X

Anmelden

Zur Bestätigung jetzt anmelden

Passwort vergessen?

... oder mit Facebook anmelden:

Du hast noch keinen Zugang zu AndroidPIT? Registrieren

Galaxy S4 geträumt: Extrascharf mit Lasertasten

Andreas Seeger
31

Zwischen den Jahren ist meistens nicht viel los, eine gute Zeit also, um mit cleveren PR-Aktionen maximale Aufmerksamkeit zu sichern. Dem russischen Magazin Rozetked ist mit einem Fantasy-Video zum heiß ersehnten Galaxy S4 gelungen, wovon viele Websites nur träumen können: Weltweit zitiert zu werden. Sie haben es verdient!

Denn der gut anderthalb Minuten lange YouTube-Clip ist professionell gemacht, das gerenderte Modell sieht täuschend echt aus. Zu sehen ist ein Galaxy S4, das fast nur aus Display besteht, nur oben und unten sind schmale Ränder zu sehen. Dabei hat der für die 3D-Grafik verantwortliche Designer das S3 einfach konsequent weitergedacht: Wieder dominiert eine runde, organische Formensprache, nur ist das Display eben noch ein Stück größer geworden und reicht fast bis an die Kanten, es gibt deutlich weniger Rand an den Seiten.

Auch ein paar Features werden genannt, allerdings spiegeln sie nur das wider, was wir ohnehin für alle Superphones erwarten, die 2013 auf den Markt kommen:

  • AMOLED-Display mit 1.920 x 1.080 Pixel
  • 13-Megapixel-Kamera
  • Vierkern-Prozessor mit 2 Gigahertz
  • Android 5.0 Key Lime Pie

Dabei soll das Galaxy S4 "deutlich dünner als das Galaxy S3 und das iPhone 5" sein. Das wäre eine technische Meisterleistung, denn vor allem das Apple-Handy ist mit 7,6 Millimetern ganz nahe an dem dran, was gerade technisch machbar ist.

Überschritten wird diese Grenze allerdings mit der Laser-Tastatur, die angeblich im neuen Flaggschiff integriert sein wird. Dabei zeichnet ein eingebauter Projektor eine virtuelle Tastatur in normaler Größe auf die Oberfläche direkt vor dem aufgestellten Smartphone. Ein Sensor erfasst dann die Fingerbewegungen, sodass man im Idealfall genauso schreiben kann, wie auf einer Computer-Tastatur.

[Update vom 27.12.2012, 12:41: Die Laser-Tastatur ist nicht im Smartphone, sondern in der Docking Station integriert – so etwas wäre technisch problemlos machbar.]


Link zum Video

Spätestens an diesem Punkt gleiten die Macher hinter dem Video hinüber ins Reich der Träume, denn ich kann mir kaum vorstellen, dass diese Technik im nächsten Jahr Smartphone-serienreif ist. Abgesehen davon ergibt sie auch nicht besonders viel Sinn. Aber vielleicht stimmt ja auch alles, was wir in dem Clip zu sehen bekommen, denn der Abspann gibt Rätsel auf:

"Samsung Galaxy S4 is build [sic] of the leaked drafts. Thanks Taemin Lee"

Wissen die Macher mehr als wir? Haben sie das Video mit Hilfe exklusiver Informationen aus dem Samsung-Headquarter in Korea gedreht? Ich tippe mal auf NEIN. Für mich ist das nur der letzte Baustein einer wirklich geschickten und professionellen PR-Aktion. Rozetked will bekannter werden und das ist ihnen gelungen. Sie haben es verdient.

(Foto: Rozetked)

Verwandte Themen

Auch interessant

Magazin / Updates
45 vor 1 Woche

Android-Fragmentierung: 19.000 Gründe, warum sie immer bleiben wird

Magazin / Zubehör
51 vor 2 Wochen

Die besten Hüllen für das Samsung Galaxy S3

Magazin / Hardware
111 vor 2 Monaten

Smartphone-Evolution: Das ist die Galaxy-S-Reihe

Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
  • GLINGOO 27.12.2012 Link

    Videolink bitte

    0
    0
  • astrid werkmeister 27.12.2012 Link

    bitte link zum video einfügen,danke
    lg astrid

    0
    0
  • Andreas Seeger 27.12.2012 Link

    Verdammt, schon wieder vergessen! Ist jetzt drin!

    0
    0
  • Sam B 27.12.2012 Link

    warum soll ein Laser Keyboard nicht möglich sein? das gibts ja schon zwar nicht im Smartphone aber wie ich den Film verstehe ist es im Dock integriert, also durchaus möglich.

    0
    0
  • FaiLiix 27.12.2012 Link

    schönes Design würde mir als Neuerung schon reichen :D

    0
    0
  • Michael Frank 27.12.2012 Link

    Die Lasertastatur gibt es bereits schon länger ist jedoch kein 10 Finger schreiben möglich somit eher nicht altagstauglich.

    0
    0
  • Andreas Seeger 27.12.2012 Link

    @Sam B.: Stimmt, habe es als Update mit in den Artikel geschrieben.

    0
    0
  • Hans Müller Schweiz 27.12.2012 Link

    Hi
    Habe an drei verschiedenen Orten eins bestellt, damit ich 2015 in den Einsatz gehen kann damit!
    Allen einen guten Rutsch und träumt noch etwas von der Zukunft.
    Gruss Hans

    0
    0
  • XXL 27.12.2012 Link

    Vielleicht müsste sich der Herr mal bei Samsung bewerben, die könnten einen fähigen Designer sehr gut gebrauchen. Aber für das Design werden wohl wieder die gleichen Anwälte und Juristen zuständig sein wie beim aktuellen Design-Verbrechen names S3. Es ist zu hoffen, dass man sich wenigstens materialtechnisch nicht wieder im Spielzeugladen bedient.

    Das Video hier ist aber in der Tat sehr gut gemacht, wenn auch nicht ganz durchdacht. Der Display bis an den Rand wäre schon längst machbar und alles andere als eine Innovation. Das hat man aber bis jetzt bewusst nicht gemacht, da es schlicht und einfach nicht praxistauglich ist, da man andauernd unabsichtlich auf den Screen kommt mit den Fingern. Auch der Hardbutton von vorgestern gehört abgeschafft, auch wenn Apple immer noch im Irrglauben ist, dass das sexy wäre ;-)

    0
    0
  • 3po3 27.12.2012 Link

    Das Braun sieht aus wie meinem Opa sein Brillenetui. Igitt

    0
    0
  • Benedikt K 27.12.2012 Link

    die Auflösung hat mein PC Bildschirm.... und sowas auf einem kleinen Display...

    0
    0
  • J. David S. 27.12.2012 Link

    Also das Dock ist ohne Problem und dazu noch recht günstig realisierbar.. projezierte Tastaturen sind nicht neu. Einziges Problem daran ist, dass man niemals eine Eingabe unterhalb eines anderen Fingers machen kann.. dies kommt im 10-Finger System aber fast nicht vor. Die neuesten projezierten Tastaturen kommen durchaus auch mit dem 10-Finger System zurecht.
    Das Design ist der Hammer. Mir persönlich gefällt der organische Touch des S3 schon sehr.. wenn man es noch etwas verfeinern würde.. Hammer.
    Die hier angegebenen Technischen Daten halte ich ebenso für sehr wahrscheinlich. 2ghz Quadcore, fullHD AMOLED.

    Ich schätze nur, dass es nicht S4 genannt wird sondern S5 oder so. Die 4 ist in Südkorea und vielen anderen Asiatischen Ländern eine Zahl des massiven Unglücks (gleichstellbar mit dem Tod).

    0
    0
  • Marcel L. 27.12.2012 Link

    hihi, da ist doch die Frontkamera über die Hörmuschel gerutscht...woher kenn ich das bloß?!

    0
    0
  • icefly 27.12.2012 Link

    ich bleib jetzt erst mal beim N4 das design von Samsung gefällt mir eh nicht so die sollten vielleicht mal bisschen mehr Metall verarbeitet sieht wertiger aus .

    0
    0
  • Trim S. 27.12.2012 Link

    ganz erlich den hard-button find ich richtig gut und praktisch, den wen mal ein app einfriert dann ist meistens der button der noch funktionieren!!

    0
    0
  • Trim S. 27.12.2012 Link

    meine beim s3 der button hier sieht nicht so toll aus

    0
    0
  • Jonathan W. 27.12.2012 Link

    Wieso ist da ein MacBook im Hintergrund?

    0
    0
  • Michael Frank 27.12.2012 Link

    Jetzt habe ich gerade gelesen das neue iPhone soll auch ne Laser Tastatur haben.
    Na super

    0
    0
  • Schippi 27.12.2012 Link

    Wieder sone blöde Eiform.
    Das S2 gefällt mir vom Design viel besser.

    0
    0
  • 9194 27.12.2012 Link

    Sehr schönes smartphone.. :-)
    mag dieses design sehr

    0
    0
  • Tobias S. 27.12.2012 Link

    Das ganze ist natürlich nur gefaked, kann man sehr gut im Video erkennen. Aber schön sieht es schon aus. Glaube allerdings nicht das Samsung ein so schönes Design hinbekommen wird

    0
    0
  • Jay 27.12.2012 Link

    es haben bereits einige erwähnt , dass es so eine laser-tastatur schon länger gibt, aber keine hat erwähnt wo...
    dann mach ich das jetzt mal ;-)
    es war das sx1 von Siemens, dass dieses feature bereits besaß in Form einer "Dock". das war im Jahr 2004!!!
    hier mal ein link, falls ich darf , falls nicht bitte löschen!
    http://www.chip.de/news/Schon-getestet-Virtuelle-Tastatur-fuer-Siemens-SX1_30368461.html

    0
    0
  • Tobias S. 27.12.2012 Link

    Nicht nur das, es gibt auch Laser Tastaturen für den PC zu kaufen. Also möglich wäre sowas ohne Probleme.
    Ich finde es macht einfach nur für ein mobiles Gerät nicht soviel Sinn. Zuhause mit ner Docking Station ok, aber ich glaube da würde ich mir lieber eine anständige Bluetooth Tastatur kaufen die meistens auch in Verbindung mit einem Smartphone funktionieren

    0
    0
  • Perschki 27.12.2012 Link

    Ich bleib bei meinem S2 mir hat das Design vom S3 schon nicht gefallen, ich finds zu groß und das ovale ist auch nicht so schön. Speed hin oder her

    0
    0
  • Frank K. 28.12.2012 Link

    Also ich finde das voll laser :-)

    0
    0
  • J. David S. 28.12.2012 Link

    Naja, ich wäre sehr sauer auf Samsung wenn die aus dem S4 wieder sonen kantigen Block machen wie es das S2 war. Ich finde das S2 weder hässlich noch hübsch.. es ist einfach einfallslos gestaltet. Beim S3 hingegen erkennt man, dass die Designer sich bis zu bestimmten Grenzen ausgespielt haben.
    Und das was sich dabei ergeben hat gefällt mir persönlich für den Anfang mal sehr.
    Dieser organische Touch steht dem S3 wie auch seinen Brüdern und Schwestern. Liegt trotz der Größe super in der Hand (auch wenn das Teil frisch aus der Kiste etwas "glitschig" ist..).
    Sicher, es ist viel Plastik.. und es ist noch nicht perfekt.
    Aber so schlimm finde ich das mit dem Kunststoff nicht. Dadurch bleibt es leicht. Und stabil genug ist es auch. Ich bin aber der Meinung, dass nur die dunklen S3 das Design konsequent wiedergeben. Das weiße S3 ist wieder etwas zu langweilig, da es einfach nur weiß ist.. ohne irgendeine Musterung.

    Die Technik des S4 ist mir weitgehend egal.. Sie wird entweder gleich oder besser sein wie die des S3 und somit mehr als man benötigt. Aber das Design ist für mich die Frage um die es geht. Wenn Samsung zurück zu diesem komischen kantigen Design geht werde ich ernsthaft überlegen eine andere Wahl zu treffen. Wenn sie das organische Design des S3 noch verfeinern.. ist meine Wahl absolut klar. Aber irgendwie schätze ich, dass nichts sein wird wie wir denken :D

    0
    0
  • Fred Man 28.12.2012 Link

    Samsung soll endlich mal die softkeys einfügen. Ich hasse diesen homebutton und die 2 anderen touch buttons -.- Es ist einfach viel zu tief gelegt und ist einfach nur unhandlich. Außerdem kommt meine haut immer an die menütaste ran und das kann manchmal echt nerven! Ein grund warum ich das s3 nicht gekauft habe.

    0
    0
  • Sascha Wenz 29.12.2012 Link

    Ueber das iphone 5 habt ihr alle gesagt oh sit das scheisse aus die kacke sit doch genau so aus guckt euch diese nachnache doch an...
    :(:(:(:(:(:(:(:(:(:(:(:(:(:(:(:(:(:(:(:(:(:(:(:(:(:(:(:(

    0
    0
  • Christian Tossmann 30.12.2012 Link

    Das mit der Docking Station und der Tastatur ist eine Spitzenidee.
    Mich stört schon immer die kleine Tastatur. Geht gut für SMS und Whatsup.
    Im Business Bereich werden die Mails aber länger und dann sollte auch die Formatierung und die Groß- Kleinschreibung passen.
    Das Video sollten sich die Macher in der Samsung Zentrale mal ansehen!

    0
    0
  • Tommy T. 03.01.2013 Link

    Jute Idea mit der Tastatur

    0
    0
  • Daniel Specht 06.01.2013 Link

    Die Hinterseite würde ja noch passen aber vorne sieht es etwas seltsam aus. Generell würde es dem SGS4 wohl gut anstehen wenn man etwas hochwertigere Materialien verwenden würde. Aber egal wie es schliesslich kommt, es wird sicher ein schickes Telefon sein. Für mich eher nichts denn ich stehe nicht auf TouchWizz, Sense & Co. Auch das (zumindest an einem Mac) das Telefon nicht als LW erkannt wird und man die Chose über Kies Synchen muss ist totaler Schwachsinn.

    0
    0