Anmelden

Zur Bestätigung jetzt anmelden

Passwort vergessen?

... oder mit Facebook anmelden:

Du hast noch keinen Zugang zu AndroidPIT? Registrieren

Galaxy S4: In Deutschland vorerst nur mit Vierkern-Prozessor

Klaus Wedekind
103

Tja, da hatten die meisten gedacht, dass Samsung das Galaxy S4 in Deutschland mit seinem Exynos-Acht-Kern-Prozessor ausliefert. Irrtum, die PR-Agentur hat uns bestätigt, dass hier Ende April zumindest zunächst nur das 16-Gigabyte-LTE-Modell mit einem Snapdragon-Prozessor mit vier Kernen verkauft wird.

GalaxyS4 Teaserbild
© Samsung

Offenbar legt Samsung mehr Wert darauf, dass sein neues Smartphone in Deutschland LTE unterstützt - vielleicht haben da auch die Provider ein Wörtchen mitgeredet. Ob die Entscheidung weise ist, muss sich noch herausstellen. Denn möglicherweise möchten mehr Nutzer ein Gerät mit Achtkern-Prozessor als mit LTE-Unterstützung haben. Welcher Snapdragon dabei zum Einsatz kommt, ist noch nicht ganz klar. Vermutlich ist es ein S4 Pro, es könnte aber auch der Snapdragon 600 sein.

Es wird interessant zu sehen, wie gut sich das S4 beim voraussichtlichen Verkaufsstart Ende April schlagen wird. Ach ja, auch die UVP für das Gerät ist jetzt bekannt: Samsung-typisch ist sie mit 729 Euro mal wieder astronomisch. Vorbestellen kann man es jetzt bereits für knapp 700 Euro.

Verwandte Themen

Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
  • Alexander Penk 15.03.2013 Link

    6 mal S4 nach Gang hier in den News -.-

    0
  • Claus Thaler 15.03.2013 Link

    Ich hatte mich sehr auf das s4 gefreut. Nach und nach wird es mir immer "unsympathischer"..

    0
  • jemiel 15.03.2013 Link

    wenn das wirklich so ist.dann steigt auch der preis bei den s3 wider oder?

    0
  • Baldurs 15.03.2013 Link

    ...soll das etwa heißen, dass der Achtkernprozessor kein LTE unterstützt? Und warum? Das ist mir überhaupt nicht klar...

    0
  • The Apper 15.03.2013 Link

    es ist immernoch ein 4+4 Quadcore und kein Achtkern !!!!!!!!!!!!!!!!
    Es hibt da keinen unterschied bis das der 4+4 energieefizienter ist

    0
  • Clemens C. 15.03.2013 Link

    Schade eigentlich :(
    Jetzt sind es "nur" noch die Software Features, die das S4 interessant machen

    0
  • Michael G. 15.03.2013 Link

    Das ist schei*** Hab mir von Samsung dieses Jahr mehr erwartet. Und leider viel zu teuer. 700 € sind mir zuviel.

    0
  • Manuel S. 15.03.2013 Link

    Und das ganze dann für 729 Euro?!
    Mein "altes" Note 1 gefällt mit spontan wieder richtig gut..*tätschel*

    The next bigger thing, note 3!

    0
  • Daniel Christensen 15.03.2013 Link

    700 Was?????? Die spinnen jetzt ja vollkommen und springen da auf den Apple Zug mit auf... Die Marge ist wirklich zu hoch angesetzt.... Qualität hat ihren Preis aber das ist zu viel...zum Glück hatte ich sowieso nicht vor mein s3 dafür einzutauschen

    0
  • Downloadi 15.03.2013 Link

    Und da soll mal einer an der Produktpolitik von HTC meckern :-)
    Wer sich ein Samsung holt und die Marke weiterhin unterstüzt, gerade zu dem Preis, ist selber schuld.
    Gleiches Design, nur leicht geänderte Hardware, nahezu gleiche Software und alles zu horrenden Preisen... Da gabs doch mal so eine andere große Firma die es genauso gemacht hat, allerdings war da wenigstens die Verarbeitung gut. Irgendwas mit Obst oder so...

    0
  • Chris 15.03.2013 Link

    729€ für ein verbessertes S3!? Na bumm Oo

    0
  • Christian Kempski 15.03.2013 Link

    Also das HTC One wird mir immer sympathischer.

    0
  • Andy S. 15.03.2013 Link

    Lach.. Ich hab das S3 LTE.. Also würde sich für mich außer einigen geringfügigen Veränderungen nicht viel ändern was Hardware angeht.. Ein wenig mehr spielerein mit der Software und ein etwas besseres Display.. Kein neuer Kaufgrund für mich.. Evtl. Lohnt es sich auf das S5 zu warten um einen größeren Sprung der Technik zu erleben. Aber ich denke schon langsam werden Grenzen erreicht :)

    0
  • User-Foto
    lolo 15.03.2013 Link

    man das ist doch immer so... dann wird es wieder ganz schnell.fuer 600 angeboten mmm

    0
  • Thomas Heigl 15.03.2013 Link

    Für mich nur lächerlich, und dann auch noch der S4 Pro, nicht mal der 600er. Ich bin echt etwas enttäuscht.

    0
  • Tim 15.03.2013 Link

    wenn sie sich damit mal kein eigentor schiessen

    0
  • Sebastian K. 15.03.2013 Link

    Kein Exynos-Acht-Kern-Prozessor für Deutschland oO? Und dann noch der Preis...

    Is echt bissel krass wie ich finde. Nja blos gut das ich eh erst frühstens nächstes Jahr ein neuen Vertrag aufnehme. Ma schauen wie der Preis noch fällt, ansonsten bin ich gespannt auf das Motorola X Phone^^.

    0
  • Hans M. 15.03.2013 Link

    Tolle Fragmentierung. Die unterschiedlichen Prozessoren schüren beim Kunden nur Unsicherheit und Zurückhaltung beim Kauf.

    Das ist ein ganz dummer Zug. Die hätten sich lieber auf einen festlegen sollen, oder noch an ihrem Okatcore arbeiten sollen damit der auch LTE fähig ist.

    Mit den Mondpreisen machen die sich keine Freunde.

    0
  • Andy S. 15.03.2013 Link

    Gerade hab ich noch erfahren das die 8 Kern CPU Version noch kommen soll.. Allerdings hab ich keine Ahnung ob diese mit oder ohne LTE ist.. Zum Start des S4 soll es sich auch nur um die 16 GB Version handeln -.- schwach.. Und dabei liebe ich es mein S3..tja ein Grund es auch weiterhin zu lieben ;)

    0
  • Thomas 15.03.2013 Link

    nun auch noch die Preisgestaltung wie bei Apple aber ist auch egal,richtige Fanboys kaufen das ja trotzdem

    0
  • Alexander T. 15.03.2013 Link

    hallo??die spinnen doch...700 und mehr für n 4kern Samsung???da hol ich mir doch 100000mal lieber ein note2....und spar noch 250euro...also Samsung tut sich damit keinen gefallen...oh man...und da ist das s4 im 3kampf mit dem xperia z und dem one von ersten auf den dritten Platz zurückgefallen...

    0
  • Nico B. 15.03.2013 Link

    Bloß gut das es jetzt das HTC ONE gibt!

    0
  • Wölfchen 15.03.2013 Link

    Wer sagt nun wieder dass 'die meisten' lieber 8 Kerne statt LTE möchten? Welche 'Gruppe' wurde befragt? Oder ist das jetzt wohlmöglich der persönliche Geschmack der Redaktion. Wenn ja stellt das bitte auch so dar bzw stellt die s richtig.

    0
  • Merlin 15.03.2013 Link

    dass der rahmen wieder risse bekommen wird kann ich euch aber jetzt schon sagen. polycarbonat mag ja ganz gut sein, aber der lack den samsung verwendet ist das nicht...

    ich warte aufs xphone (das von motorola)

    0
  • Fred Man 15.03.2013 Link

    samsung crap xD. Hatte nicht allzuviel hoffnung mit dem design und mein gespür hatte recht ;:D. Und leute, es ist nur eine uvp! Ihr bekommt es woanders eh günstiger. Wer kauft denns chon direkt vom hersteller, es sei denn er/sie hat zu viel geld

    0
  • Klaus Wedekind 15.03.2013 Link

    @kleiner wolf Das "möglicherweise" überlesen?

    0
  • manu k 15.03.2013 Link

    lol 729€. 2x nexus 4 und noch 131€ über

    0
  • User-Foto
    Patrick 15.03.2013 Link

    und damit ist das s4 gestorben. s3 bleibts.

    0
  • DjegoX 15.03.2013 Link

    hm... das S4 ist leider ...."nur" ein flopp aus sicht der konkurrenz

    0
  • Detlef Kappis 15.03.2013 Link

    Mann, für diese vielen Thaler bekommt man ja etwas Neues! :-)))
    Ich glaube nicht, daß man in unseren Breiten in zwei Jahren noch von "Samsung-Flagschiffen" reden wird.

    0
  • V. Graf 15.03.2013 Link

    Zählt auf Android Pit nur noch Samsung? Wenn andere Marken etwas Neues rausbringen interessiert es euch scheinbar nicht. Schwach, sehr schwach.
    Hoffentlich bringt Techstage bald ihre App raus. Dann könnt ihr hier einpacken.

    0
  • mapatace 15.03.2013 Link

    Ich kann nur jedem empfehlen, wenn dann warten. Auf keinen Fall den S 600 nehmen, außer das der höher getaktet wurde, ist meines wissen, keine Weiterentwicklung zum S 4, verwirklicht worden.Wenn das wirklich so sein sollte, finde ich die Vorgehensweise absurd.

    0
  • User-Foto
    Duzfreund 15.03.2013 Link

    Freut mich, dass das S4 so viel kostet. Vielleicht schauen sich einige dann mal etwas näher das HTC One an. Ein wahres Meisterwerk für derzeit rund 130 Euro weniger als das Stullenbrett im Hartz-IV-Design.

    0
  • Dirk Rechner 15.03.2013 Link

    Ich bleibe auch bei mein s3 da das s4 fiel zu teuer ist samsung muss jetzt handeln um an deer Konkurrenz dran zu bleiben

    0
  • Heiko König 15.03.2013 Link

    Nachdem ich das S4 abwarten wollte, habe ich für mich festgestellt das diese Modellreihe und auch Samsung selbst für mich uninteressant geworden ist. Mit der nächsten Vertragsverlängerung entscheide ich mich für das HTC One. Mal was anderes probieren. Auf jeden Fall sehe ich keinen Mehrwert zum S3. Es ist schnell genug und auf die Software Features vom S4 kann ich gut verzichten.

    0
  • bait 15.03.2013 Link

    Was soll das mit dieser Version in Deutschland.
    Warum kommt es nicht einfach mit der normalen Hardware?

    Naja egal ich hab mein Nexus 4 :)

    0
  • Frank K. 15.03.2013 Link

    @mapatace:

    Nicht ganz. Qualcomm ist zumindest sehr bescheiden, wenn es darum geht, Details über ihre Krait (300) Architektur, und erst recht Krait 400, preiszugeben. Verständlich, immerhin macht es Apple ja genauso und es wäre blöd, der Welt (und somit der Konkurrenz) die Geheimnisse ihrer Architektur zu erklären.

    Zumindest wurde nicht nur die Taktrate erhöht, sondern auch die IPC Rate und der Einführung eines L2 Prefetchers, welche die Leistung noch einmal 15-20% pushen. Somit kommt man insgesamt auf 30-40% mehr Leistung. Also ein reines Hochtakten ist es nicht, aber eine wirklich neue Architektur eben auch nicht. Diese kommt dann wahrscheinlich mit dem Snapdragon 800 bzw der Krait 400. Ich bin mal gespannt.

    0
  • User-Foto
    Mod
    Tim F. 15.03.2013 Link

    für mich hört sich das nicht so an, als ob das Gerät ein so großer Erfolg werden würde; Aus rein technischer Sicht gesehen! Wobei es natürlich immer die Leute geben wird, die absolute Samsung-Fans sind, und es sich aus Überzeugung kaufen, und natürlich die, die es als Statussysmbol zum prollen nutzen wollen.
    Ob der Hype um Samsung nun auch wieder so langsam nachlässt? Ein solchen Erfolg wie das S3 wird das S4 wohl nicht liefern! Mal sehen, was die nächste starke Firma wird. ich hoffe ja ein wenig auf HTC!

    Gruß Tim

    0
  • Carlo Graf 15.03.2013 Link

    Mit meinem HTC one bin ich zufrieden da sind mir die Faxen von Samsung egal. Lach mich kaputt.

    0
  • Don Koni 15.03.2013 Link

    ich weiß nicht was das soll, mein S2 funktioniert einwandfrei warum soll ich mir was neues kaufen. ..
    naja irgendwann wird der eingebaute Gerät kaputt Fehler zuschlagen, dann werde ich wohl müssen.

    0
  • User-Foto
    Marc 15.03.2013 Link

    also mich haut das teil nicht .aus den Socken.
    denke mal das die Leute viel zu viel erwartet haben.

    0
  • User-Foto
    Thorsten 15.03.2013 Link

    Wieso bringen die das S4 mit dem alten S4 Pro statt einem Snapdragon 600 oder 800? Wieso entwickelt Samsung einen 8 Kern CPU der kein LTE unterstützt? Und wieso legt Samsung mehr wert in Deutschlang auf LTE statt mehr Kerne? Wieso haben die nicht die neue Display Technik verbaut? Warum sieht das S4 genau so aus wie das S3 bzw das Note 2? Wollen die ihre Geräte nicht auch bei E-Plus verkaufen? LTE Geräte sind ja in der Regeln teurer und wenn man sich so was zu legt will man ja auch LTE nutzen können. Vielleicht ist es auch eine Überheblichkeit von Samsung die man eigentlich nur bei Apple vermutet hätte so was aufgewärmtes auf den Markt zu werfen und alles auf die Software zu setzen.
    Finde nicht, das es den angegebenen Preis wert ist. Da muss man wohl warten bis der Preis ein paar mal gesenkt wurde, dann wird aber auch schon das S5 vorgestellt und das S4 ist vergessen.

    0
  • User-Foto
    Marc 15.03.2013 Link

    denke mal das der Tim recht hat. die Erwartungen steigen von Jahr zu jahr.und wenn dann nicht der absolute burner dabei ist ist die Enttäuschung zu groß

    0
  • Sebastian 15.03.2013 Link

    Nun sind wir glaube ich an dem Punkt angekommen wo man die Marke mit bezahlt

    0
  • Little Green Bot 15.03.2013 Link

    Bald werden Tegra 4-Geräte erhältlich sein, und dann ist das Galaxy S4 sowieso nicht mehr das Flagschiff. Egal, ob mit 4 oder 8 Kernen.

    Bei dem derzeitigen Geschwindigkeits-Wahn geht's nur noch darum, wann Spielkonsolen überflüssig werden.

    0
  • bandovacar 15.03.2013 Link

    Der Preis ist schon arg hoch, dafür bekommt man ein Nexus 4 und 10 zusammen. Und als größter Androidphone-Hersteller sein Flaggschiff für 2013 mit S4 Pro auszustatten ist dreist, den bekommt man auch im halb so teuren N4.
    Bei dem Preis bleibt eigentlich nur zu sagen: Samsung is the new Apple. Statussymbol und so weiter. Als S3-Besitzer würd ich wirklich keinen Grund zum Wechsel sehen.

    0
  • Marcel L. 15.03.2013 Link

    S4...S4...S4....S4, nervt mich das...postet doch gleich den Harlem Shake ;) Das Gerät reißt echt wenige vom Hocker und wohl auch nur aus Liebe zu iSamsung. Freue mich schon auf neue News.

    0
  • Dennis W. 15.03.2013 Link

    Samsung kann nichts dafür wenn die Leute enttäuscht sind.
    Hier mal ein Foto, da mal ein Bericht vom Hellseher!
    Selbst schuld wenn man die tollsten Sachen dazu dichtet.

    0
  • Nico 15.03.2013 Link

    Ich freue mich auch, wenn die Luft beim S4 wieder raus ist :D

    0
  • Fred Man 15.03.2013 Link

    @mapatace Das qualcomm s4 pro vom s4 ist auf 1,9ghz getaktet und stinkt im benchmark trotzdem gegen das s600 mit 1,7ghz taktung vom One ab.

    0
  • Michael S. 15.03.2013 Link

    kaum unterschiede zum s3. Verbesserungen bei der Software, die aber Anscheind das s3 auch bekommen soll. woher kommen solche preisvorstellungen. kann man nur hoffen, das keiner auf solch eine Kaffeefahrt reinfällt.

    0
  • Fred Man 15.03.2013 Link

    @michael s. Fanboys fallen auf sowas rein xD Siehste ja an apple :P

    0
  • Laurin 15.03.2013 Link

    War doch klar !

    0
  • Bambule 15.03.2013 Link

    Was habt ihr immer mit euren 8 Kernen? Seit ihr bei Androidpit high oder was? Warum schreibt ihr 8 Kerner? Das ist 4x4, was vollkommen anderes. Das ist ein leistunksstarker 4 Kerner mit 1, 6 Ghz Taktung und parallel dazu noch ein 4 Kerner mit wesentlich niedrigerer Taktung für die Alltagsaufgaben. Das ist jetzt kein Wunderwerk und vielleicht auch nur von Androidpit die zu viele Gerüchte bloggen in den Köpfen der User falsch implementiert. Es macht auch wenig Sinn, denn im Prinzip kann das auch jeder "normale" 4 Kerner. Bei aufwendigen Apps, Vidos usw. taktet er hoch bis seine Grenze erreicht ist und im Idle und unter normal Gebrauch taktet er auch selbstständig und blitzschnell wieder runter und spart so genauso viel Strom. Das mit eurem 8 Kernen ist totale PR und purer Blödsinn. Nicht umsonst scheint Samsung von dieser Idee wieder abgesprungen zu sein, weils hohl ist. Ich weiß nicht mal mehr ob Samsung das überhaupt vorhatte oder ob das nur durch irgendwelche Gerüchteblogger entstanden ist. Aber Preis ist echt sick. Bleibe guten Gewissens bei meinem grandiosen Note 2 und hoffe das viele zum Htc greifen, da hat man mehr von.

    0
  • android l. 15.03.2013 Link

    lol.. war ja klar xD

    0
  • Michael Geng 15.03.2013 Link

    Nachdem nun die weiteren " News " bekannt sind, werde ich mein super funktionierendes S3 ein weiteres Jahr behalten.
    Werde mir dann aber wahrscheinlich das S5 kaufen und hoffe, dass dann die " News " positiver ausfallen.
    Leider werde ich seit der gestrigen S4-Präsentation das ungute Gefühl nicht los, dass Samsung dem Apple-Konzern immer ähnlicher wird...vor allem was die UVP-Vorstellung betrifft. Aber auch schon der Preis für das Note 8.0 ist meiner Meinung abgehoben.
    Nun hoffe ich, dass Samsung im Jahr 2014 wieder kundenfreundlicher wird.

    0
  • Philipp Wintermeyer 15.03.2013 Link
    0
  • Tim 15.03.2013 Link

    auf sammobile sehe lese ich das die us variante den snap 600 bekommt und die anderen den octa.

    das wurde dort heute um 19.35 gepostet.

    wer hat denn nun recht?

    0
  • Thomas R. 15.03.2013 Link

    Tja, da mag Klaus recht haben. Denn für Österreich ist, no na ned, ebenfalls solches geplant. Ein Freund leitet einen Drei-Shop und er hat bestätigt, dass natürlich schon letztes Jahr Meetings auf Provider und Hersteller-Ebene gegeben (mit Samsung Österreich) und da wurden wie so oft die Wünsche der Betreiber aufgenommen.

    Da lob ich mir mein Nexus 4. Bei Google gibts keine Sim-locks oder sonstiges Diktat der Provider.

    0
  • Tim 15.03.2013 Link

    also doch wie letztes jahr.
    ich bekam mein s3 welches geklaut wurde. kaufte mir das handy gleich nochmal um dann 2 wochen später zu erfahren, das die lte version mit 2 gb doch nach deutschland kommt.

    das war nen richtiger schlag ins gesicht.
    dann schreibt chip noch, das sie den Fehler nicht nochmal machen.

    und jetzt?
    wozu brauch ich in deutschland lte?
    das viel zu überteuerte netz ist doch noch garnicht richtig reif.

    ich muss echt zugeben, das ich voll enttäuscht bin, wenn es so kommt.
    es heisst ja nicht das es deswegen schlechter ist, aber ich dachte bei dem octa an den sparmodus. denn 2600 mah ist ja auch nicht der hit. für vielnutzer bestimmt wieder einmal mind. am tag laden.

    0
  • Robert V 15.03.2013 Link

    Also ohne den Prozessor finde ich das recht mager. Schließlich ist die Laufzeit so ziemlich das Kriterium was immer wichtiger wird und wo das mit dem dual Octa richtig was gebracht hätte.

    Nicht, dass ich vom Note II wechseln würde.

    0
  • mas 15.03.2013 Link

    Ich bleibe auf jeden Fall bei meinem s3 total ausreichend

    0
  • Marcus H. 15.03.2013 Link

    Hallo Leute,

    also wenn ich das richtig verstehe, dann hat die Version mit Snapdragon 600 eine LTE-Frequenz und dieser Exynos Octa hat nur HSPA+ oder so? Kann mich mal jemand aufklären?

    0
  • Wölfchen 15.03.2013 Link

    @Klaus Wedekind: Viel zu viel Spekulation. Fakten. Ansonsten klar als Spekulation und eigene Meinung darstellen. Klare Abgrenzung.

    0
  • Alexander W. 15.03.2013 Link

    wartet mindestens 6 Monate da geht der Preis eh erstmal runter^^ und noch bisl warten gehts noch weiter runter...

    ka wie langs note 2 gibt das war im Dezember auf seinen Niedrigsten Preis gelandet... momentan teurer wieder....

    aber scheiß LTE braucht man doch eh ne bei dem Volumen^^ total sinnfrei.... dann lieber 8 Kerne^^ was aber irgendwie auch Krank ist^^ da ist mein PC ja balde uralt^^ hab 4 Kerne ^^ bzw 8 da die virtuell geteilt sind.... nene wo soll das enden^^

    0
  • hilfemeinhandy 15.03.2013 Link

    So ein Dreck. Da kaufe ich mir lieber ein S3 LTE die gibts schon relativ günstig und hat auch Dampf (2Gb RAM). Full HD hin oder her, NFC und LTE hat das S3 genauso.

    Es ist nirgends bestätigt das der Rahmen aus ALU ist. Schade.

    0
  • User-Foto
    Michael Beissel 16.03.2013 Link

    S4, S4, S4, S4, ich kann's nicht mehr lesen. Ist das jetzt der Samsung Fan Boy Club?

    Ich verabschiede mich hiermit und wünsche alles Gute.

    Mobiflip ist für mich deutlich interessanter.

    0
  • User-Foto
    Dready 16.03.2013 Link

    das wird das Ende der Erfolgsgeschichte des Galaxy S.
    das s4 ist in keinster weise überzeugend.

    0
  • User-Foto
    Wuffze W. 16.03.2013 Link

    Mobiflip ist ja wirklich toll. gut dann hab ich jetzt ne alternative.

    0
  • Conqueror 16.03.2013 Link

    Das waren mit Sicherheit die Provider, denn die wollen schließlich Ihre schweineteuren LTE Verträge an den Mann oder Frau bringen

    0
  • Manu J. 16.03.2013 Link

    Ein Galaxy S4 das am Verkaufsstart 700 € kostet is doch völlig normal. Was denkt ihr euch?
    Jedes Smartphone is nach Markteinführung unglaublich teuer und nach 1-2 Monaten sind die Preise erst wieder erschwinglich.
    Außerdem hat allem Anschein nach der Octa-Core im S4 nicht die Fähigkeit LTE zu besitzen da Samsung es leider wohl noch nicht geschafft hat, LTE in ein Achtkern zu implementieren.
    Samsung hat viele Wunder vollbracht und da ist dieser eine Makel wohl uninteressant.
    Außerdem sind die Prozessoren von Snapdragon fast, wenn nich gar genauso gut wie der des Exynos...

    0
  • PeterShow 16.03.2013 Link

    Gut das die Saftnasen nach Mobileflip auswandern. Ich hab mal geschaut die weit über 50 % der Berichte auf der Startseite von Mobileflip drehen sich um S4 und Samsung....

    0
  • PeterShow 16.03.2013 Link

    Das S4 kostet überhaupt keine 700 Euro.. Bei Amazon kann man es jetzt schon für 650 Euro vorbestellen und er Preis wird noch weiter sinken...

    0
  • Hans R. 16.03.2013 Link

    Ich hab nie viel von Samsung gehalten, mein nächstes Smartphone wird das HTC One Developer edition sein.

    0
  • Domenic Schaller 16.03.2013 Link

    Laut Samsung Österreich wird Das S4 in österreich mit einem Octa Core Exynos 1.6 Ghz rauskommen

    0
  • PeterShow 16.03.2013 Link

    @Domenic Schaller
    Danke für die Info!
    Dann wird es auch seinen Weg nach Deutschland finden. Notfalls wirds halt erst von Österreich nach Deutschland importiert...

    0
  • 0815 16.03.2013 Link

    Ich werde nicht noch mal so dumm sein und mir ein Samsung gerät gleich nach start kaufen. Hatte damals 649 Euro für das s3 bezahlt, weil es echt zu der zeit der Hammer war. Aber so wie es jetzt aussieht ist es nicht lohnenswert wenn man so schon im Besitz eines s3 ist.

    0
  • T.B. 16.03.2013 Link

    na dann bleib ich beim Note 2. die Software Features des S4 kommen auch per update aufs S3 und Note 2. War so zu lesen im Netz.

    0
  • Andreas F. 16.03.2013 Link

    Da bleibe ich doch lieber bei meinem auf 1,7ghz getaktetem S3. ;)

    0
  • Neo Brain 16.03.2013 Link

    Soweit das in den USA Berichten gestanden ist wird das Galaxy S3 nur in den USA mit dem 4 Kern Prozessor ausgerüstet, weil nur dieser das in den USA notwendige 700 MHz Band unterstützt. Bei uns soll der Exynos Octacore kommen mit den Standard Lte Bändern. In deutschen Berichten steht alles umgekehrt. Wobei ich diese Erklärung für plausibler halte. Ausserdem würden die ganzen online Händler in Geizhals.at eine Flut an Vorbestellungen zurück bekommen weil es bei jedem Händler mit Octacore und Lte Hexaband zum vorbestellen ist.

    0
  • Tim 16.03.2013 Link

    auch bei den xda´lern habe ich gelesen, das garkeiner den octa bekommt.

    er muss erst noch für die massenproduktion fertig gestelltwerden.

    die sagen,das alle im april höchstens den qualcom bekommen.
    und hinterher den octa,

    was nun wahr ist,ist die grosse frage.

    0
  • OxKing 16.03.2013 Link

    Wer ein Highend Smartphone hat und über haupt nur darüber nachdenkt sich nach einem Jahr das Nachfolgemodell zu kaufen der tickt doch nicht sauber und hat eindeutig ein Konsumproblem. Ich habe ein zu dem Zeitpunkt schonleicht riechendes Mittelklasse Gerät, das Defy+ mit Singlecore CPU und 512 Mhz, seit über einem Jahr und möchte das manchmal nur noch an die Wand hämmern. Jetzt werde ich mir bald das Nexus4 kaufen, und dann für zwei Jahre Ruhe haben...
    Und zusammen habe ich immer noch nicht das Geld auf den Tisch gelegt was ich vor einem Jahr für ein S3 hätte hinlegen dürfen.

    0
  • ilias 17.03.2013 Link

    Ein Vergleich zwischen dem S4 und dem Padphone Infiniti wäre sehr interessant.
    Asus wird hier sehr vernachlässigt. Ist alles zu Samsunglastig

    0
  • SH K. 17.03.2013 Link

    erstens ist es snapdragon 600, und zweitens ist der exynos kein achtkern prozessor. das verwirrt die massr doch nur ....

    0
  • Thorsten Lösche 17.03.2013 Link

    Pah!!! was sind schon sieben oder achthundert €........, 89 cent für WhatsApp!!! Das ist es, was den meisten hier wirklich zu schaffen macht ;)

    0
  • Heiko M. 17.03.2013 Link

    Meinen Note 2 folgt bald das Asus Padfone Infinity, ich kehre Samsung den Rücken, dass S4 hat mich enttäuscht.

    0
  • Tim 17.03.2013 Link

    hab mir mal das infinity angesehen....

    ist ja auch der absolute hammer, aber viiel zu teuer und das phone wäre mir für unterwegs mit 144 zu lang!!!mund ich glaube 78 zu breit. für notefans bestimmt ne überlegung wert, wenn der preis nicht wäre.

    ich hab ja auch schon überlegt von diesen ganzen htc samsung apple wahn zum asus überzufliegen, aber wenn das padfone 2.

    iminfinity haben sie glaube ich auch nur die sachen nachgebessert, um bei den flagschiffen mitzuhalten.

    0
  • Fra Bu 17.03.2013 Link

    @Thorsten Lösche
    +1

    0
  • Andreas NOTE 17.03.2013 Link

    Ständig bringt Samsung neue Geräte raus, erst dick auftrumpfen mit 8 Kernen!
    Was wegen dem Energie Verbrauch, für mich ein echter Kaufgrund wäre.
    Jetzt doch nur 4 Kerne!
    Da werden alternative Handy's auf einmal viel interessanter!
    Samsung sollte vielleicht nicht so schnell die neuen Geräte auf den Markt bringen, dann wären sie auch wieder interessanter dank neuer Technik.
    Werde mir, seit langen, wohl kein Samsung Gerät mehr als nächstes holen. Vielleicht diesmal eins aus Metall statt Plastik.

    0
  • Ralf N 17.03.2013 Link

    Hmm Ganz ehrlich ich weiss nicht was das soll.Warum machen die das ? Das hört sich wie eine abgespeckte Version an. Ich kann mir vorstellen das es ein Flop wird weil die meisten wahrscheinlich auf den 8Kern warten. Na ja ich werde es mir nicht kaufen. Bin mit dem S3 super zufrieden

    0
  • Benjamin A. 17.03.2013 Link

    Für mich ist nur die Variante mit Snapdragon von Interesse. Das lässt hoffen, dass Rom-Entwickler mit dem S4 mehr anfangen können.
    Und da die S4-Software genau meinen Geschmack trifft, indem sie die Bedienung noch smarter macht, werde ich erstmals wieder vom Nexus weg wechseln.

    0
  • saintscar 17.03.2013 Link

    wenn dir die s4 software gefällt, macht es für dich keinen unterschied, bzw. wäre der exynos unter umständen für dich zu bevorzugen, da die roms ohnehin die samsung base nutzen

    interessant ist der snapdragon für cm, wo all das samsung zeug eben nicht läuft
    stock based roms brauchen von exynos nichts zu wissen und auch nichts zu verstehen

    0
  • D4K1NE 18.03.2013 Link

    Sorry wenn ich mich hier auskotze, aber kann mich gerade nicht zurückhalten:

    729,- EUR für einen Plastikbomber, der mit nerviger Bloatware und (meiner Meinung nach) sinnfreien Softwarefunktionen daher kommt. Interner Speicher lediglich 16 GB...
    Und dann noch nicht mal den "ach so krassen" OctaCore...

    Sorry - das gebotene zu diesem Preis ist ein Witz. Klar, bestimmt kein schlechtes Handy und bestimmt auch recht schnell, etc.

    Dennoch halte ich das für mehr als unverschämt - mit diesem Smartphone ist Samsung meiner Ansicht nach über das Ziel hinausgeschossen.

    Da auch nicht all zu viel Unterschied zum SIII besteht, frage ich mich warum man umsteigen sollte.

    Ich wünsche keinem was schlechtes und es kann sich ja jeder kaufen was er möchte, aber ich hoffe dass das Gerät von den Käufern nicht anerkannt wird.

    Sollte das so kommen (wovon leider nicht auszugehen ist), dann lernt Samsung hoffentlich mal daraus...

    @ Samsung-Fanboys:
    Jetzt könnt ihr mich hassen.

    0
  • Benjamin A. 18.03.2013 Link

    Ich sehe das inzwischen ja etwas anders. Samsung will ja asap so viele Feature des S4 auch für die vorherigen Modelle S3 und Note2 anbieten. Und damit 1. zeigen, dass nicht nur Apple auch ältere Geräte mit neuen Feature versorgt und 2. die Käufer der beiden bisherigen Top-Modelle nicht zwingend als Käufer des S4 sieht. Und wenn man sieht, wie man Jelly Bean auf das S2 gezaubert hat, ist man softwareseitig bei Samsung im Moment wohl gut aufgehoben. Vielleicht sogar am besten, wenn man kein Nexus will.

    Sicher wird es unter den Fan-Boys auch wieder Umsteiger geben, die eben immer das neueste Modell mit sich rum tragen müssen. Der Fokus scheint aber eher auf den Leuten zu liegen, die entweder von älteren Modellen kommen oder eben vom Wettbewerber.

    Und da wird sich bald zeigen, womit man beim Kunden punktet. Für mich hat Samsung softwareseitig die Nase vorn und bietet mit den Smart-Features mehr Neuerungen, als es HTC mit Zoe, Blinkfeed bzw. Sense 5 bietet. Und Sony scheint gar nicht mit der Software gewinnen zu wollen und legt die Schwerpunkte auf Robustheit des neuen Top-Modells.

    Ich war auch lange dem "Plastik" abgeneigt. Aber wenn ich an die Beulen meines Motorola Milestones denke, oder sehe, wie toll die zerstörten Glasrückseiten eines iPhone 4/s bzw. Nexus 4 aussehen, bin ich mit dem Plastik bisher ganz gut gefahren. Und so lange es nicht so billig ist und billig verarbeitet wird, wie bei vielen anderen, bin ich bereit für Samsung mehr zu zahlen, als z.B. für ZTE-, LG-, Huawei- etc. Geräte.

    Und ich bin bei weitem kein Samsung-Fanboy. Mein einziges Samsung-Smartphone ist mein Galaxy Nexus.

    0
  • Sebastes Marinus 18.03.2013 Link

    Unfassbar, wie mir die "AndroidPit ist so Scheisse-ich geh zu Mobiflip oder Techstage-Rumtroller" schon auf'n Sack gehen. Scheisse ist's nur wegen euch.
    Es gibt halt Zeiten, da dreht sich alles um Samsung. Aus guten Gründen. Wenn aber mal HTC, Sony etc. in jeder 2. Meldung auftaucht→ dann is' Ruhe.
    Selektive Wahrnehmung...ein faszinierendes Phänomen.
    Und immer dieses "Plastikbomber-Genöle"...man muss schon sehr zur Irrationalität neigen, um die Vorteile von Kunststoff zu ignorieren und von "Wertigkeit" zu plappern.
    Ach...was reg ich mich auf. ~ommmmmmm~

    Zum Artikel selber: Mir kommt's so vor, als will sich Samsung noch was "in der Hinterhand behalten"...da wahrscheinlich eh in Kürze das S5 erscheint. xD
    Ganz normale Kundenverarsche.
    Mir zumindest hilft das bei der Entscheidung, was ich mir als nächstes zulege. Das Note2 tut's allemal.

    0
  • saintscar 18.03.2013 Link

    @D4K1NE:

    ## Sorry wenn ich mich hier auskotze, aber kann mich gerade nicht zurückhalten:

    ## 729,- EUR für einen Plastikbomber
    ------------------------------------------------------------------------------------------------------
    Äh, nein. 649 momentan und vermutlich höchstens 599, wenn es verfügbar ist.
    Die Preisgestaltung der ersten Wochen sollte doch mittlerweile bekannt sein O_o
    ------------------------------------------------------------------------------------------------------

    ## der mit nerviger Bloatware und (meiner Meinung nach) sinnfreien Softwarefunktionen daher kommt.
    ------------------------------------------------------------------------------------------------------
    sehe ich auch so, aber manche mögens
    ------------------------------------------------------------------------------------------------------

    ## Interner Speicher lediglich 16 GB...
    ------------------------------------------------------------------------------------------------------
    ? du hast die Wahl bis 64GB, davon abgesehen einen SD-Slot.
    Vielleicht nicht sofort, dann wartet man eben.
    ------------------------------------------------------------------------------------------------------

    ## Und dann noch nicht mal den "ach so krassen" OctaCore...
    ------------------------------------------------------------------------------------------------------
    wayne? mittlerweile sollte der letzte begriffen haben, dass das nur der Akkulaufzeit dient.
    tut es vielleicht auch sehr gut? ich weiß es nicht, du?
    Ich bevorzuge sowieso den Snapdragon, da ich CM nutzen werde
    ------------------------------------------------------------------------------------------------------


    ## Sorry - das gebotene zu diesem Preis ist ein Witz. Klar, bestimmt kein schlechtes Handy und bestimmt auch recht schnell, etc.
    ------------------------------------------------------------------------------------------------------
    du dem Preis für 599 und schnell auf 549 fallend, ist es seinen Preis absolut wert, für mich allein schon das AMOLED Display
    ------------------------------------------------------------------------------------------------------

    ## Dennoch halte ich das für mehr als unverschämt - mit diesem Smartphone ist Samsung meiner Ansicht nach über das Ziel hinausgeschossen.
    Da auch nicht all zu viel Unterschied zum SIII besteht, frage ich mich warum man umsteigen sollte.

    Ich wünsche keinem was schlechtes und es kann sich ja jeder kaufen was er möchte, aber ich hoffe dass das Gerät von den Käufern nicht anerkannt wird.

    ------------------------------------------------------------------------------------------------------
    Wie kommst du darauf, dass die Hauptzielgruppe S3 Besitzer sind?
    Jemand mit nem S1 oder S2 wird sich uU freuen, über das was Samsung gezeigt hat?
    Ich würde auch niemals von meinem S3 umsteigen, aber da ich es kostenlos bekomme, ist es eben da.
    ------------------------------------------------------------------------------------------------------


    ## @ Samsung-Fanboys:
    Jetzt könnt ihr mich hassen.
    ------------------------------------------------------------------------------------------------------
    warum? warum musst du dich überhaupt auskotzen?
    ich bin auch nicht mit allem glücklich am S4, aber was solls? ich bin schon froh, dass ich es mit nem Snapdragon bekomme.

    Ich hätte mir auch ein HTC One geholt, aber bin AMOLED Fetischist.
    Da der Rest ebenfalls mindestens gleichauf mit der Konkurrenz liegt, ist ja damit klar, was gekauft wird?

    Material, ganz ehrlich, who the fuck cares?
    Das HTC One hätte ich mir geholt, weil es toll aussieht, nicht weils Alu ist.
    Wieviele iPhone Menschen sehe ich, die stolz auf ihr Gehäuse sind und es steckt dann doch komplett verhüllt in einem Silikon-Case?
    Finde ich auch vernünftig, will man Dinge später gebraucht verkaufen.

    Ich stecke meine Phones immer in diese gummierten "Barely There" verschnitte. (Nillkin sind ganz tolle Dinger ;))
    Die Cases tragen kaum auf und das Phone sieht bei Wiederverkauf aus wie neu. An deren Griffigkeit kommt auch kein noch so tolles mir bekanntes Gehäuse ran.

    Aber vermutlich sowieso nur Wartezeit-Überbrückung bis zum ominösen xPhone.

    0
  • A.R.Ty 18.03.2013 Link

    Hoi,

    der Schwerpunkt des neuen Gerätes liegt IMHO nicht zwingend in der Telefon-,Smartphonefunktionalität, sondern eher in der Verknüpfung mit externen Gadgets, Geräten und Interfaces.

    Bei der Vorstellung kann man ja schon Gamepadadapter, Tastatur usw. "bewundern", die werden sich natürlich noch vermehren.

    Ich sehe das Ziel von denen eindeutig in der zukünftigen Verwendung als "Schweizer Messer" für alles, was es im Bereich Multimedia, Kommunikation etc. geben wird.

    Ganz nach dem Motto: gibt es keinen Markt, dann schaffe einen neuen und sei der 1. :-)

    Doei
    Franz

    0
  • User-Foto
    A. K. 19.03.2013 Link

    Samsung fährt langsam auf der gleichen Schiene wie Apple, viel Hype um nichts. Ich frage mich nur, ob die Taktik, Flagschiffe im 1-Jahres Zyklus herauszubringen, tragbar ist. Denn irgendwann gehen die Innovationen aus.

    Vielleicht wäre es auch sinnvoll, eine niedrige Auflösung zu verwenden, mit Ca. 345ppi auf 5 Zoll, um Leistung und Strom zu sparen? Aber Nein es muss ja ein 4+4 Core sein. Bullsh*t!

    Auserdem ist es ein 4+4 Core und kein Octa Core.

    0
  • saintscar 19.03.2013 Link

    ... bei dir raffe ich nicht ganz, ob du das nur halb, oder gar nicht verstanden hast?

    Einerseits bist du dir darüber im klaren, dass das ein 4+4 Core ist...weißt du mit diesem "+" auch was anzufangen, oder warum ist das für dich ein "Anti-Stromspar-Feature" und "Bullshit"?

    Es sind NIE mehr als 4 aktiv, es ändert sich im _maximalen_ Verbrauch rein GAR nichts mit diesem 4+4 Core.
    Sie wurden auch nicht eingebaut, um brachiale Leistung zu schaffen.

    4 Cores sind "leistungsschwach", die anderen 4 sind es nicht
    wenn wenig Leistung gebraucht wird, werden die spar-Cores benutzt....

    Sprich: abgesehen davon, dass eh schon ein 2600 mAh Akku drinsteckt, verlängert sich die Laufzeit durch diesen "Bullshit"

    --------------------------------------------------------------------------------------------

    ## Ich frage mich nur, ob die Taktik, Flagschiffe im 1-Jahres Zyklus herauszubringen, tragbar ist. Denn irgendwann gehen die Innovationen aus.

    Ich glaube deine Frage ist eher: "ist es für MICH tragbar", "verkrafte ICH das"? (ich persönlich muss sie verneinen, zu technikverliebt)

    Wer zum Geier befiehlt, dass du dir ein Phone mit minimalen Updates kaufen musst? warte halt bis zum S5?

    Die meisten Telefone werden über Mobilfunkverträge verkauft und die sind meist 2 Jahre. Für die, die danach verlängern, ist es wieder ein größerer Sprung mit dem dann aktuellen Modell.

    Tu einfach so, als gäbe es das S4 nicht...was ändert sich dann für dich?
    Tu doch einfach so, als SEI es ein 2 Jahres Zyklus?

    0
  • User-Foto
    A. K. 21.03.2013 Link

    Du raffst es also nicht? Dann gebe ich dir mal einen Tip, wenn du etwas nicht raffst, dann halte dich einfach raus.

    Ich verstehe nicht ganz, was Du mit deinem Beitrag erreichen willst und ich wollte dich auch nicht persönlich angreifen. Willst du das Internet vor anderen Meinungen säubern? Dann viel Spaß.

    Wüsste ich den Unterschied zwischen 4+4 nicht, würde ich ja wohl kaum drauf hinweisen. Oder glaubst du, Du wärst der einzige, der mit diesem Privileg gesegnet wäre? Ich habe lediglich geschrieben, dass FullHD bei 5 Zoll keinen Sinn macht und man lieber dort ansetzen sollte, um Strom zu sparen. Das ist physikalisch einfach so und dass kannst du mit deinem Testosteron Anfall auch nicht ändern.

    Zu deinen Erklärungen: Danke, bist ein Held.

    Woher kommt dein Drang, Leute so anzufahren?

    Um es mal in deinen Worten auszudrücken:

    Tu doch einfach so, als gäbe es meinen Beitrag nicht...

    0
  • Trent Lok 22.03.2013 Link

    *tätschel mein Xperia Z* Wenn einem 1080p bei 5" zu viel sind, dann kauft man sich halt ein kleineres Smartphone bzw. eines mit niedrigerer Auflösung. Ist ja nicht so, dass es keine Alternativen gäbe.

    Zu Samsung: Taktisch sehr unklug, ein "abgespecktes" SP anzubieten, aber den vollen Preis zu verlangen. Was soll denn die 4+4 Variante kosten? 800+?

    Den Samsung-Hipe nutzen, um Kasse zu machen? Kurzfristig sicher ein "Erfolg", langfristig könnte sich die Konkurrenz freuen...

    0
  • User-Foto
    A. K. 22.03.2013 Link

    Naja die Auflösung des menschlichen Auges beträgt 0.5-1 Bogenminute, unabhängig von der Entfernung. Auf 25cm bezogen würde man maximal Ca. 320dpi brauchen, und bei 441dpi müsste man das Handy in ungesunden 19cm Abstand halten, um anzufangen, Pixel bei einem guten Auge zu erkennen. Ich sag mal so, 85-90% der FullHD Auflösung würden reichen, um eine sehr gute Auflösung zu haben.

    Dass das Display geil ist, glaube ich dir, aber man könnte bei der Auflösung hält sparen und stattdessen mehr in die Qualität stecken.

    0
  • J. David S. 27.03.2013 Link

    Mein SGS4 wird mir mit Octa geliefert. Zweifelsfrei..

    0