Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. OK
1 Min Lesezeit 16 Kommentare

Kite UI – kommendes User Interface für Android sucht „Coder“

Dual-SIM oder Metall-Unibody - was ist DIR wichtiger?

Wähle Dual-SIM oder Metall-Unibody.

VS
  • 7266
    Stimmen
    Ooops! Etwas ist schiefgelaufen. Aktualisieren sollte helfen.
    Dual-SIM
  • 10530
    Stimmen
    Ooops! Etwas ist schiefgelaufen. Aktualisieren sollte helfen.
    Metall-Unibody

Und wieder einmal ein UI Konzept für Android. TAT, bekannt für Konzepte, die es bisher nicht in die Realität geschafft haben, wurde vor kurzem von RIM „geschluckt“. Dass jetzt noch mit einem Android UI der TAT Entwickler zu rechnen ist, wage ich zu bezweifeln.

Allerdings gibt es jetzt ein erstes Konzept Video von einem neuen UI und das sieht schon mal nicht schlecht aus.

Positiv ist meiner Meinung auch die Tatsache, dass die Sache ihren Ursprung im XDA Developers Forum hat, oder zumindest dort die „Projektseite“. Das werte ich als positiv, da ich denke, dass sich dort einige interessierte Cracks herumtreiben und die Sache vielleicht schnell nach vorne bringen.

Wer selbst „Coder“ ist und/oder denkt zu diesem Projekt seinen Teil beitragen zu können, findet in dem Thread weitere Infos und Kontaktdaten.

Quelle: XDA Developers

16 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
  •   6

    http://designfabulous.blogspot.com/2010/07/htc-1.html

    Sieht doch ziemlich ähnlich aus...

  • Sieht doch ganz nett aus, aber das MiUi ROM gefällt mir deutlich besser.

  • "ist das was besonderes?" War auch mein erster Gedanke. Den AHA-Effekt wie bei MiUi hat es nicht gegeben.
    @ Flo: Meines Wissens gibt es auch deutsche Sprachpakete für MiUi.

  • flo 03.12.2010 Link zum Kommentar

    oder auch die MIUI rom aus china welche aber übersezt ist!

  • @dilectus-droid: Ein RIM Phone mit Android, das vergiss mal ganz schnell. RIMs Vorteil sind die Enterprise Server und das ist tief mit dem OS der Telefone verbunden. Die Funktionen die du dort als Firma hast bieten weder das iOS noch Android - warum auch, beide Systeme wurde nicht dafür konzipiert sondern für den consumer markt.

    Trotzdem gebe ich dir Recht, dass RIM etwas tun muss um im Wettbewerb auf diesem Level weiter zu bestehen. Ein aufpoliertes UI ist da schon ein Schritt in die richtige Richtung.

  • Was ebenfalls einen Blick würdig ist, ist folgender Launcher : Slick UI
    Wird von einigen Holländern entwickelt und schaut ebenfalls sehr gut aus..

    Schaut da mal rein : http://forum.xda-developers.com/showthread.php?t=817443

  • req+1 lockscreen ;)

  • tja das problem mit den lockscreens ist bei Android, dass diese auf Systemebene eingebaut werden müssen und den original Lockscreen ersetzen :/

    Was im market ist, sind nur Overlays, welche massig Akku saugen und das Telefon generell langsamer machen.

  • ich wäre mit den lockscreen schon mehr als zufrieden. es gibt für android einfach viel zu wenig gute und gutaussehende lockscreens (sowas wie element auf dem iPhone)

  • Immer diese Banausen hier -.-'

    Sollte das UI tatsächlich wie im Video umgesetzt werden, wäre es tatsächlich etwas Besonderes!

    Aufmerksame Beobachter werden festgestellt haben, dass das kiteUI nicht einfach nur eine neue Home App ist sonder ähnlich HTCSense auf einer viel tieferen Ebene fußt.(leicht am eigenen Lockscreen zu erkennen)

    Meiner Meinung nach ist das Konzept allerdings nicht umsetzbar.
    Um derartige Systemveränderungen vornehmen zu können muss(das ist noch die geringere Hürde) das Gerät über Rootrechte verfügen und man müsste für jedes einzzelne Telefon eigene Anpassungen vornehmen, da man das UI nicht einfach als App heruntterladen und installieren kann...

  • ist das was besonderes?

    mir sagt das nicht so zu.

  • wenn sie, das im video gezeigte, wirklich verwirklichen, dann würde android, meiner meinung nach, in eine andere hohe liga steigen. mich hat das video beeindruckt. look gefällt.

    ps: wallpaper gefällt mir nicht

  •   30

    Also ich hätte es gern für mein SGS. Finde sowas spitze, wenn ich es könnte würde ich auch sowas programmieren.

  • Möglich, dass RIM auf diesem Wege versucht im Geschäft zu bleiben. Schlecht würde es ja nicht sein, ein RIM Gerät mit Android und eigener Oberfläche.
    Ist natürlich nur ein Spekulatius, aber wenn RIM seine Marktanteile halten will, müssen sie sich was überlegen.

  •   7

    nicht wirklich was besonderes. und vor allem vor diesem hintergrund schwer ablesbar. da gibt es besseres

  • sieht echt nicht schlecht aus...schade wenn es in der versenkung verschwindet
    ps: Erster ;)

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. Mehr dazu

Alles klar!