Im Rahmen unserer Websites setzen wir Cookies ein. Informationen zu den Cookies und wie Ihr der Verwendung von Cookies jederzeit widersprechen bzw. deren Nutzung beenden könnt, findet Ihr in unserer Datenschutzerklärung.

Eigentlich hat dieser Blog-Beitrag einen anderen Fokus. Er kritisiert, dass bei einem solchen Erfolg des G1 der aktuelle Update auf Version 1.1. RC9 so "hemdsärmelig" in England durchgeführt wird/wurde. Ich finde eigentlich die Information, dass T-Mobile 20% seines Umsatzes alleine mit einem einzigen Handy, dem Android T-Mobile HTC Dream G1, macht, viel spannender ;-). Somit ist das G1 das meist verkaufte Handy von T-Mobile im Jahr 2008, und dass, obwohl die T-Mobile-Zahlen im Grunde und im Jahr 2008 eher einen Trend nach unten aufweisen.

Mit dem grundsätzlichen Android Update wird sich m.E. schon einspielen. Wir müssen auch berücksichtigen: Wir reden hier vom ersten Android Handy, der ersten Version und dem ersten Update. Da kann/darf ruhig mal etwas nicht ganz so gut funktionieren...oder?

Dank ist diese Seite frei von Werbebannern

Keine Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!

Empfohlene Artikel

Dank ist diese Seite frei von Werbebannern