Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. OK
2 Min Lesezeit 22 mal geteilt 21 Kommentare

Diese Nexus-Geräte werden jetzt mit Android 6.0 Marshmallow ausgestattet

Google rollt mittlerweile das neueste Android-Update Marshmallow 6.0 aus. Wie schon bei früheren Updates kommen erst Nexus-Geräte in den Genuss des Updates. Um welche Smartphones es sich konkret handelt, erfahrt Ihr hier bei uns.

Akkupower von morgens bis abends ist für Heavy User leider immer noch keine Selbstverständlichkeit.
Stimmst Du zu?
50
50
4828 Teilnehmer

Der Startschuss für das Marshmallow-Update ist gefallen und Google hat damit begonnen, die ersten Android-Geräte zu beliefern. Standardmäßig mit dem Update 6.0 werden das Nexus 5X (hier geht's zum Hands-On) und Nexus 6P (zum Hands-On) versehen, wie Google auf dem offiziellen Android-Blog bekannt gab. Dort teilte Google auch mit, dass das Marshmallow-Update 6.0 jetzt für das Nexus 5, Nexus 6, Nexus 7 (2013), Nexus 9 und den Nexus Player ausgerollt wird.

Sobald das Marshmallow-Update bereit steht, werden die Besitzer benachrichtigt und der Download kann gestartet werden. Wichtig: Um Euer Datenvolumen zu schonen, solltet Ihr das Update für das Nexus 5, Nexus 6, Nexus 7 (2013) und Nexus 9 über ein WLAN-Netz herunterladen. Bislang ist das Update noch nicht auf unserem Nexus 6 eingetroffen, es sollt aber wohl bald zur Verfügung stehen.

Nexus 5X 6
Das neue Nexus 5X wird standardmäßig mit Android 6.0 Marshmallow ausgestattet. / © ANDROIDPIT

Wer nicht länger warten möchte, kann sich das Marshmallow-Update auch als “Factory-Image” herunterladen. Über diesen Link gelangt Ihr zum manuellen Update und dort erfahrt ihr auch, wir Ihr das Update 6.0 herunterladen könnt. Wie Ihr ganz allgemein Updates auf Eurem Nexus 4, Nexus 5, Nexus 6, Nexus 7 oder Nexus 10 installiert, erfahrt Ihr im nachfolgendem Artikel:

22 mal geteilt

Top-Kommentare der Community

  • DiDaDo 06.10.2015

    Gestern abend geflasht. Läuft bisher einwandfrei.
    AndroidPit erstmal die Berechtigung für Standort- und Kontaktezugriff entzogen.

21 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
Zeige alle Kommentare

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. Mehr dazu

Alles klar!