X

Anmelden

Zur Bestätigung jetzt anmelden

Passwort vergessen?

... oder mit Facebook anmelden:

Du hast noch keinen Zugang zu AndroidPIT? Registrieren

Huawei Ascend P6 versus iPhone 5: Alles nur geklaut?

Andreas Seeger
29

Das Ascend P6 ist der erste iPhone-Klon, der diesen Namen verdient hat. Huawei kopiert so schamlos von Apple wie kein anderer Hersteller. Aber die Debatte um iOS 7 und Android 4.2 zeigt doch, dass Kopieren zum Mobilfunk-Business einfach dazugehört. Profitieren am Ende nicht wir Verbraucher davon? Denn das P6 ist ein klasse Smartphone, das Beste, das Huawei bisher gebaut hat.

huawei ascend p6 test teaser
 © AndroidPIT

Ausstattung: Obere Mittelklasse

Halten wir uns nicht lange mit technischen Details auf, die könnt Ihr hier nachlesen. Vielleicht sollte ich an dieser Stelle noch erwähnen, dass Huawei an alles gedacht hat: der Prozessor (ein Vierkerner, Marke Eigenbau) ist top, das System reagiert entsprechend geschmeidig, das Display spielt bei der Darstellungsqualität ganz oben mit (zumindest war das mein Eindruck beim ersten Ausprobieren), der Speicher ist OK (8 Gigabyte und microSD-Slot), alle wichtigen Verbindungsstandards sind dabei, abgesehen von LTE – aber das brauchen im Moment die wenigsten Menschen, außerdem hat ein Huawei-Verantwortlicher auf der Pressekonferenz erklärt, dass ein LTE-Modell im "Oktober oder November" folgen soll, ohne dabei allerdings konkreter zu werden. 

Natürlich werden die Tekkies an dieser Stelle erklären, dass ein Galaxy S4 oder ein HTC One technisch mehr zu bieten haben, aber denen erwidere ich, dass das meiner Frau und den meisten meiner Freunde herzlich egal ist, sie wollen ein Telefon, mit dem man im Internetzeitalter den Tag bewältigen kann: E-Mails lesen, im Netz surfen, Facebook, Apps - völlig irrelevant ist dabei die Frage, ob in Full HD oder mit 720p. Und ich würde noch dranhängen: genauso denken 90 Prozent der Bevölkerung. 

huawei ascend p6 test 5
Das Ascend P6 fühlt sich sogar noch einen Tick besser an als das iPhone 5. / © AndroidPIT

Design: Herausragend

Für diese große Gruppe ist das Ascend P6 ein interessantes Gerät, weil es das, was man momentan als technische Mittelklasse bezeichnen würde, mit einem Design kombiniert, das nur ganz wenige Smartphones bieten. Das Gehäuse besteht fast vollständig aus Metall, es ist dabei obendrein ultradünn und sieht todschick aus, weil Huawei bei dem Hersteller wildert, der den mobilen Style und die dazugehörige Coolness erfunden hat: Apple.  

Und sie haben das iPhone 5 nicht nur kopiert, sondern sogar noch verbessert. Das Display ist größer und breiter, das Smartphone selbst ist deutlich dünner und seine Rückseite besteht aus einer dünnen Aluminium-Platte, die anodisiert ist und mit ihrer fein geriffelten Oberfläche außerordentlich wertig wirkt. Der Hersteller erklärte mir im Gespräch, dass diese Glas-Aluminium-Konstruktion zusätzlich von innen verstärkt wurde, um dem Gerät eine höhere Stabilität zu geben. 

Huawei treibt es sogar auf die Spitze, im wahrsten Sinne des Wortes. Der Kopfhöhrereingang wird von einem Stöpsel verschlossen, der aus einem Stahlstift herausgefräst wurde, er läuft am Ende spitz zu und dient in seiner zweiten Funktion zum Herauslösen des SIM-Einschubs. Zum ersten Mal hat man ein solches Werkzeug gesehen bei: Ihr wisst schon wem.

huawei ascend p6 test 6
Mit 6,2 Millimetern gehört das Ascend P6 zu den dünnsten Smartphones überhaupt. Unten rechts sieht man den Stöpsel, der den Kopfhörereingang verschließt. / © AndroidPIT

Das iPhone für 350 Euro

Außer Frage steht, dass das Gerät bei Verarbeitung und Haptik ganz weit oben spielt. Mir fallen nur zwei aktuelle Smartphones ein, die da mithalten können: natürlich das iPhone 5 und das HTC One. Und beide sind deutlich teurer als das P6, das mit einer UVP von 449 Euro starten wird, was bedeutet, dass sich der Preis bald auf 350 Euro einpendeln dürfte. Wenn die Netzbetreiber es im Bundle anbieten, könnten sogar zwischen 300 und 350 Euro drin sein. 

Ein iPhone mit Android für 300 Euro - da dürften viele schwach werden. Die Frage ist nur, ob das auch erlaubt sein darf. Denn das erstgenannte Gerät trägt nicht umsonst das Signum "Designed in California" stolz auf der Rückseite. 

Und man darf dabei auch nicht vergessen, dass Huawei nicht nur die Hardware von Apple "übernommen" hat. Der kurze Blick auf die P6-Benutzeroberfläche Emotion UI zeigt dem Kenner: Es gibt keinen Android-typischen Launcher mit allen Apps, sondern nur einen Homescreen mit App-Verknüpfungen, die man in Ordnern gruppieren kann. Diese einschichtige Menüstruktur ist ein charakteristisches Merkmal von iOS. 

huawei ascend p6 test 7
Schnell, schön und klar strukturiert: Emotion UI ist für mich einer der besten Herstelleraufsätze für Android. / © AndroidPIT

Unheimlich dreist und unheimlich clever

Ich habe gerade mit einigen Kollegen über diese Thematik gesprochen und wir haben uns gefragt, ob Huawei mit dem Ascend P6 eine unheimlich dreiste oder eine unheimlich clevere Strategie verfolgt. Am Ende sind wir zu dem Ergebnis gekommen, dass beides zutrifft. Dreist, weil sie wie kein anderes Unternehmen von Apple kopieren. Ihr müsst Euch das einfach mal bildlich vorstellen: Da steht die Führungsriege von Huawei auf der Bühne und feiert sich und das Gerät in einer pompösen Show, ohne dabei rot zu werden.

Unheimlich clever sind sie, weil sie genau wissen, dass Apple nur schwer mit einer Klage darauf reagieren kann. Man stelle sich vor, wie alle Medien dieser Welt über einen solchen Prozess berichten würden. Huawei wäre plötzlich überall auf der ersten Seite promient vertreten und hätte eine mediale Aufmerksamkeit gewonnen, die keine Werbekampagne generieren könnte. Ich gehe sogar so weit, zu sagen, dass sie von einer Apple-Klage profitieren würden.

huawei ascend p6 test 9
Praktisches Werkzeug: Der Stöpsel von Huawei passt nicht nur in das P6. / © AndroidPIT

Der Stöpsel ist der Schlüssel

Doch kommen wir zum Stöpsel zurück. Ich habe mich in London mit Kollegen köstlich darüber amüsiert, dass der auch beim iPhone 5 den Kopfhöhrereingang sicher verschließt und die SIM-Karte löst. Und beim HTC One. Und bei vielen anderen Smartphones. Was ja auch kein Wunder ist, weil es sich um Standards handelt, die alle Hersteller respektieren. Zum Glück! Aber in unserem Kontext muss die ketzerische Frage erlaubt sein: Wer hat die eigentlich erfunden? 

Verwandte Themen

Aus dem Forum. Jetzt mitreden!

Auch interessant

Magazin / Hardware
34 vor 3 Monaten

Galaxy S4, HTC One und Co.: Was kosten die 2013er Topmodelle heute?

Magazin / Hardware
32 vor 4 Monaten

Huawei Ascend P6 vs. Ascend P7: An den richtigen Schrauben gedreht

Magazin / Hardware
31 vor 5 Monaten

Selfie-Smartphones: Das sind die besten Frontkameras

Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
  • Feece Fooce 19.06.2013 Link

    nettes Gerät. aber nicht nett genug.

    0
    0
  • coral 19.06.2013 Link

    Nur 5 Gigabyte nutzbarer interner Speicher , kein NFC, LTE. Sollte die Photo, Videoqualität annehmbar sein ,dürfte es für 350 Euro seine Käufer finden. Ansonsten sehr schickes Gerät.

    0
    0
  • Mat S. 19.06.2013 Link

    Mich erinnert dieses Emotion UI sehr stark an MIUI. Geht euch das auch so?
    - Helle Menüs
    - Schieberegler statt Checkboxen
    - und die Icons sehen sogar so aus als stammten sie sogar aus einem MIUI Theme

    0
    0
  • Franko Martinéz 19.06.2013 Link

    Wer billig in China produziert um mehr Profit zu generieren, muss auch damit rechnen, dass es Klone aus diesem Land gibt.
    Aber das P6 ist kein Klon!
    Es ist dünner, breiter und höher. Hat ein größeres Display und andere Software.
    Das einzige was die Handys gemein haben sind die abgerundeten Ecken mit der verwendung von Aluminium als Gehäuse.

    Das hat das Sony Ericsson W890i auch schon.

    0
    0
  • Marcus B. 19.06.2013 Link

    Der Kopfhörerstöpsel wurde eher gedreht statt gefräst :P

    0
    0
  • Simeon S. 19.06.2013 Link

    Ja Apple kopiert bon Miui und Huawei von Miui bzw Apple. Ne aber die 3 Systeme sind alle ähnlich

    0
    0
  • Simeon S. 19.06.2013 Link

    Achja nettes Handy. @coral: NFC hat es doch oder irre ich mich? Also der Markt wird immer besser und meine Entscheidungen schwerer. Das Huawei, Oppo Find 5 oder HTC One

    0
    0
  • Michael Veidt 19.06.2013 Link

    Kann man den Stöpsel irgendwo anders am Gerät unterbringen? Da ich sehr viel Musik höre wäre der Stöpsel permanent draussen und somit verliert man ihn ja gleich :-/

    0
    0
  • Marcel L. 19.06.2013 Link

    Huawei hat doch schon immer "geklaut", war dabei aber immer schlau genug um klagen aus dem weg zu gehen. Das Gerät hier hat ganz klar Anleihen vom iPhone 5,mogelt sich aber mit starker Struktur, Ecken, einer seltsamen Rundung am Boden und fehlendem home button um das Designbeispiel herum.
    Apple kann sich, wie oben richtig, nicht in eine Klage stürzen. Käufer werden p6 und iPhone 5 nicht verwechseln, dass steht fest. Huawei ist (noch) keine Konkurrenz für irgendwen und darf (noch) tun was sie wollen. Mal sehen wann sich das ändert. Huawei wird wie oppo immer interessanter für mich, und damit steh ich bestimmt nicht alleine.

    0
    0
  • Jannik Rohde 19.06.2013 Link

    Auf den Bildern erkannt man, dass das Gerät 2 Fächer am Rand hat. Ist das ein Dual-SIM-Smartphone oder ist eines der Fächer für die SD-Karte bestimmt?

    0
    0
  • Pascal F. 19.06.2013 Link

    Geiles Teil!!! Ich dachte bisher, dass das S4 mein jetziges S2 irgendwann ablösen würde....... im Moment bin ich mir da nicht mehr so sicher....... Das P6 ist der Knaller!

    0
    0
  • Andreas Seeger 19.06.2013 Link

    @Yannick: eines der Fächer ist für die microSD reserviert.

    0
    0
  • Christoph V. 19.06.2013 Link

    @ Marcel L

    " Huawei ist (noch) keine Konkurrenz für irgendwen und darf (noch) tun was sie wollen. Mal sehen wann sich das ändert."

    Völlig falsch!
    Huawei ist weltweit die Nr. 4 bei den Smartphone-Verkaufszahlen, und die Nr. 3 bei Android hinter Samsung und LG.

    0
    0
  • FlowinImmo 19.06.2013 Link

    @Christoph V.
    Ich meine sogar gelesen zu haben dass Huawei bereits die Nr. 3 im gesamten Markt, also nicht nur bei Android ist. Kann mich aber auch täuschen

    0
    0
  • Christoph V. 19.06.2013 Link

    LG war in Q1 knapp vor Huawei die Nr. 3, Huawei an 4. jedenfalls nach Gartner.
    Kann aber gut sein, dass Huawei davor vor LG lag, da LG extrem gewachsen ist in Q1.

    0
    0
  • Adrian 19.06.2013 Link

    Zumal Huawei jetzt stark daran interessiert ist Nokia zu kaufen. Gespräche werden nach eigenen Aussagen bereits heftigst geführt.

    0
    0
  • Hippo 19.06.2013 Link

    "Design: Herausragend" Soll das ein Witz sein? Es fast komplett vom Eierphone kopiert, das ist doch nichts besonderes, jeder 2. rennt mit so einem Ding rum! Da müssen die Android Geräte nicht auch noch so aussehen...

    0
    0
  • User-Foto
    Ralph D. 19.06.2013 Link

    Hmmm, ich habe vermutlich den Text nicht richtig kapiert, aber mein HTC One hat keinen solchen Stöpsel. :(

    0
    0
  • Frank K. 19.06.2013 Link

    Immer diese Diskussion, wer was von wem geklaut hat. Interessiert doch keinen und ist albern...

    0
    0
  • User-Foto
    Admin
    Nico Heister 19.06.2013 Link

    @Ralph D.:

    Im Text ist die Rede davon, dass der Stöpsel des Ascend P6 auch in den Kopfhörereingang des HTC One passt. Das ist natürlich nur wenig verwunderlich, weil es sich dabei um einen Standardanschluss handelt.

    0
    0
  • Simeon S. 19.06.2013 Link

    @Hippo: Du hast auch probleme zumal ich jeden 2. mit einem Samsung sehe und jeden 10. mit einem "Eierphone" so wie du es nennst. Und ist doch egal wer wen kopiert. Das Design ist klasse und es sieht NICHT zum verwechseln ähnlich

    0
    0
  • User-Foto
    Ralph D. 19.06.2013 Link

    Danke Nico. Jetzt hab ichs kapiert. :)
    Bei der Hitze fällt mir das Denken eben manchmal schwer. :(

    0
    0
  • Eugen-Bochum 19.06.2013 Link

    sind beide Schrott

    0
    0
  • mapatace 19.06.2013 Link

    Jeder darf ja seine Meinung, Ansichten, Einschätzungen haben und vertreten. Diese ist nicht nur inhaltlich, faktisch falsch, sondern, weil wieder mal Huawei dafür herhalten muss, Niveau los. Aber für mich nichts neues, diese Tour fährt ihr ja schon eine ganze Weile. Gestern erst hier genau darüber geschrieben, wie mit diesem Hersteller bei AP umgegangen wird. Fette Überschrift, leerer Inhalt.

    0
    0
  • Verano 19.06.2013 Link

    Erinnert sehr stark ans Galaxy S1. Das war auch ein "dreister" iPhone-Klon. So genial das S1 war (Hatte selber über 2 Jahre eins), dass die Hardware sowie die damalige Touchwiz-Version sehr stark ans iPhone angelehnt war, kann man nicht leugnen.
    Das S1 war der Beginn des Aufstieges von Samsung in der Smartphone-Branche, ohne das S1 wäre Samsung heute da wo sie jetzt sind. Vielleicht gelingt Huawei ja auch so ein Aufstieg.

    0
    0
  • Andreas Seeger 19.06.2013 Link

    @mapatace: hast Du den Artikel gelesen? Ich stehe Huawei doch grundsätzlich positiv gegenüber, versuche aber, die ganze Thematik differenziert und von mehreren Seiten zu beleuchten.

    0
    0
  • Eugen-Bochum 20.06.2013 Link

    Apple hat auch viel geklaut was Android betrifft! für iSO 7.Multitasking von io7 sieht 1zu1 wie bei HTC..

    0
    0
  • Sebastian B. 20.06.2013 Link

    Schaut eher wie das 4er aus

    0
    0
  • Jasko 20.06.2013 Link

    jetzt fehlt nur noch die p6 Google edition und das Gerät ist gekauft.

    0
    0