Medion LifeTab P9516 — Blutige Anfängerin mit vielen Fragen erbittet Eure Hilfe.

  • Antworten:37
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet

02.04.2012 15:46:58 via Website

Erst mal hallo alle zusammen, dass ich neu hier bin und von Android keine Ahnung habe, wisst Ihr spätestens wenn ich meine erste Frage gestellt habe.

Ich möchte mich vorab schon mal entschuldigen, weil ich Fragen stellen werde, die hier im Forum bereits behandelt wurden.
Ich habe nun schon einige Tage hier gestöbert und viel gelesen bin aber in verschiedenen Dingen nicht wirklich schlauer geworden.
Seit 2 Tagen bin ich nun zum erstemal in meinem Leben Besitzerin eines Tablet-P.

UND JETZT GEHT ES LOS
Wie muss ich vorgehen, damit ich mit dem LT P9516 auf meinen Drucker (Samsung CLP-315W) der an meiner Fritz!Box Fon WLAN 7270 angeschlossen ist, Dateien ausdrucken kann? Das Lifetab habe ich schon in mein WLAN Netz integriert und es läuft einwandfrei.
Ich finde die Option nicht in der man einen Drucker hinzufügen kann. (Sowie bei einem normalen PC )
Dieses PrinterShare ist ja kostenpflichtig und ich denke, dass es da doch sicher eine andere Möglichkeit gibt. Oder sollte ich mich da irren?
Wenn Ihr mir EINE App empfehlen könntet, wäre ich Euch sehr dankbar. Drucken muss ich Word und Excel Dateien sowie .pdf

Eine Schritt für Schritt Anleitung wäre in meinem Fall sehr hilfreich, bovor ich laufend nachfragen muss.

Danke schon mal für Eure Hilfe

LG
Ellen

03.04.2012 00:26:44 via Website

Hallo Carsten,

Danke für den Link habe "es " installiert und den ganzen LT durchsucht. Finde kein Icon zum starten und auch im Ordner Downloads ist nichts zu finden.
Scheint keine App zu sein. Vielleicht ein Treiber der unsichtbar für mich in den tiefen des LT liegt? Habe aber jetzt über PrinterShare den Drucker installieren können. Er wird jetzt angezeigt.
Leider wird nichts gedruckt. Habe es mit einem Worddokument, dass ich mit Docs to go erstellt habe versucht und dann mit einer Exceldatei, die ich am PC erstellt habe und auf die SD Karte kopiert hatte. Geöffnet habe die die am PC erstellte Datei mit Docs to go ohne Probleme. Wenn ich auf drucken klicke, wird mir ein Fortschrittbalken angezeigt der bis 100% steigt und dann wird behauptet das gedruckt wurde.
Aber der Drucker macht keinen Mucks.
Bin also FAST am Ziel in dieser Sache oder? Was fehlt jetzt noch, damit ich auch einen Ausdruck bekomme?

Lieb Grüß
Ellen

Edit: woher soll man das wissen????
Habe die Datei gerade nochmal runtergeladen, diesmal allerdings nicht über den Browser sondern über den Store. Es wird ja beides angeboten!
Dort wurde ich darauf aufmerksam gemacht, dass ich Hinterdrundprogramme deaktiviert hatte, die aber benötigt werden. Nachdem ich
Das wieder aktiviert habe wurde die App installiert.
Da es mir jetzt zu spät ist werde ich später versuchen mal was darüber zu drucken. Wünsche eine gute Nachtund bitte höflichst
meine Unwissenheit zu entschuldigen. Hoffe das klappt dann morgen mit dem Nachbarn namens Drucker. ;-)

— geändert am 03.04.2012 01:05:11

03.04.2012 00:29:13 via Website

Andi
also ich habe mit der printershare app schon dinge auf meinem epson wlan drucker ausgedruckt, aber bezahlen musste ich bis dato nichts :)
Hallo Andi,
Das nutzt mir aber jetzt nicht wirklich weiter wenn ich ehrlich bin. Und das bin ich von Hause aus immer.

Gruß Ellen

03.04.2012 02:08:54 via Website

Hat mir doch jetzt keine Ruhe gelassen.

Der Nachbar im Büro druckt. HipHip Hurra.
Was aber auch gut zu wisen ist, ist das wenn man eine 40 seitige .pdf Datei ausdrucken möchte man nach dem öffnen selbiger gleich auf DRUCKEN gehen muss weil die App sonst überfordert ist und nicht mehr reagiert, so dass sie geschlossen werden muss.

Was mich jetzt noch interessiert, ist warum ich in der App zum Drucken nur Dateien angezeigt bekomme, die auf dem LT liegen, nicht aber die, die auf der Speicherkarte liegen.

Jemand eine Idee?

Guts Nächtle und danke noch einmal für die schnelle Hilfe im ersten Anliegen.

03.04.2012 11:53:20 via Website

Ellen Barein
Andi
also ich habe mit der printershare app schon dinge auf meinem epson wlan drucker ausgedruckt, aber bezahlen musste ich bis dato nichts :)
Hallo Andi,
Das nutzt mir aber jetzt nicht wirklich weiter wenn ich ehrlich bin. Und das bin ich von Hause aus immer.

Gruß Ellen

warum dir das jetzt nicht weiter hilft, weiss ich zwar nicht, aber ich wollte dir damit sagen, dass die vorinstallierte printershare app nicht kostenpflichtig ist und um dir zu verdeutlichen, dass das auch stimmt, habe ich dir mitgeteilt, dass ich mit dieser app schon auf meinem wlan drucker gedruckt habe.

03.04.2012 12:08:34 via App

Ellen Barein
Hat mir doch jetzt keine Ruhe gelassen.

Der Nachbar im Büro druckt. HipHip Hurra.
Was aber auch gut zu wisen ist, ist das wenn man eine 40 seitige .pdf Datei ausdrucken möchte man nach dem öffnen selbiger gleich auf DRUCKEN gehen muss weil die App sonst überfordert ist und nicht mehr reagiert, so dass sie geschlossen werden muss.

Was mich jetzt noch interessiert, ist warum ich in der App zum Drucken nur Dateien angezeigt bekomme, die auf dem LT liegen, nicht aber die, die auf der Speicherkarte liegen.

Jemand eine Idee?

Guts Nächtle und danke noch einmal für die schnelle Hilfe im ersten Anliegen.
Datei auf der SD Karte im Dateimanager auswählen und lange gedrückt halten. Dort ist vermutlich irgendwo ein "Drucken" zu finden.

Herzliche Grüße

Carsten

"Keine Termine und leicht einen sitzen." (Glücksdefinition nach Harald Juhnke)

03.04.2012 12:11:39 via App

Hi Andi,

Andi
Carsten Müller
PrinterShare vergessen. Nimm die jeweilige Print App Deines Druckerherstellers. In diesem Falle also: https://play.google.com/store/apps/details?id=com.sec.print.mobileprint

Herzliche Grüße

Carsten

es gibt zwar eine app von meinem druckerhersteller epson, aber mit deren app kann man nur bilder ausdrucken, aber keine z.b. dokumente.
Epson ist generell ein bisschen bescheiden.

Aber die Epson App soll auch pdf und Webseiten drucken können: https://play.google.com/store/apps/details?id=epson.print

Herzliche Grüße

Carsten

"Keine Termine und leicht einen sitzen." (Glücksdefinition nach Harald Juhnke)

03.04.2012 12:44:42 via App

Petr L.
Carsten Müller
Aber die Epson App soll auch pdf und Webseiten drucken können: https://play.google.com/store/apps/details?id=epson.print


Das bewerkstelligt die MobilePrint-App von Samsung nachgewiesenermaßen ebenfalls.
Ja natürlich. Das nutzt dem Nutzer eines Epson Druckers nur wenig...

Herzliche Grüße

Carsten

"Keine Termine und leicht einen sitzen." (Glücksdefinition nach Harald Juhnke)

03.04.2012 16:20:47 via Website

Carsten Müller
Ja natürlich. Das nutzt dem Nutzer eines Epson Druckers nur wenig...

Herzliche Grüße

Carsten

Diese Aussage von Dir ist zutreffend, allerdings war mein Hinweis eher - ganz allgemein - als Info über die Fähigkeiten der Samsung-App an Leser gerichtet, die diese App noch nicht en détail kennen (schließlich ging es in diesem Thread primär um MobilePrint, da die TE einen Samsung-Drucker ihr eigen nennt).

MfG

X2 | LN 85750 | X2G-10.0-A | root & Standby-Fix | Launcher: Zeam | 1. Hilfe bei Problemen mit dem X2(G) von Pearl

03.04.2012 16:23:36 via Website

Hi Petr,

okay, kann ich bestätigen. Die Apps von Samsung und Brother sind ohnehin die besten.

Sollte man als Kriterium hinzuziehen beim Kauf eines neuen Druckers...

Herzliche Grüße

Carsten

"Keine Termine und leicht einen sitzen." (Glücksdefinition nach Harald Juhnke)

03.04.2012 23:28:06 via Website

Guten Abend meine Herren,

Nur nicht streiten B) und immer schön cool bleiben. Es ist alles in deutscher Hand. :girl:

Nun meine nächste aber für Euch sicherlich einfache Frage:

Kann man den Inhalt des Ordners DOWNLOADS speziell die .apk (was immer das auch für Dateien sind) einfach löschen, oder hat das Auswirkungen auf das dazu gehörige Proggi?

Ach ja' gibt es für das LT eine App in der mehrere Chat - Programme integriert sind? Zum Beispiel ICQ, Msn-Massanger bzw. WhatsApp. Habe hier gelesen das man z.B WharsApp nicht gleichzeitig über einen Account auf einem Handy und dem LT laufen lassen kann. Möchte aber weiterhin mit meinen Bekannten kommunizieren die verschieden Programme nutzen. Und alle auf das jungfreuliche LT zu installieren möchte ich auch nicht.Für PCs gibt es das ja.

Liebe Grüße aus Oberfranken
Ellen

— geändert am 03.04.2012 23:30:03

04.04.2012 04:27:44 via App

Zum download Ordner: ja, die Dateien kannst Du löschen.

Den Rest verstehe ich nicht. Was meinst Du mit "LT"?

Herzliche Grüße

Carsten

— geändert am 04.04.2012 04:28:03

"Keine Termine und leicht einen sitzen." (Glücksdefinition nach Harald Juhnke)

Gelöschter Account

04.04.2012 06:15:24 via App

ebuddy vereint mehrere Messenger.
Whatsapp gibt es meines Wissens nur das originale Programm und das hängt an der Rufnummer.

@Carsten LT meint das Lifetab ;)

04.04.2012 06:18:33 via App

Andy
@Carsten LT meint das Lifetab ;)
Ach so... Mein culpa... Hätte ich draufkommen können...

Herzliche Grüße

Carsten

"Keine Termine und leicht einen sitzen." (Glücksdefinition nach Harald Juhnke)

04.04.2012 10:10:38 via Website

Andy
ebuddy vereint mehrere Messenger.
Whatsapp gibt es meines Wissens nur das originale Programm und das hängt an der Rufnummer.

@Carsten LT meint das Lifetab ;)

Moin moin
Ist LT hier im Forum nicht die offizielle Abkürzung für das Lifetab? :mellow:
Mir erschien das auch so beim lesen der verschiedenen Treads hier.

@Carsten: Andy hat auf Anhieb verstanden was ich suche. (Ein Frauenversteher) :girl:
Heißt ja nicht umsonst EIN MANN EIN WORT, EINE FRAU EIN WÖRTERBUCH *LOL*

@Andy: danke für den Tipp' werde es gleich mal suchen gehen. Ist hoffenrlich kostenlos.

Wie kann ich dem Coursor beibringen, dass er an die Stelle des Textes geht an der ich mich vertippt habe. Ist ja echt nervig diese schieberei des grünen Pfeils vorallem weil er so unsensibel ist.

LG

— geändert am 04.04.2012 10:16:16

04.04.2012 10:57:16 via Website

Verratet Ihr mir wo ich Programme wie z.B N-TV die im Hintergrund laufen und an der Laufzeit des Akkus knabbern ausschalten kann?
Ich möchte diese selber starten wenn ich sie brauche. Und narürlich auch komplett schließen so das die im Hintergrund nicht weiterlaufen.
Ich mag diesen Sender zwar, finde es aber unnötig das der den ganzen Tag online ist.

Wo finde ich also diese Programme und kann einstellen das sie nur laufen wenn ich das möchte. Ich weiß, das ich diese Rechte bei der Installation geben muss' es kann aber nicht sein, das ich sie nicht unterdrücken kann. Apps ohne Berechtigungen sind ja eher selten wie ich fesrgestellt habe.

Ist eigentlich schade.

Ich bin die Herrin über meinen LT und nicht umgekehrt.

LG

PS: die Wortvervollständigung während der Eingabe ist komisch!!!! Es werden mir nur Namen aus meiner Kontaktliste vorgeschlagen, ist das normal?