Maxdome

  • Antworten:11
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet

22.06.2011 12:36:26

Ich weiß ja nicht wie Ihr zu Maxdome steht, aber ich bin vollkommen enttäuscht.

Ich habe mich vor über zwei Wochen dort angemeldet und mir einen Sat-Receiver bestellt. Im normal Fall bekommt man daraufhin eine Bestellbestätigung. So aber nicht bei mir. Ich habe 4 Tage gewartet und noch einmal bestellt. Als ich dann 24h später immernoch keine Bestätigung erhalten habe, habe ich dort angerufen und gefragt was da schief läuft. Also hat der nette Servicemitarbeiter meine Bestellung manuell weitergegeben und mir versichert, dass ich jetzt auch eine manuelle Mail zugeschickt bekomme. Als ich dann wieder 4 Tage gewartet habe und nichts bekommen habe, rief ich wieder an und habe meine Bestellung storniert.

Das sind meine weniger guten Erfahrungen mit Maxdome.

22.06.2011 14:39:13

Also ich habe Maxdome über 1 Jahr genutzt und fand den Kundenservice super, angesehen davon, dass es keine kostenlose Hotline gibt. Hatte ein Problem, da die Videos immer wieder nicht laden wollten, da wurde dann ein Termin ausgemacht und ich wurde von einem Techniker angerufen, sowas habe ich schon seit Jahren nicht mehr erlebt.
Im Endeffekt war ich mit dem Support sehr zufrieden, das Angebot von Maxdome lässt jedoch zu Wünschen übrig.

22.06.2011 14:48:43

Ach genau! Das Angebot von Maxdome:

Hatte direkt nachdem ich den receiver bestellte auch das Premium Paket bestellt.

Als ich dann meiner Neugier folgte und mir das Angebot angeschaut habe, wurde ich vollendst enttäuscht. NUR alte Filme. Und einigermaßen aktuelle Filme mussten trotzdem bezahlt werden.

22.06.2011 23:57:33

Was mich mal interessieren würde: Wer kennt denn vernünftige legale Angebote? Als letztens die Meldung von der Schließung von kino.to kam, ist mir mal aufgefallen, dass ich durchaus einige nicht ganz legale Seiten kenne, legale dagegen überhaupt nicht.

Maxdome und Lovefilm kenne ich jetzt und finde beide dämlich. Bei ersterem brauche ich Silverlight, das es für Linux nicht gibt (und ich mir auch nicht installieren würde) und bei letzterem muss man gleich ein Abo abschließen (was sich für mich nicht lohnt).

Gesucht wird eine Seite, bei der man pro Filmabruf zahlt, eine vernünftige Auswahl vorhanden ist und man nicht auf erzwungene Pseudo-Standards zurückgreifen muss.

22.06.2011 23:59:56

Das sehe ich ziemlich ähnlich. So sehr es mir persönlich weh tut, fällt mir da wirklich nur iTunes ein. Aber gibt es die Filme etc auch in Deutschland? Sorry, aber ich hab wirklich keinen blassen Dunst von iTunes :D Warum nur...

Edit: Also zumindest werden Filme im Store angezeigt, interessanterweise aber in US Dollar. Euros kennt Apple nicht oder woran liegt das?

— geändert am 23.06.2011 00:02:19

Gelöschter Account

09.04.2012 19:53:43

Karl Wiggum
Ach genau! Das Angebot von Maxdome:

Hatte direkt nachdem ich den receiver bestellte auch das Premium Paket bestellt.

Als ich dann meiner Neugier folgte und mir das Angebot angeschaut habe, wurde ich vollendst enttäuscht. NUR alte Filme. Und einigermaßen aktuelle Filme mussten trotzdem bezahlt werden.

steht aber ganz groß dort das die blockbuster nicht im paket sind .. nicht immer gleich aufregen sondern erst mal lesen bevor man was bestellt ;-)

Gelöschter Account

09.04.2012 23:10:05

Hm also Maxdome im Samsung TV klappt gut.

Was mich an den Streams stört im Gegensatz zur Videothek sind fehlende Fremdsprachen+Untertitel. Gibts da was?