HTC Desire — Displayschutzfolie fürs Desire

  • Antworten:106
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 192

15.04.2010, 05:35:55 via App

Christoph R.
Habe heute ein Muster von Matthias bekommen - leichte Nachkorrektur noch, dann geht das Ding bald in Serie hoffe ich. Werde mir beide Folien holen (UltraClear und UltraProtect) - kann dann auch Vergleichsbilder machen, wenn es jemanden interessiert.

kannst du dann die vergleichbilder hier posten? Ich möchte nämlich auch gerne eins von denen holen,nur kann ich mich bis jetzt noch nicht entscheiden.

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 602

19.04.2010, 15:52:01 via Website

So .. heute kamen die Folien dann an .. Hatte am Samstag damit gerechnet, dem war aber nicht so ..

Hier erstmal Bilder der UltraProtect-Folie (entspiegelnd). Entspiegel-Wirkung ist wie gewohnt sehr gut. Allerdings werden die Farben verfälscht bzw. es kommt zu einem RGB-Rauschen - stärker als ich das von meinen bisherigen Geräten kannte. Könnte am AMOLED-Display liegen. Auf den Fotos ist das nicht zu erkennen (ist mit einer Kamera nur sehr schwer einzufangen), aber man muss es sich so vorstellen, dass überall kleine rote/grüne/blaue Punkte rumschwirren, in einer Größte weit kleiner als ein Pixel des Displays. Nicht so schön, daher kommt gleich mal die UltraClear-Folie drauf.

Auf den Bildern sollte man auch erkennen, dass die Folie nicht perfekt passt. Hatte an die Jungs nochmal geschrieben, dass sie zu kurz ist (nachdem ich das Muster hatte - auf den Bildern oben zu sehen, unten sitzt sie gut), aber da scheinen sie nicht genug nachgebessert zu haben. Schade. Geht gleich noch eine Mail an Nexave raus.

Achtung: Bilder in voller Auflösung, damit ihr auch was erkennt ;)

Hartmut Schmidt

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 602

19.04.2010, 16:20:24 via Website

Hier nun die Vergleichesbilder. Farbverfälschung = 0. Passgenauigkeit genauso wie bei der UltraProtect (gleiches Maß), allerdings hab ich die Folie etwas höher aufgebracht, so dass die kleine Ungenauigkeit erstmal nicht so auffällt. Meldung an Nexave geht trotzdem noch raus, bin ein wenig enttäuscht, bisher ging das besser.

Hartmut Schmidt

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 602

19.04.2010, 17:09:41 via Website

Kommt ganz drauf an, was man möchte.
Für jemanden, den das spiegelnde wirklich stört, kommt nur die UltraProtect in Frage. Jemand, den das nicht stört, sollte zur UltraClear greifen (schon weil sie nicht die leichten Farbverfälschungen hervorruft). Es sind eben zwei unterschiedliche Einsatzgebiete.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 192

19.04.2010, 18:17:57 via App

Christoph R.
Kommt ganz drauf an, was man möchte.
Für jemanden, den das spiegelnde wirklich stört, kommt nur die UltraProtect in Frage. Jemand, den das nicht stört, sollte zur UltraClear greifen (schon weil sie nicht die leichten Farbverfälschungen hervorruft). Es sind eben zwei unterschiedliche Einsatzgebiete.

erstmal danke für deine mühe.

wie ungenau sind die Folien? ich habe nämlich heute von denen eine Folie bestellt.

sind die Abweichung so schlimm,dass man es lieber umtauschen sollte?

— geändert am 19.04.2010, 18:18:25

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 602

19.04.2010, 18:22:43 via Website

Bernd G.
erstmal danke für deine mühe.

wie ungenau sind die Folien? ich habe nämlich heute von denen eine Folie bestellt.

sind die Abweichung so schlimm,dass man es lieber umtauschen sollte?
Die Folien sind ja auf einer Trägerfolie, mit der du sie erstmal anhalten kannst. Dann solltest du sehen, ob dir die Abweichung zu groß ist. Solange die Folie noch auf der Trägerfolie ist, sollte eine Rückgabe kein Problem sein.

Ich habe Nexave schon geschrieben, auch weil (zumindest bei meiner UltraClear) die Schnittkanten nicht schön sind. Mag sein, dass ich da ein Montags-Objekt habe, aber hinnehmen möchte ich das so nicht. Mal sehen, was sie dazu sagen (auch zur Ungenauigkeit - sie haben Fotos von mir). Bisher waren die da aber immer kulant, haben nachgebessert und für lau neue Folien geschickt. Hoffen wir mal, es läuft dieses mal nicht anders.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2

22.04.2010, 16:01:04 via Website

Die EXiM Displayschutzfolie für den HTC Desire wurde überarbeitet. Sie geht jetzt in die Produktion. Ab nächsten Montag (bzw. alles, was nach Freitag 16h bezahlt wird) erhält jeder Besteller die neue Folie, wenn er eine auf www.displayschutzfolien.com bestellt. Die alte Folie hatte oben oder unten etwas Rand (unter 1mm), wenn man sie zu weit nach oben bzw. zu weit nach unten angebracht hat. Das Problem lässt sich beheben, indem man die Folie abnimmt und erneut anbringt, dann aber mittig. Mittig heißt, dass oben und unten gleich viel Rand sein muss. Hat man diesen Schritt durchgeführt, gibt es keine Probleme mit der alten Folie. Deshalb werden auch nur Neukunden die neue Folie erhalten, oder solche, die die alte Folie bei der Neuanbringung total zerstört haben.

Eine Anleitung, wie man die Folie ganz einfach abnimmt und wieder aufbringt, ist hier zu finden: https://www.displayschutzfolien.com/...rverwenden.pdf

Bei Fragen oder Problemen zu EXiM-Folien wendet euch bitte an support@displayschutzfolien.com. Wir helfen gern weiter.

Viel Spaß mit den Folien!

Grüße
Torsten Bergemann, Inhaber displayschutzfolien.com (da wo es die EXiM Folien gibt)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 14

22.04.2010, 17:47:39 via Website

Hallo,

hab jetzt die Vikuiti auf meinem Desire und bin echt begeistert. Da ich nicht sicher war wie geschickt ich mich beim Auftragen anstelle habe ich mir zur Sicherheit 2 bestellt und hab jetzt natürlich eine übrig. Falls Interesse besteht bitte kurze Mail. Dachte an 6 € inkl. Briefversand, will ja kein Geschäft damit machen. Originalpreis war 8,95 €

Antworten
  • Forum-Beiträge: 77

22.04.2010, 18:02:40 via Website

Der Vorteil bei der Vikuti ist, dass man sie immer wieder "ankleben" kann (sie klebt ja nicht wirklich und ist waschbar!)

bei Amazon gibt es sie übrigens für 7,95 € incl Versand.

hab sie auch heute drauf gemacht und bin zufrieden :)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2

23.04.2010, 05:54:26 via Website

Hallo Zusammen,

die Vikuiti ist empfehlenswert und wiederverwendbar.

Grüße aus dem Süden

Antworten
  • Forum-Beiträge: 56

23.04.2010, 08:23:33 via Website

Ihr wolltet doch ein video und da ich davon ausgehe das die Displays von Desire und N1 gleich sinde


Hier zum Video


Viel Spass

Grüße

Flo

Antworten
  • Forum-Beiträge: 28

25.04.2010, 21:52:24 via Website

Hallo,
also ich habe gestern verzweifelt versucht die Vikuiti DQC 160 auf mein neues HTC Desire anzubringen - übrigens, nachdem ich mir das Originalvideo angeschaut hatte.
Pustekuchen!!!

Zuerst entstand ein nicht haftender Rand links und rechts. Darüber streichen... brachte keinen Erfolg. Adhäsion hin oder her, es haftete dort nicht!
Nun gut, ich ließ es dann erst mal so.

Aber, es war sogar so schlimm, dass, als ich versehentlich an eine dieser Ecken mit dem Finger kam, sich die ganze Folie abhob. Natürlich landete sie auf dem Tisch und war nun nicht mehr flusenfrei.

Hmmm, ich hatte gelesen, dass man die Folie unter fließendem Wasser reinigen kann. Also reinigte ich sie, versuchte sie flusenfrei zu bekommen und brachte sie erneut an.

Nun legten sich die Ränder zwar immer noch nicht an. Aber jetzt waren auch noch tausende Luftblasen da.

Ehrlich gesagt, bei einer Folie in dieser Preisklasse hätte ich bessere Qualität erwartet. Ich bin sehr enttäuscht und glaube, dass die Folie einfach zu dick und zu wenig passgenau ist.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 80

25.04.2010, 22:32:47 via Website

Moin,

bin neu im Forum, also "Hallo erstmal" ,

bin der Meinung das Display am Desire ist kratzfest ... ich wede mir die brilliante Anzeige doch nicht mit `ner Folie versauen.


Hab es auch schon als Navi im PkW eingesetzt, trotz leichtem Spiegeln absolut OK ... Folie ------> NEIN DANKE


Sonnige Grüße René

Antworten
  • Forum-Beiträge: 35

25.04.2010, 22:50:48 via Website

Rene S.
Moin,

bin neu im Forum, also "Hallo erstmal" ,

bin der Meinung das Display am Desire ist kratzfest ... ich wede mir die brilliante Anzeige doch nicht mit `ner Folie versauen.


Hab es auch schon als Navi im PkW eingesetzt, trotz leichtem Spiegeln absolut OK ... Folie ------> NEIN DANKE


Sonnige Grüße René

Also ich schliesse mich dem Rene an. Ich mag auch keine Folien auf meinem Display und ich habe ein Video gesehen wo bewiesen worden ist das unser Display Kratzfest ist!!

Antworten
  • Forum-Beiträge: 431

26.04.2010, 02:14:59 via Website

Na mal abgesehen von der Kratzfestigkeit die da noch ein bischen Verstärkt wird, ist (bei einer guten Folie) das mit den Fingerabdrücken weniger ein Problem die sich ja mehr als schnell auf dem Display abbilden. Allein das ist für mich schon ein Grund ne Folie draufzumachen.

Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie gerne bei Ebay versteigern! Erlöse dann bitte an mich;-)

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 616

26.04.2010, 19:09:46 via Website

Rene S.
bin der Meinung das Display am Desire ist kratzfest ... ich wede mir die brilliante Anzeige doch nicht mit `ner Folie versauen.
Es zwingt Dich ja auch keiner dazu.

Ich trage z.B. mein Nexus One immer in der Hosen- oder Jacken-Tasche. Da fühle ich mit mit Folie sicherer.
Die weiter oben beschriebene EXiM Ultra Clear Folie stört die brilliante Anzeige meiner Meinung nach nicht.
Und da sie ohne Kleber auskommt, kann sie jederzeit ohne Rückstände entfernt werden.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 77

05.05.2010, 14:43:08 via Website

wollte nun nachdem ich die vikuti 2 wochen drauf habe mal updaten, dass sie doch nicht so optimal ist wie es erst schien.

an der einen ecke hat sie nicht richtig gehaftet und da hab ich sie gestern einfach mal wieder abgezogen und wie vom hersteller versprochen einfach mal mitm mikrofasertuch drüber gewischt.
Allerdings sieht man nun schlieren darauf und beim anbringen sind neue blasen entstanden, obwohl ich es immer wieder versucht habe mit ner ec-karte wegzustreichen...

Antworten
  • Forum-Beiträge: 28

05.05.2010, 16:55:43 via Website

So,
mal kurz meine Erfahrung zur Vikuiti nach ebenfalls 2 Wochen.

Nachdem mein erster Ärger verflogen war, probierte ich mich in Schadensbegrenzung.

Zuerst einmal habe ich sie seitlich an den Ecken etwas gekürzt.

Nun ließ sie sich zwar am Rand so anbringen, dass sie anlag - Aber auf Grund des häufigen Abnehmens hatte sie Schlieren, Flecken...

Nun reinigte ich sie unter Wasser. Die Flecken waren weg, aber es waren viele Luftblasen zu sehen.

Dann nahm ich mir eine normale Fusselrolle mit neuer Klebefläche und walzte diverse Male über die Innenfläche. Zudem reinigte ich das Handydisplay erneut.
Nun brachte ich sie vorsichtig an. Jetzt saß sie perfekt.

Das tut sie immer noch!

Nun gut, für den hohen Preis der Folie hätte es auch sofort so sein können.

Ich glaube, das große Problem ist die nicht perfekte Passform.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 431

05.05.2010, 17:56:42 via Website

Arg leider kommt mein Tip für meine Vorrednet zu spät. Hab gestern mein Viculti bekommen und drauf gemacht. Wie warscheinlich die meisten hatte ich auch oben rechts ne kleine Ecke die nicht richtig rauf ging. Hab ewig lange mit dem Finger drübergewischt.......naja auf jeden fall dachte ich mir :"Hmm Plastik/Gummi wird "weicher" wenn man es erwärmt...". Naja da hab ich, ganz vorsichtig, das Desire mit der Folie ein klein bischen unter ne Lampe gehalten, drübergewischt, druntergehalten...usw. Hat perfekt funktioniert. WARNUNG! Man sollte echt vorsichtig sein, da das Gerät natürlich heiss wird!!!!!!! Ich übernehme keine Haftung für den TIP^^

Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie gerne bei Ebay versteigern! Erlöse dann bitte an mich;-)

Antworten

Empfohlene Artikel