X

Anmelden

Zur Bestätigung jetzt anmelden

Passwort vergessen?

... oder mit Facebook anmelden:

Du hast noch keinen Zugang zu AndroidPIT? Registrieren

HTC Hero 2.1/2.2er Custom Roms

(Weitergeleitet von HTC Hero 2.1er Custom Roms)

Inhaltsverzeichnis

[Verstecken]

HTC HERO 2.1/2.2er Custom Roms

Das Update für das HTC Hero auf Android 2.1 ist draußen, bitte nicht original update, ansonsten wirds schwer mit einem Custom Rom (aber nicht unmöglich)

Ist nichts verbindliches, ich bin nicht verantwortlich für Sachschäden, Weltkriege oder ähnlich fiese Sachen! Teilweise sind die Sachen schon ziemlich fortgeschritten, daher .... machts nur, wenn ihr wirklich sicher seid bei dem was ihr tut, ansonsten produziert ihr womöglich sehr teure Briefbeschwerer!


Die Download Links der verschiedenen Roms

[An dieser Stelle: Die Developer packen da echt ne Menge Zeit rein, falls ihr eins der ROMs zu eurem täglichen macht und von zukünftigen Updates profitieren wollt....naja denkt mal an ne kleine Spende an den jeweiligen Developer nach, hab selber schon (Nathan) gespendet, der echt offen für konstruktive Kritik war und echt sehr lange, sehr kompetent dran gearbeitet hat... wie gesagt, nur mal nachdenken]

Aktuelle Roms:

ROM ROM-Download von basiert auf
SlideVillain SlideVillain 1.1 Nathan MyTouch Slide Rom
Cronos 2.0 Cronos 2.0 Feeyo official 2.1
Villain 12.x Villain Rom 12 Nathan official 2.1

veraltete Roms:

ROM ROM-Download von basiert auf
Villain 4.0 Villain 4.0 legend beta Nathan Legend Rom
Villain 5.x Villain 5.5 Nathan CDMA Hero Rom
Villain 6.x Villain 6.2 Nathan BenKernel
Villain 10.x Villain 10.3 Nathan erstes Mod mit offiziellem HTC Hero GSM Kernel
Legendary Legendary 1.3.5 Behnaam HTC Legend Rom
BeHero+ BeHero+ 1.2 Behnaam Droid Eris Rom
Legendroid Legendroid 1.0.1 Raider HTC Legend Rom

Benchmark Ergebnisse (getestet mit "Benchmark" von "Softweg")

Rom Total CPU Score
Legendary v.1.3.5 150.337
Villain 4.0 legend beta 2 153.332
Villain 5.4 159.553
Villain 5.5 ohne neues kernel 158.443
Villain 5.5 mit Ben10 Kernel 211.112
Villain 6.0 mit Ben22 Kernel (Standard) 206.442
Villain 10.0 206.295
Villain 12.0 226.305 (auf 749 MHZ)
Legendroid Final 1.01 143.724
BeHero+ 159.650
SlideVillain 1.0.1 147.090
Cronos 2.0 (mit JiT) 379.002
Cronos 2.0 (ohne JiT) 219.221

Benchmark "Neocore"

Rom Frames per Second (FPS)
BeHero+ 23.4
Villain 4.0 Legend Beta 2 23.9
Villain 5.4 23.9
Villain 5.5 (kernel egal) 24.0
Villain 6 28.5! (Das Nexus sieht dagegen alt aus)
Villain 10 31,2! (mit OC Widget auf 691 MHz)
Villain 12 32,5 (mit OC- Widget auf 749 MHZ)
Legendroid Final 1.01 25.7 (-> Ein echter Nexus Konkurrent!)
Legendary v.1.3.5 23.5
SlideVillain 1.0.1 20.4
Cronos 2.0 (mit/ohne JiT) 29.2

Als Referenz: Milestone hat 20.4 Fps und das Nexus One 26.3 Fps !!!!!!! (allerdings auf einer höheren Auflösung!)


Lockscreen - Und wie man ihn los wird

Wenn ihr wollt könnt ihr euren Lockscreen zum Standard Android Lockscreen (links-rechts-wischen) umstellen, dann könnt ihr allerdings keine individuellen Bilder für den Lockscreen einstellen! Ich empfehle vorher ein Nandroid Backup...kenne die Befehle nicht um den Lockscreen wieder zu pushen.

IHR MÜSST ALLERDINGS DIE ANDROID-SDK INSTALLIERT HABEN UM ADB NUTZEN ZU KÖNNEN! (Das Funktioniert nur bei Roms based on HTC Hero oder Droid Eris Leaks!)

 adb remount
 adb shell
 cd system/app
 rm HtcLockScreen.apk
 rm HtcLockScreen.odex
 reboot

Das Ganze sieht dann so aus. (Eine Möglichkeit den Lockscreen undurchsichtig zu machen besteht zur Zeit nicht!) Nach Entfernen des HtcLockscreens ist zu beachten, dass der HtcSenseWecker nicht mehr benutzt werden kann, da keine Möglichkeit besteht ihn zu deaktivieren, wenn er klingelt.

Datei:HTC_Hero_Standartlockscreen.jpg


Overclock Widget

Das Kernel der Roms hat ein Problem bezüglich der Haltbarkeit mit einer Akkuladung, wurde zwar jetzt gefixt, perfekt kanns leider nicht werden wegen dem Kernel, daher rate ich dazu, zusätzlich noch das Overclock-Widget zu installieren:

Hier nen kurzes How-To

  • Overclock-Widget aus dem Market runterladen (keine bange, heißt nur so, overclocken ist mit dem Kernel (zurzeit leider noch) gar nicht möglich!)
  • Widget auf einen Homescreen setzen und anklicken
  • jetzt SU-Permission mittels "always allow" geben
  • dann "advanced Settings" wählen
  • jetzt erstmal einen Häkchen setzen bei "Differ Freq Screen Off"
  • dann bei Screen On Freq Setting: Min: 480 MHz und Max: 528 MHz wählen
  • bei Screen Off Freq Setting: Min. 256 MHz und Max: 384,5760 MHz wählen.
  • Dann noch unten bei "Auto Start on boot" ein Häkchen und dann "save"!

Damit hält die Batterie länger und wenn der Bildschirm an ist fährst du nie mit angezogener Handbremse!

So, hier ein Nachtrag für alle, die aus ihrem Helden das Letzte an Leistung holen wollen, ohne mit ansehen zu müssen, wie die Akkuanzeige sich schneller bewegt (nach unten) als das Hero schnell ist:

Voraussetzung: Villain Rom 6.01 oder BeHero+ V 1.2 mit nachträglich installiertem BenKernel 22: Bei den neueren Roms, also VR 10, 11 und 12 sowie bei Cronos funktioniert das auch ohne extra installiertem BenKernel. Achtung: Die obere Grenzfrequenz erst dauerhaft setzen mittels "Auto start on boot", wenn Ihr sicher seid, daß Euer Held die auch verkraftet! sonst heißt es neu flashen! Viele Helden vertragen z.B. die 749 MHZ klaglos, einige machen aber auch bei 710 MHZ schon schlapp und arbeiten nur bis 691 MHZ zuverlässig. Also ausprobieren und danach die Frequenz setzen!

- Overclock Widget installiert und Betriebsbereit
- Dann im OC- Widget nach Antippen die Option "advanced setting" wählen
- Als erstes ein Häkchen bei "Differ Freq Screen off" setzten
- Dann noch eins bei "Use Your Frequencies"
- Und noch eins bei "Auto Start on Boot"
- Dann die schaltfläche "Click here to define" anklicken
- Alle "Clock"- Häkchen wegmachen bis auf:
- Clock 256.000
- Clock 320.000 (beide werden für den sleep- Modus gebraucht)
- Clock 480.000 (zur Sicherheit)
- Clock 528.000 (für den täglichen Gebrauch)
- Clock 710.000 für das erlaubte Maximum
- Clock 768.000 für die Luft nach oben.
Mit der Zurück- Taste wieder zum OC-Einstellungsmenü.
Bei den Screen On Freq settings dann min 710.000, max 768.000 wählen
bei den screen off settings min 258.000 max 320.000 wählen
dann ganz nach unten scrollen und "save" wählen.

Apps2SD

Eigentlich alle dieser Roms beinhalten eine Apps2SD Funktion, damit eure Apps auf der SD und nicht im internen Speicher gespeichert werden, einzige Voraussetzung ist eine ext 2 oder ext 3 Partition! (ext 4 wird meistens nicht unterstützt!)

Damit Apps2SD funktioniert:

  1. Alle daten auf eurer SD auf eurer Festplatte sichern
  2. Eure SD mit Amon Ra Recovery partitionieren
    • in Amon Ra Recovery booten
    • Ext 2 oder 3 Partition mit 256 oder 512 MB
    • danach wenn man will einen maximal 72mb großen Swap
  3. durch die Partition eine ext 2 oder ext3 Partition haben
  4. alle Daten zurück auf die SD von eurer Festplatte verschieben
  5. euer Phone (egal ob mit BeHero oder mit Villain) rebooten

Umziehen auf eine andere SD-Karte

Mit dieser Methode kann man von einer SD-Karte, auf der schon Apps2SD installiert ist, auf eine andere Karte umziehen. Die Voraussetzungen dafür sind natürlich die 2 SD-Karten egal mit welcher Speicherkapazität (eine mit ext-Partition die auch schon in Verwendung ist und eine ohne). Außerdem benötigt man noch ein Linux-System (hier wurde Ubuntu verwendet welches auch als Live-CD zur Verfügung steht). Und dann kanns schon losgehen:

  1. Als erstes in Ubuntu booten
  2. Dann den Hero ins Recovery-Menü booten (HOME + Power Taste beim einschalten gedrückt halten)
  3. Im Menü wählt man nun „Backup/Restore“ → „Nand + ext backup“
  4. Danach den Hero per USB-Kabel an den PC anschließen und im Menü „USB-MS toggle“ auswählen
  5. In Ubuntu werden nun beide Partitionen angezeigt. Nun erstellst du zwei Ordner z.B. auf dem Desktop mit den Namen „SD-Karte“ und „ext-Partition“. Solltest du auf die ext-Partition keinen Zugriff haben gibt es folgenden Workaround: Drücke Strg+Alt+T um ein Terminal zu öffnen. Hier tippt man jetzt den Befehl "sudo nautilus" ein (ohne "). Im nun geöffneten Fenster hat man Zugriff auf die ext-Partition.
  6. In den Fenstern der beiden Partition folgt nun ein Klick auf „Ansicht“ → „Verborgene Dateien anzeigen“ damit auch wirklich alle Dateien kopiert werden
  7. Jetzt kopiert man den Inhalt der Partition mit den Benutzerdaten in den Ordner „SD-Karte“ und den Inhalt der ext-Partition (erkennt man an den Ordnern „app“ und „app-private“) in den Ordner „ext-Partition“
  8. Nun im Explorer auf den kleinen Pfeil klicken der neben der Partition mit den Benutzerdaten ist damit die Karte entfernt wird. Danach auf dem Hero die HOME-Taste auf dem Hero drücken
  9. Jetzt mit „Power off“ den Hero ausschalten und die SD-Karte durch die neue SD-Karte ersetzen und wieder ins Recovery-Menü booten
  10. Dann auf „Partition sdcard“ → „Partition SD“ und dort dann die Swap auf 0 lassen und für ext-Partition einen Wert zwischen 128 und 512 MB (muss aber genau so groß oder größer sein als die Partition auf der anderen Karte!) wählen und mit HOME bestätigen
  11. Nachdem die Partitionierung erfolgreich war, im Hauptmenü auf „USB-MS toggle“ gehen
  12. [optional] Wenn man jetzt auch noch den Dalvik-Cache auf der SD-Karte haben möchte muss man dieses Script herunterladen, auf die SD-Karte kopieren und wie ein ROM flashen
  13. Jetzt kopiert man wieder den kompletten Inhalt des Ordners „SD-Karte“ auf die normale Partition und den Inhalt des Ordners „ext-Partition“ auf die ext-Partition.
  14. Nachdem alle Daten erfolgreich übertragen wurden folgt wieder ein klick auf den kleinen Pfeil und ein Druck auf die HOME-Taste am Hero.
  15. Jetzt einfach rebooten (kann wenn das Script geflasht wurde auch länger dauern da der Dalvik-Cache verschoben wird)

Fertig! Jetzt sollten deine ganzen Apps funktionieren und auch deine Daten da sein.


Nexus One Gallery

Und dann noch ein weiteres Extra: Ihr könnt die Gallery des Nexus One installieren... Ein echtes Schmankerl fürs Auge, allerdings was buggy, je nachdem kommts zu Problemen wenn ihr die App dreht! Bei manchen Roms ist die auch schon dabei!


SMS Backup

Damit ihr eure SMS von einem Rom aufs andere mitnehmen könnt empfehle ich SMS Backup & Restore


Das Flashen eines Custom Roms

den Helden "rooten"

Für das Flashen via update.zip (zurzeit die einzige Methode!) braucht ihr ein gerootetes Phone! Anleitungen dafür sind diese:

Klick (Danke an LEM2k H.) (One-Click Methode: Geht nicht bei allen Roms! meistens noch bei 2.73.405.x, bei 2.73.110 geht das nicht! da braucht ihr die Goldcard!)

Falls ihr ein G2 Touch /HTC Hero mit original 2.1 Update habt müsst ihr anders vorgehen, eine super (!) Anleitung findet ihr hier. Klick

Die SD-Card zur "Goldcard" umfunktionieren

Wie ihr aus eurer SD-Card eine Goldcard macht, erfahrt ihr unter Goldcard erstellen.

den Helden "UNrooten"

Wenn man seinen Hero wieder unrooten möchte kann man ein originales Hero-Rom von der offiziellen Website von HTC downloaden und dieses ganz normal nach den Anweisungen von HTC flashen. Normalerweise sollte alles dabei sein: Radio Version, Recovery.img und natürlich das nicht gerootete Rom. Nun sollte euer Hero kein Root mehr haben.

Ob HTC es jetzt nicht mehr erkennen kann, ob das Hero zuvor gerootet war ist nicht zu 100% sicher aber normalerweise sollte es so sein wie vor dem Root. Allerdings sollte man mit der Möglichkeit des unrootens aufpassen, weil wenn man die neue (bald kommende) 2.1er Version flasht es sein kann, dass man danach schwer wieder an root ran kommt.

Hier der Link zum offiziellen ROM: [1]

Ein Custom Rom flashen

Nachdem ihr ein gerootetes Phone habt geht ihr wie folgt vor (ist eine gekürzte Anleitung, eine ausführliche findet ihr hier, allerdings auf englisch!):

Ihr braucht:

  • Ein gerootetes Hero,
  • auf eurer SD das jeweilige ROM, umbenannt in update.zip
  • die androidSDK installiert
  • in den Ordner "tools" des Installationsordners der AndroidSDK müsst ihr ein recovery.img einfügen (ich empfehle dieses) [ladet es runter und benennt es um in recovery.img! dann braucht ihr später in der cmd nicht so viel zu schreiben!]
  1. Ausführen: "cmd"
  2. "cd c:/androidSDK/tools" (oder je nachdem euren Installationsordner!)
  3. fastboot boot recovery.img (wenn ihr es vorher nicht umbenannt habt müsst ihr den kompletten Namen eingeben!)
  4. das Hero booted jetzt in das recovery-Menü
  5. Nandroid Backup machen
  6. Wipe (wenn ihr ext-partitionen oder Dalvik Cache habt müsst ihr den auch Wipen!)
  7. Flash update.zip
  8. reboot!
  9. macht euch nicht nass vor Freude, dass euer Hero jetzt 2.1 hat!

Welches Rom ist besser?

generell: keins! Es gibt viele, am meisten stechen zur Zeit Villain, Cronos und SlideVillain heraus, daher werden auch nur diese hier behandelt!

Insbesondere werden keine no-sense Roms behandelt: man kann auch nicht Eier mit Fischen oder Fiat und Ferrari vergleichen!

(Non-Sense ist schneller, allerdings auch nicht so schön (meine Meinung) und ... Sense rockt!)

SlideVillain 1.1

SlideVillain basiert auf dem Mytouch Slide Rom, welches Nathan auf das Hero geportet hat. Es gilt im Moment als Geheimtipp. Insbesondere ist es wirklich super schnell und bietet ein erfrischendes Design. Desweiteren kann man Themes im laufenden Betrieb wechseln und einstellen ob man 5 oder 7 Homescreens haben möchte und bietet zuguterletzt den Espresso Rosie Look.

Soweit kann man sagen, dass alles funktioniert.

Leider hat dieses Rom einen Minus-Punkt:

  • Es ist im Moment nur auf Englisch, Spanisch oder Französisch einstellbar.

Featureliste:

  • Busybox
  • Rooted
  • WIFI
  • Bluetooth/GPS
  • EXTREMELY FAST
  • Network Location working 100%
  • Automatic Brightness works
  • All apps in market
  • fully working sync
  • 3D Gallery Rotation Bug wieder da
  • keine Navigation (Maps.Brut muss nachinstalliert werden)
  • News and Weather Widget

Und nun zu dem Screenshots: Im Bild unten in der Mitte kann man unter der Notifikationsleiste einen kleinen Balken sehen, dieser ziegt an auf welchem Bildschirm man sich gerade befindet.

Datei:Slide 6.jpg

Villain

Ich gebs ja zu: ich stehe drauf. Nathan (der Entwickler) hat bei früheren Roms gezeigt was er drauf hat, daher ist noch einiges zu erwarten! Zudem würde ich euch empfehlen zu spenden, ich bekommt früher Roms und habt Zugriff auf die kitchen!

Villain 10

Erstes Villain Rom, welches auf dem offiziellen HTC 2.1 GSM Kernel basiert.

Features:

  • Hardware läuft so, wie sie soll (incl BT, GPS, MMS)
  • Der Neocore Benchmark stampft alle anderen (sense ROM´s) in Grund und Boden.
  • Custom OC Kernel (up to 690 MHz), thanks to our very own Kendon.
  • Superuser – ROOT access
  • Busybox
  • VPN Modules
  • Apps2SD
  • Optimizations to cache management
  • Multi language support (mit starken Einschränkungen)
  • Voice search and dialer
  • Optimized applications
  • HTC modified keyboard
  • Gallery 3D
  • Wifi Tethering via aNetShare

Nachteile:

  • kein Friendstream
  • Haken und Ösen bei den anderen Social Networks
  • gerade mal knapp über 50% eingedeutscht trotz More Locales II

Villain 12

Da seht Ihr alles. In Kurzform: Alles auf deutsch, alles funktioniert, es läßt sich gut übertakten, der Akku hält nicht signifikant länger oder kürzer als bei vergleichbaren Roms. Das OC- Widget sollte eigestellt sein auf: Screen on: 352 bis max Freq, welche Euer Held klaglos verträgt. Ausprobieren, aber bitte kein Start on Boot, bis Ihr es sicher wißt! Screen off: Min hängt von Eurer Geduld beim Reaktivieren ab, also besser nicht 19200, sondern irgendwas im 200 MHZ- Bereich, Max so um die 240 MHZ. Update Interval auf 5 sec.

Nachteil

  • Ein kompletter wipe ist erforderlich incl. ext- Partition

Cronos 2.0

Das Rom hat es in sich, Feeyo ist ein sehr kompetenter Developer! Alles funktioniert. Feeyo hat zudem eine JiT Variante draußen, dazu muss man aber sagen, dass sie zwar sau schnell ist, jedoch auch eine bootloop verursachen kann... also Finger weg, wenn ihr keine Ahnung von der ADB habt und unbedingt ein no-jit patch auf die SD packen vor dem ersten flashen!

hier die Features:

Cronos Droid 2.0

- Optimized Performance
- Cronos Kernel 2.6.29
- Sense JIT Enabled.
- Full apn list.
- youtube HD
- a2sd + dalvik-cached to SDdisk.
- Updated DalvikVM.
- kernel user based overclockable. (Will ad higher frequency as update soon)
- Multi Languages. (Full Support)
- Internet Sharing Wired.
- Auto Load APN. (Bigger list thanks to community)
- Dialer Issue Fixed.
- Sim Tool Kit Added.
- News & Weather.
- News.
- SuperUser App
- FriendStream
- Fast Cam.
- SU access (Enable USB Debugging).
- Fast Market.
- New Google Apps.
- Calender Syncing.
- dropbear
- New Bootscreen. (Official Cronos V2 Boot Screen by Swiftwork)
- Auto brightness (Another try to fix)
- telephone.db's added
- Using the Optimized/Speedy 1.5.1 Libraries.
- extra's as patch: Live Wallpapers.
- /data/misc/AK8973Prms.txt* fix by Andro1d
- DivX Library Added.
- DivXReg Added. 

Fazit von mir

Villain 12 ist SEHR Schnell und alles funktioniert und mit dem Overclock Widget hält der Akku auch lange genug=) Zudem funktionieren auch LiveWallpaper mit Sense, dies ist jedoch leicht Buggy. Allerdings gibt es dafür einen Fix, siehe F&A, womit die meisten Live- Wallpapers genauso funktionieren, wie sie sollen.

Cronos 2.0 braucht sich nicht verstecken, allerdings ist Feeyo nicht ganz so verspielt wie das VillainTeam und deswegen fehlen Funktionen wie z.B. LiveWallpaper - Allerdings ist das Rom mit JiT ein echter Renner. ... ja und SlideVillain sieht einfach toll aus und funktioniert super!

Ich persönlich hänge an dem Standard Sense und empfehle daher '''Villain 12 oder Cronos 2.0 Wobei an Villain 12 mehr Entwickler dran sind, Cronos aber dafür JiT bietet...


Fragen und Antworten

Da der Thread inzwischen über 150.000 Views und über 4000 Posts hat (WOW!) und daher leider auch ein wenig unübersichtlich wird für Neueinsteiger werde ich hier noch einen Frage - Antwort Teil hinzugefügt (Danke Klaus!!!) Dieser wird sukzessiv erweitert!

Kann das Telefon kaputt gehen, wenn ich eine Custom Firmware flashe?

Ja, es kann passieren, dass dein Handy kaputt geht, diese Wahrscheinlichkeit ist jedoch sehr gering. Allerdings: Die Garantie ist grundsätzlich futsch!

Wie Roote ich mein Hero?

Eine gute Anleitung findet ihr hier

Was ist eigentlich apn?

Access Point Name ist der zugangspunkt für dein Mobiles Internet

Muss ich nach dem flashen eigentlich noch was machen damit alles auf deutsch ist?

bei BeHero+ und Villain kannst du nach dem flashen direkt am Anfang des Setups deutsch (bzw german) auswählen, danach ist alles auf deutsch, jedoch ab Villain 5.x gibt es im Moment noch nicht die Möglichkeit zu wechseln. Bei den meisten Roms funktioniert zudem More Locale 2 (außer Villain 5.x) damit sind 95% auf deutsch.

Was ist ein Nandroid Backup?

Ein komplettes Image des Heros, falls mal etwas schief läuft beim flashen. Dieses kann man im Recovery Menu durchführen. Alles ist hiermit gesichert (sms, highscores etc.).

Kann ich mehrere Nandroid Backups von verschiedenen Roms machen?

Natürlich das geht, es wird immer mit Datum und Uhrzeit abgespeichert, somit kan man sie auch gut auseinander halten und einfach in dem Ordner belassen, wo sie erstellt wurden.

Was ist ein Recovery Image?

Ein Menu in welchem man diverse „Sachen“ ausführen kann, ohne in dass das Handy hochfahren muss (z.B. einen Wipe durchführen oder ein Nandroid Backup machen).

Wie komme ich in das Recovery Menu?

Im ausgeschalteten Zustand Menu Taste drücken (und gedrückt halten) und den Hero einschalten.

Was ist ein Wipe?

Ein komplettes zurücksetzen des Telefons incl. Einstellungen, Sms, Apps, usw. Alle Daten im Telefon werden gelöscht (nur die SD Card bleibt erhalten). Wenn man von anderen Custom Roms wechselt, sollte zudem der Dalvik Cache und die ext-Partition gewiped werden!

Mit welchem Programm kann ich ein Backup von meinem Hero machen (mal abgesehen von dem Nandroid Backup)?

Titanium backup, damit gehts am umfangreichsten, wenn du nur die sms sichern willst kannst du auch sms backup & restore nutzen. Eine weitere Option ist My Backup.

Was ist die SU-Permission?

Mit der Superuser Permission (auch „root“ genannt) kann man Apps „erlauben“ wichtige Grundeinstellungen des Heros zu ändern. Desweiteren hast du Vollzugriff auf den Hero. Äquivalent zum Jailbreak auf dem IPhone.

Wenn die SU-Permission-Frage kommt habe ich nur einen schwarzen Bildschirm, was kann ich tun?

Menu Taste drücken -> Einstellungen -> Anwendungen -> Development -> USB Debugging aktivieren.

Wie kann man denn den Dalvik Cache oder die EXT-Partitionen wipen?

Im ausgeschalteten Zustand Menu Taste drücken (und gedrückt halten) und den Hero einschalten. Dort den Menüpunkt Wipe auswählen. (Zumindest beim empfohlenen Amon Ra Recovery Image)

Wie kann ich meine Sim Kontakte deaktivieren?

Falls du ein Custom Rom eines CDMA Leaks aufgespielt hast, wie z.B. Villain 3 ist dies leider nicht möglich, da diese CDMA Version des Heros keine Sim Karte besitzt und der Bug nicht gefixt werden kann.

Goldcard? Hat nichts mit Mastercard zu tun - or? ;-)

goldcard ist eine modifizierte SD mit der du relativ leicht root wirst! Wie man das macht findet ihr hier oder hier

Wo finde ich denn nun meine SD Card Serial (CID)?

Folgende Schritte sind durchzuführen:

  1. Starte ASTRO File Manager
  2. Drückt den grünen Pfeil nach oben und geht in den Ordner: sys/class/mmc_host/mmc1/mmc1:'aaaa' (kann variieren)
  3. Dort drückt ihr lange auf die Datei "cid"
  4. Nun wählt ihr "Open As" dann "Text" dann "File Viewer"
  5. Nun schreibst du die Textfolge möglichst ohne Fehler ab.

Was ist ein Radio?

Mehr oder weniger die Anleitung für den Hero „wie er zu funken hat“! Updates sind manchmal sinnvoll aber auch gefährlicher!

Wie flashe ich ein neues/altes Radio?

Man kopiert das Radio wie ein Rom auf die SD-Karte und kann dann per Custom Recovery Image das Radio-Zip flashen. (genau dasselbe wie beim Rom flashen)

Was ist JiT? und was bringt es mir?

JiT ist eine Änderung des OS durch welche Daten der Programme schneller verfügbar sind. Hierdurch wird insbesondere das Öffnen von Apps sehr viel schneller (generell wird das Rom schneller). Siehe auch: Wikipedia-Eintrag - JiT

Wie kriege ich den Grünstich bei der Kamera App weg?

Manchmal hilft es, wenn man die Einstellung für den WB (WhiteBalance) von "Auto" auf "Glühbirne" oder "Neonlicht" setzt. in den OC-Kerneln ist der Grünstich weg.

Wie kriege ich bei den "Nicht GSM ROMS" MMS ans Laufen?

Nach "MMSZap" googeln, installieren und da die Einstellungen Eures Providers eintragen. Funktioniert leider immer noch nicht zu 100%, ist aber auf dem richtigen Weg.

Warum funktionieren die Live- Wallpapers nur bis zum nächsten Standby/ dem öffnen der Gallery?

Das Hero ist von Haus aus nur mit rudimentärer OpenGL- Unterstützung ausgestattet. Allerdings gibt es Bemühungen, diese zu erweitern. Unter diesem Link Link findet Ihr eine Anleitung, wie die meisten Live- Wallpapers auch Standby überleben.


Da ich schon immer mal ne Widmung schreiben wollte noch dies:

Für meine Eltern.... und Mama!

Gruß Lars

Anzeige

Bookmark / E-Mail

Klicke auf ein Icon, um diese Wiki-Seite zu bookmarken.
» Diesen Artikel per E-Mail versenden