Im Rahmen unserer Websites setzen wir Cookies ein. Informationen zu den Cookies und wie Ihr der Verwendung von Cookies jederzeit widersprechen bzw. deren Nutzung beenden könnt, findet Ihr in unserer Datenschutzerklärung.

2 Min Lesezeit 19 Kommentare

Das Honor 6X im AndroidPIT-Lesertest: Hier sind die Berichte

Wir haben drei Lesern die Möglichkeit gegeben, ein Honor 6X auszuprobieren. Alle drei sollten einen User-Test des Honor 6X schreiben und nun liegen die Ergebnisse vor. Ein großer Dank geht von uns an die Tester, die mit viel Eifer und großem Aufwand drei spannende Testberichte verfasst haben. Wir wollen Euch natürlich die unterschiedlichen Perspektiven auf das Honor 6X nicht vorenthalten. Denn auch Ihr sollt natürlich erfahren, was unsere Tester mit ihrem jeweiligen Honor 6X angestellt haben und wie sie das neue Honor-Smartphone bewerten.

In diesem Artikel fassen wir kurz zusammen, was die Tester über das Honor 6X zu sagen haben und sagen Euch, warum Ihr die Testberichte unbedingt lesen solltet!

Sue H: “Ich kann das Handy gut einhändig bedienen, ohne großartig Daumengymnastik betreiben zu müssen.”

Kann das Honor 6X ein Samsung Galaxy Note 3 ausstechen? Sue H. geht genau dieser Frage nach. Äußerlich unterschieden sich die Smartphones gar nicht so sehr, aber die Technik innen ist natürlich ganz anders. Spannend ist natürlich, wie sich die beiden Kameras im Vergleich schlagen? Kann die Doppelkamera des Honor 6X hübschere Fotos schießen? Und wie meistert der Akku einen langen Tag mit viel telefonieren, Musik hören und Surfen? Diese und viele weiteren Fragen beantwortet Sue H. in ihrem Testbericht des Honor 6X.

Bild 3 seitlich
Note 3 vs. Honor 6X © Sue H. / ANDROIDPIT 
SPONSORED

TREOPHIL: “Eine ganz feine Kameralösung hat das Honor”

Eignet sich das Honor 6X als mobiles Office? TREOPHIL möchte das Honor 6X statt eines Nexus 7 und eines Smartphones aus dem Jahr 2011 verwenden. Vereint das Honor 6X beide Geräteklassen? Natürlich muss der Akku lange halten, wenn das Honor 6X als mobiles Büro herhalten soll. Weil TREOPHIL außerdem Spezialanwendungen wie NFC und USB-OTG benötigt, hat er auch diese Eigenschaften getestet. Lest in seinem Bericht, ob er mit dem Honor 6X zufrieden ist.

8 BueroMobil
Mobile Office, ganz und gar. © TREOPHIL / ANDROIDPIT

Simon S.: “Dieses Smartphone [ist] eine eierlegende Wollmilchsau für diese Preisklasse”

Alarme, Spiele, Navigationsfunktionen: Wie kommt der Akku vom Honor 6X mit einer solchen Nutzung zurecht? Gerade letzteres hat einen wichtigen Aspekt: Wie schnell schafft es ein Smartphone, GPS-Signale zu empfangen und daraus die richtige Position zu berechnen? Was er zu diesen Themen zu sagen hat, erfahrt Ihr in seinem Bericht zum Honor 6X.

DSC01310
Honor 6X mit der Konkurrenz. © Simon S. ANDROIDPIT
Dank ist diese Seite frei von Werbebannern

Top-Kommentare der Community

  • Sue H
    • Blogger
    31.01.2017

    Okay, @Blowfly, dann siehst du das wohl so.
    Ich akzeptiere das. Jemand, der ein anderes, neueres Mittelklasse Handy gehabt hätte, hätte den Test vielleicht besser geschrieben.
    Welche Stellen meinst du denn genau?
    Ich muss sagen, vor dem Note 3, was ich noch gar nicht so lange habe, hatte ich nur Einsteiger-Handys. Vielleicht fehlt mir da auch ein Vergleich.
    Ich wollte einen guten Bericht schreiben, indem ich auf Punkte eingehe, die mir wichtig sind.
    So ein Metallphone hatte ich noch nicht. Klar hätte ich Schreiben können, schei* Akku, kann man nicht wechseln.. Schei* Kamera, meine DSLR kann das besser..
    Aber wäre das ein sinvollerer Bericht?
    Ich hab mich bemüht, aber man findet sicher immer etwas, was in irgendeiner Sicht zu bemängeln wäre.

  • Simon S.
    • Blogger
    31.01.2017

    Also ich kann nur sagen, dass wir weder von Seiten Androidpit, noch von Honor irgendeine Anweisung bekommen haben, wie der Test denn letztendlich aussehen soll.

    Androidpit hat meinen Test auch unzensiert so veröffentlich wie ich ihn geschrieben habe ... (grausam, bei dem Schreibstil :D).

    In meinem Test vergleiche ich mit ZTE und Xiaomi, die Beide bei der Kamera besser wegkommen.

    Auch die Anderen zwei Testberichte sind sehr ehrlich, das wüsste man auch, wenn man diese gelesen hätte (und nicht nur die Überschriften).

    Danke nochmal an das Ganze Androidpit-Team! Weiter so.

  • Mia 31.01.2017

    Super und Danke an die Tester.

    Daumen hoch 👍👍👍

    Danke auch an Apit für die Aktion 👍👍

  • Frauke N. 01.02.2017

    Danke erstmal an die Tester für die Mühe die ihr euch gemacht habt um uns euere Eindrücke zu vermitteln.
    Dass hier auch Miesepeter auftauchen die wieder mal rumnörgeln war mir klar und ich finde es erbärmlich.

    Weiter so Apit. Mir gefällt die Aktion.

  • Fabien Roehlinger
    • Admin
    • Staff
    01.02.2017

    Für mich ist diese Diskussion leider recht symptomatisch für etwas, was ich hier bei uns schon die ganze Zeit beobachte: sobald positive Gedanken und mit viel Mühe und Aufwand (Danke an alle Tester!! Ich weiss, wieviel Arbeit in solchen Berichten steckt...) produzierte Arbeit auf die Seite gelangt, kommen (die immer gleichen) Ranter aus den Löchern gekrochen und reden es schlecht.

    Ich erkenne da ein gewisses System. Zum Einen, vermute ich, geht es um Aufmerksamkeit. Zum Anderen – und das finde ich traurig und schade – festigt sich mein Eindruck, es könnte auch darum gehen, dass man positiven Aspekten grundsätzlich misstrauisch gegenüber steht und diese auch nicht zulassen möchte. Schließlich könnte es ja bedeuten, dass die Zeiten, in denen man hier so richtig Dampf ablassen und bashen konnte, sich irgendwann dem Ende zuneigen.

    Blowfly, vielleicht magst Du ja Deinem Herz trotzdem mal einen Ruck geben. Wenn Du schon keine lobenden Worte für die Tests und den Aufwand übrig hast, dann lass doch wenigstens die groben Unterstellungen, die sich sowieso nicht nachprüfen lassen.

    ---Zitat----

    [...hab mir gerade mal deinen Test durchgelesen. Klingt doch arg bemüht möglichst nichts schlechtes über das Phone zu schreiben... [...] Und der Spruch "gratis zur Verfügung gestellt bekommen aber trotzdem völlig unbeeinflusst" lese ich bei den gesponsorten Amazon-Bewertern auch immer wieder... dabei könnten sie diese "völlig unbeeinflussten Tester" auch gleich als Werbetexter beschäftigen ;-)]

    ---Zitatende----

    Finde ich ziemlich anmaßend!

19 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!

  • Toller Testbericht :p Keine Ahnung wieso alle herumheulen


  • sämtliche Blogger und die gesamte Presse bekommen die Geräte doch auch gratis zum Testen. nach der Logik Mancher hier wären das dann keine Tests , sondern Werbung .... Also ehrlich,diese Behauptung halte ich für absoluten Quatsch. ich fand die Leser Test Klasse, gerade weil sie persönliche Meinungen wiederspiegeln. Fazit persönlich für mich, ja hier gibt es auch miese Artikel und Testberichte, aber diese drei gehören nicht dazu 😉


  • Da kann jetzt wirklich keiner sagen das Androidpit keine neuen Ideen hat. Fand diesen Test auch sehr interessant und vor allem kamen dabei so unterschiedliche Meinungen zusammen. Sowas kann sehr gern öfter gemacht werden.


  • Danke erstmal an die Tester für die Mühe die ihr euch gemacht habt um uns euere Eindrücke zu vermitteln.
    Dass hier auch Miesepeter auftauchen die wieder mal rumnörgeln war mir klar und ich finde es erbärmlich.

    Weiter so Apit. Mir gefällt die Aktion.


  • @Blowfly und seinen Danksagern
    Ich habe mich bedankt, weil ich sehe, dass das Team sich Mühe gibt, etwas anderes zu versuchen und Apit zu verbessern. Und bei den Testern, weil sie sich mit ihren Tests ebenfalls große Mühe gegeben haben. Alle zusammen versuchen, Apit zu verbessern und etwas Positives für die Community zu tun. Etwas, das man von dir nicht behaupten kann, du kannst immer nur motzen, stänkern und draufhauen.


  •   40
    Gelöschter Account 31.01.2017 Link zum Kommentar

    diese seltsamen Danksagungen hier für einen gesponsorten Test finde ich nun reichlich merkwürdig. Warum muss man sich als unbeteiligter dafür bedanken ?? Macht null Sinn...ausser einem.....


    • Sue H
      • Blogger
      31.01.2017 Link zum Kommentar

      Weißt du, ich hab ein Gerät von einem bestimmten Hersteller zum Testen bekommen, aber deswegen würde ich es nicht anders bewerten, als wenn ich es mir gekauft hätte? Daher finde ich es ein bisschen fies, von gesponsterten Test zu schreiben, denn meine Meinung ist nicht gesponsert.


      •   40
        Gelöschter Account 31.01.2017 Link zum Kommentar

        ich habe von den unbeteiligten Danksagern hier in den Kommentaren zu diesem Artikel gesprochen, nicht von den Testern.
        Aber wo wir schon dabei sind: hab mir gerade mal deinen Test durchgelesen. Klingt doch arg bemüht möglichst nichts schlechtes über das Phone zu schreiben... und wenn du doch mal was ganz sachte kritisierst, bemühst du dich auch schnell darum genau diesen Punkt als nicht so wichtig darzustellen und zu relativieren...z.T. völlig überflüssig mit deinem 4 Jahre alten Note 3.

        Und der Spruch "gratis zur Verfügung gestellt bekommen aber trotzdem völlig unbeeinflusst" lese ich bei den gesponsorten Amazon-Bewertern auch immer wieder... dabei könnten sie diese "völlig unbeeinflussten Tester" auch gleich als Werbetexter beschäftigen ;-)


      • Sue H
        • Blogger
        31.01.2017 Link zum Kommentar

        Okay, @Blowfly, dann siehst du das wohl so.
        Ich akzeptiere das. Jemand, der ein anderes, neueres Mittelklasse Handy gehabt hätte, hätte den Test vielleicht besser geschrieben.
        Welche Stellen meinst du denn genau?
        Ich muss sagen, vor dem Note 3, was ich noch gar nicht so lange habe, hatte ich nur Einsteiger-Handys. Vielleicht fehlt mir da auch ein Vergleich.
        Ich wollte einen guten Bericht schreiben, indem ich auf Punkte eingehe, die mir wichtig sind.
        So ein Metallphone hatte ich noch nicht. Klar hätte ich Schreiben können, schei* Akku, kann man nicht wechseln.. Schei* Kamera, meine DSLR kann das besser..
        Aber wäre das ein sinvollerer Bericht?
        Ich hab mich bemüht, aber man findet sicher immer etwas, was in irgendeiner Sicht zu bemängeln wäre.


      • Fabien Roehlinger
        • Admin
        • Staff
        01.02.2017 Link zum Kommentar

        Für mich ist diese Diskussion leider recht symptomatisch für etwas, was ich hier bei uns schon die ganze Zeit beobachte: sobald positive Gedanken und mit viel Mühe und Aufwand (Danke an alle Tester!! Ich weiss, wieviel Arbeit in solchen Berichten steckt...) produzierte Arbeit auf die Seite gelangt, kommen (die immer gleichen) Ranter aus den Löchern gekrochen und reden es schlecht.

        Ich erkenne da ein gewisses System. Zum Einen, vermute ich, geht es um Aufmerksamkeit. Zum Anderen – und das finde ich traurig und schade – festigt sich mein Eindruck, es könnte auch darum gehen, dass man positiven Aspekten grundsätzlich misstrauisch gegenüber steht und diese auch nicht zulassen möchte. Schließlich könnte es ja bedeuten, dass die Zeiten, in denen man hier so richtig Dampf ablassen und bashen konnte, sich irgendwann dem Ende zuneigen.

        Blowfly, vielleicht magst Du ja Deinem Herz trotzdem mal einen Ruck geben. Wenn Du schon keine lobenden Worte für die Tests und den Aufwand übrig hast, dann lass doch wenigstens die groben Unterstellungen, die sich sowieso nicht nachprüfen lassen.

        ---Zitat----

        [...hab mir gerade mal deinen Test durchgelesen. Klingt doch arg bemüht möglichst nichts schlechtes über das Phone zu schreiben... [...] Und der Spruch "gratis zur Verfügung gestellt bekommen aber trotzdem völlig unbeeinflusst" lese ich bei den gesponsorten Amazon-Bewertern auch immer wieder... dabei könnten sie diese "völlig unbeeinflussten Tester" auch gleich als Werbetexter beschäftigen ;-)]

        ---Zitatende----

        Finde ich ziemlich anmaßend!


    • Ich finde es traurig, dass es hier doch einige neidische User gibt.
      Du hättest ja auch mitmachen können..... Aber nein, draufschlagen ist anscheinend leichter 😎


    • Kleiner Schlaumeier. Kennst Du Dich mit Copyrights auf US-Comic-Figuren aus?


    • Du sagst wohl niemanden Danke wenn er etwas für "dich" tut?
      Und diese Behauptungen... Argh das tut weh.

      Wirklich. Hier haben drei Leute sich Mühe gegeben, auch wenn sie es mussten, einen neutralen Bericht , welcher wohl auch ihr erster war, über ein Gerät zu schreiben.
      Ich weiß wie schwer das ist. Ich schreibe ja oft Testberichte und mir fehlt auch oftmals die Zeit dazu das in einem Ruck zu machen.


  • Sehr interessante Testberichte von euch Dreien.

    Find die Aktion an sich allerdings auch super weil so mal Abwechslung in die Tests kommt da jedem verschiedene Dinge wichtig sind und der Schreibstil variiert.


  • Super und Danke an die Tester.

    Daumen hoch 👍👍👍

    Danke auch an Apit für die Aktion 👍👍


  • Sehr schöne Aktion. Ich bin noch nicht dazu gekommen, alle Tests zu lesen, die sind ja richtig umfangreich. Aber ich finde die Idee super und bedanke mich bei den Testern für ihre große Mühe und beim Team für die gute Idee.


  • Wow, gleich vier Werbeartikel für Huawei (Honor)
    Völlig unauffällig *g*


    • Manchmal frage ich mich ob die Leute hinter allem nur noch Verschwörung sehen...

      Es sind Geräte, welche Leute geschenkt bekommen um sie zu testen.

      Eine Gewinnspielaktion mit ( oh wer hätte es gedacht ) Werbung für Honor!
      Oh nein!
      Wirklich? Denkst du Honor/Huawei hat was zu verschenken?
      Natürlich wollen die etwas dafür.


    • Simon S.
      • Blogger
      31.01.2017 Link zum Kommentar

      Also ich kann nur sagen, dass wir weder von Seiten Androidpit, noch von Honor irgendeine Anweisung bekommen haben, wie der Test denn letztendlich aussehen soll.

      Androidpit hat meinen Test auch unzensiert so veröffentlich wie ich ihn geschrieben habe ... (grausam, bei dem Schreibstil :D).

      In meinem Test vergleiche ich mit ZTE und Xiaomi, die Beide bei der Kamera besser wegkommen.

      Auch die Anderen zwei Testberichte sind sehr ehrlich, das wüsste man auch, wenn man diese gelesen hätte (und nicht nur die Überschriften).

      Danke nochmal an das Ganze Androidpit-Team! Weiter so.

Empfohlene Artikel

Dank ist diese Seite frei von Werbebannern