ASUS Transformer Pad TF300 — Browser stürzt ab

  • Antworten:18
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet

15.06.2011 14:52:39 via Website

Sowohl der native Browser als auch Dolphin stürzen regelmäßig bei bestimmten Webseiten ab (beenden sich). Bei androidpit eher selten doch bei bestimmten Blogs ist es nachvollziehbar schon passiert. Bei Chip.de geschieht es bei ca. jeder zweiten News. Ich bin mir nicht 100% sicher, doch ich meine, das war auch schon vor dem Update auf 3.1 so.
Hat jemand möglicherweise das gleiche Problem und dieses auch schon beheben können?
Es ist übrigens die deutsche Amazon-Version des Transformers.

16.06.2011 00:44:02 via App

Das Problem kann ich bestätigen. Ohne Fehlermeldung wird der Browser beendet, meistens wenn mehrere Tabs offen sind oder bei Seiten wie chip.de oder pcwelt.de. Ich habe noch keine Lösung des Problems gefunden. War bei mir mit 3.01 so aber auch mit 3.1 trotz zurücksetzen auf Werkszustand. Das ist einfach eine untragbare Situation und sollte schnellstens von Asus behoben werden.

— geändert am 16.06.2011 00:44:38

Gelöschter Account

16.06.2011 07:36:24 via App

Adam G.
...oder den dolphin browser hd. Ich hab beide neben dem standard browser installiert.

hat man diese bugs bei der hd version nicht auch???
bei meinem gerooteten handy habe ich kein problem mit dem standart browser ;-)

16.06.2011 11:46:33 via Website

Wie ich oben schon geschrieben hab, tritt das Problem auch mit dem Dolphin Browser auf. Ich benutzte dabei die HD-Version. Opera hatte ich auch kurz getestet, weil ich ihn auf dem PC und auf dem Desire auch nutze, doch der kam auf dem Transformer gar nicht aus dem Quark.
Jedenfalls ist es schon mal wissenswert, dass ich nicht der einzige mit dem Problem bin.

16.06.2011 12:23:12 via App

Habe dies bei mir auch schon gemerkt. Das merkwürdige war, dass ich kurz zuvor Adobe Flash aktualisiert hatte. Auch ein Neustart des Tablet hat nichts gebracht. Werde heute Abend Flash wieder runterschmeissen und dann nochmals probieren.

17.06.2011 11:26:45 via Website

Nach Sergios Tipp hatte ich mal den Flashplayer zwischenzeitig deinstalliert. Das brachte keine Verbesserung.
Heute ist mir auch Pulse abgeschmiert, als ich die zweite Chip-News las.
Momentan bin ich wirklich enttäuscht von meinem Transformer.

17.06.2011 11:42:51 via Website

Nein, Timo, ich benutze kein Programm in der Richtung. Ich beende höchstens mal mit System Panel light manuell eine App. Doch ich kann mir nicht vorstellen, dass es daran liegt. Trotzdem starte ich mal schnell neu, um ganz sicher zu sein.

Edit: Das Problem besteht nach wie vor.

— geändert am 17.06.2011 11:54:21

17.06.2011 15:19:33 via App

Mir scheint dass die Browser Performance generell sehr bescheiden ist sobald du Seiten wie Chip.de aufrufst. Haufenweise Flash Werbung drumherum eingebunden. Da kann man manchmal kaum zoomen und abgestürzt ist mir der Browser dabei auch schon. Denk eher dass es nen Honeycomb/Flash Problem ist.

Gelöschter Account

17.06.2011 15:24:01 via App

Schatten
Mir scheint dass die Browser Performance generell sehr bescheiden ist sobald du Seiten wie Chip.de aufrufst. Haufenweise Flash Werbung drumherum eingebunden. Da kann man manchmal kaum zoomen und abgestürzt ist mir der Browser dabei auch schon. Denk eher dass es nen Honeycomb/Flash Problem ist.

WEGEN DEN FLASH werbungen, alle die gerootet habe, hilft ad free der löscht werbungen aus den apps und entfernt sie glaube ich auch aus dem internet xd

18.06.2011 09:56:07 via Website

Meine vorrübergehende Lösung für das Problem ist die Deaktivierung von JavaScript. Seitdem stürzte der Browser nicht mehr ab.
Ich habe auch mal eine Mail an Asus geschrieben und bin gespannt auf die Antwort.
Edit: Root und das Modaco Custom Rom brachten wie erwartet auch nichts, jedoch konnte ich danach die Adfree-App installieren. Seitdem stürzte der Browser auch bei aktiviertem Java-Script nicht mehr ab.

— geändert am 19.06.2011 13:11:33

20.06.2011 16:45:39 via Website

Vom Asus-Support kam leider auch nichts konstruktives. Die erste Antwort zeigte mir, dass der Mitarbeiter meine Problembeschreibung nicht korrekt gelesen hatte, bevor er schrieb:

Sehr geehrter Asus Kunde,
es steht ein Update für Flash über den Android Market zu Verfügung.
Bitte entsprechend installieren. Dann sollte dieses Verhalten nicht mehr auftreten.
Zufrieden mit unserem Support? ...

Nachdem ich noch einmal darauf hingwiesen hatte, dass selbst die Deinstallation des Flashplayers das Problem nicht behebt, gab der Mitarbeiter leider bereits auf:
Sehr geehrter Asus Kunde,
leider kann es durchaus Kompatibilitäts Probleme mit einigen Webseiten geben die nicht für Mobile Geräte optimiert sind.
Zufrieden mit unserem Support? ...

03.07.2011 19:52:54 via Website

Wie ich etwas weiter oben geschrieben habe, stürzt der Browser bei mir nicht mehr ab, seitdem ich die Adfree-App installiert habe. Dafür musste ich das Transformer jedoch rooten. Ohne Root half nur die Deaktivierung von JavaScript.

03.07.2011 22:20:47 via Website

Dann muss ich meines wohl auch rooten... ich hatte dieses Problem spannenderweise die ersten 3 tage überhaupt nicht. Leider aber seit heute Nachmittag. Das tf lag vorher ein wenig herum und ist dann gleich beim aufrufen eines Chip Beitrages gecrasht... grmpf...auch ein Neustart half nichts. Also werde ich das Ding rooten müssen und adfree installieren.