Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. OK
1 Min Lesezeit 4 mal geteilt 105 Kommentare

Offiziell - kein Gingerbread fürs HTC Desire

Mit meinem Smartphone fotografiere und poste ich, was das Zeug hält.
Stimmst du zu?
50
50
2339 Teilnehmer

HTC hat dies vor Kurzem auf der offiziellen Facebookseite verkündet. HTC entschuldigt sich im gleichen Atemzug dafür, dass Gingerbread für das HTC Desire – zumindest offiziell – nicht realisiert werden kann.

Offizieller Text der HTC DACH Facebook-Seite:

Unser Entwicklerteam hat die letzten Monate hart daran gearbeitet, Gingerbread auf das HTC Desire zu bringen. Leider müssen wir euch heute mitteilen, dass nicht genug Speicher zur Verfügung steht, um Gingerbread auf dem HTC Desire zum Laufen zu bringen und dabei das HTC Sense Erlebnis aufrecht zu halten. Es tut uns sehr leid für die Enttäuschung, die diese Nachricht sicher für manche von euch mit sich bringt.

Thanx an knilchy für den Tipp.

4 mal geteilt

105 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
  • Durch diese Nachricht hab ich mich heute doch mal ans Rooten und eine Costum Rom getraut, denn langsam hat mich das "geringer Speicher" Symbol genervt. Obwohl ich ein Laie in solchen Sachen bin, hat alles auf Anhieb geklappt und ich habe nun Android 2.3.4 von MiUi.
    Mal sehen wie zufrieden ich damit bin :)

  • jetzt bekommen wir doch das update würde gerade auf Facebook bekannt gegeben

  • @Amko: Ja das wird billiger ^^

  • Anscheinend soll es nun doch kommen. Hab ich grad bei BestBoyz gelesen. Hmmm. Mal abwarten was nun wahr ist.

  • Gerade das Dementi via Facebook - http://t.co/FNpNV86

    Nun solls doch kommen.

  • Die waren glaube ich wirklich nur zu faul da noch Arbeit rein zu stecken.

  • FDx 15.06.2011 Link zum Kommentar

    HTC DACH @ Facebook

    Wir haben gestern leider voreilig die Aussage unseres Entwicklerteams weiter gegeben - sorry. Denn: Gingerbread wird nun doch aufs HTC Desire kommen!

  • Man muss sich das mal auf der Zunge zergehen lassen. Das Desire erschien in Deutschland erstmals am 14 April bei der Telekom. Froyo wurde am 20 Mai veröffentlicht.

    Mit anderen Worten, ein 449€ teures Gerät was beim Start zu den absoluten Top Geräten zählte und sehr oft verkauft wurde, wurde also gerade einmal 36 Tage bzw. 5 Wochen lang supportet (nach Googles Rechnung). Für Vodafone Kunden sogar nur 34 Tage (unter 5 Wochen), für O2 Kunden ganze 21 Tage also nur 3 Wochen!

    Wie gesagt, laut Googles 18-Monate Versprechen hat HTC sich in diesem Fall sogar schon daran gehalten. Zur Verfügung stehende Ausrede genutzt und aus 18 Monaten wurde dennoch nur 1 Monat.

  • da sieht man mal das htc auch nicht besser als motorola ist in sachen updates.
    naja die ausrede von htc ist schon sehr peinlich

  • Also ich hab 2.3.4 von Oxygen drauf und es läuft schon ne ganze Weile stabil und schnell :)

  • Nach dem deutschen HTC Support ist diese Nachricht noch nicht bestätigt und sie wollen demnächst auf ihrer Webseite unter Support Neuigkeiten darüber veröffentlichen.

  •   3

    Wie ist das eigentlich mit dem Desire S? Ich wollte mein Desire sowieso demnächst austauschen wegen dem geringen App-Speicher, ich bekomme immer wieder die nervige "nicht genügend Speicher"-Meldung. 1,1GB interner Speicher sollten doch erstmal ausreichen, oder wie ist das bei den Konkurrenz-Produkten?

  • Jetzt mal ehrlich, Erst Schreien hier alle JUHU HTC etwas Besseres gibt es nicht und jetzt wo Sie etwas zurück rudern (aus welchen Gründen ist erstmals egal ) Schreien Hier alle Sch**ß HTC. Ich würde es ja verstehen wenn es so große Unterschiede zwischen Froyo und Gingerbread gibt, aber so ist es ja nicht. Die ganzen Verbesserungen bringen ja eh nur etwas in den neuen Smartphones. Oder habt Ihr euch einfach mal ein Dualcore eingebaut?
    Also wer nicht warten will bis der Hersteller irgendwann mal ein Update raus bringt oder auch nicht. rooten und selber das draufpacken was man will. Die Garantie ist eh ein Witz :)

  • Meint ihr, dass das Handy nun gebraucht billiger sein wird? ^^

    Meine Freundin will ihr HTC Legend ersetzen und nicht viel draufzahlen nachdem sie ihres verkauft hat :P

  • Läuft dann aber wahrscheinlich wie iOS4 auf dem 3G :D

    Finde das aber auch schwach von HTC. Auch wenn GB jetzt nicht die Vorteile bringt. Bin aber mit GingerVillain sehr zufrieden. Sobald CM7 offiziell mit 2.3.4 vorgestellt wird werde ich mir das aber auch mal wieder anschauen.

  • mmmhhh... echt schade!
    naja, das Desire ist immer noch ein super smartphone und es wird noch länger echt klasse sachen, wie Roms etc geben! Hab meins erst letzte Woche gerootet und das war ne spitzen entscheidung! Oxygen 2.3.4 in kombi mit launcher pro sind fantastisch! Also das Sensation ist für mich kein neues Flaggschiff, erst lange auf den release von einem dualcore warten und dann so was... also wirklich HTC, hab mehr von euch erwartet! naja...

  • Das bedeutet für mich nur das mein nächstes Device ein iPhone ist. Selbst das 3GS bekommt noch iOS 5 !!!

  • Begreift es, HTC hat einen eher schlechten support, wenn es um Update geht...

  • Jan 15.06.2011 Link zum Kommentar

    Bootloader soll das natürlich heißen. Hat mir das neue Swype einen Streich gespielt... : D

  • Jan 15.06.2011 Link zum Kommentar

    Oha! Das ist schon wirklich extrem schwach. Und in sechs Monaten gibt es dann die gleiche Nachricht bzgl des bootphase Problems. Ich finde das schreit alles förmlich nach Boykott! Für mich ist somit eines klar, pure google und ich warte dann lieber die lange Zeit bis zum Nexus 3 - es sei denn es käme wieder von HTC!!

Zeige alle Kommentare

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. Mehr dazu

Alles klar!