Im Rahmen unserer Websites setzen wir Cookies ein. Informationen zu den Cookies und wie Ihr der Verwendung von Cookies jederzeit widersprechen bzw. deren Nutzung beenden könnt, findet Ihr in unserer Datenschutzerklärung.

10 Min Lesezeit 237 Kommentare

Android 8 Oreo: Update-Übersicht für Smartphones und Tablets

Update: Komplett aktualisiert

Das finale Android Oreo wurde im August 2017 von Google veröffentlicht. Smartphone-Hersteller konnten schon im März 2017 mit Tests beginnen. Trotzdem ist das Update auf Android 8.0, geschweige denn auf Android- 8.1 noch lange nicht auf allen Smartphones und Tablets der letzten zwei Jahre gelandet. Update: Wir haben die Daten bei allen Herstellern auf den neuesten Stand gebracht.

Verfügbarkeit nach Herstellern

Asus Blackberry BQ (neu)
Essential Google Nexus Google Pixel
HTC Huawei Honor (neu)
Lenovo/Motorola LG Nokia
OnePlus Razer Samsung
Sony Xiaomi  

Eine Warnung sei dieser Übersicht vorangestellt: Abgesehen von Google und Android-One-Partnern wie Nokia und HTC macht kaum ein Hersteller Versprechen oder verbindliche Aussagen bezüglich Android-Updates. Vereinzelt trefft Ihr in diesem Artikel also begründete Vermutungen dazu an, welche Geräte Android Oreo erhalten werden. Diese werden wir mit einer Quelle versehen und entsprecehnd kennzeichnen.

Asus Android-Oreo-Update

  Android 8.0 Android 8.1
ZenFone-4-Familie Ja unbekannt
ZenFone-3-Familie Ja unbekannt

Asus versorgt auch die im Sommer 2016 gezeigten ZenFone-3-Geräte noch mit dem Oreo-Update. Die Beta-Phase läuft auf Hochtouren, Screenshots gibt es im ZenFone-Blog. Aber noch ist nicht klar, wann die finale Variante genau erscheinen wird. Das Android-Update bei Asus verspricht mehr Performance, weniger Bloatware, verbesserte Nutzeroberfläche, heißt es jedenfalls im Asus-gehosteten ZenTalk.

Eilig hat es Asus mit dem Android-Oreo-Upgrade damit aber nicht. Der Rollout kann sich bei den letzten Geräten bis in die zweite Hälfte 2018 hinziehen; was einem kompletten Jahr nach Oreo-Release entsprechen würde.

Blackberry Android-Oreo-Update

  Android 8.0 Android 8.1
Blackberry KEYone Ja unbekannt

Kurz nach der Verfügbarkeit von Android Oreo für die Google-Endgeräte ließ Blackberry durch das dem Unternehmen nahen Magazin Crackberry verkünden, dass das KEYone das Update auf Oreo erhalten wird. Leider wurde auch hier kein Zeitrahmen genannt, aber wir werden Euch in diesem Artikel künftig auf dem Laufenden halten.

BQ Android-Oreo-Update

  Android 8.0 Android 8.1
BQ Aquaris X nein Ja (Seit Mai 2018)
BQ Aquaris X Pro nein Ja (Seit Mai 2018)
BQ Aquaris X5 Plus Ja unbekannt
BQ Aquaris V Ja unbekannt
BQ Aquaris V Plus Ja unbekannt
BQ Aquaris U2 Ja unbekannt
BQ Aquaris U2 Lite Ja unbekannt
BQ Aquaris U Ja unbekannt
BQ Aquaris U Plus Ja unbekannt
BQ Aquaris U Lite Ja unbekannt

Der spanische Smartphone-Hersteller hat am 22. Oktober 2017 über Facebook offiziell den Oreo-Update-Plan für die eigenen Produkte veröffentlicht. Mittlerweile hat BQ sein versprechen eingehalten und nahezu alle Smartphones mit Android Oreo versorgt. Bei den zwei Modellen der X-Serie überspringt BQ gleich Android 8.0 und liefert stattdessen seit Mai 2018 das Update auf Android 8.1 aus.

Essential Android-Oreo-Update

  Android 8.0 Android 8.1
Essential Phone nein ja

Für das Essential Phone gibt es seit März 2018 Android Oreo. Das finale Oreo-Update des Essential Phones basiert auf Android 8.1. Im offiziellen Blog-Post zum Release zeigt der Hersteller neue Features.

Google Pixel Android-Oreo-Update

  Android 8.0 Android 8.1
Google Pixel 2 XL Ja (ab Werk) Ja
Google Pixel 2 Ja (ab Werk) Ja
Google Pixel Ja Ja
Google Pixel XL Ja Ja
Pixel C Ja Ja

Android Oreo erschien schon im August auf den Pixel-Phones von Google. Auch Android 8.1 steht schon zum Download bereit. Neben den Standard-Features ändert Google mit dem Update auch das Aussehen des Hamburger-Emojis. Das hat jetzt den Käse in der Mitte und nicht mehr ganz unten.

Google Nexus Android-Oreo-Update

  Android 8.0 Android 8.1
Nexus 6P Ja Ja
Nexus 5X Ja Ja
Nexus Player Ja Nein

Google verteilt das Android-Oreo-Update auch noch auf die 2015er Smartphones Nexus 5X und Nexus 6P; der OTA-Download von Android 8.1 ist seit Dezember 2017 möglich. Laut Release-Plan ist dann aber Schluss mit Feature-Updates. Seitdem bekommen die Geräte nur noch Sicherheitsupdates, bevor sie September 2018 komplett vom Support abgeschnitten werden.

HTC Android-Oreo-Update

  Android 8.0 Android 8.1
HTC U12+ Ja (Werkszustand) unbekannt
HTC U11+ Ja (Werkszustand) unbekannt
HTC U11 Life Ja (Werkszustand mit Android One) voraussichtlich ja
HTC U11 Ja unbekannt
HTC U Ultra Angekündigt unbekannt
HTC U Play unbekannt unbekannt
HTC 10 Ja unbekannt
HTC One M9 unbekannt unbekannt
HTC One A9 unbekannt unbekannt

Während in Taiwan, dem Heimatland von HTC, das Update auf Android 8.0 für das U11 schon seit November 2017 ausgeliefert wurde, kam es zu Verzögerungen bei der globalen Firmware. Aber das Warten für HTC-U11-Besitzer hat schon bald ein Ende. Fabian Nappenbach, seines Zeichens Director Product Marketing bei HTC Europe, kündigt am 9. Januar folgendes per Twitter an:

Erneut ist es Nappenbach, der die Verfügbarkeit des nächsten Oreo-Updates per Tweet ansagt. Das HTC 10, also das Top-Modell des Jahres 2016, wird ab sofort mit dem Update auf Android 8.0 versorgt. Das Smartphone hat mittlerweile knapp zwei Jahre auf dem Buckel. An der Update-Versorgung von HTC können sich viele andere Hersteller derzeit eine kräftige Scheibe abschneiden.

Huawei Android-Oreo-Update

  Android 8.0 Android 8.1
Huawei P20/Pro N/A Ja (Werkszustand)
Huawei P10/Plus Ja unbekannt
Huawei P9/Plus Ja unbekannt
Huawei Nova 2/Plus Ja unbekannt
Huawei P9 Lite Voraussichtlich unbekannt
Huawei Mate 10 Pro Ja (ab Werk) Ja
Huawei Mate 10 Ja (ab Werk) unbekannt
Huawei Mate 10 Lite Voraussichtlich unbekannt
Huawei Mate 9 Ja unbekannt
Huawei Mate 8 Ja unbekannt
Huawei Mediapad M3 Voraussichtlich unbekannt
Huawei P Smart Ja (ab Werk) unbekannt
Huawei Mediapad M5 Ja (ab Werk) unbekannt

Während die neueren Modelle ganz gewiss Android 8 erhalten werden, ist das Oreo-Update für Modelle wie P9 oder Mate 8 eine positive Überraschung. Diese wurden zwar noch nicht ausgeliefert, jedoch mehrfach bestätigt. Auch für's Mate 10 Lite sei schon ein Beta-Test im Gange.

AndroidPIT huawei mate9 0438
Das Mate 9 wird mit Android Oreo noch besser. / © AndroidPIT

Honor Android-Oreo-Update

  Android 8.0 Android 8.1
Honor 8 Ja unbekannt
Honor 6X Ja unbekannt
Honor 8 Pro Ja unbekannt
Honor 9 Ja unbekannt
Honor 7X Ja (Seit Mai 2018) unbekannt
Honor View 10 Ja (Werkszustand) unbekannt
Honor 10 N/A Ja (Werkszustand)

Honor aktualisiert seine Geräte ebenfalls auf EMUI 8.0, das auf Android 8.0 Oreo basiert. Bis Mai 2018 sollen auch etliche 2016 vorgestellten Modelle das Update erhalten, heißt es im chinesischen Forum. Android 8.1 wird von Honor/Huawei nicht umgesetzt. Jedoch befinden sich manche Features von Android 8.1 in EMUI 8.0, wie etwa die Ladestandsanzeige für Bluetooth-Geräte. Das Oreo-Update für das Honor 7X, dass seit Mai 2018 ausgeliefert wird, beinhaltet zusätzlich noch die Face Unlock als Neuerung. Somit lässt sich das Honor 7X mit Android 8.0 und EMUI 8.0 komfortabler entsperren.

Lenovo/Motorola Android-Oreo-Update

  Android 8.0 Android 8.1
Moto Z Ja unbekannt
Moto Z Play Ja unbekannt
Moto Z2 Play Ja unbekannt
Moto Z2 Force Ja unbekannt
Moto X4 Ja Ja
Moto G5 Ja unbekannt
Moto G5 Plus Ja unbekannt
Moto G5S Ja unbekannt
Moto G5S Plus Ja unbekannt
Moto G6 Play Ja unbekannt
Moto G6 Ja unbekannt
Moto G6 Plus Ja unbekannt
Moto E4 Unbekannt unbekannt
Moto E4 Plus Unbekannt unbekannt

Ausdroid hat im Februar 2018 eine unbestätigte Quelle aufgetan, in der die Oreo-Updates für Motorola-Smartphones aufgelistet wurden. Einige der Geräte erhielten tatsächlich Oreo, für andere ist das Update zumindest realistisch.

AndroidPIT lenovo moto z review 3577
Motorola hat sich in Sachen Updates leider sogar verschlechtert. / © AndroidPIT

LG Android-Oreo-Update

  Android 8.0 Android 8.1
LG G5 Ja unklar
LG G6 Ja unklar
LG G7 ThinQ Ja unklar
LG V30S+ Ja unklar
LG V30 Ja unklar
LG V20 Ja unklar

LG hatte offenbar die Nase voll von der Kritik an seiner Update-Versorgung. Also eröffneten die Koreaner kurzerhand ein neues Software Upgrade Center. Das machte sich schnell an die Arbeit, um versäumte Updates auf Android 8 Oreo für LG G6, V20 und sogar das 2016 gezeigte G5 zu entwickeln und fertigzustellen. Das G6 soll Oreo in Korea am 30. April erhalten, danach folgen V20 und G5. Unklar bleibt, ob es sich um Android 8.1 oder 8.0 handelt. Weitere Modelle für Sicherheitsupdaes listet LG offiziell auf.

Nokia Android-Oreo-Update

  Android 8.0 Android 8.1
Nokia 1 N/A Ja (Werkszustand)
Nokia 2 nein Ja
Nokia 3 Ja unbekannt
Nokia 5 Ja Ja
Nokia 6 Ja Ja
Nokia 6 (2018) Ja unbekannt
Nokia 7 Plus Ja Ja
Nokia 8 Ja Ja
Nokia 8 Sirocco Ja Ja

Android 8.1 Oreo steht für das Nokia 8 seit Januar 2018 als finale Version zum Download bereit. Im Januar 2018 erhielten Nokia 5 und 6 Oreo-Updates. Per Twitter verkündete Juho Sarvikas, der Chief Product Office ist bei HMD Global, das Android 8.0 auch für beide Nokia Mittelklasse-Smartphones bereitstehen.

Das Nokia 6 (2018) werde kurz nach Release Android 8.0 als Update erhalten. Böse Zungen behaupten, HMD Global umgehe so den Zwang zum neuen Android-Feature Project Treble, welches von Herstellern unerwünschte Software-Modifizierungen erleichtert.

OnePlus Android-Oreo-Update

  Android 8.0 Android 8.1
OnePlus 2 Nein Nein
OnePlus 3 Ja Sommer
OnePlus 3T Ja Sommer
OnePlus 5 Ja Ja
OnePlus 5T Ja Ja
OnePlus 6 Ja Ja

OnePlus ist auch nicht der schnellste, was Android-Updates angeht. Mit Android 8.1 soll man auf OnePlus 3/3T nicht vor Sommer 2018 rechnen, will Netzwelt in San Francisco aufgeschnappt haben. Man bedenke, dass Android P im August ausgerollt werden wird.

AndroidPIT oneplus 3t 1353
OnePlus hat sich bei den Updates für ältere Smartphones bisher nicht mit Ruhm bekleckert. / © AndroidPIT

Razer Android-Oreo-Update

  Android 8.0 Android 8.1
Razer Phone nein ja

Lange mussten die Besitzer eines Razer Phones auf ein großes System-Update warten, aber nun ist es endlich soweit. Statt ein Update auf Android 8.0 rauszuschicken, überspringt Razer diese Version und schickt via OTA gleich das Update auf Android 8.1 raus. 

Samsung Android-Oreo-Update

  Android 8.0 Android 8.1
Samsung Galaxy Note 5 Unwahrscheinlich Nein
Samsung Galaxy Note (7) FE Voraussichtlich Nein
Samsung Galaxy Note 8 Ja Nein
Samsung Galaxy S6 Edge+ Nein Nein
Samsung Galaxy S6 / S6 Edge Nein Nein
Samsung Galaxy S7 / S7 Edge Ja Nein
Samsung Galaxy S8 / S8+ Ja Nein
Samsung Galaxy S9 / S9+ Ja Nein
Samsung Galaxy A3 (2017) Ja Nein
Samsung Galaxy A5 (2017) Ja Nein
Samsung Galaxy A7 (2017) Ja Nein
Samsung Galaxy J3 (2017) Voraussichtlich Nein
Samsung Galaxy J5 (2017) Voraussichtlich Nein
Samsung Galaxy J7 (2017) Voraussichtlich Nein
Samsung Galaxy Tab S3 Ja Nein
Samsung Galaxy Tab S2 9.7 Voraussichtlich Nein
Samsung Galaxy Tab A Voraussichtlich Nein

Samsung macht keinerlei Versprechen bezüglich Software-Updates. Alle Recherche-Ergebnisse basieren also auf Sekundärmaterial oder kommen, nachdem das jeweilige Oreo-Update offiziell ausgerollt wurde. Immerhin gibt es einen Update-Rooster, in dem man nachsehen kann, welche Samsung-Smartphones ganz sicher noch irgendwelche Updates bekommen. Daraus wird unter anderem ersichtlich, dass Galaxy S6 und S6 Edge raus sind.

Dafür können Besitzer des Galaxy S7 und Galaxy S7 Edge nun aufatmen, denn endlich ist das Oreo-Update für diese Geräte freigegeben und wird auch in Deutschland bereits verteilt. Wie immer gilt: Falls Euch das Update noch nicht angezeigt wird, habt ein wenig Geduld, es ist auf dem Weg. 

Sony Android-Oreo-Update

  Android 8.0 Android 8.1
Sony Xperia XZ Premium Ja unbekannt
Sony Xperia XZ2 Ja (ab Werk) unbekannt
Sony Xperia XZ2 Compact Ja (ab Werk) unbekannt
Sony Xperia XZ2 Premium Ja unbekannt
Sony Xperia XZ1 Ja (ab Werk) unbekannt
Sony Xperia XZ1 Compact Ja (ab Werk) unbekannt
Sony Xperia XA1 / Ultra Ja unbekannt
Sony Xperia XZs Ja unbekannt
Sony Xperia L1 unwahrscheinlich unbekannt
Sony Xperia XZ Ja unbekannt
Sony Xperia X, X Compact Ja unbekannt
Sony Xperia X Performance Ja unbekannt

Sony stellt mittlerweile mehrere Quellen bereit, die die Geräte mit Oreo-Update auflisten. Doch weder im Support-Forum noch auf der Update-Seite werden Geräte der L-Serie aufgelistet. Es scheint fast so, also ob diese Serie kategorisch aus dem update-Zyklus ausgeschlossen wird.

Xiaomi: Android-Oreo-Update

Xiaomi Mi ... Android 8.0 Android 8.1
8 N/A Ja
6 ja unbekannt
5 / 5c ja unbekannt
Mix 2 ja unbekannt
Max 2 ja unbekannt
Note 3 ja unbekannt
Note 2 ja unbekannt
4s nein nein

The Android Soul hat eine recht umfangreiceh Liste aufgearbeitet, die vermeintliche Oreo-Updates für Xiaomi-Phones verspricht. Ob diese Versprechen eingehalten werden können, bleibt abzuwarten; zumal die für uns relevante Multi-ROM immer erst einmal durch die Community muss, bis sie uns erreicht. Miui.com listet immerhin Global-Firmwares für Mi Mix 2 und Mi 6.


Wir werden Euch natürlich kontinuierlich auf dem Laufenden halten. Sobald Hersteller neue Informationen zu den Updates für ihre Geräte weitergeben, werden wir diesen Artikel entsprechend aktualisieren.

Top-Kommentare der Community

  •   40
    Gelöschter Account 02.06.2017

    Also warum der Artikel nur wegen Nokia und OnePlus wieder gepusht wurde ist mir echt ein Rätsel. Die Hersteller versprechen oder stellen immer soviel in Aussicht. Evtl. kommen die Updates auf O und alles andere wäre auch für die neuen Geräte ein Armutszeugnis aber stellt sich wie immer auch noch die Hauptfrage "Wann?"

    Es ist und bleibt die ewig währende Frage und auch das ewige Klagelied. Auf Versprechen und Andeutungen seitens der Hersteller gebe ich schon lange nichts mehr. Und es spielt auch in meinen Augen keine Rolle mehr, ob nun wie Nokia Stockandroid verwendet. Hat Lenovo mit seiner Moto Serie auch aber deswegen kommen die Updates auch nicht schneller. Motorola hat dies noch gut umgesetzt aber seit Lenovo die Sparte übernommen hat......Essig.

    Zudem mit den Worten "voraussichtlich, eventuell und geplant" ist doch keinem wirklich geholfen. Außer den Google Geräten wie Nexus und Pixel ist das doch alles eine Lachnummer und keiner weiß was genaues.

    Wie immer mein Statement dazu.......war, ist und bleibt ein Trauerspiel sonder gleichen.

  •   40
    Gelöschter Account 27.06.2017

    Es wird so sein wie immer. Das aktuelle Modell bekommt ein Update sicher bald, der Vorgänger wahrscheinlich später und alle anderen schauen in die Röhre. Ergo: Ein Gerät das älter als 2 Jahre ist kann froh sein wenn es überhaupt noch Sicherheits-Updates bekommt. Gewöhnen wir uns endlich daran und kaufen spätestens alle 2 Jahre was neues.
    Man macht sich langsam selbst verrückt mit dem Wunsch/Gier nach System-Updates die eh nicht kommen.
    ...und wenn ich mir anschaue wie viele von uns trotz "angeblichem Geldmangel" trotzdem immer das neueste Flaggschiff kaufen, kann das Problem mit den Updates doch garnicht so groß sein, oder?
    Ich selbst finde die Update-Politik auch nicht gut, aber sie wird so seit Jahren von den Herstellern der Geräte gelebt. Da kann man sich noch soviel aufregen, es hilft nicht,...und was Google daran ändern wollte ist bis heute nicht umgesetzt worden.

237 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!

  • Hab dasSamsung J5 (2017) immer noch kein Update bekommen glaub kommt dieses ja auch nicht scheiß Samsung


  • Leute, beim Galaxy J7 2017 von Samsung müsst ihr "8.1 NEIN" korrigieren, meins hat nämlich gestern von 7.0 auf 8.1 aktualisiert. Ich war baff dass ich das Update bekam, und es hat sich gelohnt, viele Verbesserungen wurden eingeführt :-)


  • Bei den Angaben von LG.
    Da fehlt das LG Q6, würde gern wissen ob das Handy Android 8 kriegt.



  • android oreo finde ich richtig schlecht! nougat ist viel besser! weis jemand wo ich nougat mit aktuellen security patches herbekomme? danke


  • Nokia 6(2018) hat schon lange 8.1 erhalten, also bitte unbekannt in ja ändern.


  • Die Update Politik ist für´n Arsch die Hersteller sind selbst schuld.Habe seit Diesem Jahr das J5 2017.Bekomme regelmässig Samsung Update aber beim lätzen spinnt das Handy nur noch.Hängt sich auf ectr..
    Scheiße finde ich es.

    Mit Oreo wird es dieses Jahr nichts dan SAmsung Google ectr.. sind zu doof mal die Updats rauszugeben.
    Sag nur man ist am Handy gebunden ohne ist man gleich Out bei den meisten.Ich scheiß auf Handy in 1,5 Jahren geht mein Vertrag aus dann war es mit Handy.Schön währe wenn mehre Leute das mal machen würden den sehen die Hersteller das die Preise derbe übertrieben sind.Die so ein Neues Appel Samsung Nokia haben verschulden sich die meisten durch ein Vertrag.

    Da ich eh keine Freunde habe brauche ich es nicht mehr


  • Interessiert😴 mich auch nicht mehr wie früher. Hab doch nicht die geldscheisse 🤢💩 jedes Jahr oder so neues Handy zu holen. Dann lieber ein flagschiff für die nächsten Jahre und man bekommt auch beim Verkauf wieder was raus. Gut erhaltenes s7 bringt heute noch 250 Euro. Hauptsache die Kiste ist gut und alltäglich und da bin ich beim s8 zufrieden. Dank dex auch am tv.


  • BQ Aquaris X Modelle haben gestern Oreo 8.1 Update bekommen

    Jens


  • Huawei p8 lite 2017 bekommt auch Oreo, Beta Phase gestartet


  • Meine mittlerweile gelesen zu haben, das auch das HTC U11 das 8.1. erhalten wird und dies im Mai bzw Juni ausgerollt wird... Kann das jemand bestätigen?


  • Kein s6 bzw s6 Edge?...🙄👎


  • yeah nachdem Oreo für das Huawei P10 fast ein halbes Jahr draußen ist, bekomme ich das Update auch..


  • samsung s6 unwahrscheinlich... so rum wollen Sie das nächste mal ein samsung Handy??? kunde antwort: niemals akku nicht austauschbar, nichts besonderes...immer bisschen gemachte dies das ananas...klinken Anschluss soll verschwinden..no go...etc. haha


    • Also ich will dich ja in deinem Shitstorm wirklich nicht unterbrechen, aber dann wird es für dich voraussichtlich überhaupt kein neues Smartphone geben....
      Zumal Samsung ja nicht mal die Klinke abschaffen und du auf deinem Handy 2 große Updates bereits erhalten hast.


  • Na so aktuell ist das aber nicht..
    Mein Nokia 5 hat letzte Woche das Update auf 8.1 erhalten und vorher war schon 8.0 drauf


  • Beim Moto X4 steht ja immer noch angekündigt, dabei ist es seit mehr als 2 Monaten schon auf Oreo.
    Wird an den Angaben überhaupt mal was aktualisiert ? 😴


  • Nokia 5 Update auf 8.1 unbekannt? Nö, ist seit voriger Woche drauf. Und vorher war ja schon 8.o drauf.


  • Update Android 8.0 für HTC U Ultra ist diese Woche veröffentlicht . Könnt eure Datenbank korrigieren.

Zeige alle Kommentare

Empfohlene Artikel