Samsung Galaxy S2 — Kies: Keine Verbindung zu PC (Win7 x64)

  • Antworten:51
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 20

19.05.2011, 18:49:53 via Website

Mein S2 mag sich einfach nicht mit Kies verbinden.
Ich arbeite mit Win7 64 Bit.
Verbindung über USB, der S2 versucht eine Verbindung herzustellen hat aber keinen Erfolg.
Versuche ich die Hilfe zu nutzen kommt eine Fehlermeldung „im Script ist ein Fehler aufgetreten“
Kann es an ActiveX liegen?

Edit: Nun ja gestern konnte ich noch eine Verbindung mit dem S2->PC herstellen.
Heute ohne irgend welche Änderungen auf beiden Systemen geht es nicht.
Was ist denn das für ein Misst- Programm?

— geändert am 01.08.2012, 14:50:16 durch Moderator

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1.401

19.05.2011, 19:32:08 via Website

Mir machte das USB-Debugging Probleme. Deaktiviere das mal in den Einstellungen.... (Android-Einstellungen > Anwendungen > Entwicklung)

Wie poste ich falsch? Nachdem ich Google, das Wiki und die Suche erfolgreich ignoriert habe, erstelle ich zwei bis fünf neue Themen, in den falschen Unterforen, mit kreativen Titel und undeutlichem Text, unter dem sich jeder etwas anderes vorstellen kann.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3

20.05.2011, 13:36:24 via Website

War auf dem Rechner schon mal ein anderes Galaxy angeschlossen? Hatte schon mal die gleichen Probleme mit dem I9000 und dem I5800. Du musst wirklich alles Spuren von den alten Smartphones löschen und dann Kies neu installieren. Dann sollte es gehen.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 20

20.05.2011, 13:56:21 via Website

Es war noch kein anderes Galaxy angeschlossen.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1.401

20.05.2011, 18:30:00 via App

Wird denn das Gerät vom PC erkannt? Müsste man im Gerätemanager sehen. Wenn nicht, dann installier den USB Treiber mit Kies.

Wie poste ich falsch? Nachdem ich Google, das Wiki und die Suche erfolgreich ignoriert habe, erstelle ich zwei bis fünf neue Themen, in den falschen Unterforen, mit kreativen Titel und undeutlichem Text, unter dem sich jeder etwas anderes vorstellen kann.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 29

20.05.2011, 21:52:18 via Website

Ich schließe mich mit meinem Problem hier mal an, ich hoffe das ist ok ;)
Also wenn ich mein handy mit dem Rechner verbinde und Kies starte dann sagt mir Kies das es das handy nicht unterstützt. Han die Aktuelle Version.
Das komische ist, wenn ich Kies entferne und neu istalliere funktioniert es für 1mal danach sagt er wieder das gerät wird mit kies 2.0 nicht unterstützt.
woran kann das liegen ?
Benutze Win7

Gruß
Steffen

Antworten
  • Forum-Beiträge: 20

21.05.2011, 08:56:47 via Website

Der S2 wird von Win7 64 Bit erkannt (Gerätemanager „Tragbare Geräte/GT-I9100“
Ich starte Kies, rödel rödel nach einer kurzen Zeit erscheint im Gerätemanager der Warnhinweis
„Fehler Code 10“ und Ende.
Aber jetzt noch besser, auf dem SONY VARIO Win7 32 Bit wird der S2 erst gar nicht erkannt.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1.401

21.05.2011, 09:07:16 via Website

helibob
Der S2 wird von Win7 64 Bit erkannt (Gerätemanager „Tragbare Geräte/GT-I9100“
Ich starte Kies, rödel rödel nach einer kurzen Zeit erscheint im Gerätemanager der Warnhinweis
„Fehler Code 10“ und Ende.
Aber jetzt noch besser, auf dem SONY VARIO Win7 32 Bit wird der S2 erst gar nicht erkannt.

Hast du schonmal versucht in Kies unter "Werkzeuge", "Treiber installieren"? (Neustart nicht vergessen)

— geändert am 21.05.2011, 09:07:32

Wie poste ich falsch? Nachdem ich Google, das Wiki und die Suche erfolgreich ignoriert habe, erstelle ich zwei bis fünf neue Themen, in den falschen Unterforen, mit kreativen Titel und undeutlichem Text, unter dem sich jeder etwas anderes vorstellen kann.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 20

21.05.2011, 10:51:36 via Website

Ja, habe ich.
Aber nach fünf Mal Kies löschen und neu Inst. Treiber unter Werkzeuge zig Mal Inst. Geht es jetzt.
Aber nur wenn: Kies ohne S2 gestartet wird, danach mit S2 verbinden es sind auch mal zwei Versuche nötig.
Vergleichbar, du fährst einen Ferrari und deine Tankstelle tankt mit Strohhalmen und die haben´s auch noch auf der Proposterta.
Wenn das Samsung noch schafft, beißt sich der andere nicht in den Apfel sondern in den Ar……….

Antworten
  • Forum-Beiträge: 68

24.05.2011, 10:03:55 via Website

Bin bislang auch sehr zufrieden mit dem SGS2 aber diese Kies Software ist wirklich eine zumutung:

- Zuersteinmal unglaublich langsam (habe sonst eigentlich keine Probleme mit meinem PC)

- Dann das Andoird Problem das man während das Handy verbunden ist, dieses nicht bedienen kann. (Hat bei meinen HTC mit Win Mob. 6.5 immer ohne Probleme Funktioniert)

- Das das syncen mit Outlook nur mit dicken Fehlern klappt und durch die Ladezeiten mehr als unpraktisch wird.
Hat jemand Tipps wie man besser Kontakte/ Kalender & Notizen mit Outlook (2007) syncen kann?

Finde soetwas dürfte in dieser Preisklasse einfach nicht passieren!....

— geändert am 24.05.2011, 10:04:08

Antworten
  • Forum-Beiträge: 52

24.05.2011, 11:38:36 via App

Peter W.


- Das das syncen mit Outlook nur mit dicken Fehlern klappt und durch die Ladezeiten mehr als unpraktisch wird.
Hat jemand Tipps wie man besser Kontakte/ Kalender & Notizen mit Outlook (2007) syncen kann?

Finde soetwas dürfte in dieser Preisklasse einfach nicht passieren!....

Das hatte ich mit meinem Desire und HTC Sync auch. Nutze daher nur noch My Phone Explorer (kostenfrei im Netz) und es funktioniert einwandfrei. Und das auch noch Hersteller übergreifend. (Android o. Sony Erricsson Handy vorrausgesetzt)

Gruß Andi

Antworten
  • Forum-Beiträge: 68

24.05.2011, 12:22:48 via Website

Danke für den Tipp =)

Werde es noch etwas mit Kies versuchen.
Mit der "Kies über WLAN" Funktion klappt das ganze auch schon ganz gut.
Das scheint ja auch zu funktionieren während man das Handy nutzt. :)

sind aktuell also eher nur noch kleinigkeiten:
- Die lange Wartezeit
- Die Kategorien von den Kalendereinträgen werden nicht mit übertragen.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 161

24.05.2011, 15:52:48 via Website

Wenn ich versuche, mich mit Kies zu verbinden steht am Handy in der MTP Application "Verbunden", aber Kies versucht dauernd die Verbindung herzustellen. Hat jemand eine Idee, woran das liegt?

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1

28.07.2011, 17:22:18 via Website

Starte Kies 2.0 mit Adminrechten, dann wird es klappen..

Grüße

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1

17.10.2011, 19:20:53 via Website

Also schreib hier auch mal was in der Hoffnung das Samsung mal was gegen diese Komplizierte Einstellung macht!!! Meine Freundin hat knapp 2 Wochen das Samsung Galaxy s2! Soweit so gut, ( Ich Habe Iphone) kann mir irgend jemand sagen wie ich die W-Lan Verbindung so Einstelle das das Handy nach Eingabe der WPA2 und dem Passwort auch die Verbindung nicht nur immer sucht und nach 1 Min. abbricht!!!
Wenn das so weiter geht Kriegt mein Schatz bald ein Anderes Modell eines Anderen Anbieters da Funktioniert das wenniegstens gleich am Anfang an alles Richtig!!! Ne mall im Ernst hab so langsam keine Nerven mehr

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 760

18.10.2011, 11:49:12 via Website

Marcel
Erstens hat Deine Frage nichts mit dem Thread zu tun.
Zweitens gibt es schon mindestens zwei threads zu diesem Thema.
Drittens ist es zu 99,5% kein SII Problem; möglicherweise ein Android Problem (Fritz!Box und/oder Repeater??); höchstwahrscheinlich aber eine Einstellungssache am Router.

Ohne Dir jetzt zu nahe treten zu wollen: Solange Du davon überzeugt bist daß das iPhone die Einzig wahre Lösung ist, wirst Du es nicht gebacken kriegen!

Ich bin kein Apple Jünger und mein SII loggt sich problemlos bisher in jedes WLAN (nach pin Eingabe) ein. Obwohl manch einer angeblich Probleme hat: "gonged" es bei mir keine 3 Sekunden nachdem sich mein SII beim Audi BT abgemeldet hat um mir zu singnalisieren daß er im Haus WLAN ist. (Dies ist im Treppenhaus -->Stahlbeton!!).

Das Problem sitzt halt manchmal vor dem gerät!

Peter W.Rubina

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1

28.11.2011, 19:12:36 via Website

Enrico
Mir machte das USB-Debugging Probleme. Deaktiviere das mal in den Einstellungen.... (Android-Einstellungen > Anwendungen > Entwicklung)

Kleine Anmerkung am Rande: Ich habe das selbe Problem gerade gelöst indem ich das Debugging Aktiviert (!) habe...

An dieser Steller aber vielen Dank das du mich auf den richtigen Weg gebracht hast ;-)

Antworten

Empfohlene Artikel