HTC Desire — Staub unter dem Display!

  • Antworten:43
  • OffenNicht stickyBentwortet
  • Forum-Beiträge: 192

28.04.2010 15:11:06 via App

ich habe mein gerät seit 2 Wochen.

kein staub - oder ähnliches

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3

28.04.2010 15:35:47 via Website

Habe gerade von AMazon die Versandbestätigung für das neue Ersatzdesire bekommen. Ich hoffe es hat sich was geändert........
Super Service von Amazon! Muss hier mal gesagt werden.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 35

28.04.2010 15:35:47 via Website

Also ich habe mein Gerät jetzt seit 5 Tagen und habe heute beobachtet das 3 Staubkörner unterm Display sind. Wie schon andere berichtet haben sind meine auch in der näher der Lautstärke Tasten.
Ich werde es jetzt beobachten und warten da wenn ich jetzt tausche bin ich mir fast sicher das ich wieder so ein Gerät das undicht ist abbekomme.
Es dauert eben ne Weile bis HTC das Problem beseitigt.

Und ich hab ja Garantie die ich auch noch in 2 oder 3 Monaten in Anspruch nehmen kann.

Sehe ich das so richtig oder ratet ihr mir ab von dieser Vorgehensweise??

Antworten
  • Forum-Beiträge: 71

28.04.2010 16:44:41 via Website

Siehst du, meiner Meinung nach, richtig. Da ich ja Anfangs dachte, ich wäre relativ allein mit dem Problem, hab ich's halt mal direkt tauschen lassen. Scheint aber ja häufiger aufzutreten, da ist dann halt wirklich die Frage, ob das Austauschgerät dann ok ist... man will ja auch nicht ständig wieder tauschen. Solange es erträglich ist, ist abwarten sicher ok.

Es könnte halt nur sein, dass HTC angesichts dieses "Serienfehlers" irgendwann offiziell eine Art Rückruf startet, bzw. kostenlose Reparatur und "abdichten" anbietet - in dem Fall würde Amazon dich dann sicher direkt an die verweisen und du hättest den tollen Service nicht mehr (und müsstest, im schlimmsten Fall, ein paar Wochen ohne Desire auskommen...).

Antworten
  • Forum-Beiträge: 35

28.04.2010 16:58:20 via Website

Na die paar Wochen halte ich aus. Hab ja noch ein weiteres Smartphone und zwar einen BlackBerry Bold9700.
Wir werden sehen wie es weiter geht.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 90

10.06.2010 13:21:42 via Website

Hallo zusammen,

ich muss den Traed nochmal aus der versenkung holen.

kann es sein das HTC evtl. einen Verarbeitungsfehler beim Display hat?
Bei mir ist es nun so, ich habe mir vor 16 Tagen das Desire im Mediamarkt gekauft.
Nach 13 Tagen habe ich erschrocken festgestellt, das sich zwei Staubkörnchen unter das Display geschlichen hatten!
Also zurück zum M.M. und der Freundliche hat es ohne zu Murren zurückgenommen.
Leider konnte er es nicht Umtauschen, da Sie wohl eine Lieferzeit von bis zu 4 Wochen hätten und so hat er mir das Geld wieder Ausgezahlt.
Daraufhin habe ich mir am Dienstag das Desire bei Amazon bestellt, ( man war das hart ganze zwei Tage ohne Android :grin: )

Heute kam es endlich und beim auspacken dachte ich es Hackt!!!
Beim nagelneuem Desire ein Staubkörnchen unterm Display!:mad:

Nun weiß ich nicht genau ob ich nun ein Umtauschgerät bekommen habe oder HTC wirklich schlampt?
Auch wie es weitergehen soll weiß ich noch nicht so genau.
Meine Frau meinte, wart erst mal noch nen bisschen und leb erst mal damit, sollte was von HTC kommen in Sachen eventueller Nachbesserung, schick es dann ein.
Hm...... was meint Ihr?
Mein bekannter sagte so schlimm sieht es gar nicht aus, aber ich weiß ja wo es ist und schaue somit die ganze Zeit dort hin :wacko:
Ich denke bei nem 500 € Telefon darf man schon mal nen bisschen Pingelig sein!


viele Grüße Marco

— geändert am 10.06.2010 13:25:11

Antworten
  • Forum-Beiträge: 596

10.06.2010 13:37:05 via App

ich würde es nochmal umtauschen. Amazon ist in der Hinsicht Ja kulant. ich habe mein desire jetzt Ca. 7 Wochen und habe gar kein staub *frohbin* unter dem display ( desire von O2 ). und sonst klappt bei meinem alles super. also müssen wohl leider einige *montagsgeräte* bekommen haben.

mein rat: tausch es lieber um


Gruß

(Mitglied Nr. 0-8-15) zitat eines unbekannten freundes: ,,ich esse lieber ein ei (!!) als mich impfen zu lassen'' ;-)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 39

26.06.2010 15:12:02 via Website

Hallo zusammen,

bei mir tritt jetzt nach ca. einem Monat auch das Problem auf dass Staub sich von links aufs Display schleicht.
Kann jemand mit einem Austauschgerät bestätigen, dass das Staubproblem damit weg ist? Also dass es sich ggf. nur um eine "defekte" Charge gehandelt hat?

Ich habe das Desire vom Amazon Marketplace, es ist ein Vorführgerät mit voller Garantie. Ich denke aber nich dass der Austausch so ratz fatz geht wie bei Amazon direkt. Drum würde ich gerne wissen ob sich der Umtausch und der entsprechende Zeitraum ohne Smartphone die Sache wert ist oder ob ich lieber noch etwas warte bis HTC quasi das Problem in den Griff bekommt...

Antworten
  • Forum-Beiträge: 7.355

26.06.2010 15:59:24 via Website

Alex T
Hallo zusammen,

bei mir tritt jetzt nach ca. einem Monat auch das Problem auf dass Staub sich von links aufs Display schleicht.
Kann jemand mit einem Austauschgerät bestätigen, dass das Staubproblem damit weg ist? Also dass es sich ggf. nur um eine "defekte" Charge gehandelt hat?

Ich habe das Desire vom Amazon Marketplace, es ist ein Vorführgerät mit voller Garantie. Ich denke aber nich dass der Austausch so ratz fatz geht wie bei Amazon direkt. Drum würde ich gerne wissen ob sich der Umtausch und der entsprechende Zeitraum ohne Smartphone die Sache wert ist oder ob ich lieber noch etwas warte bis HTC quasi das Problem in den Griff bekommt...

ich kann dir hier was bestätigen, und zwar daß der Staub NICHT weg sein muß, wenn du ein anderes Gerät bekommst!

Ich hab ja auch mit meinem Amazon Desire das Problem, daß sich jetzt, nach knapp 2 Monaten Nutzung, massig Staub unter dem Display in Höhe der Lautstärkewippe angesammelt hat. Also Amazon angerufen und gefragt, was tun? Die 30-Tage-Rückgabefrist ist ja vorbei. Deshalb sind wir so verblieben, daß ich mir ein neues Desire bei Amazon bestelle und im Gegenzug mein staubiges zurückschicke und dann den Kaufbetrag erstattet bekomme. Das geht einfach schneller so, als wenn ich nur das alte Desire zurückschicke und warte, bis sie mir ein Austauschgerät senden.

ABER: heute ist das neue Desire gekommen. Und siehe da! Es hat 2 Staubkörnchen unter dem Display! Jetzt schon. Und der Deckel des Batteriefachs sitzt bei weitem nicht so straff wie der vom alten. Nicht daß er locker wäre, nein, aber ich merke schon einen Unterschied.

Du kannst also getrost davon ausgehen, daß auch ein Austausch- oder Neugerät durchaus wieder Staub unter dem Display haben kann! Scheinbar werden die Dinger nicht unter Vakuum (oder unter unvollständigem Vakuum) zusammengebastelt und dieser Fehler kommt dann immer wieder vor.

We choose our destiny in the way we treat others Apps nach EinsatzzweckKleine, tolle Helferlein (Apps)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 574

26.06.2010 16:35:00 via App

also ich habe jetzt nach 4wochen auch 2staubkoerner gefunden(nexus). scheint ja ein problem bei den meisten phones zu sein oder zu werden. ich persoenlich fange an mir keinen stress mehr damit zu machen, weil bei mir sicher nach 1-2 jahren die sucht *g*(habe ich wenigstens einen grund) nach einem neuen geraet da ist! also als werzeug betrachten und nicht mehr wie ein rohes ei behandeln. abdafuer

Antworten
  • Forum-Beiträge: 39

29.11.2010 11:59:52 via Website

Auch ich muss mich da jetzt einschalten.

Ich habe mein Desire seit 5 Tagen und bei mir sind im linken unteren Eck schon ein paar Staubkörner, auch links in der Mitte ist ein riesiges. Bei mir habe ich gemerkt, dass die Displaydichtung an der linken Seite etwas wellig hervor steht.

Ich habe schon den Support meines Betreibers und den Hersteller angeschrieben. Aber sicherheitshalber werde ich heute noch in meinen lokalen Shop gehen und wegen eines Umtausches fragen. Es kann doch nicht sein, dass nach so kurzer Zeit das Display schon staubig ist.

MFG RookieIV

Antworten
  • Forum-Beiträge: 39

29.11.2010 20:33:44 via Website

Versuche dass du gleich ein Austauschgerät mitbekommst bzw. verhandel das irgendwie so, dass du dein Gerät erst abgeben musst wenn ein Austauschgerät für dich da ist.
Wenn nicht (wie das bei mir der Fall war) kannst du dich auf mehrere Wochen ohne dein Desire einstellen...

PS.: Mein Austauschgerät hat übrigens keinen Staub mehr unterm Display - dafür flimmert das Display jetzt bei weißem Hintergrund :-/

Antworten
  • Forum-Beiträge: 39

07.12.2010 09:37:39 via Website

Eingeschickt wurde es vorige Woche Montag, gestern hats geheißen, dass ich es in der KW 50 zurück bekommen. Erst hats nur 7 bis 10 Tage geheißen.

Und über einige Rückfragen habe ich erfahren, dass das Telefon in die Slowakei zur Reparatur geht. Austausch Telefon hab ich keins bekommen.

MFG RookieIV

Antworten
  • Forum-Beiträge: 39

13.12.2010 14:43:53 via Website

So, heute hab ich mein Gerät zurückbekommen, wie ich es zur Reparatur geschickt habe. Die haben nichts gemacht!

Ein Ärgernis Pur! Ein Betreiber meinte, er kanns nur wieder einschicken! Nur das bringt ja wieder 3 Wochen lang nichts, außer Warten!

Ich habe jetzt wieder Kontakt mit HTC aufgenommen, ob die das Gerät auf Kulanz oder ähnliches austauschen.

Habt ihr noch Ideen?

Bitte um kurze Rückmeldung.

MfG Thomas

Antworten
  • Forum-Beiträge: 7.355

13.12.2010 15:24:06 via Website

Sofort ab in den Vodafone Laden und auf Umtausch bestehen! Persönlich.

Das ist ein Mangel, den du nicht hinnehmen mußt. Und zeitlich liegst du ja auch noch voll in der Umtauschfrist, wenn ich das richtig sehe. Ich kann dir garantieren, daß es nicht bei ein paar Staubkörnchen bleiben wird, das wird mehr. Das ist nichts, was man reparieren kann, denn einige Chargen der Desire's sind einfach schlecht, bzw. nicht dicht schließend verbaut worden.

— geändert am 13.12.2010 15:24:23

We choose our destiny in the way we treat others Apps nach EinsatzzweckKleine, tolle Helferlein (Apps)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 39

13.12.2010 15:33:31 via Website

Das mit auf Austausch bestehen ist anscheinend nicht so einfach. Laut Shop kommen Sie das nicht machen. Keine Ahnung warum nicht!
Mein Shopbetreuern sagte, dass die selbst auf dem Telefon sitzen bleiben. Anscheinend sind die unabhängig von A1.

Ich weiß auch nicht mehr weiter! Einmal ein Handy beim Betreiber geholt und dann voll in die Sch... gegriffen. Ich ärger mich so was drüber.
Da ists immer besser privat sich ein Telefon zu kaufen!

MFG Thomas

Antworten
  • Forum-Beiträge: 7.355

13.12.2010 16:48:00 via Website

"Mein Shopbetreuern sagte, dass die selbst auf dem Telefon sitzen bleiben"
Wenn ich das schon höre! Alles faule Ausreden! Du solltest wirklich eisenhart bleiben - da, wo du gekauft hast, hast du Rückgabe- oder Wandlungsrecht.

Vielleicht mal einen anderen Vodafone Shop ausprobieren? Wenn wirklich nix hilft, dann das Gerät umgehend zu HTC zurücksenden mit Fehlerbeschreibung und Bitte um Austausch.

We choose our destiny in the way we treat others Apps nach EinsatzzweckKleine, tolle Helferlein (Apps)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 14

30.03.2011 21:26:29 via Website

Hallo zusammen,

ich wollte keinen neuen Thread erstellen und hoffe, dass das hier auch so klappt.

Also ich habe mein Desire seid knapp einem Jahr (10..11 Monate, weiß ich nicht mehr so genau) und habe es vor knapp 2 Monaten einschicken müssen, da der Staub das Display regiert hat. Media Markt hat dies auch problemlos gemacht und nach 2 Wochen war mein "repariertes" Desire wieder da. Zunächst war ich glücklich, dass der Staub weg war und ich es endlich wieder habe. Leider habe ich dann gemerkt, dass das Gerät durchgehend leuchtende Pixel am Rand hat, sprich ganz links leuchtet es rot und ganz rechts grün. Mittendrin im Display sind auch alle vertikalen Linien mit rot/grün leuchtenden Pixeln umgeben.
Also bin ich wieder zu Media Markt gegangen und habe es erneut eingeschickt. HTC meinte aber, dass sie keinen Fehler erkennen konnten und es mir so zurückgeschickt haben (Alle meine Freunde haben diesen Fehler erkannt). Da ich dann dagegen leider nichts machen konnte habe ich mich dran gewöhnt (wobei es mich immernoch nervt ;D).
Da das natürlich nicht genug ist, fängt mein Display langsam wieder an, Staub freundlicher Weise unter dem Displayglas zu sammeln.
Nun weiß ich nciht, wie ich vorgehen kann und was ich machen kann.
Ich habe keine Lust darauf, das Gerät wieder 2 Wochen einzuschicken um dann ein anderes wiederzukriegen, welches eh wieder zustaubt oder noch ein paar Fehler aufweist.
Habe ich Recht auf ein neues Handy, meinetwegen auch gegen einen kleinen Aufpreis ?
Ein Freund von mir hat sich damals das HTC Trophy geholt (Bei Vodafone) und hat vor kurzem ein neues Gerät bekommen..problemlos.
Ich hoffe ihr könnt mir Tipps geben was ich machen kann, bzw. was in meinem Recht ist.

Gruss, Tobi

Antworten