Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. OK

Viele Infos zu Dells Android Tablet gab es bisher noch nicht, aber das ändert sich langsam.

Akku-Power satt oder neue Kameratechnik - was ist DIR wichtiger?

Wähle Akkupower oder Kameratechnik.

VS
  • 13647
    Stimmen
    Ooops! Etwas ist schiefgelaufen. Aktualisieren sollte helfen.
    Akkupower
  • 6504
    Stimmen
    Ooops! Etwas ist schiefgelaufen. Aktualisieren sollte helfen.
    Kameratechnik

Heise.de hat ein kurzes Hands-On veröffentlicht, wobei das interessante hierbei die Bilder sind. An Informationen gibt der kurze Artikel nicht viel preis.

Allerdings tauchen auf YouTube immer mehr Videos von dem Gerät auf, wobei man in den beiden folgenden einiges vom User Interface zu Gesicht bekommt, und das sieht sehr gut aus. 

 

Dell Mini 5 Hands-ON from Gizmodo on Vimeo.

Das UI ist zwar angepasst, aber es wirkt so, als wäre das sehr durchdacht geschehen. Keine Benutzeroberfläche, die überladen oder „Too much“ wirkt, sondern ein UI bei dem man sich denkt: „Well done“.

Das Gerät verfügt über ein 5 Zoll Display, ansonsten hält sich Dell, was die technischen Daten angeht, noch sehr bedeckt. Jedoch sieht man in den Videos , dass die Geschwindigkeit des Gerätes sehr gut ist. 

Quelle: Heise

16 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
  • Mit dem Teil zu telefonieren hätt ich kein Problem, die Frage ist nur: Hat das Teil Live Wallpaper? ;-)

  • Schaut mal hier ( 8.2. ) . Telefonieren einige von uns bald mit diesem 5 ´´ Gerät ??

    http://nexus404.com/Blog/2010/02/08/dell-mini-5-gets-us-approval-fcc-approves-dell-mini-5-for-atts-3g-gsm-network/

  • Wie die Entwicklung der Technik in letzten Jahren sich ausbreitet, früher war ein PC mit Modem-Internetzugang schon ausreichend und hatte nicht jeder.

    Heut zu Tage sind in unserem 2-Person Studenten Haushalt 2 Laptop's, Netbook, 4 Handy, HTPC und im Auto habe ich noch ein Car-PC.

    Für Uni und Unterwegs reicht mir mein G1 völlig aus, wenn die Fahrt und Aufenthalt etwas länger sein sollte, dann nehme ich mein 15,4 Laptop mit (zu Hause benutze ich den als PC was ich an meinem externen 24 Zoll Monitor anschließe).

    Mit Dell Mini 5 könnte man evntl. ein Handy ersetzen, ist zwar riesig, jedoch Touch HD2 passt ja ebenfalls in die Hosen bzw. Manteltasche.

    HDMI bei dem Gerät ist am bisschen sinnlos, der beherrscht die Auflösung doch niemals.

    Als Allzweckfernbedienung 5-Zoll-Tablett einsetzen ist eine interessante Idee, lässt sich aber aufgrund der fehlende Software-Unterstützung und unterschiedliche OS schwer zu realisieren.

    Jedoch wie gesagt, die Entwicklung läuft mit riesigen Schritten und gegen ein intelligentes Haus (der voll mit Sensoren und weiteren Technik bespitzelt ist) hat wohl niemand etwas gegen.

    MfG

  • Für Handy zu groß ist die Frage. Man müsste das Ding ma in den Fingern haben :-)

  •   18

    Zwischen Tablet und Smartphone. Finde ich gut :)

  •   31

    Mal gefragt, in welche Ecke soll das Teil schlagen ? Oder wofür solls genutzt werden ? Für ein Handy zu gross, als Netbook zu klein.

  • @Friedrich:

    Wenn ich bedenke, dass ich vor gar nicht allzu langer Zeit mir sowas ans Ohr gehalten habe:

    http://www.ixbt.com/mobile/images/handspring/treo180/pic2.jpg

    dann doch lieber das Dell Mini ;-)

  • und hat HDMI wenn ich es richtig verstanden habe...interessant...

  • OH MAN, I WANT THIS !

  •   18

    Finde ich auch super... quasi ein Kompromiss zwischen Phone und Tablet - würde ich mir durchaus mal angucken wollen ;)

  • Erinnerts mich irgendwie an das Blackberry Storm! Sehr formschön!

    Allerdings würds mir in 7" besser gefallen... ansonsten würds bei mir folgendermaßen aussehn:

    TV 32"
    PC 22"
    Notebook 17"
    Netbook 10"
    Dell 5"
    Phone 3,7"
    Cam 2,5"

    und nicht zu vergessen meine Alus 18"!! ;)

  • Ich finde dass super... für zu hause und unterwegs ein geiles ding...

  • Hallo Michael,
    letztlich, warum nicht. Die mobilen Briketts am Anfang des mobilen Telefonierens hatten noch ein ganz anderes Kaliber.
    Ist wirklich eine Gratwanderung, der Übergang von Handlichkeit zu Unhandlichkeit: Taschenkompatibilität, Handgröße, nötige Daumenlänge zum Tippen usw.

  • Ich würde das teil glatt als handy nutzen ;-)

  • Tja, die Größe ist wirklich so eine Sache. Mein Nexus hat 3.7 Zoll. Was wäre die nächste sinnvolle Größe?

    Nach dem Ansehen der beiden Videos muss ich sagen, gar nicht übel. Kann ja auch als Telefon benutzt werden. Und multitouch soll es auch haben. Nexus + Dell5 + Apple Tablet = Das Leben ist doch kein Irrtum.

  • Schaut interessant aus.. aber die Größe.. hmm.. nix halbes und nix ganzes. Könnte meiner Meinung nach größer sein.. so 7" oder noch n zacken größer. So wirk es nur wie ein zu groß geratenes Smartphone und nicht wie ein Tablet (auch wenn es Mini heißt).

    Das war wie immer MEINE Meinung.

    der Heiko

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. Mehr dazu

Alles klar!