X

Anmelden

Zur Bestätigung jetzt anmelden

Passwort vergessen?

... oder mit Facebook anmelden:

Du hast noch keinen Zugang zu AndroidPIT? Registrieren

Office 2012: TextMaker Mobile - Textverarbeitung auf Android!

Ludwig Hubert
5

Erst letzten Monat hatten wir PlanMaker Mobile - eine vollstände Tabellenkalkulations-App - für euch im Test und als App der Woche verfügbar - dieses Mal ist die Schwester App "Office 2012: TextMaker Mobile" dran. Wenn sie genauso gut funktioniert, wie das Excel-Pendant, könnt ihr euch also auf eine tolle Anwendung für euer Android-Gerät freuen!
Näheres könnt ihr im Testbericht nachlesen!

 

4 ★★★★

Bewertung

Getestete Version Aktuelle Version
1.0 1.0

Funktionen & Nutzen

Testgeräte:
-Samsung Galaxy Nexus 4.2.1

Genau wie bei PlanMaker erhält man auch für TextMaker nach dem Kauf einen Lizenzschlüssel, den ich für die App aber nicht einmal benötigt habe.
Nach dem Öffnen gelangt man also direkt zur Hauptansicht der Applikation: einer leeren Seite.
Am unteren Bildschirmrand sind nun auch hier alle wichtigen Oberkategorien für Funktionen untergebracht:

  • Tastatur: Öffnet die Tastatur
  • Datei: Standardaktionen wie "Öffnen", "Speichern unter", "Dokumenteninfos", "Versenden" und eine Funktion, um die Seite als PDF zu exportieren
  • Bearbeiten: "Kopieren", "Einfügen" und das weitere Übliche, außerdem kann man hier Schritte rückgängig machen und nach Text suchen
  • Format: Fettschrift, Schriftarten, Schriftgrößen, Farben, Auflistungen und mehr
  • Änderungen und Kommentare: Rückgängigmachen von Änderungen, Einfügen von Kommentaren
  • Vergrößerungsstufe: Zoomwert festlegen
  • Text umbrechen: Legt fest, ob das Dokument als ganze Seite, oder einfach als Texteditor angezeigt wird
  • Hilfe: Hilfe öffnen

Auch im Menü sind die erwähnten Funktionen und mehr untergebracht:

  • Datei
  • Bearbeiten
  • Ansicht
  • Format
  • Einfügen
  • Weiteres (Tabelle, Kommentare, Änderungen, Statistik, Einstellungen...)

Im Menü sind also die gleichen Funktionen wie in den Buttons der Hauptansicht und noch mehr untergebracht.

Auch diese App ist also - analog zum PlanMaker - wieder klar an Microsoft Office angelehnt, was ich persönlich sehr gut finde. So findet man sich schnell zurecht und hat kaum Probleme beim Zuordnen der Funktionen.

In den Einstellungen gibt es auch noch einige Möglichkeiten und Optionen, beispielsweise kann man Autokorrekturen (also für Großbuchstaben am Satzanfang oder zwei GRoßbuchstaben im Wort, URLs...) aktivieren, eine automatische Sicherung einstellen, die Rechtschreibprüfung für unterschiedliche Sprachen konfigurieren und mehr.

Besonders interessant ist bei TextMaker zum Beispiel die Cloud-Integration: So kann man sich im internen Dateiexplorer bei Dropbox, Evernote oder Google Docs anmelden und von dort direkt die Dokumente öffnen und bearbeiten. Außerdem finde ich es super, dass man alle Buttons (also sowohl Ober-, als auch Unterkategorien) frei konfigurieren kann - so ist es möglich alle vielgenutzten Funktionen direkt auf die Benutzeroberfläche zu legen und die restlichen im Menü zu verbergen.
Ebenso interessant als auch nützlich: Im Menü gibt es einen Punkt Statistik, mit dem man die Anzahl aller Zeichen, Wörter, Absätze und Co angezeigt bekommt, sogar mit durchschnittlicher Wortlänge - das kann meines Wissens nach so genau nicht mal Microsofts Word.

Kleine Problemchen gibt es bei jeder App, so auch bei TextMaker Mobile: Neben seltenen Abstürzen funktionierten bei mir die Funktionen "Grafik aus Galerie einfügen" und "Grafik von der Kamera einfügen" nicht. Hier hat sich die App ohne Fehlermeldung aufgehängt und nicht mehr reagiert. Schade, denn wenn das funktioniert hätte, hätte sich die Anwendung den fünften Stern verdient! Ich hoffe, dass die Entwickler hier bald nachbessern.

Fazit

"Office 2012: TextMaker Mobile" ist genau wie das Excel-Pendant "Office 2012: PlanMaker Mobile" (den Testbericht dazu findet ihr hier) eine App wie sie sein sollte. Alle Funktionen, Formatoptionen und Einstellungen funktionieren einwandfrei - es ist quasi eine vollständige und vor allem vollkompatible Word-Lösung für Android. Gerade durch die Ähnlichkeit des Aufbaus der Funktionen findet man sich leicht zurecht und vor allem auf Tablets sollte die App wirklich sinnvoll und auch produktiv benutzbar sein.
Auch hier gibt es wieder die "Schmankerl" der Cloud-Anbindung und den PDF-Export, so kann man eine gute Dateiverwaltung aufbauen oder mit passenden Apps auch direkt vom Device aus drucken (hat bei mir einwandfrei funktioniert).

Bis auf die oben erwähnten Problemchen, ist TextMaker meinerseits also eine absolute Kaufempfehlung!

 

Bildschirm & Bedienung

"Office 2012: TextMaker Mobile" ist vom Funktionsumfang her eine tolle App und auch von der Bedienung her macht sie Spaß. Durch die Ähnlichkeit zu Microsoft Word findet man sich schnell zurecht und auch das Design finde ich praxisgerecht gestaltet.

 

Speed & Stabilität

Wie oben bereits erwähnt stürzt "Office 2012: TextMaker Mobile" selten ab, ansonsten läuft die App wirklich rund und auch flott!

 

Preis / Leistung

Regulär kostet "Office 2012: TextMaker Mobile" 7,98€, als App der Woche (14.1 - 20.1.13) könnt ihr sie aber exklusiv bei uns für 4,99€ kaufen. Für eine App mit dem Funktionsumfang auf jeden Fall ein guter Preis!

Wer die App erstmal testen will, kann dies mit der 30-Tage-Trial tun.

 

Screenshots

Office 2012: TextMaker Mobile - Textverarbeitung auf Android! Office 2012: TextMaker Mobile - Textverarbeitung auf Android! Office 2012: TextMaker Mobile - Textverarbeitung auf Android! Office 2012: TextMaker Mobile - Textverarbeitung auf Android! Office 2012: TextMaker Mobile - Textverarbeitung auf Android! Office 2012: TextMaker Mobile - Textverarbeitung auf Android! Office 2012: TextMaker Mobile - Textverarbeitung auf Android!

Vergleichbare Anwendungen

Vergleichbare Anwendungen sind uns derzeit nicht bekannt. Solltest Du aber eine kennen, so wäre es nett, wenn Du uns kurz eine Mitteilung schreiben könntest.

Entwickler

SoftMaker Software GmbH

SoftMaker entwickelt das Officepaket SoftMaker Office Mobile

E-Mail an Entwickler Entwicklerprofil

Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
  • Stefan Block 14.01.2013 Link

    Test mal wieder nur nichts als Werbung für die App der Woche. Nach PlanMaker habe ich aber darauf noch gewartet. Danke für den guten Preis.

    0
    0
  • Alpha O. 14.01.2013 Link

    Werden Formeln aus dem Word2010-Formeleditor angezeigt, wenn ich eine docx-Datei öffne? Und kann ich Formeln einfügen?

    0
    0
  • Dominik Hübner 15.01.2013 Link

    ich habe das Programm schon länger auf meinem Tablet in Gebrauch und finde es im Vergleich zu anderen Programmen sehr langsam. Teilweise braucht es kurze Zeit bis es Buchstaben aufnimmt und auch wenn ich tun Beispiel einen Text fett haben will muss ich mehrere tasten drücken und es dauert um Vergleich zu anderen Office Programmen wesentlich länger. Ich rate von Kauf ab.

    0
    0
  • Cleopa68 17.01.2013 Link

    Heute Mittag gekauft, immer noch keinen Code erhalten :-(

    0
    0
  • ItaloRaver 20.01.2013 Link

    Ich verwende Kingsoft Office ;-)

    0
    0

Author
4

Pfeil bei der Tastatur auf einmal orange