Guter Music Player

  • Antworten:72
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 57

29.05.2010 21:16:52 via App

Hey Leute
bin auf der suche nach einem Music player da ich mit dem standard player nicht zufrieden bin...
was für player kennt ihr?welche könnt ihr empfehlen?
best regards

Antworten
  • Forum-Beiträge: 325

29.05.2010 21:27:10 via Website

Evelyn C.
ich verwende nur noch den mortplayer music, da ich meine Songs ausschließlich nach meinen angelegten Ordnern und nicht nach Songs oder Alben abspielen will.

Den kann ich empfehlen, benutze ihn auch, dazu gibts auch noch ein Widget (das muss man sich seperat runterladen).

klick!

Liebe Grüße, Max.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 552

29.05.2010 21:27:14 via App

Mortplayer eindeutig. schnelles sortieren möglich und läuft gut und das pop-up ist genial. einzig was mir nicht so gefällt ist die Bedienung bzw die vielen Funktionen

Antworten
  • Forum-Beiträge: 57

30.05.2010 13:37:29 via App

danke erstmal für die ganzen Antworten!ich werde den Mort player mal ausprobieren.
ich bin grad noch dabei den ZIMLY MEDIA PLAYER zu testen.das design usw ist an sich sehr gut,gibt eigentlich so gut wie keine settings.
Könnt ihn euch ja auch mal anschaun..

best Regards

Antworten
  • Forum-Beiträge: 7.355

30.05.2010 14:32:34 via Website

franz h.
danke erstmal für die ganzen Antworten!ich werde den Mort player mal ausprobieren.
ich bin grad noch dabei den ZIMLY MEDIA PLAYER zu testen.das design usw ist an sich sehr gut,gibt eigentlich so gut wie keine settings.
Könnt ihn euch ja auch mal anschaun..

best Regards

ich denke, mit dem MortPlayer bist du gut bedient, wenn es dir darauf ankommt, deine EIGENEN Ordner abzuspielen - alle anderen spielen nur Album-weise, auch der Zimly, wenn ich mich nicht täusche.

We choose our destiny in the way we treat others Apps nach EinsatzzweckKleine, tolle Helferlein (Apps)

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 2.006

30.05.2010 14:58:39 via Website

Hi Evelyn Chocal
Sorry, dass ich mich hier mal einklinke. Kennst du einen Player, mit dem ich die
Möglichkeit habe, einzelne Stücke immer wieder abzuspielen (zum Fremdsprachen lernen)?
Also wenn das Stück zu Ende ist, sollte er gleich wieder am Anfang beginnen, sodass ich die
jeweilige Lektion quasi immer (im Hintergrund) im Ohr habe.

Gruß Johann Q.

Bitte beachten! > AndroidPIT-Regeln

Antworten
  • Forum-Beiträge: 552

30.05.2010 15:01:17 via App

@Johann

Mortplayer da Hast du in der App selbst, unten links, viele Einstellungen zum wiederholen

Jan S.

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 2.006

30.05.2010 15:03:45 via Website

Norman H.
@Johann

Mortplayer da Hast du in der App selbst, unten links, viele Einstellungen zum wiederholen

Super, ich danke Dir, Norman! :D

Gruß Johann Q.

— geändert am 30.05.2010 15:08:33

Bitte beachten! > AndroidPIT-Regeln

Jan S.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 377

30.05.2010 15:17:37 via App

Norman H.
Gab heute übrigens ein Update für den Mortplayer.

Tja ... der Mortplayer macht öfters mal updates. Manchmal zwei am Tag.

Jan S.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 552

30.05.2010 15:22:31 via App

Das ist auch gut so den sowas nenne ich Service. Und sobald PayPal im Market funktioniert bekommt er gleich zweimal ne "Spende".

Ich finde es sollte mehr Entwickler dieser Sorte geben.

Gruß Norman

Jan S.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 57

30.05.2010 15:33:34 via App

[quote=Evelyn C.]
franz h.

ich denke, mit dem MortPlayer bist du gut bedient, wenn es dir darauf ankommt, deine EIGENEN Ordner abzuspielen - alle anderen spielen nur Album-weise, auch der Zimly, wenn ich mich nicht täusche.
also der zimly spielt mittlerweile nicht nur nach album sondern och durcheinander,nach genre,artist, usw so wie jeder player auch eigentich

Jan S.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 7.355

30.05.2010 15:43:43 via Website

[quote=franz h.]
Evelyn C.
franz h.

ich denke, mit dem MortPlayer bist du gut bedient, wenn es dir darauf ankommt, deine EIGENEN Ordner abzuspielen - alle anderen spielen nur Album-weise, auch der Zimly, wenn ich mich nicht täusche.
also der zimly spielt mittlerweile nicht nur nach album sondern och durcheinander,nach genre,artist, usw so wie jeder player auch eigentich

das meinte ich schon, aber halt nicht nach meinen angelegten Ordnern; das kann m.W. bislang nur der MortPlayer (also wenn ich mir selbst Ordner auf die Karte gepackt habe, die hier mal 3, dort mal 7, woanders mal 5 Lieder von irgendwelchen Interpreten beinhalten). Die springt der MortPlayer brav entweder nacheinander an oder ich kann ihm auch direkt sagen "spiel mir jetzt meinen Ordner "diverse Songs".

Er sortiert die Musik also NICHT nach Songs, Albums, Genre oder sowas, sondern will mit Ordnern gefüttert werden. Und natürlich - ein schöner Nebeneffekt - kann man deswegen z.B. auch alle Klingel- und Benachrichtungstöne abspielen lassen, das sind ja auch Ordner, und die zieht er auch heran - natürlich wieder brav mit Angabe des Ordners, wo er sie auf der Karte findet.

We choose our destiny in the way we treat others Apps nach EinsatzzweckKleine, tolle Helferlein (Apps)

Jan S.Hartmut Schmidt

Antworten
  • Forum-Beiträge: 552

30.05.2010 15:44:39 via App

@Sandra ich habe eben gerade mal den Museek player probiert. Die Idee finde ich super ohne frage zumal der auf deutsch ist. aber mich stört das ich ihn nicht nutzen kann ohne die Datenbank per Internet zu aktualisieren. und die musiksammlung muss sehr gepflegt sein was oft nicht korrekt durchgeführt werden kann (zumindest bei mir, da ich sehr viele Livesets habe) die Bedienung ist Optimierungsbedürftig bzw nicht unbedingt intuitiv. also ich habe ihn leider wieder verbannen müssen.

Ich glaube aber das der Player eine gute Chance hat bei iTunes Fans wo alles korrekt gepflegt ist.


MFG Norman

Jan S.

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 616

30.05.2010 16:21:50 via Website

Norman H.
Das ist auch gut so den sowas nenne ich Service. Und sobald PayPal im Market funktioniert bekommt er gleich zweimal ne "Spende".
Bietet der MortPlayer nicht schon jetzt beide Optionen? "Spenden-App" im Market kaufen oder per Paypal spenden?

Jan S.

Antworten