Samsung Galaxy S3 — WLAN Verbindung zum TV

  • Antworten:20
  • OffenNicht stickyBentwortet

20.06.2012 09:34:40

Hallo zusammen

Letzte Woche hatte ich per Zufall die Funktion gefunden, die Bilder und Videos von meinem S3 auf den TV abspielt. (Nennt sich diese "AllShare"?)
Dazu musste der TV und Handy (logischerweise) im selben WLAN befinden und man konnte in der Galerie sowie beim abspielen eines Videos auf einen Button klicken und das Bild bzw. Video wurde an den Fernseher gestreamt.
Fand ich eine wirklich geniale Funktion!:grin:

Nun..gestern wollte ich dieses stolz meinem Vater präsentieren ^^ aber es hat nicht geklappt. Auch nach mehrmaligen Versuchen konnte ich die Verbindung zum TV nicht herstellen :(

Ich habe keine zusätzliche App runtergeladen um die Bilder/Videos zu streamen, habe das wie bereits erwähnt rein zufällig entdeckt ;)
Weiss jemand auf was man bei diesem Wlan-Streaming achten muss? Eventuell habe ich beim "rumdrücken" eine Einstellung geändert, die dies nun blockiert; wie sehen die korrekten Einstellungen aus?

Vielen Dank
Gruss

21.06.2012 07:06:51

Marcus W
Ich versuchs ma mit ner Bildanleitung. So klappt es bei mir problemlos. Am Fernseher habe ich keine weiteren Einstellungen vorgenommen. Kam direkt ein PopUp am TV nach dem Aktivieren.

Hey Marcus

Vielen Dank für die Bilder. Meiner Meinung nach hatte ich den Schalter "Datentausch" nicht aktiviert (an das Symbol oben links könnte ich mich erinnern)
Ich werde es allerdings nach deiner Anleitung versuchen und mich nochmals melden obs geklappt hat=)

Gruss

21.06.2012 07:19:49

Sir Andi Droid
wenn's geklappt hat, setze doch den thread bitte auf beantwortet, und nimm den mods ne Menge Arbeit ab :)

selbstverständlich ;-)
Ich bin mir allerdings nicht sicher obs klappt, da mir das "Datentausch-Symbol", wie bereits oben geschrieben, nicht bekannt vorkommt. Bin mir fast sicher, dass ich diese Funktion nicht an hatte! Naja wir werdens bald erfahren ;)

21.06.2012 11:28:17

Marcus W
Ich versuchs ma mit ner Bildanleitung. So klappt es bei mir problemlos. Am Fernseher habe ich keine weiteren Einstellungen vorgenommen. Kam direkt ein PopUp am TV nach dem Aktivieren.

Hallo Markus

Puh , was hab ich mich die letzten Tage damit geplagt . Nach deiner Anleitung hab ich`s nun auch geschafft :) Danke !

Lieben Gruß Helga

— geändert am 21.06.2012 11:29:23

22.06.2012 07:33:36

Guuuten Morgen zusammen=)

Okey folgendes...ich habe gestern nochmals versucht das S3 mit meinem TV zu verbinden; und nach einem Neustart des Geräts hat es auf den ersten Anhieb geklappt :grin:

Die Einstellungen habe ich jedoch nicht nach der Bildanleitung angepasst, die Funktion "Datentausch" habe ich nicht aktiv.

Was auch immer das Problem war, es hat nun wieder geklappt. Wenn ich nun in die Galerie gehe oder ein Video anschaue, habe ich ein "Verbindungssymbol" (siehe Bild) , das ich anwählen kann um das Bild/Video auf dem TV wiederzugeben.

Vielen Dank euch allen=)
Wünsche einen schönen Freitag:grin:

22.06.2012 12:57:56

Davis K.
Guuuten Morgen zusammen=)

Okey folgendes...ich habe gestern nochmals versucht das S3 mit meinem TV zu verbinden; und nach einem Neustart des Geräts hat es auf den ersten Anhieb geklappt :grin:

Die Einstellungen habe ich jedoch nicht nach der Bildanleitung angepasst, die Funktion "Datentausch" habe ich nicht aktiv.

Was auch immer das Problem war, es hat nun wieder geklappt. Wenn ich nun in die Galerie gehe oder ein Video anschaue, habe ich ein "Verbindungssymbol" (siehe Bild) , das ich anwählen kann um das Bild/Video auf dem TV wiederzugeben.

Vielen Dank euch allen=)
Wünsche einen schönen Freitag:grin:


Hallo Davis

Nun hab ich's so gemacht wie du . "Datentausch" ist nicht aktiv , Verbindungssymbol angeklickt und siehe da , es klappt prima :)

Lieben Gruß Helga

22.06.2012 14:17:35

Sollte der Button mal nicht da sein, kannst Du auch einfach auf den "Menü-Touchkey"(heißt der so?) drücken, wenn du ein Video oder Bild anschaust. Dort gibt es dann ebenfalls den Punkt : "Nach Geräten in der Nähe suchen".
Dieser aktiviert genau wie der ober Button die DLNA-Funktion. (ggf. sicher auch NFC, falls unterstütztes Gerät in der Nähe)
Wenn man sich jedoch nicht sicher ist, was genau man sucht und präsentieren oder gleich alle Medien vorführen möchte, bietet es sich an, die DLNA-Funktion im Menü, wie oben beschrieben, zu aktivieren und die Medien auf dem Gerät am Fernseher zu durchsuchen.

30.07.2012 13:19:02

"Ich versuchs ma mit ner Bildanleitung. So klappt es bei mir problemlos. Am Fernseher habe ich keine weiteren Einstellungen vorgenommen. Kam direkt ein PopUp am TV nach dem Aktivieren."

Hi,

und was ist, wenn genau dieser Punkt nicht zu aktiveren wäre?
Nach dem Update gestern, lässt sich Datentausch nicht aktivieren und bleibt ausgegraut.

lg

— geändert am 30.07.2012 13:20:07

05.11.2012 14:27:33

Hallo, ich suche nach einer Möglichkeit Videos von meinem S3 per WLAN zum TV zu streamen.
Meine Frage ist nur, was muss der TV für Funktionen haben, damit das klappt?
Soweit ich weiß, kann mein TV nicht über WLAN verbunden werden, nur über Kabel...
Gibt's da vielleicht irgendeine Hardware, die ich mir dazu anschaffen könnte?
(Mein TV ist von Samsung und hat folgende Modell-Nr. : LE40B650T2WXXH)

Edit:
Ich habe gerade dieses Teil gefunden:
amazon.de/Samsung-Galaxy-Wi-Fi-Display-Stecker/dp/B0081YO6SO/ref=sr_1_2?ie=UTF8&qid=1352122386&sr=8-2
Da es aber doch etwas teuer ist, wollte ich mal fragen, ob schon jemand damit Erfahrungen gemacht hat?

— geändert am 05.11.2012 14:42:25

05.11.2012 15:28:37

TecDemonic
Hallo, ich suche nach einer Möglichkeit Videos von meinem S3 per WLAN zum TV zu streamen.
Meine Frage ist nur, was muss der TV für Funktionen haben, damit das klappt?
Soweit ich weiß, kann mein TV nicht über WLAN verbunden werden, nur über Kabel...
Gibt's da vielleicht irgendeine Hardware, die ich mir dazu anschaffen könnte?
(Mein TV ist von Samsung und hat folgende Modell-Nr. : LE40B650T2WXXH)

Edit:
Ich habe gerade dieses Teil gefunden:
amazon.de/Samsung-Galaxy-Wi-Fi-Display-Stecker/dp/B0081YO6SO/ref=sr_1_2?ie=UTF8&qid=1352122386&sr=8-2
Da es aber doch etwas teuer ist, wollte ich mal fragen, ob schon jemand damit Erfahrungen gemacht hat?

Hallo TecDemonic
Ich hab das Teil und bin damit super zufrieden . Für das brauchst kein Wlan . Schau mal hier
Hab`s beim MM gekauft kann aber nimmer sagen was ich dafür bezahlt hab , da ich die Rechnung nicht find .

Edit: Sorry . Wlan mußt beim S3 aktivieren . Hab das Teil schon länger nicht benutzt. Es geht kurz ohne Wlan , aber dann kommt die Mitteilung " wegen Wlan und Verbesserung ... " und Wlan wird aktiviert . Der im Film hat nur das Lade oder Sicherungskabel dran .

Lg Helga

— geändert am 06.11.2012 12:28:04

05.11.2012 17:56:28

Vielen Dank für die Info!
Habe das selbe Teil noch viel günstiger gefunden:
phonetech.de/eshop.php?action=article_detail&s_supplier_aid=1863886&rid=geizhals_at
Werd's mir trotzdem aber nochmal überlegen, ob ich es mir wirklich hole... >_>

Edit:
Ich habe mir das Teil gekauft und hatte zuerst das Problem, dass ich es nicht über WLAN verbinden konnte. Habe dann aber rausgefunden, das dafür der Counter zurück gesetzt werden musste. Das habe ich auch gemacht und danach lief es ohne Probleme! Auf jeden Fall ein geiles Teil! ;-)

— geändert am 22.12.2012 03:39:29

31.01.2013 22:02:00

Hallo zusammen,

da ich mich nicht sehr gut mit technischen Fragen auskenne, hoffe ich, dass ihr mir weiterhelfen könnt.
Ich habe mir für die WLAN-Verbindung zwischen meinem S3 und meinem Samsung TV-Gerät folgenden WLAN-USB-Stick zur drahtlosen Steuerung meines TV-Bildschirms über das S3 gekauft.

amazon.de/gp/product/B0013DUOO0/ref=oh_details_o00_s00_i00 Edit: da keine Verlinkung möglich: HAMA MiMO Wlan USB2.0 Adapter mit zwei eingebauten Antennen und WPA2-Verschlüsselung


Die Installation hat reibungslos geklappt und die Einstellungen an meinem S3 dank der Bildanleitung hier im Forum ebenfalls :).
Nun kann ich auf meinem Fernseher zwar die freigegebenen Daten meines S3 sehen (Video, Foto, Musik) und auch drahtlos abspielen, das S3 gibt mein TV-Gerät ebenfalls als "zugelassenes" Gerät an, findet über Allshare jedoch komischerweise das TV-Gerät nicht (keine "verfügbaren" Geräte), eine Steuerung des Bildschirms funktioniert also leider nicht.

Ich hoffe, dass die "Problembeschreibung" einigermaßen nachvollziehbar ist und freue mich über Eure Tipps und Hinweise! :)

Vielen Dank im Voraus,
Jan

— geändert am 31.01.2013 22:17:42