanced Task Killer aus, könnte helfen.
Bei Wenigbetrieb hält mein Akku etwa 30 Stunden.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3

12.09.2011, 15:18:03 via Website

Ich habe mein LG 3D jetzt seit ca. 5 Wochen und muß sagen das die Akkuleistung sich mit der Zeit verbessert hat.
Ich habe mir aber vorher ein Original Akku bei Amazon für ca. 16 € geholt welches von Anfang an wesentlich länger lief.
Ich glaube das die Akkus erst einige male geladen werden müssen bis sie die volle Leistung bringen. Ich surfe ca. 20 minuten über simkarte und teilweise über 1,5 Stunden mit W-Lan telefoniere täglich bis zu 2 Stunden und höre gelegentlich musik, sygic Navi benutze ich zwischendurch auch knipse so einigr Fotos und auch videos und mein Akku ist Abends noch bei 30-40% ich würde sagen das ist schon recht gut für so ein Smartphone.
Ich habe allerdings w-lan und mobiles Internet nur bei Bedarf an. Wenn ich das LG 3D im Standby habe verbraucht es in einer Nacht ( ca.8 Stunden)
2%-3% also würde ich sagen das die Angaben von LG schon sehr gensu sind was den Standby angeht.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 46

04.11.2011, 19:21:53 via App

Moritz L.
Probiert mal Advanced Task Killer aus, könnte helfen.
Bei Wenigbetrieb hält mein Akku etwa 30 Stunden.
Da gebe ich Moritz recht ich benutze auch den killer unter anderem und Verlängere meine akku laufzeit damit nebenbei habe ich auch noch das app mobo taskkiller laufen.

Antworten

Empfohlene Artikel