Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. OK

Ich glaube einen Namen hat das Tablet immer noch nicht, aber es ist mittlerweile in Deutschland angekommen und wird von den Adaptare Jungs ausgiebig getestet.

Auch aufgeschraubt wurde das Teil schon und wer @adaptare und @cyberfux auf Twitter folgt kommt in den Genuss von einer Art Livestream-Testing.

Soweit ich es bisher beurteilen kann, bietet das Tablet wohl mehr, als das Smartbook Surfer Tablet, das einige Käufer anscheinend in Kürze zurückgeben werden. Für einen Preis von €200 Euro bietet es: 

Prozessor: 800 Mhz
Betriebssystem: Android 2.1
Bildschirm: 7 Zoll resistiver Touchscreen
Auflösung: 800 x 480
RAM: 256 MB DDR2
Speicher: 4GB NAND Flash
WLAN: 802.11 b/g Atheros
Akku: 2600 mAh
Anschlüsse: 1x USB 2.0, 1x mini-HDMI 1.3
Speichermedium: SD








In den Blogs von Adaptare und Cyberfux gibt es weitere Infos und jeweils ein erstes Unboxing inklusive Bildern und weiteren Infos (bei Adaptare, bei Cyberfux).
 

 

14 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
  • @Sascha:

    Was 7" angeht kann ich dir zustimmen. Ich habe ja momentan das aPad 7" Tablet in den Fingern und ich finde die Größe wirklich gut zu gebrauchen.

  • Also um mal zu den Anschlüssen was zu sagen:
    Das Tablet hat 2x USB, 1xHDMI, SD-Card, kombinierten 3,5-mm Audio Ei-/Ausgang (Headset zB vom Samsung Wave funktioniert einwandfrei).

    Was nun die Größe angeht:
    Wir haben uns absichtlich für 7" entschieden, da so ein Tablet MOBIL sein soll, ein 7"-Gerät kriegt man in fast jede Tasche (zudem komm ich so im Landscape-Modus und dem 2-Daumen-System auf jede Taste).

    Mir ging es ähnlich wie Tori und Cem, ich dachte 7" wäre zu klein und der Nutzen von Tablet erschloß sich mir auch nicht - bis ich das Teil in den Fingern hatte...

    Allerdings schaut mich mein Netbook mittlerweile ganz komisch an, weil es gar nicht mehr "gestreichelt" wird...

  • Doch, natürlich hat es auch eine 3,5-mm-Klinkenbuchse

  • Anschlüsse: 1x USB 2.0, 1x mini-HDMI 1.3

    ist das alles???
    kein audio out?

  • Da kauf ich mir dich lieber nen Desire. Ok kleinerer Bildschirm aber Hardware und Software aufn Aktuellen Stand!

  • Ich finde 7" gar nicht schlecht. Bin gerade mit meinem 7" tablet unterwegs. ;-)

  •   15

    sieht gut aus,
    aber 7 zoll?

  • Zu klein, aber hübsch

  •   6

    @ Cem B.
    ich würde so ein tablet zum surfen im internet nutzen. einfach schön
    auf der couch sitzen und damit relaxed surfen, ein wenig schreiben,
    tv zeitung ansehen. ab und an mal ein wenig zocken.
    wenn ich ihn nicht mehr brauche vielleicht an die wand hängen mit nem
    netten live wallpaper drauf. so komm ich zu meinem aquarium.

    aaaaaaaber nicht 7" niemals. viel zu klein

  • @Michael: Machst du eigentlich die Urlaubsvertretung für alle anderen Blogger? Musst ja schon wunde Finger haben, super job btw :-)

  • @Cem B.
    ich kann ja nur für mich sprechen aber wenn ich nun mal zuhause bin und eben Internet surfen will und ich bin einfach ein verdammt fauler sack dann möchte ich nicht immer zum PC gehen oder den Laptop einschalten (der immer mein Knie verbrennt) genau dafür sind Tablets konzipiert! (z.m. ist es der ursprüngliche Gedanke dahinter)

    @Topic
    da ich ja in letzter Zeit mich viel mit so billig "China" Tablets auseinander setze. Hab ich das Tablet auch etwas studiert! (leider nicht der versprochene burner) es ist auch ein aPad und z.B. bei furtwangen.tv für 190€ zu bekommen!

    Leider recht unbekannt das Tablet und deswegen auch kaum eine Comunity dahinter :/ ich wart nur bis das Wits A81 da ist =D

  • mir wird sich nie erschließen wofür diese tablets gut sein sollen ^^

  • 7 Zoll (SIEBEN ????)
    Süss, aber leider unbrauchbar. :)

  • Sieht doch gar nicht schlecht aus..

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. Mehr dazu

Alles klar!