Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. OK
1 Min Lesezeit 8 Kommentare

Neue Videos von Notion Inks Android Tablet „Adam“

Wenn man den Gerüchten glauben mag, ist „die erste Fuhre“ des „Adam“ bereits ausverkauft, im Januar dürften die ersten Geräte bei den glücklichen Besitzern ankommen. In der Zwischenzeit gibt sich Notion Ink, was weitere Informationen bezüglich des Gerätes angeht, viel Mühe und hat neue Videos vom UI veröffentlicht.

In einem ersten Video, das vor ein paar Tagen veröffentlicht wurde, konnte man schon einen Blick auf „Adam“ werfen, jetzt geht es etwas mehr ins Detail. Vor allem das aller neueste Video finde ich sehr interessant. Dort sieht man den Email Client des Tablets und dieser scheint wirklich gut umgesetzt. Es sieht fast so aus, als hätten die Entwickler von Adam wirklich etwas Neues erschaffen und das macht alles andere als einen schlechten Eindruck. 

Quelle: Notion Ink Blog

8 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
  • Mir gefällt die UI absolut nicht ...

  • Lieber Anonymon Anonymus, lies dir meinen Kommentar doch bitte noch ein/zwei Mal durch, denk mal drüber nach, vielleicht verstehst du dann was ich damit gemeint habe.
    Deine Kommentare sind mir schon ein paar Mal negativ aufgefallen.
    PS: einige deiner Sprüche/Sätze werden dann sicherlich auch dir als überflüssig erscheinen

  • Die Mail'd App sieht sehr gut aus. Hoffentlich ist die Pixel Qi Variante bald wieder verfügbar.

  • Hier die Kommentare zu lesen ist manchmal wirklich qualvoll. UIs sind unter Android IMMER optional, lieber "Töbi A."! Du kannst dir nämlich einfach einen anderen Launcher runterladen zu schwups... sieht die UI ganz anders aus. Was da ganze mit Gingerbread zu tun hat weißt auch nur du selber... Warum kommentieren hier eigentlich immer mehr Leute, die überhaupt keine Ahnung haben?

  • gant ehrlich. ich kann mich mit der ui auch nicht anfreunden. is halt geschmackssache! aber ich bevorzuge da lieber die blank ui von meinem archos 70 mit 2.2

  • Das ist echt ein cooles Teil! Kein Wunder, dass die erste Schippe bereits ausverkauft ist...

  • wozu gingerbread? dann hat man einfach nur ein zu groß geratenes smartphone, mit dem man nicht telephonieren kann... ich begrüße jede oberfläche, die so modifiziert wurde, dass sie tablettauglich ist. hab ich viel lieber als ein betriebssystem eines handys, was darauf ausgelegt ist nicht viel größer als 4 zoll zu sein...

  • Das UI sieht zwar ganz gut aus, aber mir persönlich wäre das Standard von Android lieber. Andere kann ich mir immernoch selbst installieren. Toll wäre es, wenn die das UI einfach optional machen würden. Und somit den User auch später entscheiden lassen würden, ob sie lieber das UI oder Gingerbread haben möchten...denn auf Gingerbread dürfte das UI sicher auch noch nicht laufen...

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. Mehr dazu

Alles klar!