HTC Desire — .JAR- Datei ausführen

  • Antworten:14
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 4

26.05.2010 10:44:45 via Website

Hallo Zusammen

Ich möchte ein Programm auf meinem desire starten, das eine .jar Endung hat.
Vom PC übertragen geht, aber dann ist Schluss.
Könnt ihr mir weiterhelfen?

— geändert am 26.05.2010 10:49:17 durch Moderator

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3.064

26.05.2010 10:51:35 via Website

Nanu? Derlei Endungen kenne ich nur von meinem alten Telefon mit Windows Mobile. Bist Du sicher, dass das zu installierende Programm für Android ist?

Eine Theorie ist eine Vermutung mit Hochschulbildung. (James Earl "Jimmy" Carter)

Antworten
Gelöschter Account
  • Mod
  • Forum-Beiträge: 3.188

26.05.2010 10:53:53 via Website

Jar ist eine Java-Datei. Glaub da gibt es eine App mit Java Runner oder so ähnlich. Damit könnte es vielleicht gehen.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 325

26.05.2010 10:55:57 via Website

Michael Hillebrand
Jar ist eine Java-Datei. Glaub da gibt es eine App mit Java Runner oder so ähnlich. Damit könnte es vielleicht gehen.

Reicht dafür die Java ME-Anwendung eig. aus?

Liebe Grüße, Max.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3.064

26.05.2010 10:57:26 via Website

This one? [app]Java/J2ME Runner[/app]

Eine Theorie ist eine Vermutung mit Hochschulbildung. (James Earl "Jimmy" Carter)

Antworten
Gelöschter Account
  • Mod
  • Forum-Beiträge: 3.188

26.05.2010 11:02:26 via Website

Denke ja. Hab das aber nur am Rande mitbekommen.

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 3.192

26.05.2010 11:07:07 via Website

Nicht wundern, das Ding will alle möglichen Berechtigungen.
Das ist auch richtig, da es die Rechte nur für die Programme weiter gibt. :)
Das Ding funktioniert ganz gut, gibt aber dennoch mal ab und an einen Absturz. :)
  1. Fertigungsprodukt. - „Behandle die Menschen so, als wären sie, was sie sein sollten, und du hilfst ihnen zu werden, was sie sein können.“ - Leitfaden

Antworten
  • Forum-Beiträge: 393

26.05.2010 11:26:48 via Website

Michael Hillebrand
Jar ist eine Java-Datei.

*Besserwisser an* jar ist nicht wirklich eine java Datei sondern ein Archiv von Dateien die ein Javaprogramm braucht (das meiste sind .class Dateien). Als "Vergleich" wie ein Zip Archiv mit irgendwelchen Dateien. *besserwisser aus* :grin: (Sorry aber irgendwie hat mir das so weh getann zu lesen...)

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 3.192

26.05.2010 11:36:28 via Website

Benjamin Rüde
Michael Hillebrand
Jar ist eine Java-Datei.

*Besserwisser an* jar ist nicht wirklich eine java Datei sondern ein Archiv von Dateien die ein Javaprogramm braucht (das meiste sind .class Dateien). Als "Vergleich" wie ein Zip Archiv mit irgendwelchen Dateien. *besserwisser aus* :grin: (Sorry aber irgendwie hat mir das so weh getann zu lesen...)

Das ist richtig. :) Und die kann man über ein paar Umwege wieder auspacken und dann wieder in uncodierten 'Text' wandeln. Stichwort Deodexing. :)
  1. Fertigungsprodukt. - „Behandle die Menschen so, als wären sie, was sie sein sollten, und du hilfst ihnen zu werden, was sie sein können.“ - Leitfaden

Antworten
  • Forum-Beiträge: 4

26.05.2010 12:51:00 via Website

He, das ging ja ab wie ne Rakete!!
Vielen Dank für eure Tipps.
Ich werde heute Abend ausprobieren, ob's klappt.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 31

27.04.2011 21:18:23 via Website

Roland Felder
He, das ging ja ab wie ne Rakete!!
Vielen Dank für eure Tipps.
Ich werde heute Abend ausprobieren, ob's klappt.
und hat es geklappt ?

Antworten
  • Forum-Beiträge: 737

27.04.2011 21:26:40 via Website

Ob da nach FAST EINEM JAHR noch ne Rückmeldung kommt...?

— geändert am 27.04.2011 21:26:56

Antworten
  • Forum-Beiträge: 31

28.04.2011 22:21:47 via Website

Der Clem
Ob da nach FAST EINEM JAHR noch ne Rückmeldung kommt...?
Das erwarte ich eigendlich schon...

Antworten