tubemate downloaden

  • Antworten:15
  • OffenNicht stickyBentwortet
  • Forum-Beiträge: 4

21.02.2011, 22:22:36 via Website

Musste tubemate deinstalieren weil es nicht mehr aufgegangen ist . Jetzt will ich es wieder holen aber mein Handy findet das App nicht mehr
! Weiß einer was ich machen kann?? Will endlich wieder Lieder runterladen
MFG Joshua

S

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1.176

22.02.2011, 01:11:09 via App

Mal abgesehen davon, dass das illegal ist, liegt das Problem daran, dass TubeMate immer mal wieder aus dem Market gelöscht wird, gerade weil die App, insbesondere die Funktionen, nicht ganz Kosher sind. Aber musst mal ein bisschen gucken es gibt ähnliche, mit derselben Funktion, heißen nur anders. Es gibt zum Beispiel Freedi YouTube Installer.
Oder du wartest bis die App wieder im Market ist, denn das Glück hatte ich bei Freedi. Ob diese zur Zeit wieder drin ist kann ich aber nicht sagen.

LG Matteck

HTC Desire,HTC Desire HD, Samsung Galaxy Tab und SGS2 reichen mir nicht, ich will mehr!!! ^^

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 389

22.02.2011, 14:08:49 via Website

Ich hab mir tubemate im Internet gesucht und gefunden, mir die .apk runtergeladen und mit ES Datei Explorer geöffnet und installiert.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 453

22.02.2011, 14:49:58 via App

Matteck M.
Mal abgesehen davon, dass das illegal ist, liegt das Problem daran, dass TubeMate immer mal wieder aus dem Market gelöscht wird, gerade weil die App, insbesondere die Funktionen, nicht ganz Kosher sind. Aber musst mal ein bisschen gucken es gibt ähnliche, mit derselben Funktion, heißen nur anders. Es gibt zum Beispiel Freedi YouTube Installer.
Oder du wartest bis die App wieder im Market ist, denn das Glück hatte ich bei Freedi. Ob diese zur Zeit wieder drin ist kann ich aber nicht sagen.

LG Matteck

Lieder vom youtube zu downloaden ist nicht illegal!

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 389

22.02.2011, 15:06:40 via Website

Darf ich den Dwonloadlink zu TubeMate hier eigentlich posten?

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 2.006

22.02.2011, 15:10:57 via Website

Mirko M
Lieder vom youtube zu downloaden ist nicht illegal!

Hier ein Auszug der Nutzungsbedingungen von Youtube :wink: :

Sie erklären sich damit einverstanden, Zugriff auf Nutzervideos nur in der Form des Streamings
und zu keinen anderen Zwecken als der rein persönlichen, nicht-kommerziellen Nutzung, und
nur in dem Rahmen zu nehmen, der durch die normale Funktionalität der Dienste vorgegeben
und erlaubt ist. „Streaming“ bezeichnet eine gleichzeitige digitale Übertragung des Materials
über das Internet durch YouTube auf ein nutzerbetriebenes internetfähiges Endgerät in einer
Weise, bei der die Daten für eine Echtzeitansicht bestimmt sind, nicht aber für einen
permanenten oder vorübergehenden Download, ein Kopieren, ein Speichern oder
einen Weitervertrieb durch den Nutzer.

Gruß Johann

— geändert am 22.02.2011, 15:12:34

Bitte beachten! > AndroidPIT-Regeln

Valentin

Antworten
  • Forum-Beiträge: 430

22.02.2011, 17:13:38 via Website

Aber mit Tubemate kann man schon die Musik permanent runterladen und dauerhaft speichern;

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1

21.03.2011, 13:51:11 via App

ist TubeMate nun legal oder illegal für den eigengebrauch

Antworten
  • Forum-Beiträge: 430

21.03.2011, 16:14:56 via Website

Tim E.
ist TubeMate nun legal oder illegal für den eigengebrauch

Ich habe es so verstanden, dass das Live-Anschauen und Live-Hören erlaubt ist, auch mit Tubemate, aber das tatsächliche Speichern (was mit Tubemate auch geht) nicht erlaubt ist.

Siehe das Post von Johann:
„Streaming“ bezeichnet eine gleichzeitige digitale Übertragung des Materials
über das Internet durch YouTube auf ein nutzerbetriebenes internetfähiges Endgerät in einer
Weise, bei der die Daten für eine Echtzeitansicht bestimmt sind, nicht aber für einen
permanenten oder vorübergehenden Download, ein Kopieren, ein Speichern oder
einen Weitervertrieb durch den Nutzer.

Bin allerdings kein Jurist.

— geändert am 21.03.2011, 16:17:01

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2.142

23.07.2013, 15:19:57 via App

du bekommst tubemate unteranderem bei chip.de einfach mal bei Google eingeben

Google unser im Smartphone,
gereinigt werde dein RAM
dein Update komme
dein Reboot geschehe
wie im Smartphone, so auch auf dem Tablet
Unsere täglich App gib uns heute
und vergib uns unseren Root
wie auch wir vergeben unseren Providern
und führe uns nicht in Versuchung
sondern erlöse uns von Bugs
Denn dein ist der Wipe
und der Kernel
und die Custom Rom
im Download-Mode.
Android

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2.159

23.07.2013, 15:22:35 via Website

Aaron Riedler
Ja aber jetzt mal ernsthaft ich lad da jetzt paar lieder oder videos runter und dann ? Was kann dann passieren kommt dann SEK und nimmt mich fest ? :D

Selbstverständlich... du kannst auch mir einer sehr hohen geldstrafe rechnen!!

Spaß beiseite... normalerweise passiert... nichts.

Wenn behörden und co gegen solche Portale ermitteln und erfolg haben, werden in erster Linie die Betreiber sowie diejenigen, die Musik, Filme etc. hochladen zur rechenschaft gezogen (Siehe Kino.to/movie2k).

"normalerweise" weil; es kann natürlich sein, dass du "erwischt" wirst, und da du damit gegen das Gesetz handelst kann es eine Strafe geben. Es gibt doch diese tollen Werbungen mit raubkopierer mit bis zu 5 Jahren Freiheitsstrafe etc...


Edit1: Ja Streaming ist noch eine Grauzone, da hier immer noch nicht´s richtig geklärt wurde.

— geändert am 23.07.2013, 15:23:18

Schenkt Ihnen nichts, aber nehmt Ihnen alles!

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1.895

23.07.2013, 16:21:42 via App

Da passiert überhaupt nichts... Beim Downloaden von YouTube verstößt du gegen die Nutzungsbedingungen, theoretisch könnte Google dich irgendwie sperren. Generell hat man aber das Recht auf eine Privatkopie von legalen Quellen, was auch nicht durch Nutzungsbedingungen weggenommen werden kann, von dem her wird keine Behörde deswegen etwas unternehmen.

Bei Kino.to siehts schon völlig anders aus, dort ist die Quelle illegal, was ersthafte Probleme verursachen kann (auch Abmahnungen für User). Streaming ist keine wirkliche Grauzone mehr, es gab schon einige Gerichtsurteile darüber.

Antworten

Empfohlene Artikel