Rooten

  • Antworten:7
  • OffenNicht stickyBentwortet

29.10.2011 18:38:03

Hallo zusammen

Ich möchte mich ein wenig mit dem Thema root befassen. Da es mir am Smartphone zu riskant ist möchte ich es mit dem Transformer versuchen.
Ich möchte es mit dem hier versuchen: http://www.androidpit.de/de/android/blog/396902/Die-Wurzel-alles-Guten-One-Click-Root-fuer-ASUS-Eee-Pad-Transformer

Wie kann ich so ein CustomROM draufmachen (welche gibt es für Tablets überhaupt?!).

Sobald aber ICS aufs Transformer kommt möchte ich dies draufmachen. Wie bekomm ich dann den CustomROM wieder weg, damit ich das ICS wie gewohnt von ASUS bekomme?!

Besten Dank für eure hilfe.

Gruss Andy

Gelöschter Account

30.10.2011 21:11:31

Also als erstens- welches Modell hast du? Auf dem Aufkleber neben den Strom/USB Anschluss steht diese fängt mit B an. Zb. B40k. Alles ab B70 kann nicht gerootet werden! (Bisher)

Thema CostumRom : Fürs Transformer gibt es bisher 3 Roms -musst selbst tesen welches dir nahe liegt. Prime und Revolver sind stark verändert, Revolution HD is dagegen vorwiegend Stock - außer einige verbesserungen.

Die CostumRoms aber auch alles andere findest du hier:

http://forum.xda-developers.com/forumdisplay.php?f=1107

Thema ICS: Sobald Asus ICS veröffentlicht wird es sehr zeitnah auch nen CostumRom geben bzw. Nen update für die oben. Man kann aber auch ganz einfach dann das StockRom von Asus später flashen.

31.10.2011 13:31:35

Sorry, hatte ich vergessen zu schreiben. Ich habe ein B60 Gerät.

Ich denke es sollte eines der stark modivizierten sein.

Wie funktioniert das mit dem flashen. (Egal ob jetzt CustomRom oder Asus StockRom).

Wie gesagt, bin neuling, habe viele Beiträge gelesen aber halt noch nicht alle Fragen beantwortet bekommen.

Gruss

02.11.2011 15:08:45

Da du noch keine Antwort hast versuche ich es jetzt mal Blind zu bschreiben....

1. Live CD aus dem Link von deinem Verlinkten Artikel erstellen und deinen rechner damit Booten
2. Universal Root starten und ich meine da war beschrieben was du tun musst ich meine:
a) TF Hertunterfahren
b) Power und Vulume UP 5 sek. gedreückt lassen (nichts sichtbares passiert)
c) TF mit dem Pc verbinden
Den rest macht dann das Programm.....
3. ClockworkMod Recovery mit installieren lassen!!
Danach das TF normal starten....
4. Rom suchen und zip File auf eine Micro SD kopieren
5. TF Herunterfahren
6. Spätestens jetzt microSD einlegen
7. Power + Volume Down gedrück lassen bis eine Message erscheint, dann Volume Up und du bis im CWM
8. Hier nach Backup erstellen suchen und das mal druchführen
9. Wipen
10. Install ROM fom SDCard
11. Warten
12. Fertig

Kann aber heute abend nochmal bei meinem TF nachsehn.....wie die Menüführung tatsächlich war.....


PS: Sollte dir das zu kompliziert sein stell ich dir erstmal die Frage: Warum möchtest du Rooten bzw. ein Custom Rom aufspielen?
(Hoffentlich nicht weil es Cool ist ;-) )

— geändert am 02.11.2011 15:10:36

02.11.2011 15:29:58

Danke für die Antwort! Werde ich heute mal ausprobieren...

Warum ich rooten will?! Eigentlich gar nicht, das TF läuft gut^^ Aber ich möchte auf mein Handy CM7.1 draufspielen, wegen besserer Leistung und früherem ICS xD
Und da ich nicht unbedingt mein DHD riskieren möchte, wollte ich am TF "üben"...

Edit: Habs grad versucht, hat auch wunderbar geklappt... Ist ja eigentlich ziemlich einfach...

Danke euch

— geändert am 02.11.2011 21:28:36

03.11.2011 09:32:54

Dass ich den Akku nicht rausnehmen kann hatte ich nicht bedacht.. Aber hat ja geklappt...

Ich weiss schon dass die Com beim DHD grösser ist, jedoch kann ich wenn ein Problem nicht sofort gelöst werden kann bedenkenlos einige Zeit ohne das Tablet sein. Beim DHD wirds schwer, da ich es für die Arbeit, das Studium und Privat verwende... Daher wollte ich den Vorgang einfach mal durchspielen... (ich weiss dass es nicht genau das gleiche ist beim TF wie beim DHD, jedoch ungefähr)

@Christoph: Danke für den link, hab ich mir auch schon angeschaut...