Motorola RAZR — Motorola Razr und mein erster eindruck .

  • Antworten:165
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet

23.01.2012 19:49:30 via Website

Das einzige, was ich jetzt an dem Gerät zu bemängeln habe ist WLan. Dieser ist im Vergleich zu meinem alten Desire richtig schlecht. Laut Motorola soll es an der Software und nicht an der Hardware liegen, und soll mit dem Update 651.73.30 behoben worden sein. Wenn du dein Gerät bei Telekom geholt hast, musst du das Update eigentlich bereits haben. Ich habe ein "freies" Gerät gekauft, und kann, glaube ich, noch lange auf das Update warten. Das finde ich jetzt wirklich bes***sen! Der, der das meiste Geld bezahlt hat, bekommt den schlechtesten Service - tolle Leistung von Motorola. Allein des Wegen war das mein letzter Motorola gewesen - nie wieder!
P.S. RAZR wird von einem chinesischen Subunternehmer in China hergestellt. Die Qualität ist dem entsprechend.

24.01.2012 13:43:59 via Website

Hallo zusammen,

also ich hatte mal ein HTC Desire, dann ein iphone 4.

Mit dem Motorola hab ich mir jetzt mal was schickes gegönnt.

habt ihr allerdings auch so ein Display strich oben links wenn ihr ein Film euch anguckt in einem dunklem Raum?

sonst knarzt bei mir hinten das Kevlar material,

Daher werde ich es austauschen lassen da ich von der Kamera angetan bin.

Ja Kamera, hatte schon viel schlechtes gelesen aber ich finde DER GERÄT macht tolle nacht Bilder und so an sich ist es echt Klasse was der für Fotos schießt. Weiß ja nicht was die Leute immer für erwartungen an ihr Smartphone stellen aber ich bin echt angetan!

Besonders diese MOTO Cast funktion, ein Traum.

Akku, hält länger als das vom Iphone durch , viel Whatsapp und ab und an Facebook status checken.

nur muss ich mich an die Größe des 4,3 Zolls noch gewöhnen =)...

Mal abwarten, finde die Motorola Oberfläche echt gelungen, ähnelt bisschen an das vom SENSE...

Achso und die Status LED find ich in Blau auch weltklasse , da es demnächst eh alles auf ICS übertragen wird =)...


Mfg

24.01.2012 13:59:33 via Website

Naja, die Oberfläche kann zwar an SENSE erinnern, besitzt aber bei weitem nicht die Funktionen von SENSE, die ich sehr vermisse! Beim Abspielen von Videos habe ich keine Probleme feststellen können. An der Kamera auch nicht, wobei ich auf die Kamerafunktion bei einem Smartphone überhaupt kein Wert lege: wird von mir sehr selten benutzt.
Ich habe zum Gerät nur 4 Kritikpunkte:
1. Sehr viele nützliche Funktionen der Oberfläche fehlen (im Vergleich zu SENSE)
2. Sehr schlechte (langsame, mit Hängern) Performance der Oberfläche
3. Sehr schlechte Qualität der Wlan Verbindung bzw. des Wlan-Moduls
4. Sehr schlechte Update-Politik seitens Motorola (optional für alle Geräte des Herstellers)
Sonst gibt es beim Gerät aus technischer und praktischer Sicht meiner Meinung nach nichts zu bemängeln.

24.01.2012 14:11:30 via Website

Ich denke mal die Oberfläche ist immer von User abhängig, ich benutze diese für Business Arbeiten, daher ist es besonders für mich sehr hilfreich schnell Kontakte zufinden.

Daher mit Multimedia hab ich nicht viel am hut ausser am wochenende wenn der Pegel stimmt ;)...

Und PDF usw. super schnell!

24.01.2012 14:24:19 via Website

Zur Oberfläche nenne ich Mal ein Beispiel: bei Motorola vermisse ich den grossen, animierten Uhr-Wetter Widget, welcher z.B. in die SENSE integriert war und auch sehr flüssig lief. Hier gibt es so einen Widget nicht, und auch nichts annähern qualitativ Vergleichbares. Also musste ich auf eine App aus dem Market zurückgreifen: "Beautiful Widgets". Die App bietet den gleichen Widget mit den gleichen Animationen, wie bei der SENSE. Nur läuft dieser Widget und die Animationen auf dem RAZR so flüssig, wie ein neues Computerspiel auf uhraltem Rechner, also fast unzumutbar.
Der Business-Kalender Widget, wie in der SENSE wird von mir auch sehnlichst vermisst! Musste auf "Jorte" umsteigen, die Handhabung aber gefällt mir überhaupt nicht - die von SENSE Kalender war viel besser, da intuitiv. Und das sind nur zwei der Beispiele: ich kann jetzt noch länger weitermachen...
Multimedia und Kamera interessieren mich dagegen überhaupt nicht: gäbe es dort Probleme, hätte ich diese, glaube ich, nicht bemerkt. Die Kontakte schnell finden kann man auch über Tel. App. Ich habe über 500 Kontakte, und komme ohne den Widget ziemlich gut aus. Dieser Widget ist für mich überflüssig.

— geändert am 24.01.2012 14:29:52

24.01.2012 14:29:55 via App

Hi Sam,

die Wetteranimation von Beautiful Widgets ist leider nicht vergleichbar mit der von Sense. Sie legt sich nämlich über den Homescreen, statt in den Homescreen integriert zu sein. Während der Animation eine App starten geht nicht. Das Tippen beendet erstmal die Animation, erst dann bewirkt das Tippen auf ein Icon deren Start.

Alleine das macht m. E. Diese Animation indiskutabel. Hier ist Sense wirklich einzigartig.

Herzliche Grüße

Carsten

— geändert am 24.01.2012 14:30:24

"Keine Termine und leicht einen sitzen." (Glücksdefinition nach Harald Juhnke)

24.01.2012 14:31:19 via App

@Sam
sehr schlecht Updatepolitik? Ich bitte dich! Welche Hersteller beleckern sich denn gerade im Ruhm? Keiner. HTC ist auch nicht viel besser. Sicherlich ist Motorola kein Vorreiter in Updates, aber die Tage von HTC & Co. sind vorbei wo sie Motorola blass aussehen gelassen haben. Nenn mir doch mal einen Hersteller der schon ICS aus gerollt hat? Da sollte man echt langsam die Kirche im Dorf lassen...die anderen Hersteller sind nicht besser.

Ich nutze mein Razr für sehr viel Multimedia und kann kein großes Ruckeln feststellen. Aber wie mein Vorredner schon sagte, es liegt an der Nutzung etc.

Edit: Ist das ein Scherz? Ich habe die Uhr mit Wetter von BW auf dem Startscreen! Wo bitte soll das ruckeln??!

— geändert am 24.01.2012 14:34:03

Wenn wir beide die Augen schließen ists nie passiert!!!

24.01.2012 14:40:49 via Website

@Leo, wie würdest du dann folgendes nennen?
Ich habe ein freies Gerät erworben (also nicht über einen Mobilfunkanbieter, sondern direkt) und dabei den vollen Gerätepreis bezahlt. Jetzt ist das Update 651.73.30 herausgekommen, welches genau das Wlan Problem beheben soll, welches ich bemängele. Nun gibt es das Update nur für die Vertragsgeräte von Telekom. Alle anderen gehen leer aus. Ist das deiner Meinung nach gute Updatepolitik oder Kundenfreundlich???? Wobei das Update von Motorola und nicht von Telekom kommt, werden trotzdem nur Telekomgeräte bedient. Was soll das bitte?

— geändert am 25.01.2012 18:50:46

24.01.2012 15:49:40 via App

natürlich hast du da Recht. Das ist ein Mangel der schnellsten von Moto beheben werden sollte!

Mich störte eben nur dieser Unterton das andere Hersteller ja soviel besser wären. Und das stimmt ja nicht so wirklich.

Wenn wir beide die Augen schließen ists nie passiert!!!

24.01.2012 18:58:13 via Website

Sop...nochma diverses durchgetestet.
Die Sache, daß das Diplay sperrt wenn ich bei div. Apps das Razr auf den Kopf drehe hat tatsächlich mit der Tastensperre zu tun.
Bei ner Tiefentladung des Akku's kann es bis zu ner Stunde dauern (am Ladekabel) bis das Razr wieder reagiert. Soll wohl Datenverlusten vorbeugen.
Die Verarbeitung (an meinem Razr) is absolut ohne Mängel. Display ohne Streifen, Pixel oder ruckeln. Die Kevlar-Folie exakt verbaut (kein knarzen, ächtsen oder sonstige Geräusche).
Die Kameraabdeckung ist simpel aber durchaus gut und weist ebenfalls keine Mängel auf (wem's nich gefällt geht zum Juwelier seines Vertrauens un lässt sich das Teil aus Platin fertigen :grin:)
Die Kamera macht klare und farbgetreue Fotos (nur bei der Einstellung "Dämmerung" fällt mir ein gewisser Gelbstich auf...mein Tip...nich auf Dämmerung stellen :grin:)
Thema WLan...150MB Video gezogen...ratzfatz im Mobile ohne stocken, abbruch oder sonstigen Fehlern.
Skype funzt abgefahren gut mit Video und Ton.
Sprachqualität find ich erstklassig (mit dem original Headset einwandfrei, mit nem Samsung Stereo Bluetooth ultragut!!!).
App's die nich auf's Razr gehören schmeißt man raus (geht ja nunmal, wenn auch über Umwege).
Nun gut...bleibt eigentlich nur das Thema Updates...was Motorola sich dabei denkt uns "freien Käufer" erstmal warten zu lassen ist mir mehr als unverständlich. Werd die Tage mal dort anrufen und höflichst nachfragen wo genau da der Sinn sein soll!!!
Fazit...ich hab ein robustes, technisch "fast" einwandfreies Gerät erworben das mir unglaublich viel Spass und mich zufrieden macht!!!
Der Joerch

24.01.2012 19:17:56 via Website

Hi, Joerg!
Kannst du das genauer erläutern:
App's die nich auf's Razr gehören schmeißt man raus (geht ja nunmal, wenn auch über Umwege).
?
Würde die BILD App gerne loswerden (ob es ohne ROOT geht, denn rooten will ich das Gerät nicht).

— geändert am 24.01.2012 19:27:45

24.01.2012 19:32:47 via Website

Bevor ich versuch das zu erklären...such einfach nach "Razr Systemapps löschen"!!!
Is einfacher als es sich liest!!! Aber wie in verschiedenen Foren bemerkt auch mein Tip...umbenennen un auf die SD verschieben (gilt eigentlich nich für die Bild oder die Zinio App, weil die nich Systemrelevant sind) aber trotzdem...wenn danach was hakt kannste se wenigstens wieder zurückdeuen!!!

24.01.2012 19:55:42 via Website

Naja...dann geht eigentlich nur der Weg zu Fuss <_<
Die Apps ausblenden und im Menue Einstellungen unter Anwendungen, Ausgeführte Dienste deaktivieren.
Sind dann aber nach nem Neustart wahrscheinlich wieder da...
Der Joerch

25.01.2012 18:21:03 via Website

Update 651.73.30
Hmm...heute mal mit Motorola telefoniert.
Erschöpfende Auskunft "Update release Datum nicht bekannt!"
Warum hat's die Telekom schon? "Die Telekom hat ne Vorabversion bekommen und darf sich diese umprogramieren wie sie will. Die sind damit zufrieden und haben es somit freigegeben!"
Release ICS? "Nicht bekannt"!!!
Tja...auch ne Aussage...
Der Joerch