Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. OK

Motorola verschiebt Froyo-Update für das Milestone auf "early Q1 2011"

Oje, was für eine (erneute) Enttäuschung! Schlimm genug, dass Android 2.2 alias Froyo nach knapp einem halben Jahr seiner Veröffentlichung immer noch nicht den Weg auf das Motorola Milestone gefunden hat und das amerikanische Pendant Motorola Droid schon seit Monaten mit dem gefrorenen Joghurt ausgestattet ist - jetzt wurde das für das 4. Quartal 2010 angekündigte Update auch noch auf das nächste Jahr verschoben!

Fingerprint-Sensor oder Filmen in 4K - was ist DIR wichtiger?

Wähle Fingerprint-Sensor oder 4K-Videoaufnahme.

VS
  • 10328
    Stimmen
    Ooops! Etwas ist schiefgelaufen. Aktualisieren sollte helfen.
    Fingerprint-Sensor
  • 4837
    Stimmen
    Ooops! Etwas ist schiefgelaufen. Aktualisieren sollte helfen.
    4K-Videoaufnahme

Wir erinnern uns: Bis September hielt sich Motorola völlig bedeckt und äußerte sich gar nicht über ein mögliches Froyo-Update. Dann wenigstens die gute Nachricht - Froyo kommt, aber erst im Laufe des 4. Quartals 2010. Dieser Termin wurde zwischenzeitlich auf das Ende des 4. Quartals eingeengt, doch auch daraus wird nun nichts. Beim firmeneigenen Facebook-Auftritt teilt Motorola folgendes mit:

Hello all. We continue to work closely with our operator and carrier partners on the FroYo Android 2.2 upgrade for Milestone in Europe to ensure we deliver the best experience possible. We understand users are eagerly awaiting this upgrade and we expect to deliver it in several European markets in the early Q1 timeframe. Please visit https://supportforums.motorola.com/community/manager/softwareupgrades for more.

Hallo zusammen. Wir arbeiten weiterhin eng mit unseren Betreibern und Auslieferungspartnern am FroYo Android 2.2 Upgrade für das europäische Milestone um sicherzustellen, dass wir die beste Nutzererfahrung ermöglichen. Wir verstehen, dass die Nutzer diese Upgrade sehnlichst erwarten und wir gehen davon aus, es in den verschiedenen europäischen Märkten im frühen 1. Quartal [2011] auszuliefern. Bitte besuchen Sie die Seite für https://supportforums.motorola.com/community/manager/softwareupgrades mehr Informationen.

Somit wird den europäischen Milestone-Besitzern wieder ein Tritt in die Magengrube verpasst. Auch ich habe Motorola bis zuletzt immer verteidigt, aber so langsam gehen mir die Argumente pro Motorola aus.

Interessant wäre jetzt auch zu erfahren, was Motorola mit "early Q1" meint - Januar, Mitte Februar, vielleicht auch noch später? Die Zeitrechnung bei Motorola scheint ja eine andere zu sein als in vielen anderen Teilen der Welt...

Was sagt ihr zu der erneuten Verschiebung des Updates?

 

Quelle: Facebook

72 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
  • sooo meine lieben freunde das warten hat ein ende :DDDDD

    http://www.onlinekosten.de/news/artikel/42928/0/Motorola-Milestone-erhaelt-Froyo-Update

    hoffentlich klappt das auch :P

    Gruß Max

  • Hmmm, da tut sich nix.

  • Jetzt haben wir den 18.02.2011 und immer noch kein 2.2! Motorola kann jetzt andere anlügen, aber ich werde mir von denen nichts mehr kaufen.
    Wahrscheinlich sitzen die irgendwo und lachen sich einen ab über die dummen Deutschen.
    NIE MEHR MOTOROLA oder einen anderen Amerikanischen Hersteller.

  • Ich warte nun schon seit Monaten auf das Froyo Update ich finds ne Frechheit immer wieder Aufschiebungen und leere Versprechen…wenn mir einer sagen kann wann das Froyo Update für Medion Talk zu haben ist bitte kommentar posten:)

  • Wenn den Motorola Besitzern endlich das passiert, was den HTC Magic Besitzeren quasi als Vorweihnachtsgeschenk aufs Handy flatterte, freue ich mich riesig für Euch.
    Ich habe mein Froyo und ihr bekommt es auch noch. Aussitzfleisch ist angesagt.


    Aber abgesehen davon verstehe ich die Marktpolitik von Motorola in keinster Weise. Da wird ein Smartphone mit Flash vorgestellt und kann die Sache hardwareseitig garnicht stemmen, weil es der Prozessor von Haus aus schon nicht kann.
    Und die Updatepolitik, kopfschüttel. Ich Motorola kaufen, niemals.
    Aber vielleicht gibt es ja noch ein paar Wahnsinnige die der Firma noch die Stange halten und jetzt den Stein 2 kaufen. Dann haben die ihr Ziel doch erreicht:-(

  • Echt Mist was die dort verbocken, aber Motorola sagte auch das sie auf update-wütige Kunden verzichten. Ich denke das werden sie auch müssen. Und nicht nur auf die, ich warne jeden Interessenten der mich fragt. Und mich fragen einige.

    Für eine Firma, die mit HTC und Samsung konkurrieren möchte reicht es wohl nicht.

    Gingerbrad habe ich schon abgeschrieben, ich werde mein Milestone dann verticken und umsteigen. Und es wird kein Milestone 2 oder 3.

    Eins habe ich im Leben gelernt: Wer sich zweinal verarschen lässt, der hat es verdient!!!!!!

  • Leute, ich kann euch einen Tip geben: gebt das Milestone doch zurück wegen fehlendem Flash-Support, haben ein aar Kollegen von mir gemacht und dann bei einer Schnäppchenaktion sich das Milestone nochmal geholt für 180€ oder so (Aktion gibts nicht mehr), man könnte sich für den damaligen Kaufpreis des MS ohne grosse Zuzahlung das MS2 holen oder halt ein anderes Handy. No big deal. Mir ist leider damals mein Ms in den Kaffee gefallen, hab lange überlegt was ich mache habe mir dann das MS2 geholt und bin zufrieden.

  • Mein Fehlkauf und Entscheidung in 2010 - ein weiteres Gerät von dieser Firma wird es in unserem Haushalt nie mehr geben!!!

    Euch eine Gute Zeit und Gesundheit fürs Jahr 2011.

    Gruß Frank

  • @Sheidy: wir Desire HD User sind naiv, weil wir denken, 2.3 zu bekommen? Hast du überhaupt nen Funken Ahnung? Ò.ó
    Und was ist das überhaupt für ein Kommentar, den du hier ablässt? Kommst her und nölst nur rum...

  • Also ich finds auch ne Frechheit, dass es jetzt nochmal verschoben wird. Mir wurde das ganze jetzt zu bunt, und ich verwende auf meinem Milestone jetzt Cyanogen Mod 6. Dank Motorolas geschlossenem Bootloader ist eine richtige Milestone Unterstützung aber nicht möglich, was sich zum Beispiel auch ganz schön auf die Akkulaufzeit auswirkt.

    Das heißt für mich: geschlossener Bootloader + diese Upgradepolitik = nie wieder Motorola!!!

  • zum glück hab ich mein milestone letzten Monat verkauft! die geldgeilen Schweine von Motorola bekommen von mir kein einzigen cent mehr!
    HTC HD2 with android das Rock!

  • Alle sagen immer es geht nicht schneller und besser als mit 2.1 aberdazu mal nen auszug was die neuen systeme können:

    Android 2.2, Codename Froyo. Mehr als 20 neue Features wird die Version erhalten, so Googles Entwicklungschef Vic Gundotra in seiner Keynote. Der neue Just-in-Time-Compiler soll die Geschwindigkeit von Anwendungen um den Faktor 2 bis 5 erhöhen. Die Framerate in einer Demo-Anwendung lief selbst bei komplexen Grafiken mit mindestens 30 Frames pro Sekunde, unter der aktuellen Version 2.1 waren es bestenfalls 10 Frames weniger.Javascript-Engine soll die zwei- bis dreifache Geschwindigkeit erreichen

    Googles Gingerbread ist da

    Android 2.3: Googles Gingerbread ist da Google hat eine neue Version seines Betriebssystems Android vorgestellt. Die neue Version 2.3 mit dem Codenamen Gingerbread (Lebkuchen) soll nicht nur deutlich schneller sein als die Vorgängerversionen, sondern auch intuitiver zu bedienen. Des Weiteren unterstützt das System nun auch Near Field Communication (NFC).

    Und für Februar 2011 ist schon 2.4 Honeycomb geplant.

    Bei dem Tempo was Motorola vorlegt werden sie das Update auf 2.3 für das erste Q 2012 festlegen. Aber vergest nicht das sie den termin auf 2013 verschieben werden !

  • Mal ehrlich, für die Zeit die die Herren von Motorola brauchen muss da ja ein HAMMER! Froyo maßgefertigt fürs Milestone raus kommen. Wenn nich wird mein nächstes Handy kein Motorola sein! .... das ne frechheit Android 2.3 klopft an der Türe und die haben das scheiß Froyo immer noch nicht raus.

  • um einiges schneller xD zumindest mit nem frikelfroyo und viel mehr optionen und und .....

  • was erhofft ihr euch eigentlich von dem update?
    ich bin voll und ganz zufrieden mit 2.1
    launcher pro und das ding sieht aus wie 2.2
    und arg viel schneller wirds auch nicht

  • Also wenn Motorola erstmal im 1. Quartal 2011 Froyo ausliefert, dann bastelt Vodafone (bzw. euer Provider) erstmal noch dran herum. Ich denke mal, 2. Quartal 2011 wirds dann wirklich kommen.

    Mein nächstes Smartphone wird kein Motorola mehr sein.

  •   9

    zum Glück hat mein spezl mein ms in die Isar geschossen :D hab jetz n dhd und bin so froh von Motorola weg zu sein. echt ne verarsche ... der Verein. mein beileid für alle milestones

  • kann Djamel nur zustimmen.... Motorola wird es bei mir nicht mehr geben....

  • Ganz einfach: NIE wieder Motorola [Punkt!]

    Was sich "The Big M" an Anhängern weltweit mit dem Milestone geschaffen hat (und so wohl mehr oder weniger auch die Firma gerettet hat), hat es sich nun zumindestens in Europa mit dieser Frechheit von Update-Politik grundlegend verscherzt.

    Ganz ehrlich, das war's mit Motorola.

  • Motorola schadet sich damit nur selber. Oder der ausser Ameikanische markt ist für die nicht Interesant. Ich bin nicht drauf erpischt 2.2 zu bekommen aber 2.1 so zuverbessern das es auf allen Milstone Modellen stabil läuft währe für alle Milstone user ausreichend. Wenn ich höhre das es Leute gibt die mit ihrem stone keine probleme haben kann ich es kaum glauben. Aber es gibt auch user die ausser den vorinstalierten aps keine anderen nutzen. Da glaub ich schon das die keine probleme haben das währe ja ein noch schlimmes debakel für Motorola wenn das nicht so währe.

Zeige alle Kommentare

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. Mehr dazu

Alles klar!