Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. OK
3 Min Lesezeit 13 mal geteilt 25 Kommentare

Honor 8 Pro im Lesertest: Der erste Eindruck der AndroidPIT-Community

Das Honor 8 Pro muss sich derzeit in den geübten von drei AndroidPIT-Lesern bewähren, die dem neuen Smartphone ganz genau auf den Zahn fühlen. Noch läuft der Test des Honor 8 Pro, doch wir wollen Euch die ersten Eindrücke unserer Lesertester schon einmal vorstellen.

Das Honor 8 Pro ist mit einem Preis von 549 Euro das Top-Modell der Tochtermarke von Huawei, liegt damit bei der gebotenen Ausstattung aber deutlich unter den Spitzen-Smartphones vieler anderer Hersteller. Grund genug, das Honor 8 Pro nicht nur hier in der Redaktion zu testen, sondern auch einigen unserer Community-Mitglieder in die Hand zu geben. Die haben nun begonnen, das Honor 8 Pro auf Herz und Nieren zu testen.

AndroidPIT honor 8 pro 0829
Das Honor 8 Pro mit großem QHD-Display. / © AndroidPIT

Noch sind unsere Lesertester mit dem Honor 8 Pro nicht fertig. Doch es lohnt sich, bei den wichtigsten Kategorien schon einmal einen Zwischenstand abzufragen. Also bitte:

  • Design: Das Design der schicken Alu-Flunder kommt ebenso wie die Verarbeitung und die Qualität durch die Bank gut an. Das Honor 8 Pro sieht zwar einem iPhone auf den ersten Blick täuschend ähnlich, doch das muss ja nichts Schlechtes sein. Tester Blurryface sagt: "Das Metallgehäuse fühlt sich in der Hand wirklich gut an. Das Honor 8 Pro ist top verarbeitet. Nichts wackelt oder knarzt." Samuel Hasan geht in die gleiche Richtung: "Durch das Unibody-Metallgehäuse und Gorilla Glass bietet das Honor 8 Pro ein hochwertiges und angenehmes Gefühl in der Hand."
  • Display: Mit einer Diagonale von 5,7 Zoll ist der Bildschirm des Honor 8 Pro richtig groß und dank QHD gut geeignet für Fotos, Videos oder Spiele. Doch kann das Display dem strengen Blick unserer Tester standhalten? Bei Tester Wackyneighbour auf jeden Fall: "Egal ob bei der Navigation im Auto, bei der abendlich Twitter-Lektüre oder beim Zocken in der Mittagspause - ich habe echt Gefallen am großen Display [...] gefunden." Samuel Hasan mag vor allem die Einstellmöglichkeiten des Honor 8 Pro: "Desweiteren kann man das Display nach seinen Präferenzen kalibrieren, so dass man ein ganz persönliches Gerät hat."
  • Kamera: Mit der Dual-Kamera liegt das Honor 8 Pro voll im Trend und kann mit spannenden Features wie dem Bokeh-Modus punkten. Von den Bildern zeigt sich Wackyneighbour begeistert: "Richtig Spaß habe ich mit der Kamera. Diese schießt Bilder, die sich sehen lassen können. Auch bei schlechteren Lichtverhältnissen verrichtet sie ihren Dienst ohne zu murren und liefert auch in schwierigen Situationen gute Ergebnisse." Auch Samuel Hasan freut sich: "Im ersten Test der Kamera sticht der gute Fokus auf nahe Objekte hervor." Bei Blurryface ist der erste Eindruck nicht ganz so gut, der ausführliche Test steht aber noch aus: "Etwas enttäuscht bin ich vom ersten Eindruck der Kamera. Hier habe ich mir durch die Verwendung von zwei Sensoren mehr erhofft."
  • Performance: In diesem Punkt sind sich unsere drei Testpersonen vergleichsweise einig: Die Leistung des Kirin 960, der im Honor 8 Pro werkelt, ist aller Ehren wert und muss sich nicht hinter den Top-Smartphones der Konkurrenz verstecken. Ob der 6 GByte große Arbeitsspeicher im Alltag Vorteile bringt, fragt sich allerdings vor allem Blurryface: "Die 6 GByte RAM konnte ich bisher noch nicht ausreizen. Prinzipiell bezweifle ich aber einen Vorteil..

Nach diesen ziemlich positiven ersten Eindrücken sind wir gespannt, ob sich das Honor 8 Pro auch im harten Alltagstest bei unseren Lesern behaupten kann. Deren aktuelle Smartphones sind das HTC 10, Galaxy S7 und Galaxy S8, also wahrlich keine schwachen Konkurrenten. Die abschließenden Urteile unserer Lesertester stellen wir Euch in der kommenden Woche vor.

Habt oder hattet Ihr schon einmal ein Smartphone von Honor? Was denkt Ihr über die Marke und die Smartphones?

13 mal geteilt

25 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
  • meins ging nach 13 tagen zurück da honor emmc 5.1 speicher verbaut statt den eigentlichen ufs 2.0 speicher ...androbench hat 280 mb/s lesen .Sollte aber mindestens um bei 400 liegen.

    • Du schickst das Gerät zurück weil es 120 MB/Sec zu langsam ist? Sonst geht's Dir schon gut? Wo steht das Honor ufs verbaut? Seitens Honor gab es nie eine Aussage dazu. Zudem ist der Unterschied völlig egal da Du ihn nicht spüren kannst...

      • Dann lese mal testseiten und schau mal was eine sogar getestet hat ...Hatte einen Durchsatz von 470 mb/s und ja man kann es spüren aber darum geht es nicht ...Ich zahle nicht den selben Preis für schlechter ausgestattete handys , wenn es für den selben Preis bessere Hardware hat.was anderes wäre wenn die Hardware gleich gut ist ...Keine Performanceunterschiede hat .PS :in einem anderen Forum wird von mikrorucklern gesprochen.

      • Das Handy ruckelt definitiv nicht
        In Benchmarks ist es schneller als das P10. Denke die ganze Aufregung mit dem Speicher ist völlig daneben da ganz sicher nicht spürbar.

      • Dann machst du nicht viel und nutzt es anders ..und ja das stimmt mit den Benchmarks ..Es ist schnell. .hat aber mikroruckler und selbst wenn es keine hätte ,möchte ich nicht mit 2. klassiger Hardware abgespeist werden .

  • Dirk vor 3 Monaten Link zum Kommentar

    Haben das Honor 8 pro seit einer Woche und sind mehr als zufrieden damit. Vorher hatte meine Frau das Honor8, ich selbst habe das Honor 8 Note und keiner von uns hat Probleme mit Pushbenachrichtigungen. Es muss natürlich alles richtig eingestellt sein und unter Nougat die Berechtigung dafür gegeben werden 😉

    • Blurryface
      • Blogger
      vor 3 Monaten Link zum Kommentar

      @Dirk
      Ich hab mich tagelang durch die Einstellungen gewühlt und jeden Tipp aus den Foren ausprobiert.
      Es hat einfach nichts funktioniert.
      Nicht mal der Support von Honor konnte helfen.
      Auch ein Zurücksetzen nicht.
      Honor/Huawei ist irgendwie der einzige Hersteller, bei dem man erst zig Einstellungen vornehmen muss damit Push dann eventuell funktioniert.
      Wirklich sehr schade. Ansonsten ist das Honor 8 Pro ein sensationelles Telefon.

      • Dirk vor 3 Monaten Link zum Kommentar

        Ja stimmt... Man muss alles erst freigeben.... Musste bei meinem Honor Note 8 WhatsApp auch neu installieren bis alles lief. Wichtig unter Apps /WhatsApp / Zugriffsrechte sowie bei Benachrichtigungen alles frei geben

    • Tenten vor 3 Monaten Link zum Kommentar

      @Dirk Nein, so einfach ist es leider nicht. Hättest du die Problematik während der letzten eineinhalb Jahre mitverfolgt, dann wüsstest du, dass selbst bei allen richtigen Einstellungen manche Apps das Pushen verweigern. Manche unregelmäßig, manche regelmäßig. Die Geräteforen bei Android-Hilfe und xda sind voll mit Threads dazu, denkst du wirklich, all diese User sind zu doof, ihre Parameter richtig einzustellen? Und das sogar trotz vorhandener Anleitung und mit Hilfe einer großen Community?

    • Wie Tenten unten schon geschrieben hat, funktioniert es bei dem Einen und bei dem Anderen halt nicht. Anfangs konnte ich die Probleme auch nicht verstehen, da ich alle Benachrichtigungen bekommen habe. Dann kam ein Update und der "Spaß" fing an. Hatte dann irgendwann keinen Bock mehr und hab mein eigentlich echt gutes Honor 7 eingemottet.

      • Blurryface
        • Blogger
        vor 3 Monaten Link zum Kommentar

        Hab mich wiegesagt tagelang mit dem Gerät und dem Problem auseinander gesetzt und alles probiert was nur ging.
        Es hilft einfach nichts.
        Push ist eine Grundfunktion die ohne Eingreifen funktionieren sollte.
        Hatte schon sehr viele Smartphones, jedoch noch nie Probleme mit Push.
        So für mich absolut umbrauchbar.

  • Testen die eigentlich die Geräte bevor sie die auf den Markt bringen eigentlich nicht ? War letzten Jahr bei meinem P9 auch so. Habe dann das Phone nach 2 Tagen verkauft.

  • Bin zwar kein Tester aber habe das honor 8 Pro auch.. ich habe das Problem mit WhatsApp Nachrichten ,dass das Display sich nicht aktiviert. Obwohl es eingeschaltet ist,die Funktion.. Bei allen anderen Facebook,Telegramm,Email funzt es ... Das nervt mich

    • Habe es an Support weiter gegeben aber...

      • Blurryface
        • Blogger
        vor 3 Monaten Link zum Kommentar

        Bei meinem funktionieren so gut wie keine Push-Benachrichtigungen.
        Honor wusste selbst auch keine Abhilfe.
        Einstellungen sind alle überprüft.
        Ziemlich ärgerlich.

      • Tenten vor 3 Monaten Link zum Kommentar

        Wie? Dieses Problem ist immer noch nicht beseitigt? Das gab's schon vor eineinhalb Jahren auf dem Honor 7 und anderen Huawei und Honor Geräten. Ich dachte, es wäre inzwischen gelöst, aber offenbar doch nicht. Charakteristisch ist übrigens auch, dass manche Apps beim einen User pushen, beim anderen aber nicht. Beiträge wie "bei mir geht es" sind also nicht sinnvoll.
        Schaut euch mal bei Android-Hilfe in einem der Geräteforen um, entweder beim Honor 8 oder bei irgendeinem anderen Gerät der letzten Jahre von Honor und Huawei. Dort gibt es immer einen Beitrag für diese Pushprobleme mit zig Einstellmöglichkeiten. Nicht alle sind nötig, probiert einfach mal durch. Und ansonsten empfehle ich, immer wieder mal einen Neustart, am besten täglich. Allerdings kann man mit diesen Hilfestellungen nicht immer jedes Pushproblem lösen. Bei meinem Honor 7 zum Beispiel verweigert sich die App von Spon beharrlich.
        Edit: hier mal die Checkliste vom Honor 8:
        https://www.android-hilfe.de/thema/honor-8-checkliste-bei-push-benachrichtigungs-problemen.793151/

      • Blurryface
        • Blogger
        vor 3 Monaten Link zum Kommentar

        @Tenten

        Meine Worte.
        Habe wegen des Problems auch Google befragt und bin auf zig Foren gestoßen, die Push-Probleme bei Honor/Huawei behandeln.
        Eine ultimative Lösung gibt es nicht.
        Auch der Support von Honor konnte nicht helfen. Ich wurde an AndroidPit verwiesen.
        Habe natürlich sämtliche Lösungsvorschläge aus den Foren probiert. Nichts hat geholfen.
        Push geht nur sporadisch oder eben gar nicht.
        Ein täglicher Neustart kann nicht die Lösung sein.
        Schon gar nicht bei einem Gerät in der Preisklasse.
        Zumal bei meinem Gerät eigentlich generell Push nicht funktioniert bzw. nur kurz und dann wieder nicht zu reanimieren ist.

      • Da bin ich allerdings auch schwer überrascht, das Push immer noch Probleme bereitet, es hieß doch immer, mit 7.0 wird das behoben. Ich nutze derzeit das Honor 7 und hatte auch große Probleme. Seitdem ich alle Einstellungen (vergleiche Foren) vorgenommen habe und einmal am Tag neu starte klappt aber alles.

    •   16

      Honor ist vermutlich huawei oder sind das 2 firmen? ich hatte mal so eine Huawei-Krücke bei welcher 1. Notifications nie ankamen, auch nicht nach neustart und 2. ziemlich keine einzige App im Ram geblieben ist. aber zur Frage, ist huawei honor?

Zeige alle Kommentare

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. Mehr dazu

Alles klar!