Im Rahmen unserer Websites setzen wir Cookies ein. Informationen zu den Cookies und wie Ihr der Verwendung von Cookies jederzeit widersprechen bzw. deren Nutzung beenden könnt, findet Ihr in unserer Datenschutzerklärung.

Der Herbst steht vor der Türe und mühsam ernährt sich das Eichhörnchen... 

In den vergangenen Tagen konnte man in vielen Android Blogs lesen, dass bald ein neues 3D Spiel der polnischen Spieleschmiede SpeedForge vor der Türe steht. Die grafische Leistung wird schon im Vorfeld gefeiert. 

Zugegeben: es sieht schon mal deutlich besser aus als viele der bisher veröffentlichten Android Games. Als das Maß der Dinge kann man es wohl dennoch nicht bezeichnen.

Das unten stehende Video ohne Ton zeigt ein 3D Game, bei dem es darum geht ein Flugzeug durch einen Parcour zu steuern, ähnlich wie bei einem Autorennspiel. Was allerdings auffällt, ist, dass die Steuerung (scheinbar über Dreh- und Kippbewegungen des Handys) noch sehr langsam und träge ist. Achtet mal beim Zusehen auf das Kippen des Handys, und wie lange es dann dauert bis das Raumschiff ebenfalls mitdreht.

In Sachen Grafik - dabei bleibe ich - hat Android und seine Entwickler noch sehr, sehr viel zu tun...

 

Dank ist diese Seite frei von Werbebannern

4 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!

  • Das Spiel sieht an und für sich ja ganz vielversprechend aus.
    Was die Trägheit angeht könnte es vllt auch an der Haltung des Handy's liegen - vllt einfach mal flach halten (geht's dann ebsser?)


  • das mit der trägheit finde ich nciht tragisch....ich hatte es mir schlechter vorgestellt....un v.a. freue ich mich auf ein spiel welches mit iPhone spielen zumindest zt. mithalten kann


  • Also das Video sieht hier unterwegs auf meinem G1 ganz pasabel aus. Das der Gleiter nicht sofort reagiert liegt vielleicht an der einprogrammierten trägheit. Also auf die fertige Version freue ich mich schon ungemein.

Empfohlene Artikel

Dank ist diese Seite frei von Werbebannern