Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. OK
13 mal geteilt 53 Kommentare

HTC – Gingerbread kommt auf jeden Fall fürs Desire

 

Akku-Power satt oder neue Kameratechnik - was ist DIR wichtiger?

Wähle Akkupower oder Kameratechnik.

VS
  • 12857
    Stimmen
    Ooops! Etwas ist schiefgelaufen. Aktualisieren sollte helfen.
    Akkupower
  • 6179
    Stimmen
    Ooops! Etwas ist schiefgelaufen. Aktualisieren sollte helfen.
    Kameratechnik

Bevor ich über den Sinn und Zweck dieser Übung anfange zu sinnieren, hier die heutige Facebookmeldung von HTC, die die gestrige Meldung quasi negiert. Erst kein Gingerbread fürs Desire, dann doch, zumindest laut der Meldung von heute:

Wir haben gestern leider voreilig die Aussage unseres Entwicklerteams weiter gegeben - sorry. Denn: Gingerbread wird nun doch aufs HTC Desire kommen!

Die gestrige Meldung hat für so was wie Empörungsstürme gegen HTC geführt und das scheint nicht ganz spurlos an dem Hersteller vorbeigegangen zu sein. So hieß es doch gestern noch, dass es technisch nicht möglich sein, Android 2.3 auf das HTC Desire zu bringen. Die heutige Aussage klingt jetzt etwas kleinlaut und schiebt die Sache aufs Entwicklerteam.

Wie auch immer, wer kein Root auf seinem Desire hat, wird sich über diese Meldung mit Sicherheit freuen, wenn es denn jetzt auch wirklich dabei bleibt.

53 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
  • Na da bin ich mal gespannt ob das so ist.

  • Naja, das alles liegt an der handy branche, da kann man nicht wirklich jedesmal den herstellern die schuld geben. als ich mein lg arena hatte, wurde es auch nach kurzer zeit von den herstellern abgeschrieben. mit dem samsung galaxy i7500 war es das selbe. da hatte ich mir schon gesagt nie wieder samsung, doch die lernen dazu wie man sieht. und nun der blödsinn mit htc. die werden auch schlauer :D früher oder später....

  • Hmmmh! Also manchmal weiß ich nicht so recht warum sich Käufer für das eine oder andere Modell entscheiden.
    - Ist es wegen der Funktionalität die es (als derzeit aktuelles Gerät) bietet?
    - Ist es die Geilheit um nach Updates von übermorgen zu sabbern?
    - Ist es der Reitz was man alles "customizen" und verbiegen kann?
    - Ist es der Ehrgeiz seinem Gegenüber immer zeigen zu können dass man selbst schon was "VIEL" besseres hat?

    Bevor ich mich entscheide informiere ich mich über Features, Funktion und Usability und verlange nicht dass mein Auto (Handy) übermorgen mehr Hubraum bekommt. Was ich von Updates erwarte sind Bugfixes, keine Runderneuerungen, denn schließlich habe ich mich bereits zuvor für das Gerät meiner Wahl entschieden.

  • und ich dachte nächste Woche um halb zehn... :(

  • nächsten dienstag um 14:23uhr

  • hat eine ne idee wann es kommen könnte ?

  • Vielleicht wollte htc damit auf ihre faktisch gute update politik hinweisen.

  • Ich weiss garnicht was ihr alle habt. seit froh das es mittlerweile die technik gibt. so schnell wie sich der markt momentan entwickelt, ist es doch kein wunder das nix zu 100% ausgereift ist. hab ein htc wildfire, kann es momentan noch net rooten und nen upgrade auf 2.3 gibts bestimmt dafuer nicht. mfg @all und immer locker bleiben. :-)

  • HTC= die Merkel der Handy-Branche!
    Erst Bootloader geschlossen - dann wieder offen...
    Dann Desire ohne Gingerbread - jetzt doch wieder mit!
    Ich glaube Angie hat jetzt schon verfrüht einen Beratervertrag mit HTC abgeschlossen!!

  • Jan 15.06.2011 Link zum Kommentar

    Heerschar Trübsinniger Chaoten! ^^

  • es is immer wieder genial die kommentare zu lesen....anstatt sich zu freuen, wird anständig abgelästert.....ich meine: bravo htc.....gut gemacht....

  • @mottle
    Ok, Sense 2.1 (wenn es nun denn kommt) scheint ja ein paar nette Features mit sich zu bringen: http://www.youtube.com/watch?v=PzrneY5tbo0

    Aber die ganze Aufregung wegen ein Favoriten-Menü und Schnell-Einstellungen in der Notification-Area? ;-)

    Wenn Gingerbread nicht das interessante ist, worüber zerreissen sich die Leute hier die Mäuler? o_O

  • Wahrscheinlich haben die Entwickler bei HTC durch die ganzen Hinweise in den Beschwerden einen Tip bekommen, wie es doch geht.

    Egal, hauptsache es kommt.

  • Ist eigentlich eine Frechheit seitens HTC, den Kunden erst so zu belügen und dann wieder zurückzurudern.

    Wenigstens hören sie noch auf die Community. Das könnten sich andere Hersteller mal ne Scheibe von abschneiden.

  • So kann es gehen, bin nur froh das Vodafone schon der Ausschluss für das Sensation war sonst hätte ich jetzt zwei HTC- Geräte und noch mehr Wut im Bauch. Tja mal sehen was die Mitbewerber noch so rausbringen.

  • Ich übersetze mal:

    Entwickler: Die Umsetzung ist technisch schwierig und unter Berücksichtigung der Stabilität höchst riskant. Wir raten dringend davon ab.

    Management: Das Projekt steht, die Termine sind fix, wir bringen es raus. Basta. Seht zu, wie ihr das hinbekommt!

    (Ich liebe meinen Job!)

  • Wie krank ist das den? Da weiß die rechte Hand nicht was die linke macht. Nur noch peinlich! Ich fand die Entscheidung ein Update f. das Desire gut, als Dank für an die Kunden f. den gr. Erfolg. Dennoch habe mich für das Gelaxy 2 umentschieden.

  • @Ulf
    ich glabe interessanter als Gingerbread is ja das neuere Sense 2.1 oder wie das heißt. Ich denk schon das die das mit draufpacken.

  • Epic PR Fail, selbst wenn er beabsichtigt war.

  • Ist ja ganz nett mit Gingerbread, aber wenn ich richtig verstehe sind die wesentlichen Neuerungen "nur" NFC, SIP und ein überarbeitetes Powermanagement. Übrige Verbesserungen an der Oberfläche (Schwarz, Copy&Paste) sind mehr oder weniger schon in Sense enthalten.

    Natürlich werde ich updaten, aber ich werde vermutlich kein Unterschied zu Früher merken. Ich verstehe die ganze Aufregung erlich gesagt nicht.

    //Edit: Typo

Zeige alle Kommentare

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. Mehr dazu

Alles klar!