Google Navigation scheinbar für Deutschland freigeschalted

  • Antworten:84
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 786

10.06.2010 11:39:13 via Website

JohnEffKennedy
Henry

Warm wird es bei mir auch,ich denke das liegt am Display.

Glaube nicht, dass es am Display liegt. Das Legend hat ein AMOLED, welches ja kein Backlight hat. Wenn, dann würde die Wärme ja vom Backlight kommen...

Ich denke, es liegt entweder an der Prozessorauslastung oder am Akku.

Also auf meinem Legend konnte man fast Spiegeleier braten...kann aber auch an der zusätzlichen Hitze im Auto liegen. :*) Werde das heute (bei kühleren Aussentemperaturen) nochmal testen...

Das liegt aber wahrscheinlich eher am Alugehäuse, das Aluminium die Wärme besser leitet als z.B. Kunststoff.

Habe das Navi gestern Abend und heute getestet. Super finde ich, dass man die Street View nun einblenden kann. Ging gestern noch nicht, heute morgen wars dann aktiv. Sehr gut.

mfG, Roli

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3

10.06.2010 15:06:25 via Website

Boris M.
hm hast mal geschaut ob du für maps noch nen update bekommst übern market?

maps ist aktuell. hab grad mal die updates neuinstalliert und schon klappts....wooohooo

Antworten
  • Forum-Beiträge: 34

10.06.2010 17:29:44 via Website

Mein Desire hat mich heute erfolgreich über einige Kilometer geführt. Besonders warm ist es dabei nicht geworden - eher so wie nach einem längeren Telefonat. War aber keine lange Strecke...

Was mir gut gefallen hat: Provoziertes Neuberechnen der Route geht echt fix. Ansagen sind gut verständlich - trotz des suboptimalen Lautsprechers.

Nicht so doll ist die Aussprache der Straßennamen - da ist noch Verbesserungspotential. Gefehlt hat mir auch eine Ansage direkt am Abbiegepunkt, so etwa "jetzt rechts Abbiegen". Bin ich von anderen Navis gewohnt.

Insgesamt ist die Lösung für innerdeutsche Navigation sicher ausreichend. Im Ausland wäre es mir zu teuer - da gilt meine Flatrate nicht...

Antworten
  • Forum-Beiträge: 215

10.06.2010 18:22:48 via Website

Cool, dass endlich das kostenlose navi freigeschaltet ist. Was mich nur stört ist die grässliche Stimmenansage.
Kann man da andere Stimmen installieren?

Antworten
  • Forum-Beiträge: 27

11.06.2010 00:03:08 via App

Wieso gibt es bei euch eine typische Navi-Sprachausgabe? Bei mir ertönt lediglich ein Hinweiston, sobald etwas bevorsteht, wie z.B. Abbiegen. Woran kann das liegen? Eventuell daran, dass ich beim Navigieren nur eine EDGE-Verbindung hatte? Kann das mal bitte einer für mich testen, indem er bei sich nur die 2G-Verbindung aktiviert und sich dann noch einmal wohin navigieren lässt?

Antworten
  • Forum-Beiträge: 117

11.06.2010 00:23:01 via Website

Ich hab Maps zwar schon gestern oder vorgestern auf meinem Steinchan aktualisiert, habe aber erst gerade bei Sternonline gesehen, dass Maps jetzt auch die Navigation anbietet.
Saugeil!

Vor allem, weil Ich mit dem Gedanken gespielt habe, mir Motonav o.ä. zu besorgen, aber das hat sich ja nun erledigt.
Eeek, sau geil. Ich probiers morgen direkt aus. :D

Antworten
  • Forum-Beiträge: 94

11.06.2010 01:18:39 via App

Nabend,

kurze Frage,schaltet das Navi automatisch in den 3D Modus?

Gruß

Antworten
  • Forum-Beiträge: 274

11.06.2010 06:56:31 via Website

TheDeathklaat
Wieso gibt es bei euch eine typische Navi-Sprachausgabe? Bei mir ertönt lediglich ein Hinweiston, sobald etwas bevorsteht, wie z.B. Abbiegen. Woran kann das liegen? Eventuell daran, dass ich beim Navigieren nur eine EDGE-Verbindung hatte? Kann das mal bitte einer für mich testen, indem er bei sich nur die 2G-Verbindung aktiviert und sich dann noch einmal wohin navigieren lässt?

Ist die Spachausgabe installiert auf deinem Gerät? Bei meinem Nexus ging das unter "Einstellungen->Text-In-Sprache".

Bye
Lars

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 5.136

11.06.2010 07:48:18 via Website

Frage zur Lautstärke des "Tastatur Klicks" nach Beenden von der Navigation.....

Bei mir auf dem G1 ist nach dem Beenden der Navigation die Lautstärke des Tastatur-Klicks extrem laut. Bedien ich dann das Handy dreht sich alles im Umkreis von 2 -3 Metern um und schaut zu mir.

Tritt dieser Effekt der extrem lauten Tastatur (System Töne) bei Euch auch auf, insbesondere bei anderen Handymodellen als dem G1 ?


Ich hab mir jetzt extra ne kleine Mini App geschrieben, die den System Sound wieder so leise wie vorher macht.

lg Voss

Antworten
  • Forum-Beiträge: 62

11.06.2010 08:33:36 via Website

Jörg V.
Frage zur Lautstärke des "Tastatur Klicks" nach Beenden von der Navigation.....

Bei mir auf dem G1 ist nach dem Beenden der Navigation die Lautstärke des Tastatur-Klicks extrem laut. Bedien ich dann das Handy dreht sich alles im Umkreis von 2 -3 Metern um und schaut zu mir.

Tritt dieser Effekt der extrem lauten Tastatur (System Töne) bei Euch auch auf, insbesondere bei anderen Handymodellen als dem G1 ?


Ich hab mir jetzt extra ne kleine Mini App geschrieben, die den System Sound wieder so leise wie vorher macht.

hast du normal auch tastentöne an? also ich hab die grundsätzlich aus und konnte soetwas noch nie feststellen

Antworten
  • Forum-Beiträge: 27

11.06.2010 17:15:18 via App

@Lars K.:
Klasse, danke! Daran lag es ;-)

Gruß,
Deathklaat

— geändert am 11.06.2010 17:18:01

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 5.136

11.06.2010 18:25:47 via Website

ja Boris, ich hab die schon an, weil es einfach besser zum bedienen ist wie ich finde.

lg Voss

Antworten
  • Forum-Beiträge: 574

12.06.2010 04:30:34 via App

@Jörg: moin moin, es war auch schon bei dem dev-navi (bei meinem G1) so, mit der lautstaerke. wie heisst deine app?
g kvg

Antworten
  • Forum-Beiträge: 32

13.06.2010 19:12:28 via Website

Ein Tip für jene welche auch keine Sprachausgabe bei Google Maps Navi haben.

Ich hatte dieses Problem und habe es, nachdem ich mal länger drüber nachgedacht hatte, folgendermaßen für mich gelöst:

1. Einstellungen -> Sprachsynthese
-> Beispiel anhören: auch dabei gab mein Android keinen Mux von sich.

Lösung:
-> Auf der Speicherkarte den Ordner svox gelöscht
-> Android neu gestartet
-> Einstellungen -> Sprachsynthese aufgerufen
-> Sprachdaten neu über den Market installiert
-> Beispiel funktionierte nun
-> GMaps Navi hatte dann auch Sprachausgabe :)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 237

13.06.2010 20:59:21 via App

ja nach der 1. Begeisterung über Google maps Navigation habe ich heute mal Nen Test über mehrere stunden gemacht. leider ist mir dabei vor allem aufgefallen das der Akku TROTZDEM er an ein Kfz-ladekabel hing, leer gesaugt wird... Ca 5% die stunde. das ist ziemlich inaktzeptabel. wenn ich auf Nen außentermin fahre und mein akku am ende fast leer ist, obwohl er voll sein sollte, nervt das tierisch. dann fängt man mitten in ner Besprechung an sein desire auseinander zu bauen im einen ersatzakku einzusetzen O.o

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 1.536

13.06.2010 22:00:47 via Website

Kann es sein das dein KfZ Ladekabel zu wenig Strom bringt?

Antworten
Gelöschter Account
  • Admin
  • Forum-Beiträge: 3.718

13.06.2010 22:10:48 via Website

@ Moritz,

da muss ich dir leider widersprechen - ich hab das Navi auch gestern mit meinem G1 getestet
mit 37% habe ich das Navi gestartet ans Autoladekabel gehängt - und nach 2 Stunden Fahrzeit hatte ich 64% trotz andauernder Navigation.

Vielleicht läuft bei dir noch etwas anderes im Hintergrund...

Gruß Manfred

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 1.536

13.06.2010 22:39:36 via Website

Manfred Z.
@ Moritz,

da muss ich dir leider widersprechen - ich hab das Navi auch gestern mit meinem G1 getestet
mit 37% habe ich das Navi gestartet ans Autoladekabel gehängt - und nach 2 Stunden Fahrzeit hatte ich 64% trotz andauernder Navigation.

Vielleicht läuft bei dir noch etwas anderes im Hintergrund...

Gruß Manfred

Läuft das Google Navi denn auf dem G1?

Antworten
Gelöschter Account
  • Admin
  • Forum-Beiträge: 3.718

13.06.2010 22:43:08 via Website

@ Henry

Na klar - es liefen auch schon alle Brut Versionen einwandfrei.

Das zweite Geschenk von Google - die Spracheingabe - läuft unter 1.6 leider nicht mehr.

Gruß Manfred

Antworten